Lade Login-Box.

KREATIVITÄT

Die Mitglieder der "Freien Gruppe 99" zeigen in Hof ihre Werke. Foto: Rompza

11.12.2019

Hof

"Freie Gruppe 99" glänzt mit Vielfalt

Die Vereinigung widmet sich seit 20 Jahren der Malkunst. Zum Jubiläum stellt sie nun 42 Werke in der VR-Bank- Hauptstelle in Hof aus. » mehr

«Monopoly»

11.12.2019

Netzwelt & Multimedia

Der kapitalistische Klassiker «Monopoly» als iOS-Game

«Minecraft» kann in dieser Woche wieder nicht aus den Top 3 der Game-Charts vertrieben werden. Doch auch Spiele für die ganze Familie bereichern die Top 10 der Game-Chart. In «Monopoly» lässt sich ein... » mehr

Die Mitglieder der "Freien Gruppe 99" zeigen in Hof ihre Werke. Foto: Rompza

10.12.2019

Hof

"Freie Gruppe 99" glänzt mit Vielfalt

Die Vereinigung widmet sich seit 20 Jahren der Malkunst. Zum Jubiläum stellt sie nun 42 Werke in der VR-Bank- Hauptstelle in Hof aus. » mehr

Artikel für den täglichen Bedarf waren ebenso ausgestellt wie Kunstwerke aus Keramik.	Fotos: Horst Wunner

08.12.2019

Kulmbach

Ein Markt, der seinesgleichen sucht

62 Aussteller aus mehreren Ländern präsentieren in Thurnau eine unglaubliche Vielfalt an Töpferkunst. Tausende Besucher decken sich mit edlen Weihnachtsgeschenken ein. » mehr

Betina Schammann (links) und Ulrike Kappey bieten auf dem Pressecker Weihnachtsmarkt am Sonntag kunstvolle Stelen aus Fichtenholz an und bereichern damit das Angebot. Foto: Gerhard Leinfelder

05.12.2019

Kulmbach

Kunst aus Käferholz

Betina Schammann und Ulrike Kappey sind wieder beim Pressecker Weihnachtsmarkt. An ihrem Stand bieten sie kunstvolle Stelen an. » mehr

Stellvertretender Landrat Roland Schöffel (links), Fritz Wittig als Vertreter der Gemeinde Tröstau, (Dritter von links) und dritter Bürgermeister Wilfried Kukla (Sechster von links) eröffneten die Lokalschau des Kaninchenzuchtvereins B 1027 "Fortschritt mit Ehrenpräsident Horst Morgeneier (Zweiter von links) und Vorsitzendem Peter Schneider (Dritter von rechts) an der Spitze. Foto: Christian Schilling

02.12.2019

Fichtelgebirge

144 Kaninchen präsentieren sich

Der Zuchtverein B 1027 "Fortschritt" lädt zu seiner Lokalschau. Dabei bieten die Mitglieder noch einiges mehr als nur kuschelige, langohrige Vierbeiner. » mehr

Bürgermeister Klaus Jaschke freute sich über die farbenfrohen Bilder der Thiersteiner Künstlerin Olga Franzke.	Foto: sim

02.12.2019

Selb

Olga Franzke bringt Glanz und Farbe ins Rathaus

Schönwald - Leuchtende Farben und glänzendes Gold: Das sieht, wer derzeit durch das Schönwalder Rathaus geht. Zur Ausstellungseröffnung am Samstag begrüßte Bürgermeister Klaus Jaschke die Thiersteiner... » mehr

Nahm nach über dreißig Jahren an der Spitze der VHS Selb/Fichtelgebirge Abschied: Dieter Batrla (links), hier mit Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch. Foto: pr.

26.11.2019

Selb

Vater der VHS-Erfolgsgeschichte geht

Dieter Batrla verabschiedet sich in den Ruhestand. Dreißig Jahre hat er erst die Volkshochschule Selb, dann die Volkshochschule Fichtelgebirge aufgebaut und eindrucksvoll geführt. » mehr

«Disney Eiskönigin-Abenteuer»

20.11.2019

Netzwelt & Multimedia

Game-Charts: Brückenbau und Gestaltung eines Königreichs

Die Favoriten der iOS-Gamer sind diese Woche bunt und voller Abenteuer. In den Spielen «Disney Eiskönigin-Abenteuer» und «Bridge Constructor Portal» ist Kreativität gefragt. » mehr

Als verschworene Gemeinschaft präsentierten sich die ABW-Kandidaten bei der Nominierung. Foto: Matthias Bäumler

15.11.2019

Fichtelgebirge

ABW setzt auf eine kreative Mischung

Die Wunsiedler Wählervereinigung will im kommenden Stadtrat ein gewichtiges Wort mitreden. Daran sollen alte Hasen ebenso mitwirken wie junge. » mehr

Mit seiner aufregenden Architektur symbolisiert das Digitale Gründerzentrum in Hof Mut und Kreativität. Fotos: Uwe von Dorn

14.11.2019

FP/NP

Das Zukunftssignal

Das Digitale Gründerzentrum in Hof bezieht ein neues Domizil. Schon die Ästhetik des Hauses gibt die Richtung vor: Mut, Offenheit - und Lust auf Neues. » mehr

12.11.2019

Region

Lorenzreuth plant Dorfladen

Dem Traum von einem eigenen Dorfladen und somit der Möglichkeit, an Ort und Stelle umweltbewusst, verpackungslos und regional einzukaufen, sind die Lorenzreuther Bürger ein ganzes Stück näher. » mehr

Fotogeschenke

12.11.2019

ContentAd

Überraschung zu Weihnachten: Fotogeschenke sagen mehr als tausend Worte

Besonderer Jahresrückblick mit Fotobüchern und -kalendern. » mehr

Am 20. November öffnet wieder die Wichtelwerkstatt.

06.11.2019

Region

Gut aufgehoben in der Wichtelwerkstatt

Am 20. November kann mit der Landkreisjugendarbeit und dem Kreisjugendring wieder gebastelt und gespielt werden. Treffen ist im Gemeindezentrum St. Hedwig am Galgenberg. » mehr

Feierliche Eröffnung des neuen Werkstattladens in Schmeilsdorf (von links): Werkstattrat Daniel Karnoll, Werkstattleiter Thomas Mahr, Christina Flauder, Beauftragte des Bezirks Oberfranken für die Belange der Menschen mit Behinderung, Verwaltungsmitarbeiterin Kathrin Fischer, der Mainleuser Bürgermeister Robert Bosch, Verwaltungsmitarbeiterin Andrea Braun und Dienststellenleiterin Karin Lochner-Eber.

05.11.2019

Region

Besondere Geschenke mit Herz

Die Talentschmiede der Rummelsberger Diakonie wird zur neuen Anlaufstelle. Dort gibt es Produkte zu kaufen, die behinderte Menschen angefertigt haben. » mehr

Detailreich ausgearbeitete Holzschilder.

03.11.2019

Region

Besondere Geschenke mit Herz

Die Talentschmiede Schmeilsdorf der Rummelsberger Diakonie wird zur neuen Anlaufstelle für Kunden. Dort gibt es ab sofort Produkte zu kaufen, die behinderte Menschen gefertigt haben. » mehr

Drei jungen Künstler präsentieren stolz ihre fertigen Dioramen mit den eigens bemalten Zinnfiguren.	Fotos: Red.

31.10.2019

Region

Kinder erobern die Plassenburg

Beim Ferienprogramm war viel geboten: Drei Tage voller gruseliger und spannender Entdeckungen in den Museen und voller kreativer Momente in der Museumswerkstatt. » mehr

Anja Thonig

31.10.2019

Netzwelt & Multimedia

Was aus Crowdfunding geworden ist

Eine Zeit lang schossen Crowdfunding-Projekte wie Pilze aus dem Boden. Für die eigene Radiosendung, Smartwatches und sogar Dokufilme: Doch geben Leute dafür immer noch Geld aus? Und lohnt es sich, mit... » mehr

Der Selber Petr Rehak (rechts) überspringt im Kopfballduell den Bucher Spieler Fabian Schreiner. Foto: Michael Ott

21.10.2019

FP-Sport

Herber Rückschlag für Kickers Selb

Im Verfolgerduell der Fußball-Landesliga Nordost unterliegt die Elf von Trainer Damrot zu Hause gegen den TSV Buch. Damit verlieren sie an Boden zur Spitzengruppe. » mehr

Passend zur Jahreszeit wird der Sprachbaum zum Apfelbaum: Christina Köllner ordnet mit Kindern der Kindertagesstätte Kinderbrücke das Wort Apfel in der jeweiligen Sprache den zugehörigen Länderflaggen zu.	Foto: Peter Pirner

17.10.2019

Region

Kinder für die Zukunft stark machen

Vier Kindertagesstätten in Marktredwitz arbeiten als "Sprach-Kitas". Dabei richtet sich der Blick schon einmal ins Jahr 2039. » mehr

Michael Leyer

16.10.2019

dpa

Langweilige Tätigkeiten fördern Kreativität von Mitarbeitern

Durch die Digitalisierung der Arbeitswelt werden Mitarbeiter laut einer Studie auch «zum Nicht-Mitdenken erzogen». Was können Arbeitgeber dagegen tun? » mehr

Bürgermeister Gerald Bauer (Zweiter von links), sein Stellvertreter Uwe Döbereiner (Fünfter von links) und Landrat Dr. Karl Döhler (rechts) dankten den Siegern des Blumenschmuckwettbewerbs. Foto: Gerd Pöhlmann

14.10.2019

Region

Sanierungen bestimmen Leben in Höchstädt

Für Schule, Sporthalle und Bauhof gibt es Förderung. Beim Bau eines Radwegs ist Kreativität gefragt. Der Rathausbau liegt im Plan. » mehr

Elisabeth und Adolf Krippner (vorne) erhielten im Rahmen einer Feierstunde die Ehren- und Dankmedaille der Stadt Arzberg. Ihnen gratulierten (von links) Uwe Götz, Marion Stowasser-Fürbringer, Stefan Klaubert, Heinz Martini und Stefan Göcking.

11.10.2019

Region

Große Ehre für Arzberger Ehepaar

Elisabeth und Adolf Krippner erhalten die Ehren- und die Dankmedaille der Stadt. Sein 90 Jahre alte Bruder reist zu diesem Anlass aus Kalifornien an. » mehr

Geflügelsalat mit Birne und Trauben

09.10.2019

Ernährung

Rezept für Geflügelsalat mit Birne und Trauben

Bevor Food-Bloggerin Doreen Hassek morgens zur Arbeit geht, inspiziert sie noch schnell den Kühlschrank und überlegt, wie sie etwas Leckeres zaubern kann mit Essen, das weg muss. » mehr

Filmfest Hamburg

06.10.2019

Deutschland & Welt

Filmfest Hamburg mit Preisverleihungen beendet

Zehn Tage lang hat das Hamburger Filmfest Produktionen aus aller Welt gezeigt. Regisseuren, Schauspielern und Produzenten wurde der rote Teppich ausgerollt. Zum Schluss wurden - wie alljährlich - bege... » mehr

Intensive Workshop-Arbeit in der "Etage 4" des ehemaligen Winterling-Gebäudes war Teil der Jahreskonferenz der Kreativwirtschaft.

26.09.2019

Fichtelgebirge

Schöpferischer Geist spielt zentrale Rolle

Auch im Fichtelgebirge sind die Kreativen ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor. Die Branche wächst und erhält immer mehr Aufmerksamkeit. » mehr

Kurioser Wettbewerb

17.09.2019

Deutschland & Welt

Stadt Bielefeld: Bielefeld existiert

Aufatmen in Ostwestfalen: Bielefeld existiert - zumindest konnte der Gegenbeweis nicht erbracht werden. Für diesen hatte die Stadt eine Million Euro ausgelobt, um endlich mit der sogenannten Bielefeld... » mehr

Philipp (13), Robin (14), Bea (11), Lara (10), Ellen (10) und Josef (10) aus dem Landkreis zeigen stolz ihre Kunstwerke - vom bunten Comic bis zum schwarz-weißen Selbstportrait ist alles dabei. Foto: Kuhnert

08.09.2019

Region

Ein Löwe und Zombie-Comics

Der Kunstworkshop in Münchberg ist seit über 40 Jahren ein Erfolg. Diesmal lernt der Nachwuchs, dass man für ein Selfie kein Smartphone braucht. » mehr

Street-Art-Künstler Thierry Noir

04.09.2019

Deutschland & Welt

Tom Kaulitz schenkt Heidi Klum Mauerstück

Eine Mauer als Geschenk? Wenn das Betonstück aus Berlin kommt, kann es Bedeutung haben. Der Tokio-Hotel-Gitarrist Kaulitz hat seiner Ehefrau Klum ein Stück des früheren Grenzwalls geschenkt. Für die B... » mehr

Bürgermeister Antonín Jalovec (von links), der Kulturamtsleiter Peter Nürmberger, Museumsleiterin Dr. Magdalena Bayreuther vom Museum Bayerisches Vogtland in Hof, die Kulturamtsleiterin Dr. Marcela Brabacová aus Eger und der tschechische Innungsmeister Petr Ružicka haben die Projektwoche auf dem Marktplatz in Eger eröffnet.

03.09.2019

Region

Partnerstädte präsentieren altes Handwerk

Bereits vor Jahrhunderten haben sich die Zimmerleute aus Hof und Eger gegenseitig inspiriert. Eine Projektwoche in Eger würdigt die historische Verbindung. » mehr

Mit einer Zeichnung beginnt die Arbeit für einen individuellen Grundofen.

03.09.2019

Fichtelgebirge

Wohlige Wärme für Individualisten

Heike Geyer aus Wunsiedel designt Grundöfen nach den Wünschen ihrer Kunden. Jeder ist ein Unikat. Die Künstlerin ist im In- und Ausland ein gefragter Partner. » mehr

Dieser Ofen, der einem mächtigen Baum ähnelt, steht im Badezimmer von Heike Geyer.

03.09.2019

Fichtelgebirge

Wohlige Wärme für Individualisten

Heike Geyer aus Wunsiedel designt Grundöfen nach den Wünschen ihrer Kunden. Jeder ist ein Unikat. Die Künstlerin ist im In- und Ausland ein gefragter Partner. » mehr

Das Team der Bibelwerkstatt in Hof mit Gegenständen, die in der Werkstatt zu entdecken sind, zum Beispiel Beil, Schriftrolle, Römerhelm, Topf mit Linsen, Mörser und Wolle. Von links: Heiko Pohl, Karin Pohl, Mario Knott, Elisabeth Knott, vorne Tamara Knott und Daniel Knott. Foto: Michael

26.08.2019

Region

Wie einst zu Jesu Zeiten

Durch das Lesen der Bibel das Leben bereichern - das wollen Heiko und Karin Pohl vermitteln. In ihrer Bibelwerkstatt laden sie zu Begegnungen ein. » mehr

Rote Rosen und einen kleinen roten Spaten: Das gab es nach der Wahl für Bürgermeisterkandidat Stefan Göcking (Zweiter von links). Unser Bild zeigt ihn mit (von links): Bezirksrat und Landratskandidat Holger Grießhammer, SPD-Ortsvereinsvorsitzendem und drittem Bürgermeister Stefan Klaubert, Landtagsabgeordneter Inge Aures, Fraktionsvorsitzendem Peter Gräf und SPD-Bezirksvorsitzendem Jörg Nürnberger. Die Vertreter der überregionalen Politik sprachen bei der Nominierungsversammlung Grußworte und versicherten, Göcking auch weiterhin zur Seite zu stehen. Foto: Christl Schemm

23.08.2019

Region

Ja für "Sozi aus Überzeugung"

Die Arzberger SPD nominiert einstimmig Stefan Göcking als Bürgermeisterkandidaten. Er setzt unter anderem auf Pragmatismus und Überparteilichkeit. » mehr

Wahrzeichen der Stadt

22.08.2019

dpa

Eine Million Euro für Beweis der Bielefeld-Verschwörung

«Treffen wir uns nicht in dieser Welt, treffen wir uns in Bielefeld!» Solchen Scherzen will die Stadt Bielefeld ein Ende bereiten. » mehr

Zahlreiche Zuschauer beobachteten das Bubble-Soccer-Turnier in Großenhül.

19.08.2019

Region

Dorffest mal ganz anders

Die Landjugend Großenhül punktet mit einem Bubble-Soccer-Turnier. Auch Pfarrer und Bürgermeister spielten mit. » mehr

Noch bis Sonntag ist der Langheimer Amtshof im Rahmen der Kulmbacher Sommerkunstwochen eine Werkstatt für Hobby-Bildhauer.

16.08.2019

Region

Stein und Holz: Kulmbachs Bildhauerschule

Sieben Hobbykünstler üben sich im Langheimer Amtshof mit Hammer und Meißel. Dazu braucht man nicht unbedingt einen Plan, aber das richtige Handwerkszeug. » mehr

Freuen sich über die positive Resonanz auf die Installation: Bärbel Kießling und Horst Kießling (Mitte) mit Wim Evers (links) und Wim Leijendekkers (rechts) vom Partnerschaftskomitee.	Foto: pr.

14.08.2019

Region

Rote Lippen bitten zum Musenkuss

Das Marktredwitzer Künstlerehepaar Kießling sorgt in der Partnerstadt Roermond/Swalmen für Aufsehen. Ihre Installation kommt hervorragend an. » mehr

«Poly Bridge»

14.08.2019

Netzwelt & Multimedia

iOS-Games: Brücken bauen und Piano spielen

In dieser Woche sticht in den Charts ein Spiel hervor, das sich als Brückenbau-Simulator versteht. iOS-Nutzer müssen dabei nicht nur physikalische Rätsel lösen, sondern auch kreativ sein. » mehr

Ein Höhepunkt für alle Läufer des ganz speziellen Trails wird heuer wieder der Abschnitt durch das Felsenlabyrinth der Luisenburg sein.

08.08.2019

Fichtelgebirge

Letzte Planungen für Rockman-Run laufen

Obwohl das Rennen durch das Fichtelgebirge erst am 5. Oktober stattfindet, ist Chef Julian Herrgesell seit Wochen in der Region auf Achse. Schon 350 Sportler haben sich angemeldet. » mehr

Jede Menge Informationen über den nächsten "Sommerlounge"-Ort gab es in Rehau am Stand von Brand in der Oberpfalz.	Foto: Nold

04.08.2019

Fichtelgebirge

Gemeinsam Großartiges schaffen

Eine Abordnung von Brand informiert sich in Rehau über die "Sommerlounge". In dem Ort in der Oberpfalz findet 2020 dieses Ereignis statt. » mehr

Reiner Wohlrab mit den Fotografen Manfred Laubmann, Mike Schwotzer, Harry Kurz, Dietmar Harms, Andreas Nawroth, Thomas Rubner und Jan-Dirk Müller-Esdohr (von links). Foto: Peter Pirner

29.07.2019

Region

Lichtmalerei im Künstlerhaus Schirnding

Das Spiel mit Hell und Dunkel fasziniert eine Gruppe Fotografen. Die "Lichtmaler" zeigen realistische und abstrakte Motive. Die Ausstellung ist bis September zu sehen. » mehr

Kulmbacher Bierwoche 2019: Festumzug

28.07.2019

Region

Fanclubs ziehen aus, "um das Bier zu retten"

Der sonntägliche Festzug zur Bierwoche durch die Innenstadt hat wieder alle Blicke auf sich gezogen. Die Stammtische überboten sich mit verrückten Ideen. » mehr

Das Ziel ist ambitioniert: Nürnberg will 2025 Europäische Kulturhauptstadt werden und hofft auf die Unterstützung aus der Region. Bis auf Coburg haben bereits alle kreisfreien Mitgliedsstädte der Europäischen Metropolregion Nürnberg ihre Unterstützung zugesagt.

24.07.2019

Region

Hof 2025 als Teil der Kulturhauptstadt Europas?

Im Rennen um die Suche nach der Kulturhauptstadt 2025 ist Nürnberg vorn mit dabei. Bewusst mit einbezogen soll die ganze Metropolregion sein: Hof sagt schon freudig zu. » mehr

Ziehen nicht nur an einem Strang, wenn es um ihr Keramik-Unternehmen in Rehau geht (von links): Firmengründer Helmut Kaufmann mit seinen Kindern Gabriele Weiß-Kaufmann und Matthias Kaufmann. Vor drei Jahren hat der Senior sein Lebenswerk an die zweite Generation übergeben. Foto: Uwe von Dorn

24.07.2019

Region

Der gute alte Kachelofen

Die Rehauer Firma Kaufmann Keramik feiert 50. Jubiläum. Gegründet in einer Garage hat sie heute Monopolstellung. Die beiden jungen Chefs gehen kreative Wege. » mehr

23.07.2019

Fichtelgebirge

Ferienprojekt bietet Abenteuer in der Natur

Auch in diesem Jahr gibt es das beliebte Ferienprojekt "Abenteuer Natur" auf dem Bau-Spiel-Platz des Kinder- und Jugendhilfezentrums Sankt Josef in Wunsiedel. » mehr

Aufmerksame Zuschauer: Bei Spinnalto gab es viel zu hören, zu sehen und zu bestaunen.

22.07.2019

Region

Spinnalto: Eine Welt entsteht

In der Alten Spinnerei in Mainleus herrschte Leere. Doch der Kulmbacher Theatermacher Rüdiger Baumann verwandelte sie mit einem Kunstprojekt in einen Hort der Kultur. » mehr

Tobias Schingnitz, Bereichsleiter der VR-Bank, und die Künstlerin Marianne Bauer stellen das Bild "Geborgenheit" vor. Foto: Grosser

22.07.2019

FP

Tagebücher auf Leinwand

Marianne Bauer will mit ihren Werken das innere Kind wecken. Eine Besonderheit sind ihre verschiebbaren Magnetbilder. » mehr

Die Prüfungsbesten an der Realschule in Rehau (hinten von links): Anna Lisker, Amelie Lang, Jule Bauer, Nico Cegielka sowie vorne (von links) Madleen Demel, Lisa Walter, Alina Schneider und Maria Oltsch. Foto: Preißner

23.07.2019

Region

Für die Feier braucht´s einen großen Saal

Die Realschule Rehau verabschiedet in der Hofer Freiheitshalle ihre 118 Absolventen. Lisa Walter schließt mit einer glatten Eins ab. » mehr

Reinhard und Kerstin Zeus (Vierter und Fünfte von links) sprachen mit den Mitgliedern der CSU Waldershof über den Einzelhandel im Ort. Foto: pr.

17.07.2019

Region

Chancen für Einzelhandel trotz Ortsumgehung

Auf ihrer Sommer-Tour besucht die Waldershofer CSU das Geschäft "Heartware". Der Inhaber kennt Strapazen, sieht aber auch Perspektiven. » mehr

«FaceApp - AI Face Editor»

17.07.2019

Netzwelt & Multimedia

Top-Apps: Selfies bearbeiten und sich verjüngen

Blitzer PRO, GoodNotes, Amazon Prime - die Platzhirsche der App-Charts lassen auch in dieser Woche der Konkurrenz wenig Chance. Für etwas frischen Wind sorgt jedoch ein Neuzugang, mit dem iOS-Nutzer S... » mehr

"Mitmachen statt nur zuschauen", lautet beim Family-Fun-Festival auf dem Kulmbacher Mönchshofgelände die Devise.	Foto: Archiv

11.07.2019

Region

Wer macht mit beim Familiy-Fun-Festival?

Der Aktionstag zum Ende der Sommerferien begeistert alljährlich Tausende Kinder und Jugendliche. Gesucht werden noch Vereine, die Angebote für diese Zielgruppe haben. » mehr

^