Lade Login-Box.

KREATIVITÄT

Jamie Oliver

vor 20 Stunden

Boulevard

Jamie Oliver erleidet Schiffbruch mit Restaurants

Starkoch Jamie Olivers Kreativität kennt kaum Grenzen: Restaurants, Rezeptbücher, Fernsehsendungen und auch noch Pfannen entwickelt er im Rekordtempo. Aber nun gerät der Unternehmer ins Straucheln. » mehr

Dieser Burger ist handgemacht, aber nicht essbar: Er besteht aus Stoff.

19.05.2019

Arzberg

Regionalhelden werben fürs Fichtelgebirge

Informieren, einkaufen, mitmachen und genießen: Der "Markt der Regionalhelden" hat am gestrigen Internationalen Museumstag viele Besucher aus der Region nach Bergnersreuth gelockt. » mehr

14.05.2019

Meinungen

Beschämende Ignoranz

Es ist nicht verboten, reich geboren zu werden. Zumal man als Säugling darauf keinen Einfluss hat. » mehr

Annalisa Zellers Fotos: Frank Mertel

12.05.2019

Kunst und Kultur

Schaulaufen der jungen Talente

Zum Preisträgerkonzert des 56. Landeswettbewerbs "Jugend musiziert" staunen die Zuhörer in der Freiheitshalle. Unter den Ausgezeichneten sind zwei aus Hof und Tauperlitz. » mehr

Die Ausstellung "Fashion Food" ist aktuell im Cafe Schoberth zu sehen. Unser Bild von der Vernissage zeigt (von links) Manfred Ströhlein, die Mutter des Fotografen, Eva-Maria Bergau, Café-Inhaberin Ingeborg Düreth, stellvertretende Landrätin Christina Flauder und zweiten Bürgermeister Dr. Ralf Hartnack. Foto: Rainer Unger

12.05.2019

Kulmbach

Porträts mit Biss

Wenn Lebensmittel auf Charakterköpfe treffen: Der frühere Kulmbacher Holger Bergau präsentiert im Café Schoberth eigenwillige Fotokreationen. » mehr

Ungewöhnlich, dass ein Unternehmen, das gerade neue Büros bezieht, seiner Stadt etwas schenkt. ESR Labs hat es getan. OB Henry Schramm bekam eine Stadtansicht von Kulmbach - natürlich aus dem besonderen Blickwinkel eines Software-Entwicklers. Im Bild (von links): Architektin Nicola Schick, Marc Wallner von ESR Labs, Büroleiterin Jessica Stöcker, die Firmengründer Wolfgang Köcher und Gerd Schäfer, Ratskeller-Eigentümer Fares Day, Oberbürgermeister Henry Schramm, Landrat Klaus Peter Söllner und Landtagsabgeordneter Martin Schöffel. Foto: Melitta Burger

12.05.2019

Kulmbach

Digitale Technik made in Kulmbach

Die Software-Schmiede ESR Labs arbeitet jetzt im Ratskeller. Mitarbeiter aus 25 Nationen sind für das Unternehmen tätig. » mehr

Frankenpost lädt zur Kneipennacht

30.04.2019

Veranstaltungstipps

Frankenpost lädt zur Kneipennacht

Die 10. Frankenpost -Kneipennacht steigt am 11. Mai um 20.30 Uhr in der Hofer Innenstadt. Zum Jubiläum spielen 13 Live-Bands an 13 verschiedenen Orten. » mehr

Die Gewinner aus dem Raum Frankenwald mit (von links) dem Bad Stebener Marktbereichsleiter der VR-Bank, Ronald Graf, Lisa Mergner von der Grundschule Berg, Christa Gebelein von der Bad Stebener Alexander-von-Humboldt-Grundschule und Alexander Greim, Berger Marktbereichsleiter der VR-Bank.	Foto: Hüttner

22.04.2019

Hof

Bilder halten Klänge fest

Im Malwettbewerb der VR-Bank haben sich Kinder kreativ mit Musik beschäftigt. Für die besten Arbeiten gab es nun Preise. » mehr

Momentan führt Astrid Köppel viele Gespräche mit Menschen aus der Kreativwirtschaft, wie zum Beispiel mit Marco Lang von der Werbeagentur Farbraum Media in Göpfersgrün, um die Szene kennenzulernen. Foto: Florian Miedl

22.04.2019

Fichtelgebirge

Astrid Köppel hilft bei vielen Fragen

Tausende von Menschen im Fichtelgebirge verdienen ihr Geld mit einem "kreativen Beruf". Weil diese Branche großes Potenzial hat, gibt es jetzt eine Netzwerkmanagerin. » mehr

Begeisterung pur bei den jungen Akteuren auf der Bühne in Schwarzenbach. Mit Gesang und Schauspiel reißen sie das Publikum mit. Mehr Fotos unter www.frankenpost.de Fotos: Hüttner

19.04.2019

Naila

Musical geht unter die Haut

66 junge Leute bieten in Schwarzenbach Abende der besonderen Art mit Gesang, Theater und Tanz. "Adonia" ist das Ergebnis eines erfolgreichen Camps. » mehr

Die "alten Schachteln" aus Höchstädt ließen Falco auf Freddy Mercury treffen.

15.04.2019

Marktredwitz

Damen begeistern mit Höchstleistungen

Bei der "Ladies Night" in Dörflas überzeugen 14 Tanzgruppen mit einer temporeichen Show. Die akrobatischen Einlagen lassen die Herzen der Besucher höher schlagen. » mehr

Die Schüler der Max-Hundt-Schule haben jede Menge Spaß bei dem Kunstprojekt. Fotos: Gabriele Fölsche

10.04.2019

Kulmbach

Pinseln statt pauken

In der Max-Hundt-Schule ist der Unterricht ausgesetzt. Bei der "Kunst-Projekt-Woche" arbeiten alle Schüler mit ihren Lehrern kreativ. Dafür wurden 33 Workshops vorbereitet. » mehr

Travestie-Show mit Femmes Fa-Gee aus Köln in der Sparkasse - Mädels, die eigentlich Jungs sind.

07.04.2019

Selb

Nacht voller Kreativität in Selb

Zum 19. Mal zieht die Kunstnacht die Menschen an. An zahlreichen Station, verteilt über die ganze Stadt, erleben die Besucher eine kulturelle Vielfalt. » mehr

Lena Meyer-Landrut

05.04.2019

Boulevard

Lena singt über Klatschmeldungen und ihr Liebes-Aus

Der ESC-Sieg mit «Satellite» machte die junge Lena Meyer-Landrut 2010 auf einen Schlag bekannt. Im vergangenen Jahr erlebte sie dann eine kreative Krise. Auf ihrem neuen Album singt sie selbstbewusst ... » mehr

Interview: Julian Ruckdäschel, Medienpädagoge

02.04.2019

Fichtelgebirge

"Wir brauchen Lehrer, die gestalten können"

Mehr Output, weniger Input - Digital-Coach Julian Ruckdäschel zufolge macht dies die Schule der Zukunft aus. Heute steht statt Kreativität Technik noch zu stark im Focus. » mehr

Mit Ei-Schnee (rechts) oder Steinmehl und Kaffee (links) probiert Marianne Bauer neue Materialien für ihre Kunst aus.

02.04.2019

Fichtelgebirge

Das Leben, die Kunst - ein Experiment

Marianne Bauer wohnt noch nicht lange im Fichtelgebirge. Bei der Selber Kunstnacht am Samstag stellt die Malerin besondere Bilder im Porzellanikon aus. » mehr

Vier Musiker werden beim Wohnzimmerkonzert dabei sein. Unser Bild zeigt (von links) Thilo Andersson, Clemens Mohr (Studienleiter), Stefanie Rhaue und James Tolksdorf. Foto: Theater Hof

05.03.2019

Kunst und Kultur

Stimmgewalt im heimischen Wohnzimmer

Für den 27. März verlost das Theater Hof ein Privatkonzert. Vier Musiker kommen zum kreativen Gewinner. » mehr

Vier Musiker werden beim Wohnzimmerkonzert dabei sein. Unser Bild zeigt (von links) Thilo Andersson, Clemens Mohr (Studienleiter), Stefanie Rhaue und James Tolksdorf. Foto: Theater Hof

05.03.2019

Kunst und Kultur

Stimmgewalt im heimischen Wohnzimmer

Für den 27. März verlost das Theater Hof ein Privatkonzert. Vier Musiker kommen zum kreativen Gewinner. » mehr

Ballett-Tänzerin Riho Otsu stellt beim "Konzertanten Kaleidoskop" im Festsaal des Logenhauses in Hof die Bewegungen einer Spinne dar. Foto: Jochen Bake

03.03.2019

Hof

Kaleidoskop der kreativen Künste

Geballte Musizierfreude und beeindruckende Live-Kunst: Ein spannendes Konzert in Hof vereint Musik, Tanz und seltene Lichteffekte. » mehr

27.02.2019

Hof

Kreativklasse macht Lust auf Kunst und Theater

Die neue Unterrichtsform bietet das Reinhart- Gymnasium Hof mit Auftakt des nächsten Schuljahres an. Schüler sollen so ihre Talente erkennen. » mehr

Volltreffer: Wie gerne Kinder künstlerisch tätig sind, zeigte sich gleich bei der Auftaktveranstaltung am Freitag in Kirchenlamitz. Fotos: Florian Miedl

22.02.2019

Fichtelgebirge

Die Kunst kommt zu den Kindern

Das bayernweit einmalige Modellprojekt startet in Kirchenlamitz mit vielen Gästen. Die Workshops des Jugendkunst-Mobils laufen beim Auftakt gut an. » mehr

Haus der Kunst in München

21.02.2019

Kunst und Kultur

Internationale Experten suchen Chef für Haus der Kunst in München

Bewandert in moderner und zeitgenössischer Kunst, gut vernetzt in der Ausstellungsszene und Lust auf kreative Ideen: Im Haus der Kunst in München ist ein Chefposten frei. » mehr

Der Siegerentwurf im Ausschnitt: Eine durchgehende Granit-Oberfläche und eine Lichtinstallation sollen das Obere Tor verschönern.	Grafik: Adler und Olesch Landschaftsarchitekten

20.02.2019

Hof

Der Sprung in den Fluss der Stadt

Der Sieger-Entwurf zur Umgestaltung des Oberen Tores könnte der Beginn einer völlig neuen Altstadt-Optik sein. Ein Mix aus Licht und Teilhabe soll die Menschen lenken. » mehr

Am Tag der offenen Tür gestalteten die Wirtschaftsschülerinnen Julia und Luisa (von links) Mappen mit Motiven des Künstlers Keith Haring. Voller Stolz präsentiert Luisa ihr selbst entworfenes Kunstwerk.

09.02.2019

Hof

Buchhaltung und Kreativität

Die Wirtschaftsschule Hof konzentriert sich nicht nur auf Kaufmännisches. Wer sie besuchen will, kann sich demnächst anmelden. » mehr

Pigcasso: Saumäßige Kunst in Südafrika

07.02.2019

Boulevard

Pigcasso: Saumäßige Kunst in Südafrika

Vor dem Schlachthof gerettet, darf ein Hausschwein in Südafrika seiner Kreativität freien Lauf lassen. Das Tier malt. » mehr

Stolz präsentieren die kleinen Künstler ihre Werke.

07.02.2019

Hof

Junge Künstler sind im Arbeitskreis kreativ

Schwarzenbach an der Saale - Der Arbeitskreis Kinder-Jugend-Kreativ des Kulturvereins Schwarzenbach Saale startet im noch jungen Jahr wieder » mehr

Mit Kreativität und voller Kraft

03.02.2019

Fichtelgebirge

Mit Kreativität und voller Kraft

Mit Blick auf sein letztes Jahr im Amt hat Landrat Dr. Karl Döhler noch viel vor im Landkreis. Neben diversen Bauvorhaben geht es um den ÖPNV und um "Freiraum für Macher". » mehr

Sie bekämpfen die Rauschgift-Kriminalität ebenso wie Schwarzarbeit: die Beamten des Zolls.

01.02.2019

Wunsiedel

Paar aus Wunsiedler Raum betrügt Arbeitsagentur um 21.000 Euro

Besonders kreativ zeigte sich ein Paar aus dem Raum Wunsiedel bei der Ausgestaltung eines Arbeitsverhältnisses innerhalb der Familie. » mehr

Trompeten schmettern und "singen", wenn die Gruppe "Bavarian Brass" auftritt, wie nun in Waldershof.	Foto: O. Zintl

22.01.2019

Kunst und Kultur

Wenn Trompeten den Gaumen kitzeln

Der Auftritt von "Bavarian Brass" in Waldershof bringt dreierlei: Eine ganz besondere Atmosphäre aus sanftem Licht, Kreativität und instrumentalem Können. » mehr

Apple - Tim Cook

21.01.2019

Computer

Apple bringt Kreativ-Bildungsangebot auch nach Deutschland

Apple baut sein Bildungsangebot «Jeder kann kreativ sein» in Europa aus. Die Schulungsmaterialien sollen künftig auch auf Deutsch, Französisch, Spanisch und Italienisch erhältlich sein, im Frühjahr da... » mehr

fVoll auf Rockabilly gestylt: Seine Herrlichkeit Prinz Reini I. und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Tanja I. Fotos: Preißner

20.01.2019

Rehau

Mit dem Okay von James Dean

Das Rehauer Prinzenpaar legt sich heuer besonders ins Zeug. Ihr Auftritt ist von einer besonderen Art des Rock ’n’ Roll geprägt. » mehr

Den Aufbau der Sonderschau "Kahla kreativ. Tasting Tomorrow" im Selber Porzellanikon begleiten Museumsdirektor Wilhelm Siemen (von links) und Kuratorin Dr. Jana Göbel sowie Professorin Barbara Schmidt von der Firma Kahla. Im Vordergrund zu sehen ist der Entwurf "Spieß" von Auréline Caltagirone. Mit den kleinen Porzellanobjekten kann man zum Beispiel Dessertstücken aufnehmen. "Mit dem Essen spielen ist erlaubt", findet die Designerin.	Foto: Tamara Pohl

18.01.2019

Kunst und Kultur

Weißes Gold erlebt Renaissance

Das Museum in Selb zeigt die Schau "Kahla kreativ. Tasting Tomorrow". Tatsächlich gibt sie Ausblicke auf den Geschmack von morgen. » mehr

Müdigkeit am Mittag

04.01.2019

Gesundheit

Mittagstief mit kurzem Nickerchen überwinden

Ein kurzes Schläfchen kann aufkommende Müdigkeit am Nachmittag verhindern. Leistungsfähigkeit und Kreativität werden so in der zweiten Tageshälfte gesteigert. » mehr

Jeder besitzt kreatives Potenzial - das möchte Juku-Projektmanager Stefan Frank bis 2021 mit den verschiedensten Angeboten beweisen. Foto: Florian Miedl

03.01.2019

Fichtelgebirge

Modellprojekt macht die Kunst mobil

Im Februar starten erste Workshops des neuen Jugendkunst-Mobils. Der Landkreis Wunsiedel übernimmt bayernweit eine Vorreiterrolle. » mehr

Neues Museum Nürnberg

07.12.2018

FP

Ausstellung BAU[SPIEL]HAUS in Nürnberg

Das Neue Museum Nürnberg feiert 2019 wie ganz Deutschland und viele internationale Partner das Gründungsjubiläum des Bauhauses in Weimar. » mehr

Auszeichnung

23.11.2018

Deutschland & Welt

Aktivisten erhalten Alternativen Nobelpreis

In Stockholm sind sieben Aktivisten mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet worden. Sie hätten mit Tatkraft, Mut und Kreativität zunächst unlösbar erscheinende Probleme überwunden, hieß es. » mehr

Beim kostenlosen Frühstück der Diakonie tauschen sich Arbeitslose über Spar-Tipps aus. Fotos: Ertel

22.11.2018

Region

Vergnügen trotz knapper Kasse

Wie kann man günstig leben? Tipps und kreative Ideen für den kleinen Geldbeutel gibt es beim Arbeitslosenfrühstück der Diakonie Hochfranken. » mehr

Siegerfoto nach der Preisverleihung: Professor Dietmar Wolff, Christina Heinz, Professorin Ina Günther, Professorin Manuela Wimmer, Dr. Christian Heinrich Sandler, Claus Atzenbeck, Hermann Hohenberger, Dr. Dorothee Strunz, Professor Jürgen Lehmann und Professor Jürgen Heym (von links). Foto Matthias Will

22.11.2018

FP/NP

35.000 Euro - Kreativität lohnt sich

Der Förderverein der Hochschule Hof vergibt einen hoch dotierten Preis. Es geht vor allem darum, wie junge Menschen fit für die digitale Welt gemacht werden können. » mehr

Im Juli zeigten die Mädchen und Jungen des Kinder- und Jugendhilfezentrums Sankt Josef in der Fichtelgebirgshalle, was sie zusammen mit den professionellen Dozenten der Jungen Luisenburg gelernt hatten. Fotos: Andrea Herdegen

20.11.2018

Fichtelgebirge

Kreativ eine neue Welt entdecken

Die Luisenburg-Festspiele bieten jetzt drei Theaterclubs an. Interessierte ab acht Jahren dürfen mitmachen. » mehr

Auf dem Lesepfad unterwegs (von links): Kristin Pekowsky, Julia Popp, Anna-Maria Kyriacou, Charlotte Meister, Anna-Sophie Große, Selina Heinrich, Anna-Lena Thüroff, Elisabeth Wenzel, Annik-Marlen Hagen und Lara Möbus; vorne hockend die Märchenschreiberinnen Paula Stojanov, Lina Pittroff und Nina Benker aus der Klasse 6b zusammen mit Bürgermeister Frank Stumpf. Foto: Martin

19.11.2018

Region

Märchentour im Spiegelwald

Der Lesepfad rund um Naila ist eröffnet. Die Geschichten haben Kinder selbst geschrieben, angeleitet von angehenden Abiturientinnen. » mehr

Natürliche Pflanzen dekorieren die rot eingefärbten Abbildungen, die im Elektronenmikroskop entstanden sind. Die Thurnauer Künstlerin Carmen Kunert bringt in ihrer Ausstellung im Töpfermuseum Technik, Wissenschaft und Kunst zusammen. Foto: Melitta Burger

13.11.2018

Region

Kunst und Wissenschaft verbinden

Carmen Kunert geht ihre Kunst aus einem ganz ungewöhnlichen Blickwinkel an. Im Töpfermuseum lädt die Künstlerin zu einem Rundgang durch ihre kreative Welt ein. » mehr

Hobbyschneiderin Pia Markstein bot in Dörnthal nicht nur Selbstgenähtes, sondern auch Gestricktes wie die Zehensocken.

12.11.2018

Region

So kreativ ist der Frankenwald

Am Samstag haben zwei Kreativmärkte stattgefunden: der bewährte in der Nailaer Frankenhalle und zum ersten Mal einer in Dörnthal. Beide Anlaufstellen boomen. » mehr

Wem angesichts des kaltes Wetters ein Schauer über den Rücken und gleichzeitig beim Lesen das Wasser im Mund zusammenläuft, der sollte einen Blick in das aktuelle Mahlzeit!-Heft "Suppen und Eintöpfe" werfen - dabei wird einem ganz sicher warm.

09.11.2018

Region

Wärmende Leckereien

Das neue "Mahlzeit"-Magazin der Frankenpost ist da. Diesmal haben kreative Leserinnen und Leser ihre liebsten Winterrezepte eingereicht. » mehr

Basteln mit Blättern

09.11.2018

dpa

Blättergesichter und Igel basteln

Der Herbst bietet Großeltern viele Möglichkeiten, mit ihren Enkeln kreativ zu werden. Buntes Laub, Kastanien, Moose, Rinde und Tannennadeln können zum Basteln verwendet werden. So werden auch dunkle T... » mehr

Tel Aviv

07.11.2018

Deutschland & Welt

42 Länder beim Eurovision Song Contest 2019

Die Teilnehmerzahl steht, das Motto des ESC 2019 auch - nun muss sich Tel Aviv für den Ansturm der Gäste wappnen. Die Hotelpreise schießen für die Zeit des Finales bereits in die Höhe. Die Stadt versu... » mehr

Ein dickwandiges Fläschchen mal stehend und mal liegend zu zeichnen, ist gar keine so leichte Aufgabe.

05.11.2018

Region

Harter Test in der Kreativ-Schmiede

Wer die Fachschule für Produktdesign besuchen will, muss schon einiges auf dem Kasten haben. Nur ein Drittel der Prüflinge schafft die Aufnahmeprüfung in Selb. » mehr

Christian Hess

27.11.2018

dpa

Wie werde ich Friseur/in?

Die Chemie muss in jeder Hinsicht stimmen: Ein Friseurbesuch ist für viele Menschen Vertrauenssache. Friseure brauchen deshalb neben kreativem Geschick vor allem eine offene und freundliche Art. » mehr

Kanye West

31.10.2018

Deutschland & Welt

Kanye West distanziert sich von der Politik

Öfter mal was Neues. US-Rapper Kanye West will sich künftig aus der Politik raushalten und nur noch kreativ sein. » mehr

Johannes Haueis vom Landgasthof in Hermes überzeugt schon seit einiger Zeit seine Gäste mit dem "Frankenburger". Der würzige Patty ist aus Wildschwein vom eigenen Revier, das Rote auf dem Burger ist nicht etwa Ketchup, sondern Preißelbeer-Zwiebel-Marmelade. Fotos: Melitta Burger

29.10.2018

Region

Zwiebelschlonz und Sauerkrautmayonnaise

Der Oberfrankenburger erobert seinen Platz. Im Wettbewerb zeigen Köche aus der Region, dass ein Burger keinen Ketchup braucht und der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind. » mehr

Peter Kellermann zeigte den Besuchern, wie man Häuselloh-Granit bearbeitet.	Foto: Florian Miedl

23.10.2018

Region

Goldener Oktober beim Verein "Selbkultur"

Gleich mehrere Veranstaltungen hat der Verein "Selbkultur" im Oktober in seinem Kulturladen am Marktplatz 1 präsentiert. » mehr

Marketing-Experten gefällt diese Imagewerbung für das Fichtelgebirge: In dem Glaskasten, der den Landkreis Wunsiedel symbolisiert, gibt es viel Freiraum.

22.10.2018

Region

Profis loben Freiraum-Aktion

Die Kampagne "Freiraum für Macher" bekommt Lob im auflagenstärksten deutschen Marketing-Magazin. Dieser "Ritterschlag" freut die Verantwortlichen im Fichtelgebirge sehr. » mehr

In einheitlichen T-Shirts präsentierten sich die Mitglieder der Schüler-Firma „MiLaCu“ in der ersten Hauptversammlung ihres Unternehmens. Finanzielle Unterstützung gab es vom Landkreis und der Sparkasse Kulmbach. Unser Bild zeigt in der Bildmitte (von links) Sonja Schlund von der Sparkasse, die an Schulleiterin Monika Hild einen Scheck überreichte, weiter der Vorsitzende des Förderer-Verbandes, Franz Uome, Landrat Klaus Peter Söllner und die Vorstandsvorsitzende des neuen Unternehmens, Pia Mandlmeier.

18.10.2018

Region

"MiLaCu" auf Erfolgskurs

Kulmbacher Realschüler machen erste Gehversuche als Unternehmer. Ihre Firma "Mission Laser Cut" setzt auf innovative Laser, die der Kreativität freien Lauf lassen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".