Lade Login-Box.

KUNSTINTERESSIERTE

Helge Achenbach

13.10.2019

Boulevard

Helge Achenbach denkt an Kunstmarkt-Comeback

Bei seinen Kunst-Deals war Helge Achenbach wie ein «Junkie, der den nächsten Schuss braucht». Seinen Aufstieg und Fall hat der verurteilte Kunstberater nun in einer Autobiografie verarbeitet. Fazit: A... » mehr

Viele werden sich beim Anblick des alten BMW V8 an "Funkstreife Isar 12" erinnern; einer der Schätze auf dem Goetz-Areal am Samstag in Brand.

02.09.2019

Marktredwitz

Anblicke, die Oldtimerfans verzücken

Das "Götz-Areal" in Brand wird einen Tag lang zur Kulisse von Chrome und Stahl. Auch mystisch anmutende Fotos gibt es zu sehen. » mehr

Künstlerin Yoko Ono

30.05.2019

Boulevard

Yoko Ono «zutiefst berührt» von ihrer Ausstellung

Zur Ausstellungseröffnung im April war Yoko Ono aus gesundheitlichen Gründen nicht angereist. Nun besuchte sie überraschend ihre Schau im Museum der bildenden Künste in Leipzig. » mehr

Elfriede Dauer lädt interessierte Hobbykünstler und solche , die es werden wollen, zum "Genussmalen" nach Ludwigschorgast ein. Foto: privat

16.05.2019

Kulmbach

Malen und essen mit Genuss verbinden

Die Weismainer Künstlerin Elfriede Dauer lädt Kunstinteressierte und Liebhaber guten Essens zum "Genussmalen" nach Ludwigschorgast ein. Aquarellstifte, Kreide und ein Menü warten. » mehr

Travestie-Show mit Femmes Fa-Gee aus Köln in der Sparkasse - Mädels, die eigentlich Jungs sind.

07.04.2019

Selb

Nacht voller Kreativität in Selb

Zum 19. Mal zieht die Kunstnacht die Menschen an. An zahlreichen Station, verteilt über die ganze Stadt, erleben die Besucher eine kulturelle Vielfalt. » mehr

Ursel Wolf hat ein riesiges künstlerisches Werk hinterlassen. Christina Flauder hat bisher schon viele Bilder der Kulmbacher Künstlerin für gute Zwecke verkaufen können. Doch jetzt muss das Haus von Ursel Wolf ausgeräumt werden. Die verbliebenen Bilder werden verschenkt. Foto: Melitta Burger

19.03.2019

Kulmbach

Ein großes Vermächtnis wird verschenkt

Die mehrfach ausgezeichnete Künstlerin Ursel Wolf hat unzählige Bilder gemalt. Originale von ihr gibt es beim letzten Tag des offenen Ateliers umsonst. » mehr

Malerisch

12.03.2019

Reisetourismus

Auf Schlösser-Radtour im niederländischen Achterhoek

Die Niederlande lassen sich sehr gut mit dem Fahrrad erkunden. Durch das grüne Herz des Achterhoek führt die Acht-Schlösser-Route zu Landgütern, Herrenhäusern und Schlössern. Die Region ist touristisc... » mehr

Picasso-Ausstellung in Potsdam

08.03.2019

Deutschland & Welt

Pablo Picasso: «Das späte Werk» im Barberini

Zur Eröffnungsschau hat das Museum Barberini schon Hunderttauensende Kunstfreunde nach Potsdam gelockt. Mit Picasso präsentiert das Haus erneut einen Publikumsmagneten. Bis auf einige Ausnahmen sind d... » mehr

Michael Schulte

25.01.2019

FP

Retter der deutschen Ehre

Michael Schulte geht auf "Dreamer"-Tour. Und das Chiemgauer Volks- theater spielt in Bamberg. » mehr

«Museo del Prado» wird 200

02.01.2019

Deutschland & Welt

Der Prado in Madrid wird 200

Der Prado ist Spaniens Kunsttempel par excellence. Seine Räume beherbergen heute mehr als 8600 Gemälde und Zeichnungen sowie rund 700 Skulpturen. 2019 feiert das Museum sein 200-jähriges Bestehen. Qua... » mehr

Ane Trümpelmann aus Weißdorf arbeitet am "Sterntaler"-Bild auf der "Hoftexplosion". Foto: Ertel

02.10.2018

FP

Pop-Art-Kunst, Acryl und digitale Träume

Von Freitag bis Sonntag ist die "Hoftexplosion" ein Treffpunkt für Kunstfreunde. Das Programm ist diesmal so dicht wie nie. » mehr

Günter Wild hängt zusammen mit Karin Klinitzky, der Inhaberin des neuen Blumenladens, ein Bild seines Vaters Max Wild im sanierten "Ratskeller" auf.

15.10.2018

Region

Günter Wild setzt sich für Kunstmuseum ein

Günter Wild appelliert an die Stadt, sich mehr für die Kulmbacher Künstler zu engagieren. Vorstellbar wären Ausstellungsräume auf der Plassenburg. » mehr

Zu den fränkischen Künstlern, die an dem Workshop von Focus-Europa in Kaliningrad teilnahmen, gehörten auch Monika Stock aus Weidenberg, Christel Gollner aus Bayreuth und Lutz-Benno Kracke aus Neudrossenfeld (von links).	Fotos: Horst Wunner

19.09.2018

Region

Die Ostsee lieferte die Inspirationen

Sieben Künstler von Focus-Europa besuchten russische Kollegen in Kaliningrad. In einem Symposium entstanden beeindruckende Werke. » mehr

Helge Achenbach

06.09.2018

FP

Helge Achenbach: Vom Kunstberater zum Künstler

Früher verkaufte Helge Achenbach Kunst von Gerhard Richter oder Jörg Immendorff für Millionenpreise. Nach seiner Knast-Erfahrung versucht er sich nun auch als Künstler. Allerdings etwas bescheidener. » mehr

Helge Achenbach

06.09.2018

Deutschland & Welt

Helge Achenbach: Vom Kunstberater zum Künstler

Früher verkaufte Helge Achenbach Kunst von Gerhard Richter oder Jörg Immendorff für Millionenpreise. Nach seiner Knast-Erfahrung versucht er sich nun auch als Künstler. Allerdings etwas bescheidener. » mehr

Erster Vorsitzender Reiner Wohlrab, sein Stellvertreter Werner Geisler und Schriftführerin Siglinde Geisler (von links) im Ausstellungsraum, für den der Verein im vergangenen Jahr einen Flügel gekauft hat. Foto: Herbert Scharf

23.04.2018

Fichtelgebirge

Seit 15 Jahren beliebter Treffpunkt für Kreative

Seit 2003 gibt es nun schon das Künstlerhaus Schirnding. Längst ist es weit über die Grenzen der Gemeinde bekannt. Dafür sorgt ein Förderverein. » mehr

Klaus Fleischmann präsentiert seine Kunstgegenstände aus Nicaragua. Foto: Geißer

14.11.2017

Region

Das Künstlerstädtchen lebt auf

Der neunte Kunst- und Kulturmarkt in Schwarzenbach findet viele Fans. Kunst zum Betrachten und zum Kaufen bleibt ein erfolgreiches Konzept. » mehr

Das dritte von vier Bildern von Klaus Klein behandelt die kunstschaffenden Hände beim Symposion. . Fotos: Rainer Unger

26.09.2017

Region

Künstlern über die Schulter schauen

Das Künstlersymposium auf der Plassenburg bietet auch in diesem Jahr Kunstinteressierten wieder gute Einblicke. Die Akteure freuen sich auf Gespräche mit den Besuchern. » mehr

Christine Tiroch sorgte mit ihren Klangschalen für die musikalische Ausgestaltung der Vernissage. Mit im Bild Laudator Klaus Morsch.

28.08.2017

Region

"Klang der Bilder" bezaubert

Benedikt Morsch stellt in der Oberen Stadtgalerie aus. Die Gäste der Vernissage sind von der Schau überzeugt. » mehr

Popmusik-Ausstellung

17.08.2017

dpa

Neue Ausstellungen: Von Popmusik bis Mauer-Installation

Kunstliebhaber können aus dem Vollen schöpfen. Denn die Museen in Deutschland haben ein breites Programm zu bieten. Das reicht von 100 Jahre Popmusik über die Revolution von 1917 und moderne Kunst von... » mehr

Die mittelalterlichen Gemäuer von Schloss Voigtsberg in Oelsnitz sind einen Ausflug wert. Foto: Manfred Köhler

04.08.2017

Region

Mit Astrid Lindgren im Schloss

Die alte Burganlage Voigtsberg bietet Neues. Zum Beispiel eine Ausstellung über Schwedens berühmte Kinderbuch-Autorin. » mehr

Atelier Otto Piene

21.04.2017

FP

Farbkleckse von Christo und Rauschenberg - «ZERO»-Haus in Düsseldorf

Rauschenberg, Christo, Cunningham - die internationale Künstleravantgarde der 60er Jahre machte zeitweise auch Station in einem Hinterhof in Düsseldorf. Das einst von Günther Uecker angemietete Atelie... » mehr

fpks_Hübner_Harald_Neudrossen

20.04.2017

Region

Führungskrise bei Focus Europa

Lutz-Benno Kracke macht als Vorsitzender nicht mehr weiter. Ein Nachfolger war nicht in Sicht. Jetzt wird es eine weitere Mitgliederversammlung des Kulturvereins geben. » mehr

Gestohlene Bilder im Millionenwert in Wien sichergestellt

15.03.2017

FP

Gestohlene Bilder im Millionenwert in Wien sichergestellt

Die Polizei hat in Wien 67 gestohlene Bilder unter anderem des Jugendstil-Künstlers Koloman Moser und des Expressionisten Oskar Kokoschka sichergestellt. » mehr

Unter der europäischen und italienischen Flagge: Lutz Benno Kracke, Vorsitzender des Vereins Focus Europa, und Daniela Tedeschi, die Kulturreferentin von Arenzano.	Foto: Horst Wunner

08.03.2017

Region

Kunst aus Oberfranken in Ligurien

Lutz Benno Kracke vom Verein Focus Europa hat eine Ausstellung in Finalborgo mitinitiiert. Seit Jahren bestehen enge Kontakte zu Italien. » mehr

Von Hausfrauenkunst weit entfernt: Focus-Vorsitzender Lutz-Benno Kracke hat sich für 2017 viel vorgenommen.

02.01.2017

Region

Kunst, die über den Tellerrand schaut

Der Verein Focus-Europa hat sich für das neue Jahr viel vorgenommen. Er schneidet aber auch alte Zöpfe ab, wie Vorsitzender Lutz-Benno Kracke sagt. » mehr

25.11.2016

Region

Sänger präsentieren Gemälde

Am 16. Dezember lädt die Stadt zu einer Ausstellung mit Werken der Maler des Malergesangvereins Selb ins Rosenthal-Theater ein. Das Ensemble steuert natürlich auch Musik bei. » mehr

Vorsitzender Lutz-Benno Kracke ist der Impulsgeber für die europaweiten Kontakte. Unser Bild zeigt ihn in der Galerie im Eishaus am Bräuwerck.	Foto: Horst Wunner

11.11.2016

Region

Ausstellungen dicht an dicht

Der Verein "Focus Europa" wird seinem Namen gerecht. Kunstfreunde aus nah und fern können sich auf tolle Events im nächsten Jahr freuen. » mehr

Ihr Projekt "Verstrickungen" wird Susanne Hanus in den nächsten Tagen in der Sparkassen-Hauptstelle fortführen. Unser Bild zeigt (von links) die stellvertretende Vorsitzende des Kunstvereins, Cornelia Morsch, Susanne Hanus, den Leiter des Bereichs Unternehmenskommunikation bei der Sparkasse, Markus Lieb, und Gebietsdirektor Rainer Strobel. Foto: Rainer Unger

07.09.2016

Region

"Verstrickungen" im Bankgewerbe

Die Hauptstelle der Kulmbacher Sparkasse ist Schauplatz eines Kunstprojekts. In den nächsten Tagen können Schaulustige beobachten, wie Werke für eine Ausstellung entstehen. » mehr

Europadorf präsentiert sich als Kultur- und Geschmacksparadies

31.05.2016

Region

Europadorf präsentiert sich als Kultur- und Geschmacksparadies

Außen weiden die Schafe, nebenan ein ländlicher Gemüsegarten und mittendrin der Regional-Pavillon der Landesgartenschau. Diesen betreuen für sieben Tage die Gemeinde Neudrossenfeld sowie ihre sechs Ga... » mehr

17.05.2016

FP

Amerikas größtes MoMA jetzt in San Francisco

San Francisco mausert sich zum neuen Eldorado für Kunstfreunde. Sein um einen futuristischen Neubau erweitertes MoMA ist größer und moderner als das MoMA in New York. » mehr

de Chirico, einmal ganz anders.

04.04.2016

FP

Die großen Meister zu Gast in Kronach

Der Kunstverein Kronach zeigt Originalwerke berühmter Künstler des 20. Jahrhunderts. Die Ausstellung ist einmalig für ganz Oberfranken. » mehr

Das wohl teuerste Gemälde der Welt: "Les femmes d'Alger" von Pablo Picasso erzielte 2015 bei einer Auktion 179 Millionen Dollar. Foto: Christie's/dpa

07.02.2016

FP

"Investment ist was anderes"

Sollte man Kunst um ihrer selbst willen lieben - oder wegen möglicher Renditen? Die bayerische Galeristin Renate Bender stand bei der Galerie Goller in Selb Rede und Antwort. » mehr

Jahresausblick 2016 - Gedenktage in der Kultur

02.02.2016

FP

«Der Blaue Reiter kehrt zurück» - ins Münchner Lenbachhaus

München ist die Stadt des Blauen Reiters. Für Kunstinteressierte ist das Lenbachhaus deshalb eine wichtige Adresse. Viele Werke waren jedoch verliehen. Nun sind sie nach München zurückgekehrt und in n... » mehr

"Kunst trifft Kultur", sagte Bürgermeisterin Friederike Sonnemann bei der Vernissage im Musikbahnhof Schaffnerlos. Unser Bild zeigt sie im lockeren Gespräch mit Klaus Sommerer und Elke Kunde vor dem Werk "Schwarz-Rot-Gold und das Fremde". Hier setzt sich der Künstler mit der aktuellen Flüchtlingssituation auseinander.	Fotos: Oswald Zintl

14.12.2015

Region

Kunst zu aktuellen Themen

Klaus Sommerer präsentiert 19 Bilder im Musikbahnhof "Schaffnerlos." Die Vernissage wird von Gerti Baumgärtel und Martin Greim musikalisch hervorragend umrahmt. » mehr

"Gemeinsam eine verbindliche vertragliche staatliche Absicherung für Hofer Symphoniker und Theater Hof erreichen": Intendantin Ingrid Schrader überreicht die Urkunde an Ehren-Intendant Wilfried Anton. Foto: SFF Fotodesign

23.11.2015

Region

Mutiger Kämpfer für die Kultur

Die Hofer Symphoniker ernennen Wilfried Anton zum Ehren-Intendanten. Intendantin Schrader lobt vor allem die Ausdauer, mit der er sich für das Orchester eingesetzt habe. » mehr

Weiter aufwärts soll es heuer mit dem KKB gehen, finden Manfred Spindler (links) sowie Ralf und Ute Marlok und steigen symbolisch auf eine Leiter. Foto: Rainer Unger

04.09.2015

Region

Kleinkunst-Brettla, zum Fünften

Untersteinach ist mehr als ein Geheimtipp in der heimischen Kulturszene. Zugnummern wie die Lachnacht oder die "Altneihauser" gibt es auch im neuen KKB-Programm. » mehr

Mit Karl-Heinz Seifert (rechts) begrüßte Bürgermeister Klaus Jaschke einen Schönwalder Künstler im Rathaus. Foto: Kitter

08.07.2015

Region

Schönwald in bunten Farben

Karl-Heinz Seifert zeigt seine Bilder im Rathaus der Stadt. Dabei lässt er die Besucher auch an seinem Leben als Porzellanmaler teilhaben. Auf großes Interesse stößt eine besondere Stadtansicht. » mehr

Kunst zum Genießen: Edina Thern (links) hat Karin Moebus mit Kabelmänteln angezogen. Charlotte von Elm (rechts) zeigt hingegen. "leckere Ölbilder".

13.02.2015

Region

Voller Lebensfreude und Genuss

"Opulent" lautet der Titel der neuen Ausstellung des Kulmbacher Kunstvereins im Badhaus und in der Oberen Stadtgalerie. Und der Name ist Programm. » mehr

Rhododendren duften nicht, stellten Selina und Denny fest,

26.05.2014

Region

Einkaufsspaß hoch über der Stadt

Gelungene Messe-Premiere auf dem Burgberg: Kunstfreunde, Hobbygärtner und Feinschmecker haben zwei Tage lang nach Herzenslust geschaut, gekauft oder das vielfältige Angebot einfach nur genossen. » mehr

Experimentierlust und Wandlungsfähigkeit: Peter-Michael Tschoepe vor seinen Bildern "Draußen" und "Im Atelier". 	Foto: asz

07.03.2014

FP

Bunte und pikante Mischung

Er sei kein Künstler, sondern ein Bildermacher, sagt Peter-Michael Tschoepe. Mehr als 70 seiner Arbeiten aus den vergangenen 20 Jahren zeigt jetzt der Kunstverein Hof. » mehr

Claus Triebel, Vorsitzender des Kunstvereins Hochfranken Selb, freut sich mit Galerist Hans-Joachim Goller über die Arbeiten des Künstlers Ivan Dusanek (mit Sohn Nikolai).

24.09.2013

Region

Kunstvolles aus dem Drucker

In Selb begegnet dem Besucher Kunst auf Schritt und Tritt. Neu sind die Porträts des Künstlers Ivan Dusanek, die bis zum 30. September in zwei Schaufenstern zu sehen sind. » mehr

In der früheren Weberei Schödel hat Udo Rödel jetzt ein Atelier, wo er seine größeren Objekte präsentieren kann. Kunstinteressierte haben am Sonntag, 22. September, von 11 bis 18 Uhr Gelegenheit, sich hier umzusehen. 	Foto: lk

19.09.2013

Region

Udo Rödel startet neu durch

Am Wochenende lädt der Pensionär Kunstfreunde zu einem "Tag der offenen Tür" ein - zu sich nach Hause und in sein neues Atelier in der früheren Weberei Schödel. Dort sind zahlreiche schwerwiegende Obj... » mehr

Die Arzberger Künstlerin Birgit Kaiser vor ihren Lieblingsbildern. Sie liebt Mohnblumen und bringt sie deshalb immer wieder mit Pastellkreide auf Papier oder Leinwand. 	Foto: Fischer

10.09.2013

Region

In den Bildern strahlt der Süden

"Zeitlos" lautet der Titel der Ausstellung , die derzeit im Künstlerhaus in Schirnding zu sehen ist. Malerin Birgit Kaiser träumt mit ihren Motiven den Sommer herbei. » mehr

18.04.2013

FP

Die 13. Kunstnacht ruft nach Selb

Am Samstag lädt die Stadt erneut alle Kunstfreunde ein. Zwanzig Veranstalter präsentieren Kultur, Musik und Kulinarisches. Die Besucher fährt ein kostenloser Shuttle-Bus. » mehr

Anja Henseler (rechts) und Brigitte Stöber hängen die Bilder für die neue Ausstellung im früheren Weka-Kaufhaus auf. Hilfe bekommen sie dabei vom Besitzer der Galerie "La Mansarde", Erich Schneider. 	Foto: Hüttner

02.04.2013

Region

Jeder Mensch ist ein Künstler

Kunst zum Bestaunen, zum Anfassen und zum Selbermachen bietet die Galerie "La Mansarde" vom 5. April bis 1. Mai. Auch ein Tanzabend gehört zum Programm. » mehr

"Geworfenheit des Seins": Stillleben von Radziwill.

06.03.2013

FP

Still-Leben

Vor der Rechtschreibreform schrieb man Stillleben mit zwei "l" - Stilleben also -, jetzt sind es drei. Das eine "l" mehr beseitigt jegliches Missverständnis darüber, worum es sich handelt: um Stille n... » mehr

Nicht nur etwas für das Auge bot die Ausstellungseröffnung in der Galerie La Mansarde, sondern auch fürs Gehör mit dem Live-Konzert der Künstlerin Lucie Cerveny. 	Foto: Hüttner

13.10.2012

Region

Kunst-Treffpunkt mitten in Naila

Enormen Zulauf hat die Ausstellungseröffnung in der "Galerie Mansarde". Über 100 Kunstinteressierte kommen in das frühere Weka-Kaufhaus. » mehr

Die große Vielfalt der Bilder lässt auch die kleinen Gäste staunen.	Foto: Engel

16.07.2012

Region

144 Werke begeistern Kunstfreunde

In Schwarzenbach ist derzeit eine Ausstellung heimischer Künstler zu sehen. Bürgermeister Eberl zeigt sich stolz über Qualität und Masse der Exponate. » mehr

Die Hülle ist gefallen: Rotary-Präsident Sebastian Leu, Künstler Otmar Alt, Leus Vorgänger Alexander Müller, Bürgermeister Eberhard Siller und Stiftungsvorstand Dr. Hans Heun (von rechts) haben den symbolischen Akt vollzogen. Der Freiheits-Trompeter zieht nun vor der Freiheitshalle die Blicke auf sich. Weitere Bilder: www.frankenpost.de	Foto: Hermann Kauper

19.06.2012

Region

Ein Sinnbild für Freiheit und Fröhlichkeit

Jetzt steht er da, Otmar Alts knallig-bunter Trompeter. In einem Festakt haben ihn die Stifter der Stadt Hof übereignet. Vor der neuen Freiheitshalle ist die Skulptur ein echter Hingucker. » mehr

Axel Rauh gibt zur "Nacht in der Galerie La Mansarda " humorvolle Geschichten aus Oberfranken zum Besten. 	Foto: Hüttner

27.02.2012

Region

Künstler geben den Ton an

Die "Nacht in der Galerie La Mansarda" lockt viele Kunstinteressierte ins ehemalige Weka-Kaufhaus. Auf dem Programm stehen Geschichten, Gedichte und viel Musik. » mehr

26.01.2012

Region

Kunstverein lädt in Ateliers ein

Kulmbach - Der Kunstverein Kulmbach lädt im Jahr 2012 zu Ateliergesprächen und Aktionen von Mitgliedern für Mitglieder und Kunstinteressierte ein. » mehr

^