KRITIK

Lebensmittel per Post

vor 3 Stunden

dpa

Online-Supermärkte liefern Ware teils ungekühlt

Für Senioren und Menschen ohne Auto kann es durchaus praktisch sein: Lebensmittel im Internet bestellen und direkt nach Hause geliefert bekommen. Stiftung Warentest verteilte an die Online-Supermärkte... » mehr

vor 20 Stunden

Region

Plan der Diakonie stößt auf Kritik

Der Gemeinderat Himmelkron lehnt Bau eines Blockheizkraftwerks in der Fichtelgebirgsstraße ab. Der Standort sei nicht geeignet, heißt es. » mehr

Lufthansa

25.09.2018

Reisetourismus

Billig-Tickets von Lufthansa nur im Direktvertrieb

Die Light-Tarife von Lufthansa sind ab dem 9. Oktober nur noch bei bestimmten Reisebüros und Internet-Plattformen erhältlich. Der Verband Internet Reisevertrieb kritisiert dieses Vorgehen. » mehr

Luka Modric

25.09.2018

Sport

Modric genießt ohne Schwänzer - Kritik an Ronaldo und Messi

Für die fehlenden Cristiano Ronaldo und Lionel Messi gibt es Kritik, das stört den neuen Weltfußballer Luka Modric herzlich wenig. Sein Sieg leitet eine neue Zeitrechnung ein. Von Bundestrainer Joachi... » mehr

Der Blick auf die Uhr verrät: Es ist später als gedacht. Extreme Arbeitszeiten, sagt die Gewerkschaft NGG, gehören für viele Beschäftigte in der Ernährungsindustrie zum Alltag. Zahlreiche Überstunden werden nicht einmal bezahlt, sagt die NGG und warnt vor einer Aufweichung des Arbeitszeitgesetzes. Foto: NGG

24.09.2018

Kulmbach

NGG fürchtet Aufweichung des Arbeitzeitgesetzes

Überstunden fallen in der Gastronomie ebenso an wie in der Ernährungsindustrie. Die Gewerkschaft kritisiert, dass Mehrarbeit schon die Regel ist. » mehr

Mobilfunkmast

24.09.2018

Computer

Kritik an Regeln für 5G-Vergabe: «Funklöcher programmiert»

Die Bundesnetzagentur legt die Regeln für die Versteigerung der Frequenzen für den Mobilfunkstandard 5G fest. Von vielen Seiten hagelt es Kritik. Ein Mobilfunk-Unternehmen ist vor Gericht gezogen. » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Riexinger kritisiert Postengeschacher im Fall Maaßen

Nach FDP und Grünen haben auch die Linken die Einigung der Koalitionsspitzen im Streit um Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen kritisiert. Merkel und Nahles seien offenbar begriffsstutzig. » mehr

Hans-Georg Maaßen

24.09.2018

Hintergründe

Warum Hans-Georg Maaßen in der Kritik steht

Im Fall Maaßen ist durch den unerbittlichen Koalitionskrach zuletzt in den Hintergrund gerückt, was dem Spitzenbeamten eigentlich vorgeworfen wird. Die Vorgeschichte der Koalitionskrise im Überblick. » mehr

Angriff auf Militärparade im Iran

23.09.2018

Brennpunkte

Iran kritisiert verhaltene Reaktion Europas auf Anschlag

Nach einem Anschlag auf eine Militärparade im Iran macht Teheran die USA und Nachbarstaaten verantwortlich. Auch europäische Diplomaten werden ins Außenamt einbestellt. » mehr

Nürnbergs Trainer Michael Köllner

22.09.2018

Bayern

Nürnbergs Coach erneuert Kritik am Videobeweis

Nürnbergs Trainer Michael Köllner hat seine Kritik am Videoschiedsrichter nach dem ersten Bundesligasieg der Franken in dieser Saison erneuert. » mehr

Hans-Georg Maaßen

21.09.2018

Brennpunkte

Lindner kritisiert Merkel: Ergebnis im Fall Maaßen «Farce»

Die Beförderung von Verfassungsschutzpräsident Maaßen hat die Krise in der großen Koalition angeheizt. Die SPD-Spitze ist in Erklärungsnot. FDP-Chef Lindner kritisiert auch die Kanzlerin scharf. » mehr

21.09.2018

Schlaglichter

Rechnungshof hält Zahlungen an Altpräsidenten für überzogen

Der Bundesrechnungshof kritisiert die Ausstattung der früheren Bundespräsidenten. Die «Bild»-Zeitung zitiert aus einem Prüfbericht, bei den Ex-Staatsoberhäuptern habe sich ein Automatismus «lebenslang... » mehr

Moorbrand auf Bundeswehr-Gelände

20.09.2018

Brennpunkte

Moorbrand nun Fall für die Justiz - Kritik an Bundeswehr

Die Bundeswehr feuert Raketen auf einem Übungsgelände ab und verursacht so einen Moorbrand. Inzwischen qualmt es auf einer Fläche von mehr als 1000 Fußballfeldern. Nicht nur die Justiz hat Fragen. » mehr

RUSADA

20.09.2018

Sport

WADA vor Zerreißprobe: RUSADA-Begnadigung sorgt für Empörung

Russland kehrt in den Weltsport zurück. Die Welt-Anti-Doping-Agentur hebt die Suspendierung der russischen Agentur RUSADA auf, stellt aber eine Bedingung: Bis zum 30. Juni 2019 muss Zugang zum Moskaue... » mehr

20.09.2018

Schlaglichter

Nahles kritisiert Beförderung Maaßens - und verteidigt sich

Die schwer unter Druck geratene SPD-Chefin Andrea Nahles hat die Beförderung von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen zum Staatssekretär scharf kritisiert. «Ich finde das schwer erträglich. » mehr

19.09.2018

Schlaglichter

Nahles kritisiert Beförderung Maaßens - und verteidigt sich

Die schwer unter Druck geratene SPD-Vorsitzende Andrea Nahles hat die Beförderung von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen zum Staatssekretär scharf kritisiert. «Ich finde das schwer erträglich. » mehr

Papst Franziskus

19.09.2018

Boulevard

Papst: Sex ist ein Geschenk Gottes

Der Pontifex hält Sex für eine himmlische Gabe. Pornografie kritisierte er. » mehr

Maaßen

19.09.2018

Brennpunkte

Heftige Kritik an Maaßen-Deal - Nahles fürchtet um Koalition

In der SPD baut sich erheblicher Unmut auf: Der bisherige Verfassungsschutzchef Maaßen wird befördert, ein SPD-Staatssekretär muss weichen. Nun meldet sich SPD-Chefin Nahles zu Wort. » mehr

Per Mertesacker

18.09.2018

Sport

Mertesacker kritisiert Umgang mit Trainern

Frankfurt/Main (dpa) - Der ehemalige deutsche Nationalspieler Per Mertesacker hat sich kritisch über die Wahrnehmung der Trainer in der Öffentlichkeit geäußert. «Mich beschäftigt der Umgang mit Traine... » mehr

15.09.2018

Kulmbach

Freie Wähler weisen Kritik zurück

Dass gleich drei Freie Wähler zur FDP wechseln, gefällt weder dem alten noch dem neuen Kreisvorsitzenden. Die Vorwürfe sehen sie nicht als gerechtfertigt. » mehr

12.09.2018

Schlaglichter

Seehofer stellt sich trotz Kritik hinter Maaßen

Bundesinnenminister Horst Seehofer stellt sich trotz der umstrittenen Aussagen von Hans-Georg Maaßen zu den Ereignissen in Chemnitz hinter den Verfassungsschutzpräsidenten. » mehr

Rummenigge

12.09.2018

Sport

Rummenigge kritisiert DFL: «Vermisse Visionen und Pläne»

Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat Kritik an der Deutschen Fußball Liga (DFL) geübt. » mehr

Reiner Holznagel

11.09.2018

Brennpunkte

Steuerzahlerbund kritisiert Ausgabenpolitik

Kurz vor dem Auftakt der Beratungen über den Haushalt 2019 hat der Bund der Steuerzahler (BdSt) den Kurs der großen Koalition kritisiert. «Die Ausgaben wachsen schneller als die Einnahmen», sagte BdSt... » mehr

Pompeo und Trump

10.09.2018

Brennpunkte

US-Regierung lässt PLO-Büro in Washington schließen

Donald Trump will die Palästinenser mit Druck an den Verhandlungstisch zurückbringen. Seine Regierung schließt nun die diplomatische Vertretung der PLO in Washington. Die Organisation kritisiert das s... » mehr

09.09.2018

Schlaglichter

Parlamentswahl in Schweden

Die Schweden wählen heute ein neues Parlament. Umfragen zufolge haben vor allem die etablierten Parteien Wähler verloren. Die Regierungskoalition aus Sozialdemokraten und Grünen ist wegen ihrer anfang... » mehr

08.09.2018

Schlaglichter

Obama übt scharfe Kritik an Trump und Republikanern

Der frühere US-Präsident Barack Obama hat sich in einem ungewöhnlichen Schritt zu offener Kritik an seinem Nachfolger Donald Trump aufgeschwungen. Über Parteigrenzen hinweg rief Obama dazu auf, die Re... » mehr

08.09.2018

Schlaglichter

Schäuble kritisiert Seehofer für Umgang mit «Masterplan»

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat Bundesinnenminister Horst Seehofer für dessen Umgang mit dem «Masterplan» zur Migration kritisiert. Auf dem Titelblatt einer Fassung hatte Seehofer sich als C... » mehr

In ein Sandbett kommen die jeweils zwölf Zentimeter Durchmesser dicken Stromleitungen. Foto: Roland Würth/dpa

07.09.2018

Fichtelgebirge

"Unglaubwürdige Position"

CSU-Landtagsabgeordneter Martin Schöffel kritisiert SPD-Kreisvorsitzenden Jörg Nürnberger. Er fragt, was dieser bisher gegen die Stromtrasse unternommen hat. » mehr

Oscars

07.09.2018

Kunst und Kultur

Oscar-Akademie: Doch keine neue Filmsparte bei Preis-Verleihung 2019

Mit frischen Ideen wollte die Filmakademie in Hollywood die Oscar-Gala aufmischen. Auch eine neue Preis-Sparte für Publikumshits geplant. Doch nach viel Kritik machen die Verleiher einen Rückzieher. » mehr

Oscars

07.09.2018

Boulevard

Oscar-Akademie verzichtet auf neue Filmsparte

Mit frischen Ideen wollte die Filmakademie in Hollywood die Oscar-Gala aufmischen. Auch eine neue Preis-Sparte für Publikumshits geplant. Doch nach viel Kritik machen die Verleiher einen Rückzieher. » mehr

Der neunjährige Leon aus Hof geht seit seinem ersten Schultag zu Fuß in den Unterricht. Sich einen Überblick über die Straße zu verschaffen, ist wegen der vielen Eltern-Taxis nicht ganz einfach. Foto: aks

06.09.2018

Hof

Polizei kritisiert "Eltern-Taxis"

Das neue Schuljahr steht vor der Tür. Der Weg der Kinder bereitet Müttern und Vätern schon jetzt Sorgen. Verkehrserzieher raten dringend zum Fußmarsch. » mehr

06.09.2018

Fichtelgebirge

BI Fichtelgebirge kritisiert Landrat scharf

Die Politik und mehrere Bürgerinitiativen kämpfen gegen die HGÜ-Leitungen. Doch mittlerweile unterscheiden sich einige Ziele deutlich. » mehr

Maas in der Türkei

06.09.2018

Brennpunkte

Harmonie statt klarer Kritik bei Maas-Besuch in der Türkei

Normalisierung der Beziehungen nach viel Krach um Deutsche in türkischen Knästen, Menschenrechtsverletzungen oder Nazi-Vergleiche - das war das Ziel beim Besuch von Außenminister Maas in der Türkei. M... » mehr

SPD kritisiert Martin Schöffel

04.09.2018

Fichtelgebirge

SPD kritisiert Martin Schöffel

Vorsitzender Nürnberger prangert die Teilnahme des CSU-Abgeordneten an der Demo gegen die HGÜ- Trasse an. 2017 habe dieser noch ganz anders geredet. » mehr

Nationalmuseum in Rio

04.09.2018

Boulevard

Wut und Trauer nach Museumsbrand in Brasilien

Das Nationalmuseum in Rio de Janeiro liegt in Schutt und Asche. 20 Millionen Ausstellungstücke sind womöglich für immer verloren. Am Tag nach der Feuersbrunst wird Kritik laut. Die Behörden sollen bei... » mehr

Von der kommenden Woche an wird es im Selber Hallenbad immer dienstags ein Frauenschwimmen geben. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

31.08.2018

Fichtelgebirge

AfD wettert gegen Frauenschwimmen

Der Landtagskandidat Gerd Kögler kritisiert eine Aktion im Selber Hallenbad. Der dritte Bürgermeister Dr. Klaus von Stetten hält dagegen. » mehr

An der Fassade des Hauses Maxplatz 9 in Rehau prangt Gomringers Gedicht "Avenidas" ebenfalls.

31.08.2018

Kunst und Kultur

Kritisiertes Gomringer-Gedicht soll an Fassade von PEN-Zentrum

Das umstrittene Gedicht "Avenidas" des Poeten Eugen Gomringer soll künftig die Fassade des neuen PEN-Zentrums in Darmstadt zieren. » mehr

30.08.2018

Wunsiedel

Wilfried Kukla kritisiert BI Seußen

Streit hinter den Kulissen der Stromtrassen-Gegner. » mehr

21.08.2018

Kulmbach

Michael Otte greift Rainer Ludwig an

Der Vorsitzende der Kulmbacher FDP kritisiert, dass der Kreisvorsitzende der Freien Wähler bei Radio Plassenburg moderiert und gleichzeitig für den Landtag kandidiert. » mehr

Alexander Spindler.	Foto: Mario Wiedel

16.08.2018

Bayern Hof

Spindler kritisiert Nörgler

Der Hofer Trainer meint, dass sein junges Team bei Heimspielen oft verunsichert wird. Er erwartet von den Anhängern "grenzenlose Unterstützung". » mehr

15.08.2018

Marktredwitz

SPD wirft der CSU Tatenlosigkeit vor

Die Sozialdemokraten aus Pechbrunn nehmen zum Aus des Basaltwerks Stellung. Sie weisen die Kritik des Bürgermeisters Ernst Neumann zurück. » mehr

05.08.2018

Fichtelgebirge

"AfD hetzt mit einem Cocktail Menschen auf"

Die Wunsiedler CSU reagiert auf die Kritik von Gerd Kögler. In einer Pressemitteilung ist von einer "ungeheuerlichen Unterstellung" die Rede. » mehr

03.08.2018

Fichtelgebirge

Karl Paulus lässt Kritik aus dem Rathaus kalt

Als "sehr dünn" bezeichnet der BN-Geschäftsführer die Rechtfertigung für die Mulchaktion in Thiersheim. Er plant eine naturverträgliche Lösung. » mehr

Wünschen sich, Meinungsverschiedenheiten in Zukunft gemeinsam zu besprechen: Die beiden Bürgermeister Bernd Hofmann und Ursula Schricker mit Andy Schill vom Mähdienst (rechts stehend) und Martin Rogler von der Verwaltung. Foto: Herbert Scharf

02.08.2018

Fichtelgebirge

Thiersheim ärgert sich über BN-Kritik

Karl Paulus wirft dem Markt nach der Mulchaktion an einem Radweg vorsätzliche Insektenvernichtung vor. Die Bürgermeister wehren sich. » mehr

Knapp 1,4 Millionen Fördergelder stellt der Bund für die energetische Sanierung der Von-Pühel-Grundschule (Foto) und der Mehrzweckhalle in Tauperlitz zur Verfügung. Foto: Langer

27.07.2018

Hof

Knauer spricht von "Brüskierung"

Der Döhlauer Bürgermeister kritisiert die Vorgehensweise von Alexander König. Es geht um die Förderung der Grundschul-Sanierung. » mehr

25.07.2018

Naila

Rätin kritisiert Werbekonzept

Rosi Hofmann stellt das Marketing des Kurbades infrage. Bürgermeister Horn verweist sie auf eine schriftliche Anfrage. » mehr

"Abrahams Kinder"

25.07.2018

Familie

Christlich-muslimische Kita vor dem Start

Religiöse Begegnung schon im Kleinkindalter: Im August eröffnet mit einer «Zwei-Religionen-Kita» im niedersächsischen Gifhorn eine laut Initiatoren bundesweit einmalige Einrichtung. Ganz ohne Schwieri... » mehr

Tor, Jubel, Sieg - Kevin Winter (links) traf zum 1:0-Sieg für Hof. Foto: Mario Wiedel

22.07.2018

Sport

Hof ist nicht Barcelona

Mit 1:0 gewonnen, aber spielerisch nicht überzeugt - so lautet das Fazit nach dem Sieg der SpVgg Bayern Hof in Seligenporten. Der Coach nimmt die Kritik gelassen. » mehr

Liegendes Kind

20.07.2018

dpa

Großeltern halten sich bei der Erziehung besser zurück

Was die Kinder-Erziehung betrifft, können Vorstellungen von Eltern und Großeltern auseinandergehen. Die ältere Generation sollte sich jedoch mit Kritik zurückhalten. In einer bestimmten Situation gilt... » mehr

Was Markus Söder (vorne, Mitte, bei seinem Marktredwitz-Besuch im Juni) für Bayern schon alles erreicht hat, will Martin Schöffel (vorne links) jetzt herausstellen, nachdem Angela Merkel und Horst Seehofer sich nach einer "wenig hilfreichen Zuspitzung" endlich auf einen Kompromiss in Flüchtlingsfragen einigten. Foto: Archiv Florian Miedl

16.07.2018

Fichtelgebirge

CSU-Lokalpolitiker stehen hinter ihrer Parteispitze

Bayernweit mehren sich interne Proteste gegen den harten Asyl-Kurs. Im Fichtelgebirge kritisiert die Basis Seehofer und Söder äußerst sanft. » mehr

Einsatz für gesellschaftlichen Zusammenhalt

15.07.2018

Region

Einsatz für gesellschaftlichen Zusammenhalt

Ministerin Kerstin Schreyer spricht in Münchenreuth. Sie übt deutliche Kritik an der Arbeitsmarkt- Politik in Berlin. » mehr

Eine gelungene Veranstaltung als Vorgeschmack auf die Freundschaftswochen waren vor Kurzem die Naturerlebnistage in Selb. Nun allerdings gibt es einige Misstöne wegen des Großereignisses im Jahr 2023.	Foto: Florian Miedl

12.07.2018

Region

Stadtrat fühlt sich alleingelassen

Missstimmung und Freude zugleich in Selb: Die Stadt stößt auf immer mehr Hindernisse bei den Vorbereitungen für die bayerisch-tschechischen Freundschaftwochen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".