KUNSTSTOFFE UND KUNSTSTOFFPRODUKTE

Auf dem Helmbrechtser Wertstoffhof dürfen Manfred Mutterer und seine Enkel Elina und Milian den Hänger voller Plakate nicht abladen. Foto: privat

vor 9 Stunden

Münchberg

Wer entsorgt Adelt, Zuber und Co?

Die Landtagswahl ist Geschichte – und schreibt trotzdem noch eine. Nämlich die von einem Helfer, der seine Plakate loswerden will – aber wo? » mehr

Axel Zuleeg (links), Vorstand der Kunststoff Helmbrechts, bedankt sich bei seinen Mitarbeitern. Stellvertretend für alle ehrt er Roland Grassler auf der Bühne des Helmbrechtser Bürgersaals.	Foto: Schobert

09.11.2018

Hof

Ein Hoch auf eine Erfolgsgeschichte

Das Unternehmen Kunststoff Helmbrechts feiert 60. Geburtstag. Bei einem Festakt im Bürgersaal der Stadt gratulieren zahlreiche Gäste. » mehr

Kunststoffbretter

07.11.2018

Gesundheit

Rohe Lebensmittel besser auf Kunststoffbrettern schneiden

Küchenbrettchen aus Kunststoff haben den Vorteil, dass sie in der Geschirrspülmaschine gereinigt werden können. Sie sind deshalb hygienischer als Holzbrettchen und besser zum Schneiden von rohen Leben... » mehr

Kunststoff Helmbrechts ist am Standort in Oberfranken - im Bild das Technikum - sichtbar vertreten. Fotos: Kunststoff Helmbrechts

05.11.2018

Wirtschaft

"Der Wettbewerbsdruck hält uns wach"

Kunststoff Helmbrechts gehört zu den großen Mittelständlern in Oberfranken. Vorstand Axel Zuleeg setzt vor allem auf die Zukunftsfähigkeit seines Unternehmens. » mehr

Einen besonderen Empfang gab es für die Chefin auf dem Firmengelände. Weitere Bilder unter www.frankenpost.de

29.10.2018

Rehau

Mehr als 99 Luftballons für die Chefin

Eigentlich hatte Lamilux-Chefin Dr. Dorothee Strunz bereits am Sonntag Geburtstag. Doch am Montag bereiteten ihr auch Hunderte Mitarbeiter eine unvergessliche Feier. » mehr

Manfred Söllner (links) überreichte das Geschenk der Stadt an Dr. Wolfram Ley und dessen Ehefrau Gisela. Foto: Pirner

28.10.2018

Fichtelgebirge

Kunststoff in maßgeschneiderter Qualität

Die Master Tec GmbH besteht seit 30 Jahren. Heute beliefert das Wunsiedler Unternehmen Kunden in der ganzen Welt. » mehr

Computer-Gehäuse

17.10.2018

dpa

BUND warnt vor Giftstoffen in recycelten Kunststoff-Artikeln

Produkte aus recyceltem Kunststoff schonen zwar die Umwelt, aber sie sind dem BUND zufolge nicht immer auch gut für die menschliche Gesundheit. In einigen Billigartikeln hat die Organisation Giftstoff... » mehr

In der August-Horch-Straße kommen jetzt Hindernisse aus Plastik zum Einsatz, damit Lastwagen nicht die Zufahrten versperren können. Das selbst gemachte Schild hat nichts gebracht. Foto: cs

19.09.2018

Region

Halten nicht möglich

Hindernisse aus Kunststoff sollen wildes Parken im Gewerbegebiet von Münchberg verhindern. Die vielen Lastwagen strapazieren aber auch die sanierte Kreuzung. » mehr

Nach der Preisverleihung (von links): Michael von Hertell (Ausbildungsleiter), Klaus-Uwe Reiß (Vorsitzender von proK und Vizepräsident des GKV), Benedikt Hiller (Preisträger), Dirk Westerheide (Past-Präsident des GKV), Jessica Pemp (Preisträgerin), Dr. Thorsten Schlüter (Mitglied der Rehau-Gruppengeschäftsleitung) und Christian Beer (Ausbilder).

02.09.2018

Region

Rehau-Azubis bekommen Förderpreis

Zwei Auszubildende der Rehau AG zählen zu Deutschlands besten Kunststoff- und Kautschuktechnikern. Dafür gab es ein Preisgeld. » mehr

Viele Besucher schauten sich am "Tag der offenen Tür" in den Werken der Firma Kunststoff Helmbrechts (KH) am Fliegerweg und in der Pressecker Straße um. So manches Werkzeug fasziniert schon die Jüngsten. Fotos: Bußler

22.07.2018

Region

Besucher werfen Blick in die Werkhallen

Die Firma Kunststoff Helmbrechts feiert ihr 60. Jubiläum. Zum Tag der offenen Tür kommen viele Interessierte. » mehr

Bei Kindern sind die bunten Plastik-Trinkhalme sehr beliebt. Bald werden sie in der Europäischen Union verboten sein. Foto: Gabriele Fölsche

12.07.2018

Region

Tschüss Plastik-Strohhalm

Plastikmüll verseucht Meere und tötet Tiere. Jetzt will die EU Einwegprodukte aus Plastik verbieten. Dazu zählen unter anderem Trinkhalme, Rühr- oder Wattestäbchen. » mehr

20 Millionen Euro hat Lamilux in die neue Fertigungsstätte (rechtes Gebäude) am Rehauer Frauenberg gesteckt. Foto: Lamilux

04.07.2018

Region

Kunststoff für die Welt

Lamilux feiert in Rehau Richtfest für die neue 20-Millionen-Euro-Halle. Die Firma will mit der Produktionsstätte ihre Position am Markt ausbauen. » mehr

Becher aus Bambus

19.06.2018

dpa

Auf Mehrwegprodukte aus Bambus verzichten

Mehrweg-Geschirr ist grundsätzlich eine gute Sache. Aber nicht jedes Material ist dafür geeignet. So sollten Verbraucher auf Becher und Boxen aus Bambus lieber verzichten. » mehr

Die OLED-Bänder könnten künftig auch in Auto-Leuchten zum Einsatz kommen. Foto: Rehau AG

25.05.2018

FP/NP

Rehau AG forscht für die EU

Sogenannte OLED-Technik bietet neue Möglichkeiten für Beleuchtungen. Der Polymerspezialist arbeitet an deren Entwicklung. » mehr

Was bedeuten die Symbole?

14.05.2018

Lifestyle & Mode

Was einen guten Mehrwegbecher ausmacht

Immer mehr Menschen trinken ihren Kaffee unterwegs aus eigenen Mehrwegbechern. Doch wer sich und die Umwelt schonen möchte, sollte dabei auf das richtige Material achten. » mehr

Um den Großbrand einzudämmen, räumten Mitglieder der Feuerwehr und des Technischen Hilfswerks am Mittwoch die Container aus der Halle, brachen sie auf, zogen das brennende Vlies ins Freie und löschten das Feuer. Foto: THW

11.05.2018

Fichtelgebirge

"Jetzt geben wir richtig Gas"

Weil die Röslauer Firma sehr gut läuft, wollten die Inhaber gerade erweitern. Selbst der Großbrand am Mittwoch mit rund 1,5 Millionen Euro Schaden entmutigt die Chefs nicht. » mehr

06.05.2018

Region

Marktleuthen investiert in sein Rathaus

Der Stadtrat verabschiedet Aufträge im Wert von knapp 200 000 Euro. Andreas Ritter ärgert sich über den Mull rund um die Abfallcontainer - und will diese abbauen lassen. » mehr

An der Kindertagesstätte Fölschnitz wurde dieser Tage die erste Sammelstelle für Kunststoffdeckel eingerichtet. Unser Bild zeigt (von links) Kita-Leiterin Sintenis-Herr, Carmen Turbanisch, Volker Schmiegel, zweiten Bürgermeister Hermann Popp und Kreis- und Gemeinderätin Anita Sack. Foto: Werner Reißaus

30.04.2018

Region

500 Plastikdeckel für eine Polio-Impfung

Die Kita Fölschnitz beteiligt sich an der Aktion "Deckel drauf!" Dort ist eine Sammelstelle für die Kunststoffteile, die dem Kampf gegen Kinderlähmung zugute kommen. » mehr

Gartenerde wird unter anderem aus dem gemacht, was auf der Kompostieranlage in Katschenreuth angeliefert wird.

25.04.2018

Region

Plastik im Bioabfall: Was ist zu tun?

Staubsaugerbeutel, Windeln und Plastik: Wenn es um Mülltrennung geht, wird geschummelt. Die Landratsämter in Bayreuth und Kulmbach gehen ganz unterschiedlich mit dem Problem um. » mehr

Elke Kroher, Johannes Seuffert, Annika Tscheuschner und Hans Rausch (von links) zeigen, was sich aus Kunststoff alles machen lässt. Foto: Andreas Harbach

12.04.2018

FP/NP

Eine Branche mit vielen Möglichkeiten

Am Kunststoff hängen in der Region über 50 000 Jobs. Mitarbeiter der Arbeitsagentur informieren sich, um ihre Kunden noch besser zu beraten. » mehr

03.04.2018

FP/NP

Gemeinsam für die Entwicklung Oberfrankens

Das Betriebswirtschaftliche Forschungszentrum für Fragen der mittelständischen Wirtschaft (BF/M) Bayreuth kooperiert künftig mit der Neue Materialien Bayreuth GmbH und dem Innovations-Zentrum Region K... » mehr

Gunther von Hagens Körperwelten ziehen ein Millionenpublikum an, scheiden aber auch die Geister.

13.03.2018

Region

Im Grab liegen? Nein danke!

Urne oder Sarg - diese Frage stellt sich für Carmen und Roland Richter nicht. Das Neuenmarkter Ehepaar ist "unsterblich". Es hat seine Leichname den Körperwelten gespendet. » mehr

Von 1989 bis 2017 rettete die Iveco-Magirus-Drehleiter der Feuerwehr Rehau viele Menschenleben. Jetzt möchte das Oberfränkische Feuerwehrmuseum Schauenstein das Fahrzeug haben. Dem stimmte der Verwaltungs- und Finanzsenat in seiner gestrigen Sitzung zu. Fotos: Archiv; Feuerwehr Rehau

19.02.2018

Region

Lebensretter geht in Ruhestand

Die alte Drehleiter der Rehauer Feuerwehr wird ein Museumsstück. Bis es soweit ist, verrichtet das Gefährt allerdings weiter seinen Dienst - bei der Stadtfeuerwehr Hof. » mehr

Fachsimpelei unter Kollegen: Benedikt Hiller tauscht sich mit Rehau-Azubi Marco Walter (links im Bild) aus. Foto: David Büttner

26.12.2017

Region

Polymere statt Pop Art

Benedikt Hiller ist der deutschlandweit beste Verfahrensmechaniker- Azubi für Kunststoff- und Kautschuktechnik. Dabei hatte er einst gänzlich andere Pläne und Träume. » mehr

Fachsimpelei unter Kollegen: Benedikt Hiller tauscht sich mit Rehau-Azubi Marco Walter (links im Bild) aus. Foto: David Büttner

18.12.2017

Region

Polymere statt Pop Art

Benedikt Hiller ist der deutschlandweit beste Verfahrensmechaniker- Azubi für Kunststoff- und Kautschuktechnik. Dabei hatte er einst gänzlich andere Pläne und Träume. » mehr

Feste Bindung zum Pedal

05.12.2017

Mobiles Leben

Welches Pedal taugt für welchen Radler

Rahmen, Räder und Schaltung mögen einige beim Fahrradkauf noch auf dem Zettel haben. Aber auch die Pedale spielen eine wichtige Rolle. Die Auswahl reicht vom einfachen Modell bis zum Leistungsmessgerä... » mehr

An drei Künstler ging der erstmals ausgelobte Galeriepreis des Kunstvereins. Unser Bild zeigt die stellvertretende Vorsitzende Cornelia Morsch (rechts) mit den Gewinnern (von links) Veronika Riedl, Peter Schoppel und Michaela Schwarzmann vor deren Kunstwerk "Gletscherwanderung", mit dem sie auf den ersten Platz kam. Foto: Rainer Unger

04.12.2017

Region

Der Kunstverein bringt Eis zum Glühen

Die Winterausstellung des Kulmbacher Kunstvereins ist eröffnet. Die Werkschau im Badhaus mit 97 Arbeiten könnte vielfältiger kaum sein. » mehr

Vliesstoffproduzenten ziehen ihre Produkte auf große Rollen auf. So werden sie an die verarbeitenden Betriebe weitergegeben. Foto: Sandler AG

09.11.2017

FP/NP

"Die Textilindustrie hat eine gute Zukunft"

Immer mehr Produkte werden aus Vliesstoffen produziert. Dr. Christian Heinrich Sandler sieht darin große Chancen für seine Branche. » mehr

Er ist Bayerns bester Rohrleitungsbauer und Anfang Dezember wird Markus Lux in Berlin sogar als Bundessieger ausgezeichnet. Unser Bild zeigt ihn auf der Baustelle im Bayreuther Stadtteil Aichig, wo er mit seinen Kollegen von der Frma Markgraf für Wasser-Hausanschlüsse zuständig ist.	Bild: Werner Reißaus

03.11.2017

Region

Ein ausgezeichneter Rohrleitungsbauer

Markus Lux aus Kauerndorf ist Bundessieger im Rohrleitungsbau. Er hat seine Ausbildung bei der Firma Markgraf mit Bestnoten abgeschlossen. Sein Job macht ihm Spaß. » mehr

BMW Z4

17.10.2017

Mobiles Leben

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Das versenkbare Hardtop war nicht viel mehr als eine Mode. Weil sich die Hersteller wieder der reinen Roadster-Lehre besinnen und die Konstruktionen immer besser werden, kehren sie zusehends zum konve... » mehr

Schaumstoffe finden in der oberfränkischen Polstermöbelindustrie in vielen Bereichen Verwendung. Foto: Mathias Mathes

12.10.2017

FP/NP

Polstermöbler im Sog des BASF-Skandals

Der Chemiekonzern hat mit Schadstoffen belastete Kunststoffe in Umlauf gebracht. Er hat auch nach Oberfranken geliefert. Viele Produktionen stehen derzeit still. » mehr

Die Lamilux-Azubis begleiten die Besucher am Tag der offenen Tür der Ausbildung durch das Unternehmen und informieren über das besondere Ausbildungskonzept "Education for Excellence".

06.10.2017

Region

Lamilux lädt junge Leute ein

Am 20. Oktober findet der "Tag der offenen Tür der Ausbildung" statt. Azubis zeigen den Besuchern dsa Unternehmen. » mehr

Aktualisiert am 02.08.2017

Oberfranken

Lkw mit Kunststofffenstern brennt auf der A9

Schon wieder ein schlimmer Zwischenfall auf der A9: Ein Lastwagen, der Fenster aus Kunststoff geladen hatte, ging am Dienstagabend bei Weidensees in Flammen auf. » mehr

Bunte Vielfalt

11.07.2017

Mobiles Leben

Welche Felge für welchen Radler taugt

Von der hölzernen Kutschenfelge zur aerodynamischen Felge aus Carbon. Die Felge ist ein wichtiger Teil, wenn es um die Statik und Sicherheit beim Radfahren geht. Doch welche Felgenkonzepte rentieren s... » mehr

Studierende der Fächer "Innovative Textilien" und "Business Administration" entwickelten zusammen ein neues Reparaturverfahren von Textil-Beton. Im Umgang mit den Carbonfasern mussten sie besondere Vorsicht walten lassen und Schutzmaßnahmen ergreifen. Sidarth Sakthivel (links außen) zeigt den verwendeten Epoxidharz-Kleber, Natalie Wunder, Sophie Kraus und Aniket Rodge die Testergebnisse und Sanjeev Sivakumar (rechts) das von der Firma Fraas zur Verfügung gestellte Carbongewebe. Fotos: Lucie Peetz

05.07.2017

Region

Der Fußboden wird zur Steckdose

Studierende erfinden neue Produkte und Technologien. Im Studiengang "Innovative Textilien" arbeiten sie in Münchberg äußerst praxisorientiert. » mehr

Bildhauer Jan Kovárik aus Prag in der Kunstpassage. Foto: asz

29.06.2017

Region

Die Matratze wird Kunst

Um "Farbe, Form und Körper" geht es in der Kunstpassage. Ein Prager Bildhauer stellt aus. » mehr

Kunststoffflaschen mit Mineralwasser

28.06.2017

dpa

Kunststoff beeinträchtigt den Geschmack von Mineralwasser

Mineralwasser gehört zu den meistgetrunkenen Getränken. Daher sollte die Qualität stimmen. Warentester haben nun verschiedene Produkte unter die Lupe genommen. Dabei schnitten vor allem die Eigenmarke... » mehr

Die starke Wirtschaft löst einen Job-Boom aus

31.05.2017

FP/NP

Die starke Wirtschaft löst einen Job-Boom aus

Der Arbeitsmarkt in Bayern eilt von Rekord zu Rekord. Oberfranken hat sich ebenfalls ausgezeichnet entwickelt. Und auch die Prognosen sind gut. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".