Lade Login-Box.

KUNSTGALERIEN

Irmgard Letfuß (rechts), die neue Vorsitzende im Arbeitskreis Kunst in Schwarzenbach an der Saale, und Gisela Groß vor ihren Bildern. Foto: asz

25.11.2019

Hof

Vielfalt in einheitlichem Format

Hier ist alles 50 mal 70 Zentimeter groß - zumindest, was den Rahmen betrifft. Zu sehen ist die Ausstellung in Schwarzenbach an der Saale. » mehr

Kärwamarkt bei herrlichem Sonnenschein

13.10.2019

Hof

Schwarzenbach an der Saale: Kärwamarkt bei herrlichem Sonnenschein

Am Sonntag haben zahlreiche Besucher das spätsommerliche Wetter für einen Bummel durch den Kirchweihmarkt in Schwarzenbach an der Saale genutzt. » mehr

Die Ausstellung eröffneten (von links) Janis Große-Wöstmann, Pablo Schindelmann, Beate Roth, Horst Geißel, Volker Dittmar, Ute Ewering und der stellvertretende Bundesvüarstäiha Günther Wohlrab.	Foto: Matthias Kuhn

01.10.2019

Marktredwitz

Anerkennung für Josef Hendel

Der unbekannte Künstler erhält nun seinen Platz: Josef Hermann Hendel ist ein besonderer Botschafter des Egerlandes. Jetzt erhält er eine Ausstellung. » mehr

"Selb 2023"-Geschäftsführer Pablo Schindelmann mit einer titellosen Zeichnung von Josef Hendel aus dem Jahr 1966, die Mädchen beim Reigen zeigt. Foto: kst

26.09.2019

Kunst und Kultur

Auf Wiederentdeckungsreise

Josef Hendel aus Hranice wird in jungen Jahren als "entartet" ausgebremst. Heute ist er vergessen. Zwei Ausstellungen in Selb und Marktredwitz sollen das ändern. » mehr

Auf dem Gemälde warten die zwei Töchter des Künstlers auf die Fähre, die sie ans Urlaubsziel bringt: Robert Steidl vor einem seiner Gemälde in der Kunstgalerie Altes Rathaus. Foto: asz

24.09.2019

Kunst und Kultur

Momente des Alltags

Auch Unspektakuläres kann spannend sein. Das beweist Robert Steidl mit 27 Bildern in der Kunstgalerie Altes Rathaus. » mehr

"Selb 2023"-Geschäftsführer Pablo Schindelmann mit einer titellosen Zeichnung von Josef Hendel aus dem Jahr 1966, die Mädchen beim Reigen zeigt. Foto: kst

24.09.2019

Selb

Ein Künstler entkommt der Erinnerungskapsel

Josef Hendel aus Hranice wird in jungen Jahren als "entartet" ausgebremst. Heute ist er vergessen. Zwei Ausstellungen in Selb und Marktredwitz sollen das nun ändern. » mehr

Von Samstag an wird sich die neue Galerie am Rehauer Angergässchen mit Leben füllen. Die erste Ausstellung zeigt 15 Bilder von Dr. Reinhard Schick. Foto: Gödde

04.09.2019

Hof

Expressionistischer Tierschutz

Am Samstag eröffnet in Rehau eine Kunstgalerie. Die erste Ausstellung zeigt Werke von Dr. Reinhard Schick - für einen guten Zweck. » mehr

"Tanz in der Südsee" heißt dieses Bild, das Josef Hendel 1956 schuf.

01.09.2019

Marktredwitz

Werke, die als "entartet" galten

Ausstellungen in Selb und Marktredwitz widmen sich dem Schaffen von Josef Hendel. Der Maler aus dem Raum Asch steht in einer Reihe mit den großen Expressionisten. » mehr

Museumsleiter Volker Dittmar vor der wandhohen Reproduktion des Fotos "Massenspaziergang" aus dem Jahr 1905. Die Aufnahme von Karlsbad Photographie zeigt die Mühlbrunn-Kolonade in Karlsbad. Fotos: kst

23.08.2019

Fichtelgebirge

Im Haus der historischen Schätze

Wer an einem Regentag nichts anzufangen weiß, dem sei der Besuch des Egerland-Kulturhauses ans Herz gelegt. Kunst- und Geschichtsinteressierte kommen auf ihre Kosten. » mehr

Die Fahrgeschäfte nehmen Gestalt an. Seit Dienstag wird auf dem Festplatz geschraubt und gehämmert.

18.07.2019

Hof

Der Wiesenfest-Countdown in Schwarzenbach läuft

Am Freitag beginnt das Wiesenfest. Auf dem Festplatz gibt es noch viel Arbeit. Organisator Wolfgang Späth ist hochzufrieden. » mehr

Street Art

02.07.2019

Reisetourismus

Wo Toronto pulsiert

Toronto ist Kanadas angesagte Multikulti-Metropole. Die Stadt zählt 140 Viertel. Diese fünf sind besonders sehenswert. » mehr

Ihm geht’s wieder gut: Stephan Klenner-Otto liebt und malt Obst und Gemüse. Foto: asz

28.06.2019

FP

Obst, Gemüse und die eigene Visage

"Wirkliches - Geträumtes" heißt die neue Ausstellung in der Kunstgalerie Altes Rathaus. Sie wird heute um 18 Uhr eröffnet. Als Überraschung ist ein "veganes Zimmer" dabei. » mehr

Ihm geht’s wieder gut: Stephan Klenner-Otto liebt und malt Obst und Gemüse. Foto: asz

27.06.2019

FP

Obst, Gemüse und die eigene Visage

"Wirkliches - Geträumtes" heißt die neue Ausstellung in der Kunstgalerie Altes Rathaus. Sie wird heute um 18 Uhr eröffnet. Als Überraschung ist ein "veganes Zimmer" dabei. » mehr

Besucher tauchen in eine Welt voller Farben

20.05.2019

Region

Besucher tauchen in eine Welt voller Farben

Schon vor dem Abtauchen in die Sonderausstellung "Faszination Farbe" gab es am internationalen Museumstag am Sonntag im Egerland-Museum in Marktredwitz einiges zu erleben. » mehr

Um Farben geht es in der nächsten Ausstellung im Egerland-Kulturhaus in Marktredwitz, die am 26. April öffnet. Foto: Carl-Bosch-Museum

23.04.2019

Region

Im Egerland-Museum wird es bunt

Das Thema Farbe steht ab 26. April im Mittelpunkt einer Ausstellung. Es sind auch grenzüberschreitende Aktionen geplant. » mehr

«Zenzakan»

11.04.2019

Reisetourismus

Frankfurt ist das hippste Großstadtdorf der Welt

Betonplatten, Wolkenkratzer, Bänker in Anzügen - will man dort Urlaub machen? Eher nicht. Moderne Kunst, Straßencafés und angesagte Szene-Restaurants wie in London hören sich besser an? Gut. Dann ab n... » mehr

Smartphone aus der Hand

15.03.2019

FP

Tefaf-Studie: Junge Chinesen sammeln vor allem westliche Kunst

Jüngere Kunstsammler in China sind einer Studie zufolge vor allem an zeitgenössischer Kunst aus dem Westen interessiert. » mehr

Kulturhauptstadt 2019 - Plowdiw

09.01.2019

Deutschland & Welt

Multi-Kulti-Stadt Plowdiw feiert «Zusammen»

Die Bulgaren schwärmen von Plowdiw als tollem Freizeitziel. Als Europas Kulturhauptstadt 2019 möchte Plowdiw nun antikes Erbe, bewegtes Kulturleben, köstliches Essen und die Multi-Kulti-Tradition mit ... » mehr

Kultur-Vorschau 2019 - Plowdiw

09.01.2019

FP

Bulgarische Multi-Kulti-Stadt Plowdiw feiert "Zusammen"

Die Bulgaren schwärmen von Plowdiw als tollem Freizeitziel. Als Europas Kulturhauptstadt 2019 möchte Plowdiw nun antikes Erbe, bewegtes Kulturleben, köstliches Essen und die Multi-Kulti-Tradition mit ... » mehr

Künstler Dominik Lommer mit seinem Werk "American Theater".	Foto: asz

19.09.2018

FP

Mit Verstand und Gefühl

Die Kunstgalerie Altes Rathaus zeigt ab Freitag um 18 Uhr neue Bilder des aus Naila stammenden Dominik Lommer. Titel der Ausstellung: "Weltanschauung". » mehr

Pariser Luxushotel «Lutetia»

12.07.2018

Reisetourismus

Legendäres «Lutetia» öffnet wieder

Das Grandhotel «Lutetia» will nach jahrelangem Umbau vom Luxusboom in Paris profitieren. Zig Promis waren hier einquartiert - genauso wie Hitler-Gegner und deutsche Besatzer in den dunklen Jahren der ... » mehr

Alle Blicke auf sich zog der tschechische Künstler Lubos Vetengl mit seiner interaktiven Seil-Malmaschine im Ostrover Barockgarten während der Vernissage der Wasserspiele in der tschechischen Partnerstadt von Wunsiedel. Foto: pr.

11.07.2018

FP

Wasserspiele gastieren in Ostrov

Bis zum September prägt das Thema Wasser nicht nur die Stadt Wunsiedel. Auch in der tschechischen Partnerkommune präsentiert das Bürgerforum interessante Kunstwerke. » mehr

Herbert Schildbachs Töchter Karin (links) und Gisela, die als "Fräulein Enzo" Musik macht, vor Bildern ihres Vaters. Fotos: asz

25.06.2018

FP

Von der Muse doppelt geküsst

An zwei verstorbene Schwarzenbacher Maler erinnert die Austellung in der Kunstgalerie Altes Rathaus. Der eine wurde vor 100, der andere vor 95 Jahren geboren. » mehr

Das Lustschlösschen liegt idyllisch in einem Park. Foto: Rafael Brix

11.05.2018

Region

Partnerstädte intensivieren Kontakte

Die zweiten Wunsiedler Wasserspiele machen auch Station in Ostrov. Dazu gibt es einen regen Schüleraustausch. » mehr

Jeff Koons - «Tulpenstrauß»

08.02.2018

FP

Streit um Riesenskulptur von Jeff Koons wird zum Politikum

Das Geschenk des US-Künstlers an Paris sollte eigentlich eine Hommage an die Opfer der Pariser Attentate sein. Nun wird es zum Politikum. » mehr

Irene Reinhardt mit weichschaligen Meeresfrüchten und schwebender "Fisch-Fashion". Foto: asz

10.01.2018

FP

Filzkunst mit Fisch

In der Kunstgalerie Altes Rathaus in Schwarzenbach an der Saale beginnt am Freitag eine neue Ausstellung. Irene Reinhardt präsentiert einen guten Fang besonderer Art. » mehr

AK-Kunst-Chef Peter Schmidt und Cathrin Grüner, die neue zweite Vorsitzende des Kulturvereins, vor Bildern von Bernd Rössler und Margit Wagenführer. Foto: asz

21.11.2017

FP

Kunst kommt von Können

Warum der Hund den Hasen nicht kriegt: "Sprichwörtlich" heißt die neue Ausstellung in der Kunstgalerie Altes Rathaus. Die 28 Teilnehmer sind im Kulturverein aktiv. » mehr

Kanadische Flagge

21.11.2017

dpa

Neue Kunstgalerie und Naturgeschichte in Kanada

Langeweile ist in Kanada bestimmt nicht angesagt: Wer nicht nur die Natur erleben möchte, findet in den Museen Spannendes zur Kultur und Geschichte des Landes. Für mehr Unterkünfte will Club Med mit e... » mehr

Auch ein Surfbrett kann Kunst sein: Sophie Innmann in der Kunstgalerie Altes Rathaus. Foto: asz

17.09.2017

FP

Dem Zufall eine Chance

"Alles kann Kunst sein", sagt Sophie Innmann. Zwischen Paris, Barcelona und Moskau stellt sie nun in ihrer Heimat aus. » mehr

07.09.2017

FP

Installation und Fotos im Alten Rathaus

Die Kunstgalerie Altes Rathaus in Schwarzenbach an der Saale lädt am 15. September, 18 Uhr, zur Eröffnung der Ausstellung "backdrop intro" ein. » mehr

Im Anschluss an den Film "Beuys" enthüllten Werner Kampe (rechts) vom Cineplex und Lucas Schiffelholz die Bilder im Foyer des Filmtheaters. Foto: R. Unger

04.09.2017

Region

Kunst im Kino - inspiriert von einem Norweger

Lucas Schiffelholz aus Mainleus stellt im Cineplex in Kulmbach einige seiner Werke aus. Die Eröffnung gab es zur Überraschung der Kinobesucher nach einer Vorstellung. » mehr

Der Fisch zum Fest: Künstler Jens Stübinger und Bürgermeister Hans-Peter Baumann. Foto: Helmut Engel

11.07.2017

Region

Schwarzenbach lädt zum großen Fest

Am Freitag startet das Wiesenfest mit einem Festzug. Dann geht es im Zelt vier Tage hoch her. Aber auch die Kunst wird wieder eine große Rolle spielen. » mehr

Millerntor Gallery #7

16.06.2017

FP

Millerntor Gallery: Konzerte, Kunst und Kultur im Stadion

Das Millerntor-Stadion des FC St. Pauli verwandelt sich vom 29. Juni bis 2. Juli in eine riesige Kunstgalerie. » mehr

Menschen auf der Eisfläche

02.02.2017

dpa

Neue Reiseattraktionen: Kultur im Osten, Aktivität im Westen

Der Zweck eines Urlaubs kann unterschiedlich sein. Manche wollen sich an interessanten Orten bewegen, andere die Kultur genießen. Für beide Reisetypen gibt es jetzt neue Ziele. » mehr

Adrian Arthur Senger mit 80 in einer Ausstellung seiner Bilder in der Galerie Altes Rathaus in Schwarzenbach an der Saale.	Foto: Archiv

09.08.2016

FP

Heimat, Harmonie und Himmel

Gerade erst, im Mai, feierte er 90. Geburtstag, nun ist Adrian Arthur Senger gestorben. Der Künstler gehörte zu den namhaften Schwarzenbacher Malern. » mehr

Zum Thema Gesichtserkennung: Felix Nürmberger mit Fotos, auf denen sich das Porträt von Freunden mit seinem eigenen überlagert. Foto: asz

13.01.2016

Region

Aufregende Zeitkritik

Felix Nürmberger will aufrütteln. Am Freitag eröffnet seine Ausstellung "Persona" in Schwarzenbach an der Saale. » mehr

Die Kultur ist bei Helga Weidner-Klier, Ursula und Rita Rubner (von links) in guten Händen.

26.01.2015

Region

Ein Hoch auf das Ehrenamt

Ob im Bereich Kultur, Sport oder Soziales - die Stadt Schwarzenbach stellt Menschen in den Mittelpunkt, die sich besonders hervorgetan haben. Die Bandbreite reicht von Taekwondo bis Feuerwehr. » mehr

Die Teilnehmer am Gespräch nach Beendigung der Ausstellungen zu Leben und Werk von Karl Bedal (von links): Bertram Popp, Barbara Muck, Sandra Kastner, Beatrix Münzer-Glas, Peter Nürnberger, Museumsfördervereinsvorsitzender Wolf Mändl, die Bedal-Tochter Gudrun Lehmann, Hannelore Bedal, Konrad Bedal, Klaus Lehmann und Albrecht Bedal. 	Foto: Bußler

01.12.2014

Region

Eine positive Bilanz

Die fünf Ausstellungen zum 100. Geburtstag von Karl Bedal erweisen sich als Zugpferde für Besucher. Nach dem Ende treffen sich die Verantwortenlich und ziehen ein Resümee. » mehr

Vorsitzender Albert Reich: Weitermachen, solange es geht und die Ziele weiterverfolgen, auch wenn sich bereits die Reihen lichten.	Fotos: Rasp

18.10.2014

Region

Weitermachen, auch wenn sich die Reihen lichten

Kulturschaffende der Egerländer treffen sich. Oberbürgermeister Weigel sichert die Unterstützung der Stadt Marktredwitz für deren Arbeit zu. » mehr

Der Nachwuchs steht beim Wiesenfestumzug im Mittelpunkt. Beim Umzug vor zwei Jahren zeigen die Fußballer die Internationalität des Sports auf.	Foto: R. D.

18.07.2014

Region

Umzug zum Wiesenfest-Auftakt

Vom heutigen Freitag an steht die Stadt Schwarzenbach an der Saale ganz im Zeichen des traditionellen Heimat- und Kinderfestes. Auf dem Sportplatz erwartet die Besucher ein Vergnügungspark mit vielen ... » mehr

Sichten, sortieren, ausstellungsfertig machen: Jenny Seidel vom Hofer Museum passt Bedal-Grafiken in Rahmen ein - beobachtet von Bertram Popp, Barbara Muck und Sandra Kastner (von links).	Foto: cp

22.06.2014

Region

Erinnerung an einen Universal-Künstler

Mit vielen Werken, die keiner kennt, einigen Bildern, die er selbst nie ausgestellt hätte und Arbeiten, die vielen Menschen im Gedächtnis geblieben sind, ehrt die Region einen ihrer großen Künstler: K... » mehr

"Ich geh raus spielen, Mama": Maximilian Hillerzeder mit dem Comic, für den er den zweiten Preis erhielt. 	Foto: asz

04.03.2014

FP

Die wichtigste Tugend

"Toleranz in Comics und Graphic Novels" ist das Thema einer Ausstellung in der Schwarzenbacher Kunstgalerie Altes Rathaus. Sie soll Appetit machen aufs Erika-Fuchs-Haus, mit dessen Eröffnung als Deuts... » mehr

Zur Frauenporträt-Finissage waren Interessierte in die Kunstgalerie gekommen. Dazu boten die beiden Kreativen Marion Lucka (rechts) und Marianne Glaßer (links) Ungewöhnliches. Sie unterhielten sich vor ihrem Publikum: über Luckas Bilder und die Gedichte von Paul Celan. 	Foto: Ute Michael

25.02.2014

Region

Von Fantasie-Gebilden und der Kraft der Worte

Die Frauen-Porträts von Marion Lucka und Marianne Glaßer haben etwas Geheimnisvolles. In der Kunstgalerie Altes Rathaus in Schwarzenbach zeigten sie nun ihre neuesten Werke und lasen Gedichte von Cela... » mehr

Kunst, um sich nicht zu verlieren (von links): Galerieleiterin Barbara Muck, Künstlerin Marion Lucka aus Thierstein und Ivan Dusanek, Künstler und Kunsterzieher aus Selbitz, vor dem Bild "Ohren- und Halsraushänger".	Foto: umi

23.01.2014

Region

Das verstörende Antlitz

Die Thiersteinerin Marion Lucka zeigt Frauenporträts im Alten Rathaus Schwarzenbach. Wer Provozierendes und Irritierendes sucht, ist dort richtig. » mehr

12.06.2013

Region

Bosnische Firma will in Hof Galerie bauen

Die Firma "Constructia Consulting" mit Sitz in Mostar, Bosnien-Herzegowina, möchte das Gebäude der ehemaligen Hudson-Fabrik in der Ascher Straße 50 in Hof sanieren, um hier Büros, eine Kunstgalerie, e... » mehr

Peter Kampschulte als Jean Paul vor Lutz R. Ketschers Bild "Birkenpredigt" Foto: asz 	Foto: asz

18.03.2013

FP

Bilder und Objekte huldigen Jean Paul

Schwarzenbach/Saale -- Der Dichter war, dargestellt vom Schauspieler Peter Kampschulte, persönlich da, als in der Kunstgalerie Altes Rathaus eine ihm gewidmete Ausstellung eröffnet wurde. » mehr

15.02.2013

Region

Drei Millionen fürs Allgemeinwohl

Kultur und Denkmalschutz insbesondere in Hof sind die Aufgaben der Stiftung. Davon könnte vielleicht, wenn alles klappt, auch der Wartturm profitieren. » mehr

Der Vorsitzende der Egerländer Kulturschaffenden, Wolf-Dieter Hamperl (links) zeichnet den früheren Marktredwitzer Oberbürgermeister Hans Achaz von Lindenfels für dessen Verdienste um die Egerländer Kunstgalerie mit der Adalbert- Stifter-Medaille aus. 	Foto: Scharf

21.01.2013

Region

Stifter-Medaille für Lindenfels

Die Egerländer Gmoi ehrt den früheren Oberbürgermeister. Der sorgt sich um die Zukunft des Egerland-Kulturhauses. » mehr

Teo Richter mit "Gelege". 	Foto: asz

22.11.2012

FP

Zwischen Schatzkiste und Schrotthandlung

Er sei kein Künstler, sagt Teo Richter aus Chemnitz. Dennoch stellt der freischaffende Metallgestalter in der Kunstgalerie Altes Rathaus aus. Die Schau heißt "Über-Gänge". » mehr

Nachträglich zum 80. Geburtstag wurden Hans-Achaz von Lindenfels und Albert Reich geehrt. Unser Foto zeigt (von links): Dr. Wolf-Dieter Hamperl, Alt-OB von Lindenfels, Albert Reich, Oberbürgermeisterin Dr. Birgit Seelbinder und Bundesvorsitzenden Alfred Baumgartner. 	Fotos: Scharf

22.10.2012

Region

Egerländer bewahren Kultur

Das Brauchtum nicht zu vergessen, ist eine der wichtigsten Aufgaben, sagt Bundesvorsitzender Alfred Baumgartner. Die Egerländer ehren Hans-Achaz von Lindenfels und Albert Reich für ihr Engagement. » mehr

26.09.2012

FP

Die Kunst-Welt vernagelt

Mit "Vernagelungen" überrascht der Hofer Tobias Ott in der Kunstgalerie Altes Rathaus in Schwarzenbach an der Saale. Auch Keramiken einer Künstlerin aus Thüringen sind zu sehen. » mehr

Das "Knabenbildnis" von Albin Sättler spielt eine wichtige Rolle bei den neuen museumspädagogischen Workshops im Marktredwitzer Egerland-Museum. Museumsleiter Volker Dittmar, Museumspädagogin Jowita Maciejewski und Oberbürgermeisterin Dr. Birgit Seelbinder (von links) stellten die neuen Angebote für junge Besucher vor. 	Foto: Herdegen

15.06.2012

Region

Knödel aus selbst gebauter Reibe

Das Egerland-Museum bietet zwei neue grenzüberschreitende Workshops für junge Besucher an. Sogenannte "Bilddetektive" dürfen sich in der Kunstgalerie umschauen und zwei Porträts spielerisch analysiere... » mehr

^