KRISENZEITEN

Manuel Neuer

14.11.2018

Sport

Kapitän Harmonie: Neuers moderate Rolle beim Neuaufbau

Manuel Neuer ist kein Provokateur. Seine Rolle als DFB-Kapitän übt der Torwart eher wie ein Moderator aus. Wichtig ist ihm, dass die Stimmung in der Nationalmannschaft passt. Reicht das in Krisenzeite... » mehr

Adrian Roßner berichtete in Marktredwitz von der Zeit unmittelbar nach Ende des Ersten Weltkriegs im Fichtelgebirge. Foto: Ursula Geiger

08.11.2018

Fichtelgebirge

Kein Bier - keine Revolution

Heimatforscher Adrian Roßner referiert über die Revolution nach 1918 in der Region. Diese Zeit habe bislang nur ungenügend Beachtung gefunden. » mehr

16.07.2018

Wimo

Gastkommentar: Trump gegen den Rest der Welt: Eskalation im Handesstreit?

Ob Handelsdefizite mit China und Europa, ob Verteidigungsausgaben und NATO: Donald Trump legt sich mit allen an. » mehr

Diversifikation

03.01.2018

Geld & Recht

Wie Anleger ihr Geld sinnvoll streuen

Wer sein Investment breit streut, reduziert das Risiko - so heißt es immer wieder. Doch so einfach diese goldene Anlegerregel klingt: Man kann beim Streuen seines Investments auch viele Fehler machen.... » mehr

Wolfgang Krüger

28.07.2017

Familie

«Wenn es hoch kommt, haben wir drei gute Freunde»

An Freundschaften hängen viele Ideale - und oft scheitern sie schneller als Partnerschaften. Doch noch nie waren sie so alltagstauglich wie heute, sagt der Psychologe Wolfgang Krüger. » mehr

Viele Spaten, ein Ziel: Am Freitag begann offiziell der Bau der neuen Produktionshalle von H. C. Starck. Im Bild (von links) Projektleiter Udo Rausch, Dr. Florian Arzberg, Bereichsleiter Produktion, Entwicklungsleiter Dr. Nikolaos Katsikis, Oberbürgemeister Ulrich Pötzsch, Geschäftsführer Dr. Carsten Rußner, Vertriebsleiter Jürgen Hollering, Günter Siegl von der Firma Kassecker, Planer Ralf Zerner, Polier Rudolf Lenk und Gerhard Völker von Kassecker.	Foto: Hannes Bessermann

31.03.2017

Region

H. C. Starck baut aus und stellt ein

Der Weltmarktführer von technischer Keramik stärkt den Standort Selb mit einer 2000 Quadratmeter großen Produktionshalle. Insgesamt entstehen 100 neue Arbeitsplätze. » mehr

Marijana Saric und Carolin Dumbeck

27.03.2017

dpa

Wie werde ich Bestatter/in?

Einen Toten anfassen: Was so vielen Angehörigen Überwindung kostet, ist für Bestatter ganz normal. Sie begleiten Menschen, die eine schwere Zeit durchmachen. Der ständige Umgang mit Trauernden ist ein... » mehr

Die blühenden Rapsfelder in Windischenhaig sind optisch besonders reizvoll. Daniel Kaßel hält in Windischenhaig am Ackerbau fest. Fotos: Stefan Linß

17.05.2016

Region

Junglandwirt trotzt dem Trend

Daniel Kaßel baut auf den heimischen Feldern Korn und Raps an, obwohl die Erzeugerpreise im Keller sind. In Krisenzeiten wollen die Bauern in die Offensive gehen. » mehr

Bei einem Fachgespräch diskutierten die JU-Mitglieder mit Landtagsabgeordnetem Martin Schöffel und Vertretern der Landwirtschaft. Foto: pr.

21.09.2015

Fichtelgebirge

JU sieht Gefahr für Landwirte

Bei einem Fachgespräch geht es um die niedrigen Preise für Milch und Schweinefleisch. Notwendig ist ein Umdenken bei den Verbrauchern. » mehr

Das Ensemble "Consort Amabile" aus der Ukraine spielte in Wirsberg Werke der europäischen Klassik und der ukrainischen Ethnomusik. Die Musikerinnen und Musiker liefen zur Höchstform auf und deren musikalische Leiterin, Boshena Korchynska (rechts), zeigte an der Piccolo-Soplika ihr einzigartiges Können. Und auch die Gesangseinlagen der Künstler gefielen. Foto: Reißaus

21.08.2015

Region

Einblicke in die Kultur der Ukraine

Das Festival junger Künstler Bayreuth strahlt in die Region aus: Das Ensemble "Consort Amabile" bringt mit Sopilka und Bandura ungewohnte Klänge in die Wirsberger Kirche. » mehr

Wie fühlt das Opfer in einer solchen Situation?

04.11.2014

Region

"Wie Opfer fürchten, interessiert wenig"

Dr. Friedrich Sticht aus Hof, viele Jahre lang Chef des Diakonischen Werks, leitet seit 2005 die Außenstelle des Weißen Rings. Jetzt zieht er sich zurück, um sich künftig mit allen Kräften seinem Lieb... » mehr

Heidi Sprügel bewundert Pflanzen wegen deren Überlebensstrategien. Auf der Terrasse des Evangelischen Bildungszentrums in Bad Alexandersbad zeigt die Diplom-Biologin eine Hainbuche. Auch unter schlechten Bedingungen hat sie die Kraft, immer wieder neu auszutreiben und sich in ihrem Lebensraum zu behaupten.	 Foto: schn

25.10.2014

FP/NP

Vom Management der Pflanzen lernen

Wissenschaftlerin und Musikerin - Heidi Sprügel arbeitet am Evangelischen Bildungszentrum in zwei Bereichen. Von der Natur, findet sie, können sich Menschen viel für Krisenzeiten abschauen. » mehr

"Ich hoffe, das Gebäude spricht für sich. Es befindet sich in einer exponierten Lage und sollte kein seelen- und rücksichtsloser Zweckbau werden, wie viele Industriebauten es sind. Zudem wollten wir ein bescheidenes Haus bauen und kein eitles", sagte Architekt Bernd Hüttner bei der Einweihungfeier. 	Fotos: Lucie Peetz

29.06.2014

Region

Arbeitsplätze mit Fernblick

Das Diakoniewerk Martinsberg weiht sein Hauswirtschaftszentrum H1 am Steinbühl ein. 3,6 Millionen Euro sind in das neue Gebäude geflossen. » mehr

Rund ums Porzellan drehen sich seit Sonntag zahlreiche Veranstaltungen in Selb. 	Foto: Miedl

30.06.2014

Oberfranken

Klingend und glänzend

Bereits zum 27. Mal zelebriert Selb die Wochen des weißen Goldes. Bis August informieren zahlreiche Aktionen über das wichtigste Produkt der Stadt, das Porzellan. » mehr

Anne Frank in ihrem letzten Lebensjahr: Tugendkatalog wie aus einem Jane-Austen-Roman.	Foto: S.-Fischer-Verlag

22.11.2013

FP

Die Stille, die schreckliche Angst

"Bei jedem Kummer bleibt noch etwas Schönes übrig", notierte Anne Frank in ihrem Tagebuch. Das "Gesamtwerk" des jüdischen, im KZ gestorbenen Mädchens liegt nun in einem eindrucksvollen Band vor. Eine ... » mehr

430 Jungmeister des Handwerks nehmen in der Oberfrankenhalle ihre Meisterbriefe entgegen. Unser Bild zeigt die 21 Jungmeister aus dem Landkreis Kulmbach mit HWK-Hauptgeschäftsführer Thomas Koller (oben rechts), HWK-Präsident Thomas Zimmer, Staatssekretärin Katja Hessel und der Bayreuther Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe (Bildmitte von rechts).	Foto: HWK/Harbach

08.11.2012

Region

Von wegen Fachkräftemangel

Die Handwerkskammer für Oberfranken übergibt in Bayreuth 430 Meisterbriefe. Unter den Absolventen sind 21 Jungmeister aus dem Landkreis Kulmbach. » mehr

Stolz zeigen diese jungen Leute ihren frisch erworbenen Meisterbrief.

06.11.2012

FP/NP

430 neue Jungmeister in Oberfranken

Das Handwerk gibt "die beste Antwort auf den Fachkräftemangel". Die Feier in Bayreuth hat internationales Flair. » mehr

Daniela Schlegel

26.04.2012

Region

Gute und schwierige Zeiten

Die Leiterin des Hauswirtschaftszentrums, Daniela Schlegel, feiert das 25. Dienstjubiläum. Sie hat ein Team von 23 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. » mehr

Landrat Klaus Peter Söllner, Marktleugasts Bürgermeister Norbert Volk und Hofs stellvertretender Landrat Hannsjürgen Lommer (von rechts) stehen voll hinter der 2. LQN-Gewerbeschau am 5. und 6. Mai in Marktleugast.	Foto: Trendel

20.04.2012

Region

Wirtschaftliche Selbsthilfe

Anpacken statt Jammern: Die Schirmherren der zweiten LQN-Gewerbeschau loben das Engagement der aktiven Bürger. Landrat Söllner bescheinigt der Oberland-Initiative, sie sei auf dem richtigen Weg. » mehr

fpmt_Schiettinger_sw_091210

09.12.2010

Region

Schiettinger investiert in Standort Brand

Der Kartonagenbetrieb ist gut durch die Krisenzeit gekommen. Juniorchef Andreas Bader: "Unsere Arbeitsplätze gehören zu den sichersten in der Region. » mehr

fpnd_Boehm_Anstoesze_2sp_311210

20.11.2010

Oberfranken

Nachlese

Probleme, die alle Menschen gleichermaßen betreffen, sind eher selten - meistens interessieren die Ereignisse nur einzelne Gruppen der Gesellschaft: mal die Wirtschaft, mal den Sport, mal geht es um d... » mehr

fpst_am_bhs_201010

20.10.2010

Region

Krisenzeit gut gemeistert

Die BHS Tabletop ehrt ihre Jubilare bei einer Feier in Weiden. Das Krisenjahr 2009 ist bewältigt. » mehr

fpwun_barthmann_260710

26.07.2010

Region

Sattes Umsatzplus in Krisenzeiten

Der Recycling-Betrieb Barthmann hat in den letzten Jahren die Zahl der Mitarbeiter aufgestockt. Die Firma plant weitere Investitionen in Höhe von 1,2 Millionen Euro. » mehr

Dronco

27.05.2010

Region

Unternehmer vorsichtig optimistisch

Wunsiedel - So richtig scheinen es die Unternehmer im Landkreis noch nicht glauben zu wollen: Es geht wieder aufwärts mit der heimischen Wirtschaft. "Ich spüre bei vielen Kollegen eine gewisse Vorsich... » mehr

fpnd_Boehm_Anstoesze_2sp_311210

11.05.2010

Oberfranken

Denkanstöße

Massenarbeitslosigkeit, unvorstellbar hohe Staatsschulden, kaum noch begreifbare Entwicklungen in den Kirchen und im Sport, in Politik, Wirtschaft und Kunst - viele Menschen verstehen die Welt nicht m... » mehr

fpsp_DTFS_5sp_4c_280410

28.04.2010

FP-Sport

Die ganze Region packt mit an

Noch knapp zwei Wochen sind es, dann steht am 8. und 9. Mai die mittlerweile siebte Mini-EM in Franzensbad und Rehau ins Haus. Während die Teilnehmer von Manchester bis Mailand, von Porto bis Moskau ... » mehr

20.03.2010

Region

Petzold: Die Stadt ist handlungsfähig

Münchberg - Für Max Petzold von der MWG ist es entscheidend, dass Münchberg es schaffe, einen ausgeglichenen undgenehmigungsfähigen Haushalt vorzulegen: "Dies ist gerade in Krisenzeiten sehr wichtig, ... » mehr

fpnd_Hoermann_Neu_2sp_300110

03.02.2010

FP/NP

Düstere Zeiten

Personal entlassen, Gebühren erhöhen, Schwimmbäder schließen. Licht aus. Es steht düster um Deutschlands Kommunen, wenn man ihren Verbandsvertretern glauben darf. » mehr

fpks_am_Frankia_hoch_300110

30.01.2010

Region

Frankia investiert

Marktschorgast - 400 000 Euro investiert der Reisemobilhersteller Frankia in Marktschorgast in eine neue Durchlaufpresse zur Herstellung von Sandwich-Elementen für die Seitenwände der Wohnmobile. » mehr

fpku_hessters_kopf_1sp_1712

17.12.2009

FP

KULTURNOTIZEN

Großer Andrang vor der kleinsten Bibliothek Frankfurt/Main - Hessens kleinste Bibliothek, ein Anfang November im Frankfurter Stadtteil Nordend aufgestellter "offener Bücherschrank", erfreut sich gro... » mehr

fpsp_Alberter_1sp_4c_161209

16.12.2009

FP-Sport

"Wir müssen uns besser verkaufen"

» mehr

fpmhz_igotechbelt_011209

02.12.2009

Region

Weltweit das Ohr am Markt

Münchberg - "Auch wenn sich die wirtschaftliche Lage noch nicht entspannt hat, sind wir guter Dinge." Geschäftsführer und Firmeninhaber Wolfgang Frank von der MBG TechBelt Innovation zeigt sich optimi... » mehr

fpks_AM_urlaub_101109

11.11.2009

Region

Niedrige Preise sollen Kunden locken

Kulmbach - Dass die Kulmbacher in Krisenzeiten weniger Geld in der Tasche oder zumindest Zukunftsängste haben, haben auch die meisten örtlichen Reisebüros zu spüren bekommen. » mehr

fpnd_stiegler_LB_101009

10.10.2009

Oberfranken

Tonnenschwerer Stier verletzt Bäuerin schwer

Tonnenschwerer Stier verletzt Bäuerin schwer Michelau - Ein 20 Zentner schwerer Stier hat in Michelau im Steigerwald (Landkreis Schweinfurt) eine Bäuerin attackiert und durch die Luft geschleudert.... » mehr

fpnd_sparda_3spaltig_160909

29.09.2009

FP/NP

Die eigenen vier Wände stehen weiterhin hoch im Kurs

Hof - Das "Sparda-Baubarometer 2008" zeigt deutlich: Immobilien gelten in Krisenzeiten als eine beliebte Wertanlage. » mehr

fpmhz_spatenstich_gym_mueb_1

18.09.2009

Region

Am Gymnasium mit aller Kraft voran

Münchberg - Nicht nur die Schüler müssen jetzt ranklotzen - am Münchberger Gymnasium gibt's derzeit alle Hände voll zu tun für jedermann. Der Anbau ist eine einzige Baustelle. » mehr

16.09.2009

Region

Glücksgefühle beim Töpener Kämmerer

Töpen - Freiwillige Leistungen gehören bei vielen Gemeinden in der Krisenzeit nicht mehr zum Standard. Anders hat es Töpens Kämmerer Adolf Lindner in seinem Redebeitrag zum Nachtragshaushalt 2009 währ... » mehr

14.08.2009

FP/NP

Kammer kritisiert Zahlungsmoral

Die Vergabe öffentlicher Aufträge kann regionale Unternehmen in Krisenzeiten nur dann sinnvoll unterstützen, wenn die fälligen Rechnungen von der öffentlichen Hand auch ohne Verzug bezahlt werden. Dar... » mehr

fpha_do_liegestuhl_080709

08.07.2009

Region

Die Sonne lockt auch in Krisenzeiten

Hof - Sonnenschein. 32 Grad. So lautet die Wettervorhersage für sommerliche Tage - für Palma de Mallorca. Palma ist die Hauptstadt der Balearen, einer Inselgruppe im westlichen Mittelmeer. Mallorca, M... » mehr

Frankfurter Bankenskyline

19.08.2009

FP

"Ministerium leistet Offenbarungseid"

» mehr

13.06.2009

Region

CSU sieht klaren Auftrag der Regierung

Hof - Die Analyse der Europawahl hat im Mittelpunkt der jüngsten Sitzung des Kreisvorstandes der Hofer CSU gestanden. Mit dem besten Ergebnis aller kreisfreien Städte Oberfrankens könne man zufrieden ... » mehr

fpks_am_Bodenschlaegel_2_10

10.06.2009

Region

Bundesweit auf Montage unterwegs

Rugendorf - Seit 75 Jahren trotzt eine Schreinerei in Rugendorf allen Krisen und ist dabei stetig gewachsen: Die Firma Bodenschlägel beschäftigt rund 60 Mitarbeiter und wird noch in diesem Jahr ihr Ju... » mehr

fpku_Koenig_2sp_260509

26.05.2009

FP

Festival-Vorverkauf startet: "Alle stehen hinter den Kulturwelten"

Helmbrechts - Es hat sich längst etabliert: Das Festival "Kulturwelten" findet zum sechsten Mal in diesem Herbst in Helmbrechts statt. Diesmal werden 30 Veranstaltungen mit berühmten und weniger bekan... » mehr

Rolf-Michael Müller

09.05.2009

FP/NP

Neue Ideen und alte Tugenden gegen die Krise

Veränderung als Leitmotiv - mit dem ehrgeizigen Motto in überaus dramatischen Krisenzeiten für die komplette Branche tritt Rolf-Michael Müller die erste Amtszeit als Vorsitzender des Verbandes der Ker... » mehr

Wessels_Herbert_SW_160305

24.04.2009

FP/NP

Ängste schüren

Das Bruttoinlandsprodukt sind wir gewohnt zu vermessen; zwar mit überaus untauglichen Methoden, aber als allseits akzeptierten Maßstab unseres wirtschaftlichen Erfolgs oder Misserfolges. » mehr

fpks_Doerfler_Hermann_150409

15.04.2009

Region

"Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott"

Marktleugast - Noch rund fünf Wochen sind es, bis die erste Gewerbeschau des Oberlandes stattfinden soll. » mehr

Zimmermann_SW_150206

04.04.2009

FP/NP

Der Ich-Faktor

In Zeiten der Krise wird er mit beinahe religiöser Inbrunst beschworen: der Gemeinsinn. Und mit ihm das Zurücktreten des Interesse des Einzelnen, des Eigensinns, hinter die Sache der Gemeinschaft. » mehr

Norbert Jungkunz

01.05.2009

FP

"Die Angst vor dem Abstieg geht um"

Macht sich die Wirtschaftskrise in den Betrieben in der Region schon bemerkbar? Die Wirtschaftskrise ist längst in unserer Region angekommen. Auftragseinbrüche zwingen Unternehmen zu handeln. Schicht... » mehr

fpmhz_mavie_vortrag_190309

19.03.2009

Region

Wie ein Kunstfehler ein Leben verändert

Münchberg – Einen bewegenden Vortrag hat Beate Schmitt aus Ludwigsstadt beim Frauenfrühstück in Münchberg gehalten. Die Mutter von vier Kindern im Alter von elf bis 20 Jahren, sprach darüber, wie ihr ... » mehr

fpha_do_spanien_170209

17.02.2009

Region

Spanien, Türkei und Tunesien locken mit Sonne

Hof – In der schönsten Zeit des Jahres werden die Urlaubskoffer gepackt: Dann locken Sonne, Strand und Meer, es zieht viele Menschen hierzulande wieder in südliche Gefilde. Krisenzeit hin oder her – i... » mehr

fpmhz_runde_120209

12.02.2009

Region

Schweißpass ist gleich Lotto-Fünfer

Rehau – Auch in Krisenzeiten gibt es Gründe zum Feiern: Zum Beispiel, wenn es der Agentur für Arbeit und dem Bfz Hof gelingt, über 90 Prozent der frisch gebackenen Schweißer in Arbeitsverhältnisse zu ... » mehr

31.01.2009

Region

Mit der Stimme eines Kritikers

Kulmbach – Immer unterwegs und irgendwie immer zu wenig Zeit. CSU-Generalsekretär Karl-Theodor zu Guttenberg seufzt als er das Gespräch eröffnet, aber er lächelt dabei. Seit er auch ein Amt in der Par... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".