KUNDENKREISE UND ZIELGRUPPEN

Mehr Platz heißt auch größere Maschinen: Ende Oktober lieferte das Selber Familienunternehmen diese Maschine aus. Für die 15 Tonnen schwere Presse musste ein Autokran ran. Foto: pr.

16.11.2018

Selb

800 Quadratmeter mehr Platz

Die Selber Firma Konrad Schmidling nimmt die neue Montagehalle am Schreinersteich in Betrieb. Von hier aus gehen Anlagen und Maschinen in die ganze Welt. » mehr

Geschäftsführer Sabri Karaman (rechts) erläutert den Besuchern die neuen Produktionsräume der Tisch-König GmbH. Foto: Willi Fischer

26.09.2018

Wunsiedel

Viel Leben in alter Porzellanfabrik

Beim Rundgang durch das riesige Winterlingareal in Kirchenlamitz gibt es viel zu entdecken. Mittlerweile haben sich hier vier neue Unternehmen angesiedelt. » mehr

Hotelzimmer im «Millenials Shibuya»

05.09.2018

Reisetourismus

Übernachten in Japans Mini-Hotelzimmern

Wer im Großstadt-Urlaub sowieso die meiste Zeit draußen das urbane Leben erkundet, braucht womöglich kein großes Hotelzimmer mit umfangreicher Ausstattung und schönem Ausblick. Tokios Kapsel-Hotels ha... » mehr

Freitags-Interview: Pascal Bächer, Vorsitzender des Trägervereines "Die Gunga" (links), und Sebastian Schönberger, Leiter des Jugendtreffs "PUR"

30.08.2018

Münchberg

"Das Pur ist ein zweites Wohnzimmer"

Den Helmbrechtser Jugendtreff gibt es seit 25 Jahren. Die Macher erzählen, warum es anfangs Widerstand gab und wie sich das Publikum verändert hat. » mehr

Tischmanieren sind in Restaurants besonders wichtig, finden Gastwirte aus der Region. Sie wollen jedoch keine generellen Verbote aussprechen, nur weil einige Eltern nicht einschreiten, wenn ihre Kinder sich schlecht benehmen. Foto: Silvia Marks, dpa

24.08.2018

Fichtelgebirge

Wenn die lieben Kleinen essen gehen

Nicht alle Eltern kümmern sich um gute Erziehung, wissen Gastronomen aus dem Kreis Wunsiedel. Dennoch bleiben sie kinderfreundlich und sprechen keine Verbote aus. » mehr

SPD will mit Sachthemen aus der Krise

07.08.2018

Fichtelgebirge

SPD will mit Sachthemen aus der Krise

Bei den Genossen kommt kurz vor der Landtagswahl kaum Wahlkampfstimmung auf und die Umfragewerte sind im Keller. » mehr

Im Bild (von links) Betreuerin Kathrin Geißel-Spörrel, Elternbeirätin Barbara Zech, Rektorin Monika Hild, Lilli Streng, Elias-Emanuel Stübinger, Tobias Rösch, Chiara Schott, Emily Bock, Alicia Liebl, Henrik Neumann, Elias Weigel, Maxi Stumpf, Pädagogin Iris Kettel, Jan Fischer (Sparkasse) und Franz Uome (Bürgermeister Marktleugast). Fotos: Luisa Knoll

27.07.2018

Kulmbach

Schüler helfen Schülern

Die neun Streitlotsen der Carl-von-Linde-Realschule sind aufgeregt - der große Tag ist da: Viele Stunden ihrer Freizeit haben sie investiert, um anderen helfen zu können. Gestern ist ihr Engagement au... » mehr

Casa Cook auf Rhodos

13.06.2018

Reisetourismus

Warum das Hotel wichtiger als das Reiseziel ist

Reiseveranstalter wollen ihre Kunden mit besonderen Hotelmarken an sich binden. Die Pauschalurlauber sollen eine Unterkunft bekommen, die ihrem individuellen Lebensstil entspricht. Wie kann das funkti... » mehr

Bühne und Zuschauer

12.06.2018

Reisetourismus

Ein Vergleich von Aida Cruises und Tui Cruises

Früher war die Unterscheidung einfach: Aida Cruises warb mit dem Slogan «Clubschiff». Wer beim Essen bedient werden möchte, war bei Tui Cruises richtig, wer Buffet mag, reiste mit Aida. Heute ist das ... » mehr

annie-spratt-259366-unsplash

24.05.2018

ContentAd

Luxus-Urlaub auf Gran Canaria - Eine wachsende Zielgruppe

Bereits seit Jahren zählen die kanarischen Inseln auch in Franken zu den beliebtesten Urlaubszielen. Wer sich für einen Besuch entscheidet, hat bereits bei der Wahl der Unterkunft viele Auswahlmöglich... » mehr

09.05.2018

FP

Die Nische lebt - Der Zeitschriftenmarkt ist ständig in Bewegung

Es gibt in Deutschland so viele Zeitschriftentitel wie noch nie. Aber neue Magazine entstehen vor allem in der Nische. Und manche verschwinden schnell wieder. Der Spiegel-Verlag startet einen neuen Ve... » mehr

Läuft bei ihr: Debora Fikentscher arbeitet seit etwa zwei Monaten für die Stadt Hof und präsentiert in einem Blog in den sozialen Medien die Einkaufsstadt. Mittlerweile haben fast 1400 Menschen ihren Blog bei Facebook abonniert. Foto: Ertel

03.05.2018

Region

Bloggerin hebt Hofs Reize hervor

Debora Fikentscher bloggt seit zwei Monaten für die Stadt Hof über Mode, Lifestyle und Essen - mit Erfolg. Das Projekt zieht bald größere Kreise. Einen Mangel gibt es aber. » mehr

26.04.2018

Fichtelgebirge

Extremsport und Sterne sollen Touristen locken

Das Radquartier ist ein Alleinstellungsmerkmal für Kirchenlamitz. Der freie Blick in den Nachthimmel ein anderes. Ein Experte sieht darin Potenzial. » mehr

Naturhotel Gasthof Bärenfels

16.04.2018

Reisetourismus

19 Motorradhotels in Sachsen zertifiziert

Das Erzgebirge mit kurvenreichen Strecken, aber auch die Lausitz mit eher flachen Passagen locken Motorradfahrer nach Sachsen. Inzwischen haben sich zahlreiche Hoteliers auf die besondere Kundschaft e... » mehr

Senior im Fitness-Studio

12.04.2018

Familie

Immer mehr Senioren gehen ins Fitness-Studio

Die ältere Generation zieht es zunehmend ins Fitness-Studio. Die Branche sieht bei den «Best Agern» viel Potenzial und stellt ihre Angebote auf die Gruppe 60 plus ein - von Krafttraining und Physio, b... » mehr

Felix Eichhorn

08.03.2018

dpa

Aida-Chef: «Kreuzfahrt ist nach wie vor ein Nischenprodukt»

Jahr für Jahr immer mehr Kreuzfahrtpassagiere und ständig neue Schiffe: Wie lange geht das noch so weiter? Felix Eichhorn, Chef von Aida Cruises und Vorsitzender des Ausschusses Schiff im Deutschen Re... » mehr

Bunte Küchenmesser

12.02.2018

dpa

Sogar hochpreisige Hersteller setzen nun auf farbige Messer

Ohne Messer kommt keine Küche aus. Längst sollen sie mehr als die richtige Klingenform und Schärfe mitbringen. Denn auch beim Schneidewerkzeug spielt das Design eine immer wichtigere Rolle. » mehr

Die Frau an seiner Seite: Lebensgefährtin Sandra Schäfer unterstützt Wöhrl-Eigentümer Christian Greiner als Assistentin für den Aufsichtsratschef und den Vorstand. Foto: Roland Töpfer

02.02.2018

FP/NP

Der Durchstarter

Christian Greiner will den Modehändler Wöhrl wieder nach oben bringen. Der 38-Jährige ist ehrgeizig und hat Ideen. » mehr

Die Zahl der Behinderten ist in den vergangenen Jahren enorm gestiegen. Für diese Gästezielgruppe hat Barrierefreiheit einen hohen Stellenwert. Foto: Uwe Anspach/dpa

02.02.2018

Region

In kleinen Schritten zur Barrierefreiheit

Bad Steben ist bayerische Pilotregion im Aktionsplan "Reisen für Alle". Unter diesem Motto richtet sich das Staatsbad an Gäste mit Behinderung, Ältere oder junge Familien. » mehr

BRK-Kreisgeschäftsführer Peter Herzing erläuterte zusammen mit den Verantwortlichen den beiden Abgeordneten Gudrun Brendel-Fischer (Zweite von links) und Dr. Silke Launert (Dritte von rechts) die Arbeitsabläufe der Integrierten Rettungsleitstelle Bayreuth/Kulmbach. Foto: Stephan Herbert Fuchs

02.01.2018

Region

Zum Lebensretter in 112 Minuten

Als erster BRK-Kreisverband in Bayern bietet das Rote Kreuz in Bayreuth einen Erste-Hilfe-Kurs der besonderen Art an. Zielgruppe sind Privatleute, aber auch Firmen. » mehr

Gerhard und Heidi Löhner sind ein eingespieltes Team, wenn es um das Restaurieren von Puppenhäusern geht. Er ist der Techniker, sie versteht sich auf das Nähen selbst kleinster Kleidchen. Foto: Kuhnert

22.12.2017

Region

Landarzt für kaputte Puppen

Seit 40 Jahren verhelfen Heidi und Gerhard Löhner altem Spielzeug zu neuem Glanz. Im Gespräch erzählen sie, wie sich ihre Arbeit im Laufe der Jahre verändert hat. » mehr

Seit 2007 führen und leiten Ralph Spitzner und Ehefrau Silke das weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Modehaus Pöpperl. Foto: Hüttner

14.12.2017

Region

Seit 70 Jahren am Puls der Mode

Das Modehaus Pöpperl feiert in diesen Tagen runden Geburtstag. Viele Kunden sind dem Haus über die Jahre treu geblieben - auch wenn sie wegzogen. » mehr

Auch heuer werden die ehemaligen hochfränkischen Abiturienten wieder auf zwei Homecomingpartys zusammen feiern: In der Hofer Bürgergesellschaft und im Rosenthal Feierabendhaus in Selb. Foto: Frank Wunderatsch

11.12.2017

Region

Das größte Klassentreffen der Region

Zum achten Mal lädt die Unternehmerinitiative Hochfranken Schüler, Studenten und junge Berufstätige zur X-mas- Reunion ein. Neu ist heuer ein spezieller Newsletter. » mehr

Urlaub in Italien wird teurer

21.11.2017

Reisetourismus

Griechenland oder Türkei? - Das bringt der Reisesommer 2018

Wohin soll es im Sommer 2018 in den Urlaub gehen? Besonders viele Deutsche dürften sich für Spanien und Griechenland entscheiden. Die Reiseveranstalter haben ihr Hotelangebot in vielen Trendzielen noc... » mehr

Die Übergabe der Preisgelder an die Schulen fand im Landratsamt statt. Unser Bild zeigt die Preisträger mit den Vertretern der Schulen und (von links) Kuratoriumsvorsitzender Karl-Heinz Greim, Lions-Schatzmeister Professor Klaus Schäfer, Lions-Präsident Dr. Michael Hohl, Stiftungsvorstand Jörg Naumann und Landrat Klaus Peter Söllner. Foto: Werner Reißaus

07.11.2017

Region

Preisgelder für besondere Schulprojekte

Der Lionsclub Bayreuth-Kulmbach hat zehn Schulen aus beiden Landkreisen mit Fördergeldern bedacht. Dabei ging es unter anderem um Inklusion und Integration. » mehr

Facebook-Profil

04.10.2017

Netzwelt & Multimedia

Facebook-Posts gezielt verteilen

Wer auf Facebook etwas veröffentlicht, kann sehr detailliert festlegen, wer den Beitrag sehen darf. Von dieser Möglichkeit sollte man auch Gebrauch machen. » mehr

Interview: Frey-Unternehmensleiter Helmut Hagner

15.09.2017

Region

"Neue Abteilung soll inspirieren"

"Home & Living" nennt Frey das Sortiment im sanierten dritten Stock. Hier gibt es gibt Heimtexilien, Haushaltswaren und Deko-Artikel. » mehr

Das Leben nach dem Gong

09.09.2017

FP

Das Leben nach dem Gong

Einen Angriff auf die Lachmuskeln des Publikums verspricht das Programm von Han's Klaffl am 29. September in Wunsiedel. Dann tritt der "Staatskabarettist auf Lebenszeit" mit "Schulaufgabe: Ein schöner... » mehr

Ein starkes Netzwerk knüpfen, auch unter den Trainerinnen und Beraterinnen wollen (im Bild von links): Agathe Wachter von der Beratungsstelle für Arbeitslose, Rechtsanwältin Felicitas Lubos, die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Heike Söllner, Meditationslehrerin Christine Friedlein, Ute Volpert vom Kulmbacher Jobcenter und Dozentin Nicola Probst. Foto: Gerd Emich

30.08.2017

Region

Frauen auf Erfolgskurs bringen

Ende September startet die neue Saison der Veranstaltungsreihe "Frau und Beruf". Die Zielgruppe der Kurse hat sich inzwischen stark verändert. » mehr

Dialoggarer von Miele

30.08.2017

dpa

Neue Ansprüche an Küchengeräte

Viele leidenschaftliche Hobbyköche haben hohe Ansprüche: Sie wollen Genusserlebnisse, wie eine aktuelle Studie zeigt. Aber sie haben oft zu wenig Zeit, oder ihnen fehlt das Können. Die Hersteller von ... » mehr

Von Klaus Köster

27.08.2017

FP/NP

Ungedeckte Schecks

Mathematik ist bei Schülern nicht allzu beliebt, warum sollte es bei Erwachsenen anders sein? "Mit mir wird es natürlich keine Erhöhung des Renteneintrittsalters geben", sagte SPD-Kanzlerkandidat Mart... » mehr

Stabwechsel im KErn. Im Bild (von links) Christine Röger, Bereichsleiterin Wissenschaft & Kommunikation am KErn, Emmi Zeulner, CSU-Bundestagsabgeordnete, Rainer Prischenk, der neue Leiter des KErn, Dr. Wolfram Schaecke, ehemaliger Leiter des KErn, Leiter des Referats "Ressortforschung und Innovation" im Staatsministerium, Heidrun Piwernetz, Regierungspräsidentin Oberfranken, Henry Schramm, Oberbürgermeister Kulmbach, Wilfried Löwinger, BBV-Obmann im Kreisrat, Hubert Bittlmayer, Amtschef im Staatsministerium, Dr. Mathias Warwel, Geschäftsführer IREKS GmbH, Hans Albert Ruckdeschel, Geschäftsführer IREKS GmbH, Dr. Wolfgang Filter, Geschäftsführer Landes-Innungsverband für das deutsche Bäckerhandwerk

15.07.2017

Region

Ein unaufgeregter Erklärer

Am Kompetenzzentrum für Ernährung in Kulmbach hat es einen Wechsel gegeben. Rainer Prischek übernimmt die Leitung von Dr. Wolfram Schaeke. » mehr

Interview: mit Monika Saalfrank, Vorsitzende des Fichtelgebirgsvereins

26.06.2017

Region

"Wir rechnen mit 3000 Besuchern"

Die Vorbereitungen auf den Deutschen Winterwandertag laufen. FGV-Hauptvorsitzende Monika Saalfrank verspricht ein großes Programm. » mehr

HD-Audio

23.05.2017

Netzwelt & Multimedia

Klingt HiRes Audio wirklich besser als CD?

Streaming-Dienste werben genau wie Hersteller von Abspielgeräten und Kopfhörern mit HiRes Audio. Was HDTV für die Augen ist, soll HD-Audio für die Ohren sein. Doch ganz so einfach ist es mit der klang... » mehr

23.03.2017

Reise

Eine Nische: Spezialreisen für Frauen

Frauen reisen anders als Männer – und immer häufiger auch ohne sie. In kleinen Gruppen erkunden sie mit Gleichgesinnten Kolumbien, Nepal, Sri Lanka oder Island. » mehr

Gemeinsam Kräfte bündeln und Chancen verdoppeln: Die Landräte Dr. Karl Döhler (vorne links) und Hermann Hübner bei der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung. Im Hintergrund die beiden mit der Umsetzung beauftragten Regionalmanager Ronald Ledermüller (Wunsiedel) und Alexander Popp (Bayreuth). Foto: pr.

21.03.2017

Fichtelgebirge

Freiräume suchen Freigeister

Zu wenig Interessenten für zu viele Leerstände. Die Kreise Wunsiedel und Bayreuth plagen die gleichen Probleme. Gegensteuern soll die Kooperation "Freiraumleben Fichtelgebirge". » mehr

Kreisjugendpfleger Jürgen Ziegler stellte in der Sitzung des Marktgemeinderates die Ergebnisse der "Zukunftswerkstatt" vor. Unser Bild zeigt (von links) Bürgermeister Hermann Anselstetter, Jürgen Ziegler und Raimund Schramm von der Marktgemeindeverwaltung.	Foto: Werner Reißaus

25.02.2017

Region

Jugend bastelt an der Zukunft Wirsbergs

Kreisjugendpfleger Jürgen Ziegler stellt in Wirsberg die Ergebnisse der Zukunftswerkstatt vor. Nun liegt es am Gemeinderat, die Wünsche der Wirsberger Jugend umzusetzen. » mehr

Fahrrad mit Elektroantrieb

16.02.2017

Mobiles Leben

Fahrradbranche sucht neue Zielgruppe: E-Bikes für Kinder

Zum Frühlingsbeginn setzt die Fahrradbranche auf den lukrativen Trend zum Elektroantrieb. Neue Modelle auch für Kinder sollen den Familienfrieden sichern, wenn die Eltern motorisiert davon fahren. Doc... » mehr

Maximilian Münch

16.01.2017

Reisetourismus

Der Tourismus setzt auf Influencer-Werbung

Reisen und Fotos davon posten - einige Instagramer können davon leben. Tourismusziele zahlen ihnen viel Geld, um endlich jüngere Zielgruppen zu erreichen. Medienforscher haben da so ihre Bedenken. » mehr

Hunderte ehemalige und noch mehr aktuelle Schüler treffen sich jedes Jahr vor Weihnachten an den Hofer Gymnasien zum Erfahrungsaustausch - so wie hier vor zwei Jahren am Jean-Paul-Gymnasium. Foto: Archiv

15.12.2016

Region

Schüler und Unternehmer auf Augenhöhe

Die X-mas Reunion der Unternehmerinitiative Hochfranken ist seit sieben Jahren ein Erfolgsprojekt. Ein neuer Programmpunkt soll eine neue Zielgruppe erschließen. » mehr

Nicht nur bei Allergikern beliebt sind die Wurstsorten, die Beate Wolf aus dem Fleisch ihrer eigenen Tiere herstellt. Nun ist sie eines von 18 Gründungsmitgliedern eines neuen Zusammenschlusses fränkischer Handwerksbetriebe, in deren Küchen keine Geschmacksverstärker zu finden sind. Foto: Bri Gsch

06.12.2016

Fichtelgebirge

Steinhaus-Wirtin kämpft für reine Wurst

Kleine Betriebe, die ohne Geschmacksverstärker arbeiten, gründen in Unterfranken den Verein Fränkisches Wurst-Reinheitsgebot. Beate Wolf ist die einzige Oberfränkin. » mehr

Peter Sawtschenko sagt: Unternehmenserfolg hängt von der richtigen Positionierung ab. In Hof warb er für seine Ideen.	Foto: Mario Wiedel

24.11.2016

Region

Neue Kraft gegen alte Mechanismen

In Naila entsteht das erste Positionierungszentrum in Bayern. Zur Eröffnung spricht ein Experte auf diesem Gebiet. Peter Sawtschenko wirbt für ein neues Businessdenken. » mehr

05.10.2016

Region

Der Ruf der guten Tat

Hofer Teams arbeiten daran, dass Menschen gar nicht erst flüchten müssen. Ihr Rezept heißt berufliche Bildung - vor allem für eine Zielgruppe. » mehr

Die Organisatoren (von links): Bürgermeister Stefan Breuer, Gemeindejugendarbeiter Peter Braun, Thea Pflaum vom Kreisjugendring Hof, Vorstand des Jugendparlaments Elena von Wiczlinski, Marvin Geyer, Tim Lennartz, Jennifer Mecikukic, Bastian Janz, Hanna Dietel, Toni Jahn, Jugendbeauftragter Martin Pohl und die Praktikantin des Gemeindejugendarbeiters, Sabrina Otto. Foto: Isabel Wilfert

05.10.2016

Region

Demokraten bleiben am Ball

"Fairplay gegen Rassismus" heißt ein Fußballturnier am 5. November in Oberkotzau. Veranstalter sind junge Leute: die Mitglieder mehrerer Jugendparlamente. » mehr

Haben vermögende Kunden im Visier: Werner Braun (links), der bei der Commerzbank das Privatkundengeschäft für die Region Süd leitet, und Stefan Lothes, Wealth-Management-Chef der Region Bayreuth/Hof. Foto: Will

16.07.2016

FP/NP

Die Reichen als Zielgruppe

Die Commerzbank baut ihren Standort Hof aus. Es gibt fünf zusätzliche Berater für vermögende Kunden. Auch in Coburg hat die Bank nun ein eigenes Wealth Management. » mehr

Die schöne Natur des Frankenwalds bietet sich geradezu an für lange Wanderungen. Das wollen sich die Landkreise Kronach, Hof und Kulmbach künftig vermehrt zunutze machen, um die Region für Urlauber interessanter zu machen. Doch es gibt noch viel zu tun.	Foto: Archiv

03.05.2016

FP/NP

Frankenwald setzt auf das Wandern

Das Tourismus Service-Center stellt seinen neuen Leitfaden vor. Bewegung in der freien Natur soll künftig im Mittelpunkt des Angebots stehen. » mehr

Jenseits der 60 noch mitten im Leben

12.04.2016

Region

Jenseits der 60 noch mitten im Leben

Die Seniorenbeauftragten aus Rehau und Regnitzlosau wollen Leute ab 60 aus ihrer Isolation holen. Unter dem Begriff "Re-aktiv" bieten sie Ideen an. » mehr

Jetzt ist es offiziell: Raps-Geschäftsführerin Maria-Johanna Schaecher (links im Bild) überreichte am Montag den symbolischen Schlüssel an die Leitung des neuen Gewürzladens (von links): Nadine Fiedler, Axel Bauer, Alicia Jonak, Clarissa Kolb und Alexander Balik. Fotos: Gerd Emich

16.02.2016

Region

Gewürze aus aller Welt frisch ab Werk

Nach gut sieben Jahren in der Altstadt ist das von Azubis geführte Raps-Geschäft jetzt auf das Firmengelände umgezogen. » mehr

Auf dem Friedberg werden bald Filme gezeigt. Archivfoto: Thomas R. Schwarz

14.01.2016

FP

Jugend Filmjury empfiehlt erste Kinohighlights 2016

In den kommenden Winterwochen laufen Filme an, die von der Jugend- Filmjury für die Zielgruppe der Fünf- bis 14-Jährigen empfohlen und mit ihrem offiziellen Siegel ausgezeichnet wurden. » mehr

Auf den Loipen sollen Biker touren

04.12.2015

Fichtelgebirge

Klimawandel: Auf den Loipen im Fichtelgebirge sollen Biker touren

Der Klimawandel wirkt sich auch auf den Tourismus im Fichtelgebirge aus. Die Skiregion muss sich neu erfinden - sie will im Winter mehr Wanderer und Radler anlocken. » mehr

"Ich gehe gar nicht gern", gibt Waltraud Süßmann zu. Am 27. November schließt sie ihren Imbiss. Ihre vielen Stammkunden haben jetzt schon begonnen, sie zu vermissen. Foto: Joachim Dankbar

05.11.2015

Region

Curry-Wurst und andere Freiheiten

Nach 32 Jahren schließt Waltraud Süßmann ihren Imbisswagen in Hof für immer ab. Sie hinterlässt eine trauernde Gemeinde von Stammgästen. » mehr

17.10.2015

FP/NP

Baur steigert Umsatz um vier Prozent

Burgkunstadt - Die Baur-Gruppe zeigte in der ersten Hälfte des laufenden Geschäftsjahres eine erfreuliche und zufriedenstellende Entwicklung. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".