Lade Login-Box.

KREBSFORSCHUNG

Krebsdiagnostik

24.04.2020

Gesundheit

Onkologen:«Bugwelle an zu spät diagnostizierten Krebsfällen»

Nicht lebensnotwendige OPs werden verschoben, Früherkennungsprogramme gekürzt. Vor allem aber scheuen Patienten den Gang zum Arzt - aus Angst vor einer Corona-Ansteckung. Manche Krebsdiagnose könnte s... » mehr

Krebsdiagnostik

24.04.2020

Brennpunkte

Onkologen fürchten «Bugwelle» zu spät erkannter Krebsfälle

Nicht lebensnotwendige OPs werden verschoben, Früherkennungsprogramme gekürzt. Vor allem aber scheuen Patienten den Gang zum Arzt - aus Angst vor einer Corona-Ansteckung. Manche Krebsdiagnose könnte s... » mehr

Nachtschicht

11.03.2020

Gesundheit

Was Nacht- und Schichtarbeit mit uns macht

Wer ständig im Schichtdienst oder sogar immer nachts arbeitet, tut seiner Gesundheit keinen Gefallen - im Gegenteil. Gerade die Nachtarbeit kann gefährlich sein. » mehr

Krebskrankheiten

04.02.2020

Deutschland & Welt

WHO warnt vor Verdoppelung der Krebserkrankungen bis 2040

Die Zahl der Krebserkrankungen dürfte in den kommenden Jahrzehnten weltweit stark steigen. Zu den Gründen gehört nicht nur die steigende Lebenserwartung. » mehr

William Kaelin

07.10.2019

Topthemen

William Kaelin: Vom faulen Schüler zum Nobelpreisträger

Das Fundament für diese Karriere lag schon in der Kindheit. «In unserem Haushalt gab es Spielsachen, die Neugier und Kreativität förderten, beispielsweise ein Mikroskop und Chemie-Experimentierkästen»... » mehr

Medikamente

17.09.2019

Deutschland & Welt

Magen-Medikamente mit Wirkstoff Ranitidin zurückgerufen

In der Europäischen Union werden einige Medikamente mit dem Wirkstoff Ranitidin zurückgerufen. Im Rahmen einer vorsorglichen Untersuchung seien in ranitidinhaltigen Arzneimitteln geringe Spuren des St... » mehr

Umstrittenes Glyphosat

04.09.2019

Topthemen

Unkrautvernichter Glyphosat - weit verbreitet und umstritten

Wo Glyphosat ausgebracht wird, wächst nichts mehr - kein Gras, Kraut oder Moos. Ackerflächen können damit schnell unkrautfrei gemacht werden - vor der Aussaat oder nach der Ernte. Der Stoff, der auf r... » mehr

Nachtarbeiter

23.08.2019

Deutschland & Welt

Experten: Nachtarbeit ist wahrscheinlich krebserregend

Wer in Schichten arbeitet, lebt gegen die innere Uhr - das kann zu gesundheitlichen Risiken führen. Vor allem Nachtschichten könnten das Risiko für Krebs erhöhen, glauben Experten. » mehr

Nachtarbeit

23.08.2019

Karriere

Kann Nachtarbeit zu Krebs führen?

Wer in Schichten arbeitet, lebt gegen die innere Uhr - das kann zu gesundheitlichen Risiken führen. Vor allem Nachtschichten könnten das Risiko für Krebs erhöhen, glauben Experten. » mehr

Herlinde Koelbls Porträt von Angela Merkel.

05.04.2019

FP

Ganz groß und ganz klein

Die nächste Ausstellung im Kronacher Kunstverein bietet Besonderes: Sie kombiniert Herlinde Koelbls Porträts von Merkel mit elektromikroskopischen Aufnahmen. » mehr

Schlüsselübergabe zur Eröffnung des neuen Bürokomplexes: (von links) Johannes Fischer vom Planungsbüro Fischer übergibt den symbolischen Schlüssel an die Cfm-Geschäftsführer Oskar Tropitzsch und Sohn Steffen Tropitzsch.	Foto: Magdalena Dziajlo

20.07.2018

Region

Neuer Standort für weitere 230 Jahre Erfolg

Das Marktredwitzer Unternehmen Cfm wächst und wächst. Das alte Gebäude passt nicht mehr. In Lorenzreuth ist Platz für einen Bürokomplex und eine große Lagerhalle. » mehr

Hand drauf: Ministerpräsident Seehofer gratuliert dem Helmbrechtser Werner Hohenberger (links) und lobt bei der Verleihung des Verdienstordens dessen "verdienstvolles Lebenswerk". Foto: Bayerische Staatskanzlei

05.03.2018

Region

Seehofers Lobeshymne

Der Helmbrechtser Prof. Dr. Werner Hohenberger erhält den Bayerischen Verdienstorden. Der Ministerpräsident spricht von einer Leistung "auf Weltniveau". » mehr

Darf in Hollfeld bald kein Glyphosat mehr versprüht werden? Am Dienstag wird der Stadtrat darüber beraten. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa

04.01.2018

Region

Hollfeld soll glyphosatfrei werden

Grüne, Heimatliste und Freie stellen im Stadtrat den Antrag, das umstrittene Pflanzengift zu verbieten. Betroffen sind 146 Hektar städtische Flächen. » mehr

Obwohl Eva-Susanne Örtel eine Beinprothese trägt, will sie nicht auf fremde Hilfe angewiesen sein und hat sich ein Elektrofahrzeug angeschafft, das sie Klein-Emilio nennt. Damit zieht sie die Blicke auf sich. Foto: cs

23.10.2017

Region

Drei Räder für die Freiheit

Früher Unimog, heute ein kleines Elektrofahrzeug - der Gegensatz könnte nicht größer sein. Doch für Eva-Susanne Örtel zählt nur eines: Sie will trotz Prothese mobil bleiben. » mehr

Schon als Kind hat sich Sarah Dötsch für Chemie begeistert. Nach ihrer Doktorarbeit will sie in die Forschung gehen. Foto: Claudia Sebert

22.05.2016

Region

Beste mit Bodenhaftung

Die Rehauerin Sarah Dötsch gehört zu den 36 Studenten, die an der Elite-Akademie lernen dürfen. Gute Noten allein reichen dafür nicht, auch die Persönlichkeit muss stimmen. » mehr

2008 wurde Professor Dr. Werner Hohenberger Ehrenbürger der Stadt Helmbrechts. Unser Bild zeigt bei der Verleihung den geehrten Mediziner (Zweiter von rechts) mit Dr. Gert Große (links), den damaligen Landrat Bernd Hering und Bürgermeister Stefan Pöhlmann. Archiv-Foto: Irene Gottesmann

17.10.2015

Region

Eine Koryphäe im Ruhestand

Der Chirurg Professor Dr. Werner Hohenberger ist seit 1. Oktober im Ruhestand. Er erhielt viele Ehrungen für seine Arbeit in der Krebsforschung und ist Ehrenbürger. » mehr

Wenn Wissenschaftler bestimmte Substanzen benötigen, wenden sie sich an das Unternehmen Cfm in Marktredwitz.

21.04.2015

Region

Unternehmen bedient Forscher weltweit

Die Cfm Oskar Tropitzsch organisiert seltene Reagenzien für die Wissenschaft. Vor allem in der Krebsforschung ist das internationale Netzwerk der Marktredwitzer für die Pharmaindustrie Gold wert. » mehr

Im Kreise der Familie und von Ehrengästen hat Ernst Hohenberger seinen 90. Geburtstag gefeiert. Das Foto zeigt ihn vorne mit Ehefrau Erna und dahinter von links Pfarrerin Sabine Wiegmann, Landrat Dr. Oliver Bär, Tochter Ingrid Mannchen und dritte Bürgermeisterin Kitty Weiß. 	Foto: Bußler

20.08.2014

Region

Unternehmer und Menschenfreund ist 90

Mit einer großen Schar von Gratulanten hat Ernst Hohenberger den 90. Geburtstag gefeiert. Lange Zeit stand er an der Spitze des Sportvereins. » mehr

Gert Böhm  über die Gesundheitsrisiken der Schichtarbeit

20.01.2014

FP/NP

Risiken der Arbeit

Seit Jahren warnen Arbeitsmediziner vor der beruflichen Überforderung in den Betrieben: nervenaufreibendes Multitasking, die ständige Erreichbarkeit der Mitarbeiter über Handy und E-Mails, zu wenig Pa... » mehr

"Novalis" heißt die Einrichtung, mit der am Uniklinikum auch kleinste Tumore punktgenau bestrahlt werden können. 	Fotos: Dankbar

06.06.2013

Oberfranken

Bessere Chancen für Krebspatienten

Ein neuer Verbund soll die Behandlung von Krebs- patienten in Franken verbessern. Neben dem Universitätsklinikum Erlangen gehören ihm auch die Kliniken Bamberg und Bayreuth an. » mehr

29.06.2012

Region

"Tour der Hoffnung" startet

Berühmte Spitzensportler, Sänger und Politiker radeln durch Deutschland, um für krebskranke Kinder zu sammeln. Auftakt für diese ganz besondere Radtour ist am 18. August im Kulmbacher Mönchshof. » mehr

Ahsan Abu Salih

22.12.2011

Region

Von Berlin in den Frankenwald

Ahsan Abu Salih hat die Burgstein-Apotheke in Geroldsgrün gekauft. Er sichert damit fünf Teilzeit-Arbeitsplätze. » mehr

fpks_Wirtschaftspreis1_2302

23.02.2009

Region

Bekenntnis zum Standort Kulmbach

Kulmbach – Fanfaren und Lichtspiel in der Kulmbacher Dr. Erich-Stammberger-Halle. Dann stand er da, eingetaucht in goldenes Licht. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.