Lade Login-Box.

KRIMINALBEAMTE

13.09.2019

Oberfranken

Mordfall Ottinger: Kripo fahndet in mehreren Sprachen

In mehreren Sprachen fahnden die Beamten der Ermittlungssonderkommission "Kreisel" und die Staatsanwaltschaft Coburg weiter nach dem Täter des Raubmordes von Mitwitz. » mehr

Kampf gegen Clan-Kriminalität

12.09.2019

Deutschland & Welt

Experten: Kampf gegen Clan-Kriminalität zeigt Wirkung

Kriminelle Clans leben abgeschottet in Parallelwelten. Lange sind Ermittler außen vor gewesen. Erst seit kurzem schlagen sie mehr zu. Das verstärkte Vorgehen bringt Erfolge - es gibt aber auch neue Wa... » mehr

Drogendealer bedankt sich für seine Festnahme

02.09.2019

Kulmbach

Drogendealer bedankt sich für seine Festnahme

Er spielte für die Kripo den Lockvogel und kommt vor Gericht mit Bewährung davon: Ein 30-Jähriger Kulmbacher hat am Busbahnhof Minderjährigen Rauschgift verkauft. » mehr

Blaulicht

29.08.2019

Oberfranken

Fahndung nach brutalem Schläger: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Ein Unbekannter hatte einen Mann im Zug auf der Fahrt zwischen Kronach und Steinbach am Wald brutal getreten. Durch Hinweise aus der Bevölkerung hat die Polizei den Tatverdächtigen gefasst. » mehr

Blaulicht Polizei

Aktualisiert am 29.08.2019

Oberfranken

Versuchte Tötung: Polizei fahndet nach brutalem Schläger

Ein Unbekannter schlägt und tritt einen 29-Jährigen aus dem Landkreis Kronach im Zug auf der Fahrt zwischen Kronach und Steinbach am Wald. » mehr

Auch Hubschrauber landeten zuweilen auf dem Waldershofer Flugplatz. Fotos: pr.

20.08.2019

Fichtelgebirge

Wilde Zeiten am Waldershofer Flugplatz

Nur noch wenige wissen, dass in der Kösseinestadt jahrelang Piloten in die Luft gingen. Karl Rigauer hat den Flugbetrieb bis Mitte der 80er-Jahre aufrecht erhalten. » mehr

Der Angeklagte Boujeema L. Foto: Daniel Karmann/dpa

13.08.2019

Oberfranken

Fall Sophia: Das Geheimnis der gelöschten Fotos

Auf dem Handy des Mordverdächtigen im Fall Sophia entdeckten Ermittler Spuren gelöschter Bilder. Sie wurden kurz nach dem Tod der jungen Frau entfernt. » mehr

09.08.2019

Fichtelgebirge

Geldautomaten gesprengt: Wer hat den weißen Golf gesehen?

Nach der Sprengung des Geldautomaten in Röslau sucht die Kripo Hof insbesondere Zeugen, die den inzwischen sichergestellten weißen VW Golf vor der Tat gesehen haben. » mehr

Fahndungsfoto gesprengter Geldautomat Röslau

06.08.2019

Fichtelgebirge

Täter als Übernachtungsgäste?

Nach dem Bankraub in Röslau läuft die Fahndung trotz zweier Festnahmen weiter. Die Polizei geht davon aus, dass eine ganze Bande am Werk ist. » mehr

Aktualisiert am 02.08.2019

Fichtelgebirge

Schneller Erfolg der Polizei

Zwei der Bankräuber von Röslau sitzen hinter Schloss und Riegel. Der Fall erinnert an eine ganze Serie von Bankautomaten-Aufbrüchen in Nordrhein-Westfalen. » mehr

DNA-Probe

01.08.2019

Deutschland & Welt

Hautfarbe und Alter: Stärkere DNA-Auswertung geplant

Blond oder rothaarig, heller oder dunkler Teint, graue Augen oder blaue, alt oder jung: All das interessiert die Polizei bei der Suche nach einem Täter. Und künftig sollen die Fahnder solche Merkmale ... » mehr

Mordprozess

30.07.2019

Oberfranken

Mordfall Sophia: Eine Bluttat mit zwei Abschnitten

Im Prozess um den gewaltsamen Tod der Studentin Sophia Lösche am 14. Juni 2018 hat das Schwurgericht erneut sein Augenmerk auf den angeblichen Hergang der Bluttat gerichtet. » mehr

B 303 durch Tröstau

15.07.2019

Fichtelgebirge

An der B 303: Spaziergänger entdeckt Leiche

Ein Spaziergänger hat am Sonntag gegen Mittag bei Tröstau einen grausigen Fund gemacht: In einem schwer zugänglichen Bachlauf an einem Feldweg nahe der Bundesstraße 303 entdeckte er eine Leiche. » mehr

Spurensicherung am Tatort: In der Kriminaltechnik gehört es inzwischen zu den Standards, Tatortspuren auf DNA eines möglichen Täters zu untersuchen. Das wurde auch im Mordfall Ottinger im November 2006 erfolgreich gemacht. Dennoch fehlt bis heute jede Spur vom Täter.

05.07.2019

Oberfranken

Mordfall Ottinger: Führt neue Technik jetzt zum Täter?

Eine am Tatort gefundene Hautschuppe bringt neue Ermittlungsansätze: Die DNA des Täters konnte nun vollständig entschlüsselt werden. » mehr

24.06.2019

Topthemen

Hass per E-Mail: Was die Polizei bei anonymen Drohungen tut

Ein paar Minuten Zeit, ein paar Mausklicks - mehr braucht es nicht für eine Todesdrohung. Hass und Wut erreichen ihren Adressaten im Internetzeitalter mit minimalem Aufwand. Wie kann die Polizei da er... » mehr

Kampf gegen Clan-Kriminalität

07.06.2019

Deutschland & Welt

Experten: Clans mit viel Geduld und Ausdauer besiegen

Seit mehr als 30 Jahren leben arabischstämmige Großfamilien in deutschen Großstädten. Obwohl die Kriminalität in dem Umfeld zunahm, passierte lange nicht viel. Nun geht die Polizei härter vor. Aber de... » mehr

02.06.2019

Deutschland & Welt

Bericht: 369 Angriffe auf Geldautomaten im vergangenen Jahr

Die Zahl der Angriffe auf Geldautomaten soll weiter gestiegen sein. Bundesweit seien im vergangenen Jahr 369 Fälle registriert worden, berichtete die «Welt am Sonntag» und beruft sich auf Zahlen des B... » mehr

31.05.2019

Region

Fahndung: Dieb fährt Fluchtauto in den Graben

Die Flucht eines mit zwei Männern besetzten Lieferwagens im Kulmbacher Stadtgebiet hatte einen Grund: Auf der Ladefläche fanden Polizisten vermeintliches Diebesgut. » mehr

Falsche Polizisten

25.05.2019

Region

Falsche Polizisten in Münchberg unterwegs

Wieder wollten Betrüger die Gutgläubigkeit älterer Leute schamlos ausnutzen. Am Freitag hat die Polizei gleich zwei Meldungen über falsche Polizisten erhalten. » mehr

Tatort "Am Riegel": Norbert Ottinger (kleines Foto) wurde am Abend des 13. November 2006 in seinem Edeka-Markt in Mitwitz mit Messerstichen und Schlägen auf den Kopf brutal ermordert. Vom Täter fehlt bis heute jede Spur.	Foto: NP-Archiv

Aktualisiert am 10.05.2019

FP

Mordfall Ottinger wird neu aufgerollt

Der Ende 2006 begangene Raubmord am Mitwitzer Supermarktbetreiber rückt wieder in den Fokus. Die Ermittler setzen auf neue forensische Methoden und erwägen eine weitere DNA-Reihenuntersuchung. » mehr

05.05.2019

FP/NP

Erhellt

Eine dunkle Ecke des Netzes ist erhellt – das sollte Behörden und Politik ermuntern, mehr Mittel und mehr Personal in die Bekämpfung der Internet-Kriminalität zu investieren. Es gibt noch viele weiter... » mehr

18.04.2019

Deutschland & Welt

Senior übergibt Goldbarren an falsche Polizisten - Prozess

In einem Prozess vor dem Amtsgericht Norderstedt geht es heute um falsche Polizisten, die einen demenzkranken alten Mann um Goldbarren im Wert von mehreren hunderttausend Euro betrügen wollten. Am Tel... » mehr

11.04.2019

Region

Auto, Geld und Drogen weg

In Bayreuth wird zwei Männer aus Kulmbach wegen Rauschgiftschmuggels der Prozess gemacht. Einer von beiden macht den Kronzeugen. » mehr

09.04.2019

Deutschland & Welt

Jahrzehnte nach mutmaßlichem Mord: Polizei sucht Leiche

Jahrzehnte nach dem Verschwinden einer damals zwölfjährigen Schülerin setzt die Polizei heute die Suche nach der Leiche in der Oberpfalz fort. Gestern hatten die Grabungen an einem Waldrand begonnen. ... » mehr

Polizisten wollen mehr Unterstützung gegen Clankriminalität

07.04.2019

Deutschland & Welt

Polizisten wollen mehr Unterstützung gegen Clankriminalität

Der Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) fordert, bei der Bekämpfung von Clankriminalität den Verfassungsschutz einzuschalten. » mehr

Einbruch

31.03.2019

Deutschland & Welt

Zahl der Wohnungseinbrüche deutlich gesunken

Jahrelang haben Wohnungseinbrüche in Deutschland zugenommen. Ermittler und Politiker gerieten unter Druck, ihren Kampf gegen Einbrecher zu verstärken. Jetzt gibt es gute Nachrichten. Der Bund Deutsche... » mehr

Campingplatz in Lügde

22.02.2019

Deutschland & Welt

Verschwundene Beweismittel: Streit um die Verantwortung

Als wäre der eigentliche Fall des Missbrauchs Dutzender Kinder auf einem Campingplatz in Lügde nicht schon schlimm genug. Jetzt hat es Nordrhein-Westfalen auch noch mit einer Polizei-Affäre zu tun. Ei... » mehr

Missbrauchsfall Lügde

21.02.2019

Deutschland & Welt

Beweismaterial im Missbrauchsfall Lügde verschwunden

Die Liste der Pannen bei den Ermittlungen im Missbrauchsfall Lügde wird immer länger. Erst jetzt wird bekannt, dass Beweismaterial aus der Polizeibehörde seit Wochen verschwunden ist. » mehr

Ice-T

25.10.2018

Deutschland & Welt

Keine Maut bezahlt: Rapper Ice-T von Polizei gestoppt

In der TV-Serie «Law & Order» hat er einmal einen Kriminalbeamten gespielt. Einen Bonus brachte das Rapper Ice-T aber nicht ein, als er ohne zu zahlen über eine Brücke fuhr. » mehr

exhibitionist

28.09.2018

Oberfranken

Halbnackter Mann begrapscht Mädchen

Ein Exhibitionist grapscht eine Zwölfjährige an und zieht sich vor einer 17-Jährigen im Bayreuther Stadtgebiet aus. Die beiden können den Mann jedoch in die Flucht schlagen. Die Kripo sucht Zeugen. » mehr

Kulmbach

17.05.2018

Region

Kulmbach: Polizei geht von Brandstiftung aus

Am 23. April ist ein Freizeitcenter in Kulmbach in Flammen aufgegangen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand steht fest: Es handelt sich um Brandstiftung. Die Kripo bittet um Hinweise aus der Bevölkerung... » mehr

29.04.2018

Region

Brandstiftung: Hausfassade fängt Feuer

Plötzlich brannte am Samstagvormittag die Holzfassade eines Einfamilienhauses in Kulmbach. Die Kripo geht von einer Brandstiftung aus, die bereits in der Nacht ihren Ausgang nahm. » mehr

Einbruch Symbolfoto Einbruch Symbolfoto

31.03.2018

Region

Mehrere Einbrüche in Hof

Eine Einbruchserie in Hof beschäftigt derzeit die Polizei. Sie sucht dringend Zeugen und bittet um Hinweise. » mehr

Ein Mann demonstriert einen Einbruch

28.03.2018

Region

Einbrecher schlagen am Vormittag zu

Die Einbrüche im Landkreis häufen sich. Am Mittwochvormittag sind in der Münchberger Ludwig-Zapf-Straße Unbekannte in ein Einfamilienhaus eingedrungen und haben Bargeld geklaut. » mehr

Wenn sogenannte Reichsbürger ihren Pass abgeben, könnten sie künftig dafür zur Kasse gebeten werden. Foto: dpa

28.02.2018

Oberfranken

Waffen gehortet: Hofer Reichsbürger sitzt in U-Haft

Ein 61-Jähriger steckt im Oktober ein Auto in Brand, gerät anschließend ins Visier der Ermittler. Die heben nun ein ganzes Waffenarsenal aus. » mehr

Cannabis ist als Medikament bereits erlaubt. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

05.02.2018

Fichtelgebirge

Legalisierung von Cannabis stößt auf Skepsis

Die "Entkriminalisierung" des Rauschmittels fordert der Bund Deutscher Kriminalbeamter. Es ist bereits als Medikament erlaubt. Eine umfassende Freigabe ist zweifelhaft. » mehr

Ein Arzt mit Stetoskop um den Hals

20.12.2017

Region

Zwielichtiger Arzt arbeitet in Plauen weiter

Hof - Ein Allgemein-Arzt aus dem Landkreis Hof, 63, gegen den die Staatsanwaltschaft Hof wegen Abrechnungsbetrugs ermittelt, kann nun in Sachsen weitermachen. » mehr

30.11.2017

Oberfranken

Kripo Coburg schnappt zwei falsche Polizeibeamte

Mit der Festnahme zweier falscher Polizeibeamter gelang der Kriminalpolizei Coburg ein Schlag gegen eine deutschlandweit agierende Betrügerbande. Zwei Männer sitzen bereits in Untersuchungshaft, nach ... » mehr

Coburger Kriminalpolizei zerschlägt regionalen Drogenhändlerring.

21.11.2017

Oberfranken

Zig Kilo Rauschgift: Polizei zerschlägt Drogenhändlerring

Die Kripo Coburg nimmt sechs Dealer fest, die im Raum Coburg ihre Drogengeschäfte abgewickelt haben. Der jüngste Drogenhändler ist gerade einmal 15 Jahre alt. Eine Spur führt die Ermittler in die Nied... » mehr

Neue Studie zu Kindesmissbrauch

23.10.2017

Region

Kriminalpolizei Hof nimmt Sexualstraftäter fest

Ein 62-Jähriger Hofer sitzt in Untersuchungshaft. Er soll Kinder mit Süßigkeiten in sein Auto gelockt und sie sexuell missbraucht haben. » mehr

Erhöhte Präsenz: Bis zum 30. September führt die Polizei in Stadt und Landkreis Coburg verstärkte Verkehrskontrollen durch.

13.10.2017

Oberfranken

A70/A9: Tankbetrüger fährt mit geklauter Luxuskarosse

Die Polizei stoppt auf der A9 einen Autodieb, der vorher seine Tankrechnung nicht bezahlt hat. Der Fahrer hat keinen Führerschein und Drogen im Blut. » mehr

18.09.2017

Region

Gestohlener Betonmischer aus Selb wieder gefunden

Der in der Nacht auf Freitag in Selb gestohlene grüne Mercedes-Betonmischer ist wieder aufgetaucht. Ein Mann entdeckte diesen bei seiner Lagerhalle und verständigte die Polizei. » mehr

Kriminalhauptkommisssar Ralph Müller

12.06.2017

Bauen & Wohnen

Wie die Polizei beim Einbruchschutz hilft

Sie kommen in das behütete Zuhause. Nehmen den Schmuck mit. Wühlen in allen Schränken. Einbrecher stehlen nicht nur, sie verletzen auch die Privatsphäre. Doch wie schützt man sich? Die Polizei bietet ... » mehr

16.05.2017

Oberfranken

Bayreuther Mord bei "Aktenzeichen XY"

Seit fünf Wochen sind über 20 Kriminalbeamte auf einer aufwendigen Mörderjagd: Wer am am 12. April in Bayreuth den 88-jährigen Friedrich Kuhn umbrachte, ist noch nicht gefasst. Dennoch weiß die "Soko ... » mehr

15.05.2017

Region

Parfüm-Dieb muss hinter Gitter

Mit ihrem beherzten Eingreifen verhindern Passanten in der Hofer Altstadt die Flucht eines Ladendiebs. Jetzt kommt er für längere Zeit in Haft. » mehr

Wohnungseinbruch

18.02.2017

Region

Zeugen gesucht: Einbrecher dringen in Wohnhaus ein

Die kurze Abwesenheit der Bewohner am Freitagvormittag haben bislang unbekannte Einbrecher genutzt, um in ein Wohnhaus in Konradsreuth einzusteigen. Die Hofer Kriminalbeamten bitten um Zeugenhinweise. » mehr

Regierung setzt Gesundheitskommission ein

10.02.2017

Region

Landkreis Wunsiedel: Rezeptfälschung überführt Einbrecher

Eine Serie von Straftaten haben Bayreuther Kriminalbeamte nach der Festnahme eines 33 Jahre alten Rezeptfälschers aufgeklärt. » mehr

21.08.2016

Oberfranken

Erste Ermittlungsergebnisse zum Brand einer Asylbewerberunterkunft

Nach dem verheerenden Feuer in einer Asylbewerberunterkunft am frühen Samstagmorgen in Gößweinstein laufen die Ermittlungen von Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Bamberg nach wie vor auf Hochtour... » mehr

22.07.2016

Oberfranken

Polizei schnappt Dealer mit mehr als 2000 Ecstasy-Tabletten

Auf frischer Tat haben am Dienstag Bamberger Kriminalbeamte mit Unterstützung von Spezialkräften einen 22-jährigen Drogendealer festgenommen und mehr als 2100 Ecstasy-Tabletten sowie zahlreiche weiter... » mehr

Fall Peggy: Fund von Skelett-Teilen Rodacherbrunn

05.07.2016

Oberfranken

Skelett stammt von Peggy aus Lichtenberg

Die in einem Waldstück in Thüringen gefundenen Knochenreste stammen definitiv von der vermissten Schülerin Peggy. Dies teilte die Staatsanwaltschaft Gera am Dienstag nach einem DNA-Abgleich mit. Viele... » mehr

Fall Peggy: Fund von Skelett-Teilen Rodacherbrunn

05.07.2016

Oberfranken

Fall Peggy: Untersuchung der Knochen dauert an

Die rechtsmedizinischen Untersuchungen der in einem Waldgebiet bei Rodacherbrunn aufgefundenen Skelettknochen dauern an. Dies teilte das Institut für Rechtsmedizin heute der Staatsanwaltschaft Bayreut... » mehr

Hanfpflanzen

01.07.2016

Region

Verräterische Grünpflanze auf Fenstersims

In seiner Wohnung hat ein 59-Jähriger eine Aufzuchtanlage für Marihuana betrieben. Durch Zufall kommt ihm die Polizei auf die Spur. » mehr

^