KULTURTAGE

Zwei Personen braucht es, um den Lichtkegel in der Bahnhofstraße zu umfassen - wie dieses Paar zeigt. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de .

09.09.2018

Rehau

Rehau erweist sich wieder als echte Kulturstadt

Drei Tage lang feiert die Stadt die mannigfaltigen Facetten des kulturellen Lebens. Vom Einkauf über die Wirtshauskultur bis hin zum Tag der offenen Denkmäler ist eine Menge geboten. » mehr

Helmut und Angelika Hofmann mit Bürgermeister Michael Abraham (von links) vor einem Werbeplakat und einer alten Plattenkamera. Foto: Metzner

06.09.2018

Rehau

Technische Neuheit für alte Plattenkamera

Das sogenannte Kaloskop stellt Johann Preßl aus Asch Mitte der Zwanzigerjahre auch in Rehau her. Eine Ausstellung im Museum widmet sich diesem Thema. » mehr

"Mit der Erfindung der konkreten Poesie hat er den Sinn der Worte neu entdeckt.": Landrat Dr. Oliver Bär gratuliert Professor Eugen Gomringer zum Kunstpreis des Landkreises Hof. Fotos: asz

03.06.2018

Kunst und Kultur

Weltbürger als Botschafter des Landkreises Hof

Ein "Tag mit und um Eugen Gomringer herum" bringt in Rehau viele Menschen auf die Beine. Im Mittelpunkt steht eine Preisverleihung. » mehr

Auch Recklinghausen hat seinen "Grünen Hügel" und sein Festspielhaus.

26.06.2017

Kunst und Kultur

Kohle für die Kunst

100 000 Euro mehr als 2016: So viele Karten wie heuer haben die Ruhrfestspiele noch nie verkauft. » mehr

Im Februar beschlossen, seit Wochen im Bau und kurz vor der Fertigstellung: Der neue Brunnen auf dem Rehauer Maxplatz soll demnächst noch eingeweiht werden. Foto: cp

06.09.2016

Rehau

Neuer Brunnen nimmt Gestalt an

Die geplante Einweihung zur Kulturnacht schafft die Stadt nicht, doch steht das Bauwerk kurz vor der Fertigstellung. Auch unter dem restlichen Maxplatz geht es voran. » mehr

Bei der Ehrung des Fichtelgebirgsvereins (von rechts): Klaus Fraunholz aus Münchberg, Harry Panzer aus Tröstau, stellvertretender FGV-Hauptvorsitzender Jörg Nürnberger, Michael Wegner aus Arzberg, Horst Ruhl aus Weidenberg, FGV-Hauptvorsitzender Heinrich Henniger und stellvertretende Hauptvorsitzende Monika Saalfrank. Foto: Herrmann

09.05.2016

Kulmbach

Verein betreut 3000 Kilometer langes Wege-Netz

Der FGV hat viele Aufgaben, angefangen vom Umweltschutz bis hin zur Tourismusförderung. Allerdings schrumpft die Zahl der Mitglieder. » mehr

Bei der Ehrung des Fichtelgebirgsvereins (von rechts): Klaus Fraunholz aus Münchberg, Harry Panzer aus Tröstau, stellvertretender FGV-Hauptvorsitzender Jörg Nürnberger, Michael Wegner aus Arzberg, Horst Ruhl aus Weidenberg, FGV-Hauptvorsitzender Heinrich Henniger und stellvertretende Hauptvorsitzende Monika Saalfrank. Foto: Herrmann

17.04.2016

Fichtelgebirge

Verein betreut 3000 Kilometer langes Wege-Netz

Der FGV hat viele Aufgaben, angefangen vom Umweltschutz bis hin zur Tourismusförderung. Allerdings schrumpft die Zahl der Mitglieder. » mehr

19.11.2015

Fichtelgebirge

An die Ostsee, auf die Alm

Der Kreisjugendring plant 2016 viele Fahrten und Veranstaltungen. Matthias Jeitner stellt sich zum fünften Mal als Vorsitzender zur Wahl. » mehr

95 Stühle erinnern an Luther

17.09.2015

Rehau

95 Stühle erinnern an Luther

Die evangelische Kirchengemeinde Rehau sucht zum Jubiläum des Reformationstages Paten für besondere Stühle. Der Absatz läuft bei den Kulturtagen bestens. » mehr

Die Illumination der Rehauer Innenstadt - hier am Maxplatz - war der große atmosphärische Höhepunkt der Kunst- und Kulturnächte in Rehau.

14.09.2015

Rehau

Rehau im schönen Schein

Die Kunst- und Kulturnacht in Rehau verwandelt die Stadt in eine illuminierte Flaniermeile. Die Händler ziehen mit und laden die Gäste mit kreativen Angeboten ein. Die Rehauer nehmen sie dankend an. » mehr

10.06.2015

Marktredwitz

Äbtissin spricht bei Oberpfälzer Kulturtagen

Zum dritten Mal veranstaltet der Oberpfälzer Kulturbund seine "Oberpfälzer Kulturtage". » mehr

22.07.2014

Rehau

"Sperrzeit 1 Uhr hat sich bewährt"

Der Rehauer Rathauschef ist hochzufrieden mit dem Stadtfest. Im Interview spricht er auch über die Maxplatz-Belebung und die Perlenbach-Nutzung. » mehr

Das Kulmbacher Kleinkunst-Brettla ist startklar für die neue Saison. Ralf Marlok (links) und Manfred Spindler freuen sich in der neuen Saison vor allem auf die Kulturtage im KKB, bei denen sie ihren eigenen Kleinkunstpreis verleihen. 	Foto: Unger

07.09.2013

Kulmbach

Kleinkunst-Brettla macht wieder Lachen

25 Auftritte von Comedy mit Kay Ray bis zum Bock-Bier-Brettla mit der Patersberg-Combo füllen das Programm in der neuen Saison. Erstmals wetteifern Künstler an drei Kulturtagen um einen Kleinkunstprei... » mehr

Darleen Heinemann begeisterte die Zuschauer mit ihrer Gitarre.

09.06.2013

Münchberg

Helmbrechtser Mittelschule erhält Urkunde

Die Schule leistet seit Jahren einen Beitrag gegen Diskriminierung. Nun bekommt sie offiziell den Ehrentitel "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" verliehen. » mehr

Verstehen ihr Handwerk: Bassist Klaus Noll, Yannick Monot und Helt Oncale von "Monot-Oncale". 	Foto: Rüdiger Dietz

07.11.2012

Selb

Voller Erfolg: Publikum genießt Jam-Session

Internationales Flair belebt das Factory In. Die Bands "Monot-Oncale" und "Jailbirds" unterhalten zum Abschluss der Kulturtage des Kreisjugendrings die Zuschauer bis tief in die Nacht hinein. » mehr

08.12.2011

Hof

Planung für 2012 läuft an

Die Jugendkulturtage sind noch nicht lange vorbei, da startet die kommunale Jugendarbeit den Aufruf für das kommende Jahr. Die jungen Leute sollen zeigen, was sie können. » mehr

Matthias Jeitner

24.11.2011

Marktredwitz

Austausch mit Glasgow nun zu Ende

Der Kreisjugendring hat in Schottland einen neuen Partner. Außerdem will der KJR Beziehungen mit einem Bezirk in Lima in Peru aufnehmen. » mehr

21.10.2011

Hof

Kulturtage im Frankenwald

Marienweiher - Zu einem Kulturwochenende lädt der Frankenwald-Hauptverein am 22. und 23. Oktober ein. Los geht es am Samstag um 9.30 Uhr mit einer Kirchenführung in der Basilika in Marienweiher, der s... » mehr

13.09.2011

Rehau

Feuerwerk und Musik

Die 4. Rehauer Kulturtage sind am Sonntagabend mit einem farbigen Fanal zu Ende gegangen: Zehn Minuten lang wurde zu den Klängen von Musik ein Feuerwerk im Himmel über den Maxplatz abgebrannt. Mehr al... » mehr

Der Perlenbach ist in mystisches Licht getaucht.	Fotos: R. D.

12.09.2011

Rehau

Rehau neu entdecken

Drei Tage lang bestimmen Kunst und Kultur das Geschehen in der Stadt. Auf dem umfangreichen Programm stehen Malkunst, Jazz, Big-Band-Sound, Skulpturen und Museen. Vor allem die Lichtinstallationen sto... » mehr

Thomas Fink, Rainer Glas und Carola Grey (von links) spielen am Samstagabend Jazz.	Foto: PR

07.09.2011

Kunst und Kultur

Kulturtage setzen Lichtzeichen

Rehau - Unter dem Motto "Rehau setzt Lichtzeichen" finden von Freitag bis zum Sonntag die vierten Rehauer Kulturtage statt. Eröffnet wird das Programm um 20.30 Uhr von Bürgermeister Michael Abraham im... » mehr

Der Maxplatz und andere markanten Stellen in Rehau sind zu den Kulturtagen nachts in farbiges LED-Licht getaucht.	Fotos: Stadt Rehau, FP-Archiv

29.08.2011

Rehau

"Jazz steht im Vordergrund"

Organisatorin Regina Kempf freut sich auf die vierte Auflage. Sie nennt als Höhepunkte unter anderem die Illumination, die Musik und die Sonderausstellungen. » mehr

08.08.2011

Rehau

Rehau setzt Lichtzeichen

Vom 9. bis 11. September kommt es zur vierten Auflage der Rehauer Kulturtage. Faszinierende Lichtinstallationen werden die Innenstadt verzaubern. » mehr

Der Leiter des ELER-Projektes "Marienweiher als Ziel, das leuchtet" präsentiert im Kantorat das Veranstaltungsprogramm für das zweite Halbjahr 2011. Schmidt steht im Pilgerbüro gerne dazu Rede und Antwort. Erreichbar ist er unter der Telefonnummer 09255/808 147, Fax 09255/808 153, oder E-Mail info@basilika-marienweiher.de. 		Foto: Wulf

06.07.2011

Kulmbach

Mit Opa auf der Wallfahrt

Jörg Schmidt vom Pilgerbüro Marienweiher stellt das neue Veranstaltungsprogramm vor. Neu ist eine Großeltern-Enkel- und Paten-Patenkind- Wallfahrt. » mehr

Zum Abschluss des Kulturtages zeigten die Schüler, was sie in wenigen Stunden einstudiert haben. 	Foto: Bußler

06.06.2011

Münchberg

Kunst in ihrer ganzen Vielfalt

Mit allen Facetten der Kunst haben sich die Helmbrechtser Hauptschüler am ersten Kulturtag des Schulamtsbezirks Hof befasst. Die Jugendlichen konnten sich zwei Workshops aussuchen. » mehr

fpks_Buch_Trebgast_011010

01.10.2010

Kulmbach

"Trebgaster Profile" als Buch

Zum 975-jährigen Bestehen des Ortes präsentiert Martin Ritter seinen druckfrischen Bildband. » mehr

fpku_fichtelsee1_100810

10.08.2010

Kunst und Kultur

Kein Ton für den Teufel

Fichtelberg veranstaltet wieder seine Kulturtage. Webers Oper "Der Freischütz" macht dabei leider wenig Freude. » mehr

fpku_schindler_250210

03.03.2010

Kunst und Kultur

"Jahrmarkt mit ganz erstaunlichem Angebot"

Herr Schindler, die siebte Hofer Kulturnacht im Theater steht bevor. » mehr

fpmhz_schloss_110809

11.08.2009

Münchberg

Felsenbühne spielt in Marktredwitz

Sparneck - Ritter Arnold von Sparneck heiratete im Jahre 1418 Ottilie, die "schöne Jungfer von der Burg Liebenstein" im heutigen Libá bei Eger. Die Ehe währte jedoch kein Jahr, und Ottilie starb. Arno... » mehr

fpmt_prosecco_110809

10.08.2009

Marktredwitz

Musik pur im Auenpark

"Oh, Happy Day" stimmte am Sonntagvormittag die Marktredwitzer Blasmusik im Auenpark an. » mehr

15.06.2009

Kunst und Kultur

Volksfestspiel

Zunächst war das Ganze als so etwas wie ein weihevolles Volksfest gedacht. » mehr

05.05.2009

Hof

Kritisch und voller Tatendrang

Der Termin für die Kulturnacht 2010 steht fest. Am Samstag, 6. März, werden im Theater Hof wieder die Vorhänge aufgehen für Hunderte Kulturschaffende aus der Region. » mehr

15.04.2009

Hof

Ein Tag im Namen der Kultur

Hof - Aus der Hofer Kulturnacht am Sonntag, 19. April, wird in diesem Jahr ein ganzer Tag der Kultur. » mehr

fpks_trebgaster_kulturtage_

03.11.2008

Kulmbach

„Die Zünftigen“ spielen ohne Noten

Trebgast – Die Resonanz auf die Veranstaltungen am Freitag und Samstag bei den zweiten Trebgaster Kulturtagen ließ zu wünschen übrig. Die, die dennoch gekommen waren, erlebten kurzweilige Abende mit e... » mehr

fpks__Kulturinitiative_2410

28.10.2008

Kulmbach

Eine Gemeinde setzt auf Kultur

Trebgast – Ein ganzes Wochenende im Zeichen der Kultur bietet die Kulturinitiative Trebgast Freunden von Musik, Theater und Fotografie vom 31. Oktober bis zum 2. November in der Trebgaster Sporthalle.... » mehr

fpha_am_jafi_licht_220908

22.09.2008

Rehau

Licht- und Schattenspiele am Rehauer Kunsthaus

Ein echtes Highlight der Rehauer Kulturtage bot der Samstagabend: Das Kunsthaus Rehau zeigte unter dem Titel „Licht und Schatten“ eine außergewöhnliche Farb-Installation. Diese war eigens für diesen A... » mehr

fpha_am_rai_rathaus2_200908

20.09.2008

Rehau

Großes Interesse an gewagter Optik

Rehau – „Sehr geschmackvoll“, „äußerst gelungen“ und sogar: „Zum Glück bin ich heute hierhergekommen“ – nur Lob ist zu hören am Freitagabend für die neue Gestaltung des Sitzungssaals im alten Rehauer ... » mehr

19.09.2008

Rehau

Kultur unter dem Dach des Museums

Rehau – Nach aufwendigen Baumaßnahmen kann das Museumszentrum Rehau von der Öffentlichkeit wieder unbeeinträchtigt besucht werden (wir berichteten). Die feierliche Wiedereröffnung und Einweihung des n... » mehr

fpha_am_rai_maxplatz_160908

16.09.2008

Rehau

Licht und Schatten zur Eröffnung

Rehau – Ein paar letzte Schönheitskorrekturen stehen noch an, bevor am Freitag der neue, alte Rathaussaal am Rehauer Maxplatz der Öffentlichkeit präsentiert werden kann. Doch dann ist die aufwendige S... » mehr

fpmt_Liebenst1604_sw_230808

27.08.2008

Marktredwitz

489 Jahre von Zedtwitz auf Liebenstein

Marktredwitz – Zum 15. Liebensteiner Heimattag treffen sich an diesem Wochenende ehemalige Liebensteiner, aber auch Gäste aus ganz DeutschIand und Tschechien in Marktredwitz und Hohenberg. » mehr

fpku_penck 1sp

15.02.2008

Kunst und Kultur

KULTURNOTIZEN

Heute Abend im Rosenthal-Theater: „Die Mausefalle“ Selb – Seit Jahrzehnten in London ein allabendlich gespielter Dauerbrenner – jetzt auch in der Region zu sehen: Heute um 20 Uhr gastiert das „Be... » mehr

fpha_

18.01.2008

Rehau

Raum Rehau im Rathausfoyer zu sehen

Rehau – „Raum Rehau“ lautet der Titel eines Kunstwerkes, das derzeit im Rathausfoyer der Stadt zu sehen ist. Erstmals war das Werk von Katrin Grünert im Rahmen der Kunst- und Kulturtage im vergangenen... » mehr

13.12.2007

Wunsiedel

Diskussion um die Kulturtage

Wunsiedel – Ginge es nach SPD-Stadtrat Otto Rothe, dann wird es die Wunsiedler Kulturtage 2008 in der bisherigen Form nicht mehr geben. » mehr

12.11.2007

Kunst und Kultur

Frau im Judentum

München – Unter dem Titel „Frau im Judentum“ starten am Donnerstag die 21. Jüdischen Kulturtage, bei denen 18 Filme, Vorträge und Bühnenstücke stattfinden. » mehr

12.11.2007

Kunst und Kultur

Frau im Judentum

München – Unter dem Titel „Frau im Judentum“ starten am Donnerstag die 21. Jüdischen Kulturtage, bei denen 18 Filme, Vorträge und Bühnenstücke stattfinden. » mehr

12.11.2007

Kunst und Kultur

Kulturtage: Frau im Judentum

München – Unter dem Titel „Frau im Judentum“ starten am Donnerstag die 21. Jüdischen Kulturtage, bei denen 18 Filme, Vorträge und Bühnenstücke stattfinden. » mehr

19.09.2007

Rehau

„Ich bin angenehm überrascht“

REHAU – Der Hofer Daniel Dressel war bei den 2. Rehauer Kulturtagen mit einer Ausstellung in der Buchhandlung „seitenWeise“ in der Bahnhofstraße dabei. Am Rande seiner Vernissage befragten wir den 22-... » mehr

fprt_turnier

11.09.2007

Rehau

Bierkrug geht heuer an Björn Friedrich

Ein bisschen verdeckt von den Kulturtagen, aber keinesfalls weniger beachtet, trug der TV Rehau am Wochenende das Herbert-Kern-Gedächtnisturnier aus. Über 260 Tischtennis-Asse kämpften in Bezirks- und... » mehr

fprt_kunst_gerti

10.09.2007

Rehau

Tolles G’werch – von Gerti bis Gerch

Sie waren nass, sie waren kühl – aber sie waren toll: Die Rehauer Kulturtage sind am Sonntag zwar zu Ende gegangen. In den Köpfen derer, die dabei waren – egal ob vor oder hinter den Kulissen – werden... » mehr

fprt_kunst_licht

10.09.2007

Rehau

Perlenbach versprüht echtes Großstadtflair

Ohne Frage: Die Illuminierung des Perlenbachs am Samstagabend war der optische Höhepunkt der Rehauer Kulturtage. Den ganzen Tag über hatten von der Stadt beauftragte Fachleute gewerkelt, um pünktlich ... » mehr

fprt_tt_fotokette

10.09.2007

Rehau

Roter Faden – gespannt auf 850 Metern Schnur

Fotokette, die zweite: Noch vor einigen Wochen hat die Werbegemeinschaft „Rehauer Schließknipfl“ am Maxplatz auf den Auslöser gedrückt. Gestern nun wurden die knapp 2000 Portraits in der Innenstadt au... » mehr

fprt_auftakt

08.09.2007

Rehau

Kulturtage: Musikalischer Startschuss ist gefallen

Die Rehauer Kulturtage haben begonnen! Vor etwa 100 Zuhörern eröffneten Eva und Michael Enders von der Musikschule Selb am Freitagabend bei den „Rummelsbergern“ den diesjährigen Höhepunkt des Rehauer ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".