Lade Login-Box.

KULTUS- UND BILDUNGSMINISTER

Ferienverkehr auf der Autobahn

vor 7 Stunden

Brennpunkte

Länder streiten über Sommerferienregelung

Für viele sind sie die schönste Zeit des Jahres: Doch wann genau sich Schüler auf die Sommerferien freuen können, ändert sich in den meisten Bundesländern von Jahr zu Jahr. Nun wollen einige neue Wege... » mehr

Ziegenbock Bobesch mit Anleihen bei Wilhelm Busch.

07.10.2019

Kunst und Kultur

Mikesch & Co. bei Donald

Das Erika-Fuchs-Haus in Schwarzenbach an der Saale zeigt Comics aus Tschechien. Der Besucher begegnet alten Freunden aus der Puppenkiste. » mehr

Bei der FFF-Demo am Freitag auf dem Kulmbacher Marktplatz war es noch ein stiller Protest der älteren Generation. Doch inzwischen regen sich etliche Omas und Opas über Sanktionen auf, die von Schulen gegen ihre Enkel verhängt worden sind, weil sie sich an der Demo beteiligt hatten. Foto: Gabriele Fölsche

25.09.2019

Kulmbach

Omas und Opas greifen ein

Dass so wenige Schüler an der Klima-Demo in Kulmbach teilgenommen hatten, zeigt jetzt Nachwehen. Die ältere Generation greift die Schulleitungen an. Die wehren sich. » mehr

Jürgen Öhrlein hat seine Kritik an möglichen Sanktionen gegen Schüler auch bei der Demonstration öffentlich gemacht. Foto: Gabriele Fölsche

20.09.2019

Kulmbach

Kontroverse Debatte um Verweise und Nachsitzen

Strafen gegen Schüler, die freitags am Vormittag demonstrieren, seien nicht rechtens, sagt Jürgen Öhrlein. Zu diesem Thema gibt es diverse Meinungen. » mehr

OECD-Studie «Bildung auf einen Blick 2019»

10.09.2019

Brennpunkte

Lob und Kritik für Deutschlands Bildungssystem

Lehrermangel, Unterrichtsausfall, marode Schulen und übervolle Hörsäle - über das deutsche Bildungssystem wird viel geschimpft. Im internationalen Vergleich steht es aber ganz gut da. » mehr

ABC

09.09.2019

Brennpunkte

Studie: 2025 fehlen mehr als 26.000 Grundschullehrer

Die Grundschulen werden wegen mehr Geburten und Zuwanderung in den kommenden Jahren voller. Allerdings fehlen die Lehrer. Und der Bertelsmann-Stiftung zufolge fehlen deutlich mehr als bislang prognost... » mehr

Stolperfalle statt Blitzstart: Thiersheim würde gerne die Laufbahn sanieren, aber 40 Schüler sind den Fördergebern zu wenig.	Foto: David Trott

21.08.2019

Arzberg

Zu wenig Kinder für Förderung

Thiersheim möchte eine neue 100-Meter-Laufbahn für die Schule. Doch seit diesem Jahr leistet der Freistaat Bayern dafür keine finanzielle Unterstützung mehr. » mehr

Grundschule

15.08.2019

Topthemen

Bildungsstudie: Sachsen wieder top, Berlin wieder flop

Deutschland hat 16 Bildungssysteme. Jedes Bundesland regelt die Bildung für sich. Ländervergleiche sind daher immer wieder ein Aufregerthema - wo läuft es gut und wo nicht? Der jährliche «Bildungsmoni... » mehr

Sprach-Test

07.08.2019

Brennpunkte

Weiter Kritik an Linnemanns Vorstoß - aber auch Zustimmung

CDU-Politiker Carsten Linnemann hat mit seinen Aussagen zu Deutschkenntnissen von Grundschülern eine breite Diskussion ausgelöst. Es gibt Zustimmung und Kritik - auch über Parteigrenzen hinweg. » mehr

Carsten Linnemann

06.08.2019

Brennpunkte

Kein Deutsch - keine Einschulung? Kritik an Linnemann

Kinder lieber noch nicht einschulen, wenn sie nicht richtig Deutsch sprechen - über den Vorstoß des Unionsfraktionsvizes Linnemann wird heftig diskutiert. Er selbst sagt, es gehe ihm nicht um ein Verb... » mehr

Lehrermangel

02.08.2019

Topthemen

Lehrerverband warnt vor verschärftem Lehrermangel

Die meisten Schüler in Deutschland dösen momentan wohl noch irgendwo in der Sonne. Doch der Lehrerverband sieht dunkle Wolken am Ferienhimmel aufziehen und warnt: Im neuen Schuljahr wird es wieder gan... » mehr

02.08.2019

Schlaglichter

Lehrerverband warnt vor verschärftem Lehrermangel

Der Deutsche Lehrerverband blickt mit Sorgen auf das kommende Schuljahr: Der Lehrermangel wird sich nach seiner Einschätzung noch einmal deutlich verschärfen. Wie der «Focus» berichtet, geht der Verba... » mehr

01.08.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 2. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. August 2019: » mehr

Im Landeanflug

28.07.2019

Hintergründe

Flugscham und Minister-Urlaube: Fürs Klima am Boden bleiben?

Wenn es um Klimaschutz geht, vermischen sich schnell Wissenschaft und Moral. In der Urlaubszeit steht das Fliegen im Fokus. Was plant die Politik - und heben die Bundesminister privat eigentlich ab? » mehr

Susanne Eisenmann

28.07.2019

Brennpunkte

Südwest-CDU geht mit Eisenmann in nächste Landtagswahl

Fast einstimmig hat die Südwest-CDU ihre Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann ins Rennen um die Landtagswahl 2021 geschickt. Die Kultusministerin rief die Partei zu Geschlossenheit auf. » mehr

Smartphone-Chat

26.07.2019

Brennpunkte

Nazi-Symbole im Klassenchat: Ermittlungen gegen Gymnasiasten

Ein Klassenchat voller Hakenkreuze, fremdenfeindlicher und pornografischer Inhalte. Dem Schulleiter reicht es, er schaltet die Polizei ein. Kein Einzelfall. » mehr

307 Schüler verabschiedete die Hans-Wilsdorf-Berufsschule. Unser Bild zeigt die Offiziellen mit den Schulbesten. Foto: Stephan Stöckel

26.07.2019

Kulmbach

Ein großer Preis für gute Leistungen

Dogan Apari glänzte an der Hans-Wilsdorf- Berufsschule in Kulmbach mit der Traumnote 1,0. Seit gestern glänzt es auch am Handgelenk des Kulmbachers. » mehr

Der Eintrag in das Goldene Buch des Marktes Thurnau mit (vorne, von links) Bürgermeister Martin Bernreuther, Staatsminister Prof. Dr. Michael Piazolo und Landrat Klaus Peter Söllner. Fotos: Werner Reißaus

26.07.2019

Kulmbach

Hoher Besuch in Thurnau

Auf dem Weg zur Eröffnung der Festspiele in Bayreuth, machte Kultusminister Piazolo Station in Thurnau. Dort trug er sich ins Goldene Buch ein. » mehr

Der Streit ums Zentralabi

26.07.2019

Karriere

Worum geht es beim Streit ums Zentralabi?

Sticheleien zwischen den Bundesländern über «Billig»- und «Elite»-Abis gibt es seit Jahren - verbunden mit der Debatte, wie fit Deutschlands Abiturienten eigentlich fürs Studium sind oder sein müssten... » mehr

Der Streit ums Zentralabi

26.07.2019

Topthemen

Der Streit ums Zentralabi

Sticheleien zwischen den Bundesländern über «Billig»- und «Elite»-Abis gibt es seit Jahren - verbunden mit der Debatte, wie fit Deutschlands Abiturienten eigentlich fürs Studium sind oder sein müssten... » mehr

Reiseverkehr

26.07.2019

Deutschland & Welt

Jeder Dritte fände bundeseinheitlichen Ferientermin besser

Sieben verschiedene Starttermine für die Sommerferien in Deutschland - muss das sein? Nicht unbedingt, findet jeder dritte Bundesbürger. Ab diesem Wochenende sind für eine Woche in ganz Deutschland Sc... » mehr

Abiturprüfungen am Luisen-Gymnasium in Düsseldorf

26.07.2019

Deutschland & Welt

Deutliche Mehrheit für bundesweites Zentralabitur

Ist ein NRW-Abi leichter als ein bayerisches? Haben Berliner Schüler einen Vorteil beim Uni-Zugang, weil sie vielleicht eine bessere Abi-Note bekommen? Intensiv wird über ein Zentralabitur diskutiert. » mehr

Große Bühne für einen ganz Großen der Bildungsregion: Mit Orchester, vielen Dankesworten und jeder Menge Applaus ist am Donnerstag "Schiller"-Direktor Rainer Schmidt in der Jahnturnhalle in den Ruhestand verabschiedet worden. Mehr Bilder gibt es unter www.frankenpost.de.	Fotos: Uwe von Dorn

25.07.2019

Region

Rainer Schmidts Tanz in den Ruhestand

Mit großem Programm und viel Gefühl verabschiedet das Schiller-Gymnasium seinen Direktor. Er selbst versucht in seiner Abschiedsrede, eher von sich abzulenken. » mehr

Abitur

19.07.2019

Deutschland & Welt

Bundesländer streiten lautstark über Einheits-Abitur

Die Diskussion bleibt ein Dauerbrenner in Deutschland: Sollen alle Abiturienten das gleiche Abi schreiben? FDP-Chef Lindner hat sich jetzt auf die Seite der Zentralabi-Befürworter geschlagen und damit... » mehr

Fridays for Future

18.07.2019

Deutschland & Welt

Mannheim hebt Bußgelder wegen Fridays-for-Future-Demos auf

Die Bußgelder gegen vier Klimademonstranten in Mannheim sind wieder vom Tisch. Zuvor hatten sie vor allem für Kritik gesorgt - doch es gab auch Verständnis. » mehr

Ein Selber unter den besten Mathe-Schülern Bayerns: Tom Hapke (links) mit anderen ausgezeichneten Schülern und Kultusminister Michael Piazolo. Foto: pr.

08.07.2019

Region

Selber Tom Hapke ist ein besonderes Mathe-Ass

Der Schüler des Walter- Gropius-Gymnasiums ist einer von acht jungen Leuten, die Kultusminister Piazolo auszeichnet. Auch Schulen werden prämiiert. » mehr

05.07.2019

Deutschland & Welt

Ministerin Karliczek unterstützt Forderung nach Zentralabi

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek hat positiv auf die Forderung der baden-württembergischen Kultusministerin Susanne Eisenmann nach einem Zentralabitur reagiert. «Die Vergleichbarkeit von Abschl... » mehr

Den Nachwuchs fest im Blick

04.07.2019

Fichtelgebirge

Den Nachwuchs fest im Blick

Aufbruchstimmung herrscht im IHK-Gremium Marktredwitz-Selb: Die Mitglieder werden den Arbeitskreis Schule-Wirtschaft wieder aktivieren. » mehr

Timo Holub und Sebastian Röder (von links) sind mittlerweile ein fester Teil der Stammes-Familie. Das Vertrauen der Einheimischen ist ihnen sicher.	Fotos: Lakita

18.06.2019

Fichtelgebirge

"LaKiTa"-Hilfsprojekte retten Leben

Zwei Großprojekte des Vereins "Lachende Kinder Tansania" stehen kurz vor dem Abschluss. Schon jetzt lässt das Erreichte viele Kinderherzen in Tansania höher schlagen. » mehr

Mathe

18.06.2019

Region

Trotz Mathe: Bayerische Abiturienten mit drittbestem Notenschnitt seit G8

Trotz der umstrittenen Matheaufgaben haben die bayerischen Abiturienten heuer den drittbesten Schnitt seit Einführung des achtjährigen Gymnasiums im Jahr 2011 erreicht. » mehr

Alexander Mitsch

15.06.2019

Deutschland & Welt

Merkel-Kritiker in der Union beharren auf Kurskorrekturen

Für manche in der CDU sind sie so etwas wie die Schmuddelkinder vom rechten Rand: Die konservative Werte-Union prangert die Politik von Kanzlerin Merkel an - und fordert CDU und CSU zur Kurskorrektur ... » mehr

12.06.2019

Deutschland & Welt

Bundesregierung will mehr Geld in Weiterbildung stecken

Wer keinen Berufsabschluss hat, soll künftig einen Anspruch darauf bekommen, diesen nachzuholen. Außerdem will die Bundesregierung deutlich mehr Geld bereitstellen, damit sich Menschen weiterbilden kö... » mehr

Putin und Dodon

09.06.2019

Deutschland & Welt

Verfassungsgericht ordnet Neuwahlen in Moldau an

Die Ex-Sowjetrepublik Moldau befindet sich seit ihrer Unabhängigkeit 1991 in einer Dauerkrise. Jetzt hat das Verfassungsgericht dem moskaufreundlichen Präsidenten vorübergehend die Vollmachten entzoge... » mehr

10.06.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 4. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. Juni 2019: » mehr

120 Kinder bleiben länger in der Kita

02.06.2019

Region

120 Kinder bleiben länger in der Kita

Mehr Kinder als sonst verlängern wegen einer neuen Einschulungs- Regelung ihre Kindergartenzeit. Das verschlimmert die Platznot an den Kitas. » mehr

Lehrer

01.06.2019

Deutschland & Welt

Lehrerarbeitslosigkeit im Sommer fast weitgehend abgestellt

Früher war es ein beliebtes Sparmodell: Vertretungslehrer werden nicht über die Sommerferien beschäftigt und sind wochenlang arbeitslos. Inzwischen haben die meisten Länder diese Praxis beendet - aber... » mehr

Kramp-Karrenbauer

29.05.2019

Deutschland & Welt

Merkel stärkt Kramp-Karrenbauer: Spekulationen sind «Unsinn»

Nach ihren Äußerungen über «Meinungsmache» im Internet steht CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer schwer unter Druck. Kanzlerin Merkel stellt sich hinter ihre Wunschnachfolgerin an der Parteispitze. Doch die ... » mehr

Symbolbild Ausländer in Schulen

17.05.2019

Umfrage

Kopftuchverbot für Mädchen auch in Deutschland?

Zieht Deutschland nach dem Kopftuchverbot an Schulen in Österreich nach? » mehr

Protest gegen Mathe-Abitur

16.05.2019

Region

Kultusminister Piazolo: Mathe-Abi scheint schlechter auszufallen

Die Mathe-Noten im Abitur werden in diesem Jahr in Bayern voraussichtlich leicht unter dem Niveau der Vorjahre liegen. » mehr

Bafög-Antrag

16.05.2019

Deutschland & Welt

Bundestag will Bafög-Erhöhung beschließen

Zuletzt profitierten immer weniger Studenten und Schüler vom Bafög. Nun will die Koalition mit Verbesserungen eine Trendwende einleiten. Doch in der Opposition wird deutlich mehr gefordert. » mehr

15.05.2019

Deutschland & Welt

Kabinett berät über Azubi-Mindestlohn

Das Bundeskabinett berät heute über den Plan von Bildungsministerin Anja Karliczek für einen Mindestlohn für Auszubildende. Wirtschaftspolitiker befürchten, dass eine Mindestvergütung von 515 Euro pro... » mehr

Die 24 Jahre alte Svenja Faßbinder von der kommunalen Jugendarbeit versucht, junge Menschen für die Europawahl zu begeistern. Foto: David Trott

14.05.2019

Fichtelgebirge

Jugendliche freuen sich auf Europawahl

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Viele Jugendeinrichtungen und Schulen machen mit. Das Jugendarbeit-Team und die Erstwähler freuen sich auf die Generalprobe. » mehr

Ausbildung

13.05.2019

Deutschland & Welt

Azubi-Mindestlohn soll ab 2020 bei 515 Euro im Monat liegen

«Lehrjahre sind keine Herrenjahre», heißt es. Doch in manchen Branchen wird der Nachwuchs derzeit kaum ordentlich bezahlt. Das soll sich ändern. » mehr

13.05.2019

Deutschland & Welt

Bericht: Mindestlohn für Auszubildende soll 2020 kommen

Auszubildende sollen einem Bericht zufolge von 2020 an im ersten Ausbildungsjahr eine Mindestvergütung von 515 Euro pro Monat erhalten. Die Zeitungen der Funke Mediengruppe schrieben unter Berufung au... » mehr

69 Sommerkinder lassen Schule warten

10.05.2019

Fichtelgebirge

69 Sommerkinder lassen Schule warten

Knapp die Hälfte der Kinder im Fichtelgebirge, die zwischen Juli und September sechs Jahre alt werden, verlängert die Kindergartenzeit. Für sie gilt 2019 keine Schulpflicht. » mehr

09.05.2019

Oberfranken

Schüler bewegen Landtag zu Einsatz gegen Depressionen

Unmittelbar nach ihrer letzten schriftlichen Prüfung kann sich eine kleine Gruppe von Abiturienten freuen. Sie hat für ihre Mitschüler einiges erreicht. » mehr

07.05.2019

Region

Verkehrskonzepte beschäftigten die Landkreise

Die oberfränkischen Landräte haben sich in Neudorf getroffen. Zu den großen Themen gehörte der mögliche Beitritt zum Verkehrsverbund Großraum Nürnberg. » mehr

07.05.2019

Oberfranken

Signal gegen Judenhass

Null Toleranz für Antisemitismus: Bayern will das sicherste Land für Juden in Deutschland werden. » mehr

06.05.2019

FP/NP

Metropolregion auf Werbetour

In fünf Ministerien gehen 100 Vertreter aus Franken mit den Verantwortlichen ins Gespräch. Dort fordern sie konkrete Zusagen ein. » mehr

Abitur beginnt mit Mathe-Prüfung

05.05.2019

Region

Schüler protestieren gegen Mathe-Aufgaben beim Abitur

Dass Schüler über angeblich zu schwere Aufgaben klagen, kommt nicht selten vor. Dass aber - wie in Bayern - gleich Zehntausende gegen eine Abiturprüfung mobil machen, passiert nicht alle Tage. » mehr

Studenten im Hörsaal

03.05.2019

dpa

Hochschulen und Forschung bekommen ab 2021 mehr Geld

Monatelang haben die Wissenschaftsminister verhandelt. Jetzt ist klar: Für Hochschulen und Forschung fließen weitere Milliarden. Doch bringt das Geld auch den erwünschten Effekt - zum Beispiel für Wis... » mehr

Deutschlandstipendien

03.05.2019

dpa

Mehr Studierende erhalten Deutschlandstipendium

Mit dem Deutschlandstipendium werden besonders begabte oder engagierte Studenten gefördert. Und es werden immer mehr, die von der Bundesregierung den Studienzuschuss erhalten. Das sind die neuen Zahle... » mehr

^