Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

KURZARBEITERGELD

Flaute in der Gaststätte: Corona hat laut Mitteilung der NGG zu einem Einbruch in der Beherbergungs- und Gastrobranche geführt. Unternehmen sollten die Kurzarbeit jetzt nutzen, um ihre Beschäftigten weiterzubilden, so die Gewerkschaft NGG. Foto: NGG

22.09.2020

Kulmbach

53 Prozent weniger Gäste im Kreis Kulmbach

Der Tourismus bricht im ersten Halbjahr ein. Die Gewerkschaft NGG empfiehlt, Kurzarbeit für Qualifizierungsoffensive nutzen. » mehr

Gehaltsabrechnung

22.09.2020

Wirtschaft

Corona drückt auf Löhne in den unteren Einkommensgruppen

Die Corona-Krise hat die Nominallöhne gegenüber dem Vorjahr schrumpfen lassen. Vor allem in den unteren Gehaltsgruppen macht sich das bemerkbar. » mehr

Merz trifft erneut den falschen Ton

21.09.2020

Meinungen

Merz trifft erneut den falschen Ton

Friedrich Merz sieht sich bemüßigt, der Corona-Debatte eine weitere Sicht der Dinge beizufügen. Man müsse "ein bisschen" aufpassen, dass sich nicht alle daran gewöhnten, ohne Arbeit leben zu können, m... » mehr

Das Gastgewerbe durchlebt dramatische Zeiten.

21.09.2020

Hof

Gästezahlen brechen um die Hälfte ein

Die Corona-Krise hat massive Auswirkungen auf das Hotel- und Gaststättengewerbe im Hofer Land. Die Gewerkschaft NGG ruft dazu auf, die Kurzarbeit für die Qualifizierung der Mitarbeiter zu nutzen. » mehr

Frühjahrs-Flaute herrschte auch im Schönbrunner "Bräustüberl": Statt hier miteinander anzustoßen und sich ein gutes Essen schmecken zu lassen, mussten die Kunden sich ihr Essen mit nach Hause nehmen. Dies spiegelt sich nun in der Statistik wider: Nur gut halb so viele Gäste wie im Vorjahr zählten Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe im Fichtelgebirge in den ersten sechs Monaten des Corona-Jahres 2020. Fotos: Archiv Florian Miedl

21.09.2020

Fichtelgebirge

Lockdown dämpft die Tourismus-Entwicklung

53 Prozent weniger Gäste als 2019 besuchen in der ersten Hälfte dieses Jahres den Kreis Wunsiedel. Vor weiteren Folgen warnt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten. » mehr

Hubertus Heil

20.09.2020

Wirtschaft

Heil: Conti fährt «radikalen» Jobabbau

Die Kritik war heftig nach den Ankündigungen von Continental, den laufenden Stellenabbau noch einmal zu verschärfen. Jetzt schaltet sich auch der Bundesarbeitsminister in die Debatte ein. Und es gibt ... » mehr

Lufthansa

18.09.2020

Wirtschaft

Kranich in der Krise - Lufthansa muss noch mehr leiden

Die komplexen Corona-Reisebeschränkungen behindern den Neustart des Luftverkehrs. Trotz massiver Staatshilfe muss Lufthansa stärker schrumpfen als zunächst geplant. An einem Strang ziehen die Beteilig... » mehr

Unterlagen zur Betriebsrente

17.09.2020

dpa

Kurzarbeit hat Folgen für Betriebsrente

Kurzarbeit hat Folgen für die spätere Betriebsrente. Wer es sich leisten kann, sollte die Beiträge weiter zahlen. Sonst droht eine Versorgungslücke. » mehr

Hubertus Heil

16.09.2020

Deutschland & Welt

Weiter erleichterte Kurzarbeit - Kabinett beschließt Gesetz

Millionenfach landeten Beschäftigte in Deutschland wegen der Corona-Krise in Kurzarbeit. Dieses Rezept gegen die Krise sei teuer, aber immer noch günstiger als Massenarbeitslosigkeit, meint Bundesarbe... » mehr

IG Metall

16.09.2020

Deutschland & Welt

Kurzarbeit: IG Metall fordert weitere Schritte

Kurzarbeit hat in der gegenwärtigen Krise viele Beschäftigte vor dem Verlust ihres Jobs bewahrt. Nun sollen die Regelungen verlängert werden. Manchen reicht das nicht aus. » mehr

Geschäftsaufgabe

10.09.2020

Deutschland & Welt

Weniger Firmenpleiten im Halbjahr

Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen ist trotz der Corona-Krise bislang überschaubar. Experten erklären das vor allem mit einer Ausnahmeregelung der Bundesregierung. Kehrt sich der positive Trend in d... » mehr

Online Mode von «Lost Stock»

07.09.2020

Lifestyle & Mode

Corona: Mit Kleidertüten Näherinnen in Bangladesch helfen

Corona hat Zehntausende Näherinnen in Bangladesch arbeitslos gemacht. Große Modeunternehmen haben ihre Bestellungen gestrichen. Mithilfe eines neuen Start-ups können Menschen aus Deutschland helfen. » mehr

01.09.2020

FP/NP

Am Wendepunkt

Wenn eine Gewerkschaft eine Tarifrunde erfolgreich bestreiten will, braucht sie eine zündende Botschaft - neudeutsch Narrativ genannt. » mehr

Arbeitsmarkt leidet unter der Pandemie

02.09.2020

Region

Arbeitsmarkt leidet unter der Pandemie

Aufgrund der Corona- Pandemie und saisonalen Bedingungen ist die Arbeitslosigkeit in der Region Hof aktuell gestiegen. Die Firmen melden auch weiterhin Kurzarbeit an. » mehr

Handwerker dringend gesucht

01.09.2020

Region

Handwerker dringend gesucht

Wegen der Corona-Pandemie gibt es jetzt auch im Landkreis Kulmbach mehr Arbeitslose. Unabhängig davon fehlen vor allem im Bauhaupt- und -nebengewerbe Fachkräfte. » mehr

Wirtschaftsminister Peter Altmaier

01.09.2020

Deutschland & Welt

Altmaier sieht Talsohle in Corona-Krise durchschritten

Steiler Wirtschaftsabsturz, aber auch ein steiler Aufstieg - das ist das «V»-Szenario, mit dem die Bundesregierung in der Corona-Krise rechnet. Nach einer neuen Prognose erholt sich die Volkswirtschaf... » mehr

Agentur für Arbeit

01.09.2020

Deutschland & Welt

Saisonüblicher Anstieg der Arbeitslosigkeit im August

Für Arbeitsmarktexperten war es ein typischer August: Die Arbeitslosenzahl ist wie üblich etwas gestiegen. Mit Corona hatte das nichts zu tun. Über den Berg sind wir aber noch nicht. » mehr

Stellenangebote

27.08.2020

Deutschland & Welt

Arbeitsmarkt-Experten trotz Corona-Krise zuversichtlich

Die Corona-Krise bringt deutsche Unternehmen in Bedrängnis. Mit Kurzarbeitergeld und Überbrückungshilfen will die Politik die Konjunktur stützen. Nach der Ansicht von Experten zeichnet sich nun am Arb... » mehr

Clemens Fuest, Präsident des ifo Instituts

26.08.2020

Region

Ifo-Chef sieht Koalitionsbeschlüsse zwiespältig

Ifo-Präsident Clemens Fuest hält die Verlängerung der Überbrückungshilfen und des Insolvenzschutzes bis zum Jahresende für richtig, weil die Krise noch nicht überwunden sei. Damit die Gerichte danach ... » mehr

Hubertus Heil

26.08.2020

Deutschland & Welt

Heil: Arbeitsagentur braucht 10 Milliarden Euro

Kurzarbeit ist teuer. Und das Hochschnellen von Beiträgen soll verhindert werden. Dafür braucht die Agentur für Arbeit nach Einschätzung von Arbeitsminister Heil eine kräfige Finanzspritze. » mehr

Kurzarbeitergeld

26.08.2020

dpa

Koalition vereinbart längeres Kurzarbeitergeld

Die Koalition hat wichtige Maßnahmen für Arbeitnehmer und Unternehmen in der Corona-Krise verlängert. Das betrifft vor allem die Bezugsdauer des Kurzarbeitergelds. Der Lohnausgleich soll nun 24 statt ... » mehr

Coronavirus

26.08.2020

FP

Das müssen Sie am Mittwoch zu Corona wissen

Die Bundesregierung verlängert die Reisewarnung für mehr als 160 Länder, in Hof steigt die Zahl der aktiven Corona-Fälle und Söder fordert höhere Strafen für Masken-Verweigerer. Die wichtigsten Corona... » mehr

Kurzarbeitergeld

26.08.2020

Tagesthema

Regierung sichert Beschäftigten Krisenhilfe bis Ende 2021 zu

Die Wirtschaft kommt nur langsam aus der Corona-Krise. Nicht in allen Branchen läuft es wieder gut. Deshalb greift die Regierung noch einmal tief ins Portemonnaie - und schüttet enorme Krisenhilfen au... » mehr

Hubertus Heil

25.08.2020

Deutschland & Welt

Kurzarbeitergeld: Höchstbezugsdauer soll verlängert werden

Gastronomie, Tourismus oder Messen - vor allem überall dort, wo die Corona-Krise besonders tiefe Spuren hinterlassen hat, soll Kurzarbeit auch weiter helfen können. Doch um welchen Preis? » mehr

Kurzarbeitergeld

24.08.2020

Deutschland & Welt

Krisen-Kurzarbeit bis 2022 geplant

Mit Kurzarbeit durch die Corona-Krise: Gegen Arbeitslosigkeit in besonders durch die Pandemie betroffenen Branchen hilft der Staat mit Milliarden für Kurzarbeitergeld. Doch wie lange noch - und unter ... » mehr

Frank Werneke

22.08.2020

Deutschland & Welt

Verdi: Ohne längeres Kurzarbeitergeld drohen Entlassungen

Die Wirtschaft zieht teilweise schon wieder kräftig an. Braucht es noch eine Verlängerung des Kurzarbeitergelds? Und wenn ja - unter welchen Bedingungen? » mehr

Lufthansa-Pilot

19.08.2020

Deutschland & Welt

Lufthansa und Piloten vereinbaren kurzfristigen Krisenplan

Die Lufthansa ringt weiter mit den Gewerkschaften um Sparbeiträge in der Corona-Krise. Mit den Piloten soll nun eine kurzfristige Vereinbarung mehr Luft verschaffen. » mehr

Kurzarbeitergeld

18.08.2020

dpa

Corona-Krise: Erwerbstätigenzahl und Arbeitsvolumen sinken

Wegen Corona ist die deutsche Wirtschaftsleistung im zweiten Quartal heftig eingebrochen. Doch die Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt blieben wegen eines bereits bewährten Puffers bislang moderat. » mehr

Bundesfinanzminister Olaf Scholz

18.08.2020

Deutschland & Welt

Im Corona-Schock hat vor allem die Kurzarbeit gewirkt

Wegen Corona ist die deutsche Wirtschaftsleistung im zweiten Quartal heftig eingebrochen. Doch die Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt blieben wegen eines bereits bewährten Puffers bislang moderat. » mehr

Angela Merkel

17.08.2020

Deutschland & Welt

Merkel für Verlängerung des Kurzarbeitergelds offen

Kurzarbeit gilt als eines der entscheidenden Instrumente des Staates, um die massiven Folgen der Corona-Krise abzufedern. Nach dem Vizekanzler signalisiert nun auch die Kanzlerin, das Kurzarbeitergeld... » mehr

Olaf Scholz

16.08.2020

Deutschland & Welt

Scholz will Kurzarbeitergeld auf 24 Monate verlängern

In der Corona-Krise ist die Kurzarbeit in Deutschland geradezu explodiert - mit sehr positiven Folgen für den Arbeitsmarkt. Während in den USA binnen kurzer Zeit Abermillionen Menschen ihren Job verlo... » mehr

Hubert Aiwanger nimmt an einer Sitzung teil

16.08.2020

Region

24 Monate Kurzarbeitergeld: Aiwanger unterstützt Scholz

Die Bezugsdauer des Kurzarbeitergeldes soll laut Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) auf 24 Monate verlängert werden. «Ohne die Kurzarbeit stünden wir jetzt mitten in einer Mass... » mehr

Heute und morgen auf der Luisenburg: Paul Kaiser. Foto: Janine Guldener

13.08.2020

Fichtelgebirge

"Zum ersten Mal wieder auf der Bühne"

Trotz Corona: Ein bisschen Theater muss sein. Heute und morgen steht für "Luisenburg tra" Paul Kaiser auf der Bühne. » mehr

Corona lässt Bruttolöhne sinken

11.08.2020

dpa

Corona lässt Bruttolöhne sinken

Die Arbeitswelt kämpft mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Nicht nur zahlreiche Jobs sind gefährdet. Arbeitnehmer müssen auch niedrigere Bruttolöhne hinnehmen. » mehr

Kellner mit Mund-Nasen-Schutz: Die Gewerkschaft NGG will wissen, wie es Beschäftigten im Gastgewerbe unter Corona-Bedingungen geht - und hat dazu jetzt eine Branchenumfrage gestartet. Foto: NGG

10.08.2020

Region

Gewerkschaft startet Gastro-Umfrage

Wo drückt der Schuh in Zeiten von Corona im Tourismus- und Gastgewerbe? Das will die NGG von den 1200 Beschäftigten im Landkreis wissen. » mehr

Mehr Geld und mehr Pausen will die Gewerkschaft für Beschäftigte in der Gastronomie. Foto: NGG

10.08.2020

Fichtelgebirge

NGG fordert höheres Kurzarbeitergeld in Gastronomie

Die Gewerkschaft startet eine Online-Umfrage, um den Gesundheitsschutz zu verbessern. Beschäftige sollen von besseren Bedingungen profitieren. » mehr

Aktenordner

06.08.2020

Deutschland & Welt

Sozialgerichte rechnen mit Klagewelle

«Nach der Delle kommt die Welle»: Viele Sozialgerichte in Deutschland hatten in den vergangenen Corona-Monaten eher weniger Fälle als gewöhnlich. Doch das wird sich mittelfristig wohl ändern - und wom... » mehr

Heckflosse einer Lufthansa-Maschine

07.08.2020

Deutschland & Welt

Lufthansa droht nach Milliardenverlust mit Entlassungen

Über drei Milliarden Euro Verlust hat Lufthansa bereits in der Corona-Krise erlitten, doch die Sparverhandlungen mit der Belegschaft kommen nicht voran. Vorstandschef Spohr verschärft nun den Kurs. » mehr

Lufthansa

05.08.2020

Deutschland & Welt

Lufthansa und Beschäftigte nicht einig über Sparbeiträge

Wie sich die Corona-Pandemie auf das Geschäft ausgewirkt hat, wird Lufthansa am Donnerstag mit der Bekanntgabe der Zahlen fürs zweite Quartal darlegen. Wie es mit den Beschäftigten weitergeht - darübe... » mehr

Studentenjob

04.08.2020

Karriere

Wo Systemrelevanz Studentenjobs schützt

Als Studentin bei der Stadtreinigung zu arbeiten - das garantiert auch in der Corona-Krise einen sicheren Aushilfsjob. Denn Müllentsorgung ist systemrelevant. Bei den Klassikern unter den Studentenjob... » mehr

Markus Söder schaut in die Runde

02.08.2020

Region

Söder strikt gegen weitere Lockerung von Corona-Maßnahmen

CSU-Chef Markus Söder hat sich angesichts der steigenden Zahl an Neuinfektionen gegen weitere Lockerungen von Corona-Auflagen ausgesprochen. «Wir müssen damit rechnen, dass Corona mit voller Wucht wie... » mehr

Da nahezu alle Branchen von der aktuelle Krise betroffen seien, nutzten viele Arbeitgeber das bewährte Instrument staatlicher Hilfen, erklärt Evelyn Kannhäuser von der Agentur für Arbeit Bayreuth-Hof. Foto: Jens Büttner

30.07.2020

Region

Kurzarbeit betrifft fast die Hälfte aller Jobs

Die Corona-Krise wird zum Wirtschafts-Schreck: Chefs holen sich für Kurzarbeit von rund 50 Prozent aller Mitarbeiter im Kreis Wunsiedel grünes Licht. » mehr

Interview: mit Christine Feig-Kirschneck, DGB-Vorsitzende im Kreis Wunsiedel

30.07.2020

Region

"Das sind wahnsinnige Zahlen"

Hilfe bräuchten jetzt sogar die "Zugpferde der Region", erklärt Gewerkschafterin Christine Feig-Kirschneck. Die Selberin fordert, das Kurzarbeitergeld noch bis Ende 2021 beizubehalten. » mehr

Gute Chancen für Auszubildende

30.07.2020

Region

Gute Chancen für Auszubildende

Die Arbeitslosigkeit sinkt wieder. In Kulmbach liegt die Quote nun unter vier Prozent. Es gibt noch genügend Lehrstellen. » mehr

Agentur für Arbeit

30.07.2020

Deutschland & Welt

Noch mehr Arbeitslosigkeit - aber nicht wegen Corona

Dass im Juli mehr Menschen keinen Job haben, ist üblich. Die Corona-Krise hat nun nicht mehr zu einem deutlichen Zuwachs beigetragen. Die Kurzarbeit lag im Mai auf Rekordniveau. » mehr

Kurzarbeit

26.07.2020

Deutschland & Welt

900 Verdachtsfälle auf Missbrauch bei Kurzarbeit

Mitarbeiter, Gewerkschaften oder eine Software melden der Bundesagentur für Arbeit Unregelmäßigkeiten bei der Krisen-Hilfe für Unternehmen. Die spricht jedoch von einem überschaubaren Problem. » mehr

Arme Kinder in Deutschland

22.07.2020

dpa

2,8 Millionen Kinder in Deutschland von Armut betroffen

Millionen Kinder und Jugendliche wachsen in Armut auf - mehr als jeder fünfte Heranwachsende. Ein ungelöstes Problem. Eine Analyse warnt vor einer Verschärfung infolge der Corona-Krise. » mehr

Kinderarmut

22.07.2020

Deutschland & Welt

Kinderarmut trifft Millionen - Corona neues Risiko

Das Problem Kinderarmut ist ungelöst. Eine Analyse legt Mangel, Benachteiligung, Scham unter den betroffenen Millionen Heranwachsenden offen. Corona könnte alles noch verschlimmern - oder sich doch al... » mehr

Jan Witter

20.07.2020

Karriere

Trotz Corona-Krise: Betriebsbedingte Kündigung hat Hürden

Der Job ist weg, ohne dass man es selbst zu verschulden hat: Eine betriebsbedingte Kündigung ist für viele Arbeitnehmer das Horrorszenario schlechthin. Was Sie wissen sollten und tun können. » mehr

Einkommen und Corona

10.07.2020

Deutschland & Welt

Gutverdiener sind mit Krisenpolitik zufriedener

Maskenpflicht, Kurzarbeit, Soforthilfeprogramme - die Maßnahmen der Regierungen von Bund und Ländern kommen nicht überall gut an. Vor allem Menschen mit weniger Einkommen sind unzufrieden. » mehr

Volker Treier

08.07.2020

Deutschland & Welt

DIHK: «Aderlass» im Auslandsgeschäft deutscher Firmen

Die Corona-Krise hat laut DIHK «gewaltige» Auswirkungen auf deutsche Unternehmen, die im Ausland tätig sind. Eine Umfrage zeigt: Es könnte Jahre dauern, bis sich die Lage wieder normalisiert. » mehr

Airbus will Tausende Jobs streichen

03.07.2020

Deutschland & Welt

Airbus will knapp 3200 Jobs in Norddeutschland streichen

Der Kahlschlag bei Airbus trifft den Norden mit Wucht. Deutschlandweit sollen insgesamt 5100 Stellen entfallen. Die Pläne sollen bis zum Sommer kommenden Jahres umgesetzt werden. » mehr

^