Lade Login-Box.

KULTURWIRTSCHAFT

Einen Tag lang diskutierten Astrid Köppel (links), Netzwerkmanagerin des Forums Kreativwirtschaft, und Sabine Gollner, Vorsitzende der Künstlerkolonie Fichtelgebirge, mit Experten im Bundeswirtschaftsministerium in Berlin beim "Zukunftsdialog Kultur-und Kreativwirtschaft im ländlichen Raum". Foto: pr.

17.07.2019

Fichtelgebirge

Hohe Ehre für Kulturwirtschaft im Landkreis

Große Wellen schlägt das Forum Kreativwirtschaft Fichtelgebirge: Das Wirtschaftsministerium hat zum Gespräch geladen, und in Röslau findet im Herbst ein Kongress statt. » mehr

Böttger-Denkmal in Schleiz.

12.03.2019

Meinungen

Irgendwie auch Gold

Seinen Namen verdankt das edle Material einem Weichtier, das man vorschnell für abstoßend ansehen könnte, nämlich den Kauri- oder Porzellanschnecken und dem Glanz ihrer Schale. Seine Erfindung verdank... » mehr

Kulturhauptstadt 2019 - Plowdiw

09.01.2019

Boulevard

Multi-Kulti-Stadt Plowdiw feiert «Zusammen»

Die Bulgaren schwärmen von Plowdiw als tollem Freizeitziel. Als Europas Kulturhauptstadt 2019 möchte Plowdiw nun antikes Erbe, bewegtes Kulturleben, köstliches Essen und die Multi-Kulti-Tradition mit ... » mehr

Am ersten Adventswochenende besuchen Freunde aus der Partnerstadt Beaucouzé die Stadt Selb. Unser Foto zeigt Mitglieder der Deutsch-Französischen Gesellschaft und Gäste auf dem Weihnachtsmarkt im vergangenen Jahr. Foto: Silke Meier

27.11.2018

Selb

Weihnachtsmarkt öffnet am Freitag

Die Selber starten in die "Porzellanweihnacht". Das Christkind, der Nikolaus und die Porzellankönigin geben zusammen mit Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch den Startschuss. » mehr

Holzschnitzereien fanden im Vorjahr das Interesse der Besucher.	Archiv-Foto: R. D.

14.11.2018

Münchberg

Besenmacher kommt zum Sternschnuppenmarkt

30 Händler kommen am Sonntag zum Markt in Münchberg am Pocksplatz. Herzstück ist wieder das Kunstgewerbe. » mehr

Opernhaus in Stuttgart

25.09.2018

Boulevard

Städteranking: Stuttgart erneut Kulturhauptstadt Nummer 1

Mit dem kulturellen Angebot und der Nachfrage stellt Stuttgart alle anderen deutschen Städte in den Schatten. Jahr für Jahr. Über die Qualität der Kunst sagt das neuste Städteranking allerdings nichts... » mehr

Fernsehturm Stuttgart

25.09.2018

Kunst und Kultur

Städteranking: Stuttgart erneut Kulturhauptstadt Nummer 1

Mit dem kulturellen Angebot und der Nachfrage stellt Stuttgart alle anderen deutschen Städte in den Schatten. Jahr für Jahr. Über die Qualität der Kunst sagt das neuste Städteranking allerdings nichts... » mehr

Landrat Dr. Karl Döhler als Vorsitzender des Vereins hieß Susanne Hilpert kürzlich als neue Geschäftsführerin der Lebenshilfe willkommen.	Foto: Michael Meier

17.09.2017

Marktredwitz

An der Spitze steht nun eine Chefin

Die Lebenshilfe hat eine neue Geschäftsführerin. Susanne Hilpert kommt über Chile und Würzburg nach Marktredwitz. » mehr

Familie Schütze betreibt ihr Kunstblumengeschäft seit 35 Jahren und stellt liebevoll Blumendekorationen wie diesen geschmückten Hut her. Foto: Nouledo

09.06.2017

Hof

Aus für ein Traditionsgeschäft

Der Kunstblumen-Laden Schütze im Hofer Sigmundsgraben schließt nach 35 Jahren. Mutter, Sohn und Tochter verabschieden sich von ihren Stammkunden. » mehr

Als Otterberater ist Alexander Horn häufig an Fischteichen unterwegs. foto: Manfred Köhler

20.04.2017

Münchberg

„Der Otter wird uns bald überrennen“

In der Oberpfalz hat das Pelztier schon ganze Teichketten leer gefischt. Jetzt ist der Otter auf dem Weg vom Perlenbach zur Saale. Alexander Horn berät Teichbesitzer. » mehr

30. Transmediale in Berlin

01.02.2017

Kunst und Kultur

30. Medienkunst-Festival Transmediale in Berlin

Die Transmediale feiert Jubiläum. Das einstige Festival für Video-Film-Kunst stellt sich zur 30. Ausgabe den Fragen, die die Digitalisierung aufwirft. » mehr

"Jede Zelle ist gleich wichtig": Brigitta und Peter Krause aus Eckernförde im Galeriehaus. Foto: asz

11.10.2016

Hof

Das Zeitalter der Zelle

Das Galeriehaus lädt ein zum Wiedersehen mit guten alten Bekannten. Ein Ehepaar aus dem Norden des Landes stellt zum dritten Mal dort aus. » mehr

Alice Schiebel : Das Angebot ist prima. Ich war auch schon auf ähnlichen Messen in München und Düsseldorf. Die sind zwar größer, aber auch unübersichtlicher. Hier kann man sich ganz in Ruhe umsehen. Da sind spannende Sachen dabei.

14.04.2016

Selb

Die Zukunft gehört den Kreativen

Die Kunst- und Kulturwirtschaft boomt. Eine Messe in Selb zeigt das Angebot der Branche im Landkreis. Schüler informieren sich über mögliche Arbeitgeber und ihre Perspektiven. » mehr

31.01.2016

Kunst und Kultur

Ottfried Fischer und seine Tochter Lara wollen im Frühjahr ein Museum in Passau eröffnen

Ottfried Fischer will im Frühjahr ein Museum zu Hochwasser und Solidarität in der Dreiflüssestadt Passau eröffnen - in einem Haus nahe des Inns, wo der Kabarettist aufwuchs und das seit 1956 im Besitz... » mehr

Mike Singer startete vor 15 Jahren zusammen mit seiner Schwester Ina Dörken (rechts) sowie drei Mitarbeitern. Heute stehen in der Firma Sirgo GmbH 24 Mitarbeiter in Lohn und Brot. 	Fotos: Blenz

25.03.2014

Wirtschaft

Deko aus Falkenstein für den japanischen Markt

Vor 15 Jahren hatte Mike Singer die Idee für einen Großhandel mit Deko- und Geschenkartikeln. Er begann mit drei Leuten. Heute wächst die Firma in Falkenstein stabil. » mehr

Das dicke Lob für das bayerische Vorzeigeprojekt Künstlerkolonie Fichtelgebirge nahm Sabine Gollner in Berlin im maßgeschneiderten Supergirl-Comic-Dirndl entgegen. 	Foto: Florian Miedl

15.12.2012

Wunsiedel

Hohe Auszeichnung für KüKo

Das Bundeswirtschaftsministerium ernennt die Künstlerkolonie Fichtelgebirge zum "Bewegungsmelder 2012". Unter 16 Netzwerk- Projekten für Kreative ist Sabine Gollners das einzige aus Bayern. » mehr

Mascha Kaléko (1907 bis 1975)

07.12.2012

Kunst und Kultur

Eine Philosophin der kleinen Leute

Die Gedichte der Mascha Kaléko gehören zum Schönsten, was die deutsche Poesie des 20. Jahrhunderts zu bieten hat. Nun liegt ihr Schaffen erstmals in einer Gesamtausgabe vor. » mehr

Ziel vieler Kreativen ist die Selbstverwirklichung - wirtschaftliches Denken beherrschen die wenigsten. Das wollen Jürgen Enninger und seine Kollegen vom Kompetenzzentrum des Bundes ändern. 	Foto: B. Gschwendtner

16.06.2012

Marktredwitz

Künstler aus der Bittsteller-Rolle holen

Jürgen Enninger ist einer von bundesweit acht Ansprechpartnern für die Kreativ- und Kulturwirtschaft. Bei der ASF in Marktredwitz erklärt er, wie er Menschen mit Ideen bayernweit zu mehr Wirtschaftlic... » mehr

02.04.2012

Hof

Osterhasen im Schafspelz

Trotz des miesen Wetters lockte der Hofer Ostermarkt auf dem Maxplatz am Samstag wieder Hunderte von Besuchern an. » mehr

Alex Schrott

30.03.2012

Wunsiedel

Kreative gründen Netzwerk

Sabine Gollner ruft die Künstlerkolonie Fichtelgebirge ins Leben. Ziele sind ein Austausch aller Sparten und mehr Kooperation mit Tourismus und Wirtschaft. » mehr

Fachgespräch Kunst Kreative aus der Region tauschten sich beim Fachgespräch "Die Welt anders sehen - Unerhörte Fragen stellen - Neues wagen" im Evangelischen Bildungs- und  Tagungszentrum in Bad Alexandersbad aus. Das Bild zeigt die Künstler (von links) Bärbel Kießling, Doris Grimm, Marianne Glaßer, Petra Feigl, Eugen Gomringer, Willi Seiler, Annette Hähnlein und Horst Kießling.

01.04.2011

Kunst und Kultur

Mehr Raum für die Kunst

Ein Fachgespräch in Bad Alexandersbad beleuchtet die Auswirkung von kulturellen Aktivitäten auf die regionale Entwicklung. Entscheidend sei, so heißt es, das Zusammenbringen von Menschen und Orten. » mehr

fpku_mucha_210710

23.07.2010

Kunst und Kultur

Dekorative Natur

Wenn Kunstexperten von Gebrauchskunst oder Kunstgewerbe sprechen, klingt das oft nach Todesurteil. Alfons Mucha aber hat das Leben gefeiert, mag auch seine künstlerische Kreativität oft wenig erhabene... » mehr

14.04.2010

Kunst und Kultur

Netzagentur soll Versteigerung stoppen

Köln - Der Deutsche Bühnenverein fordert von der Bundesnetzagentur einen sofortigen Stopp der derzeitigen Versteigerung von Mobilfunk-Frequenzen. Der betroffene Frequenzbereich 790-862 Megahertz werde... » mehr

14.11.2007

Kunst und Kultur

Enquete-Kommission für „Staatsziel Kultur“

Berlin – Nach vier Jahren Arbeit hat die Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland“ des Bundestages gestern ihren Abschlussbericht beschlossen. Er soll mit seiner Zustandsbeschreibung über die Lage de... » mehr

^