LANDESLIGEN

Sie freuen sich auf die neue SG Helmbrechts/Münchberg (hinten von links): TVH-Vorsitzender Frank Biller, Florian Bär, Karlheinz Bittermann, Peter Fleischmann, Michael Plachert, Stefan Roßner und TVM-Vorsitzender Stefan Hübner sowie (vorne von links) Samuel Zuber, Tim Strößner, Moritz Grüner, Jannina Wolfrum, Sara Sujak und Larissa Fechner. Foto: Katharina Hübner

15.02.2019

Lokalsport

Aus zwei Erzrivalen werden Partner

Die Handballer des TV Helmbrechts und des TV Münchberg bilden künftig eine Einheit. Zuerst beim Nachwuchs, ab der Spielzeit 2020/21 auch bei den Erwachsenen. » mehr

29.01.2019

Regionalsport

Weißenstadt trifft auf Club und FC Bayern

Die U 17-Juniorinnen der SpVgg reisen am Samstag zur bayerischen Hallenmeisterschaft. Sie haben Traumlose gezogen, fürchten sich aber nicht vor der Crème de la Crème. » mehr

Für die SpVgg Selbitz war im Juli 2018 bereits in der ersten Qualifikationsrunde des Verbandspokals Schluss. Die Frankenwäldler verloren gegen die SpVgg Bayern Hof klar mit 0:8. Auf unserem Bild überwindet Yannick Schuberth (links), ein früherer Selbitzer, Pascal Meister im Tor der Blau-Weißen.	Foto: Mario Wiedel

28.01.2019

Regionalsport

Pokal-Wettbewerb auf dem Prüfstand

Der Bayerische Fußball-Verband will die Qualifikation für die Landesligisten attraktiver gestalten. Er legt den Vereinen zwei neue Modelle vor. Die sollen nun abstimmen. » mehr

Die Hofer Volleyballerinnen jubeln über ihre Erfolge beim jüngsten Landesliga-Heimspieltag: (hinten von links) Hannah Schmidt, Annalena Reppisch, Irina Gross, Ulrike Tangemann sowie (vorne von links) Lena Wagner, Paula Reichelt, Tamara Giegold und Alina Drescher. Es fehlen Trainer Joachim Pötzl, Milena Denk, Meike Schuster und Hannah Reiss. Foto: Verein

28.01.2019

Lokalsport

Volleyballerinnen zeigen ihre Stärke

Beim Heimspieltag sichern sich die Hoferinnen gleich vier Punkte. Damit rückt der Klassenerhalt in der Landesliga Nordost in greifbare Nähe. » mehr

Wird künftig in erster Linie für die Herren 30 des TC Hof spielen: Simon Schildbach, langjähriger Kapitän der ersten Herrenmannschaft. Archivfoto: Hannes Huttinger

25.01.2019

Lokalsport

Eine neue Zeitrechnung beim TC Hof

Beim Tennisclub gibt es einen Wandel. Die lange Zeit sehr erfolgreiche erste Herrenmannschaft gibt es nicht mehr - das muss aber nicht unbedingt schlecht sein. » mehr

Schnappschuss während der Futsal-Kreismeisterschaft in Wunsiedel: SpVgg-Trainer Adnan Udovcic (rechts) sitzt neben seinen Oberkotzauer Spielern auf der Bank.	Foto: Michael Ott

15.01.2019

Lokalsport

Pleiten trüben Zukunftsperspektiven

Der Fußball-Bezirksligist SpVgg Oberkotzau will nach der Winterpause rasch den Klassenerhalt sichern. Zwei Neuzugänge sollen dabei helfen. » mehr

Er freut sich über seinen Neuzugang: Röslaus Coach Ali Sener mit Kaan Gezer. Foto: privat

Aktualisiert am 05.01.2019

Lokalsport

Kaan Gezer heuert in Röslau an

Das 21-jährige Talent wechselt mit sofortiger Wirkung von Selb zum Landesligisten. Der verlängert den Vertrag mit Ali Sener und stellt weitere Weichen für die neue Saison. » mehr

20.12.2018

Lokalsport

Ein Wechsel und seine Folgen

Kaan Gezer und Kickers Selb gehen getrennte Wege. Doch warum? Die Ursachenforschung führt auf eine ganz neue Spur. » mehr

21.12.2018

Lokalsport

Ein Wechsel und seine Folgen

Kaan Gezer und Kickers Selb gehen getrennte Wege. Doch warum? Die Ursachenforschung führt auf eine ganz neue Spur. » mehr

Achim Pötzl, Trainer der VG Hof: "Es geht letztlich immer um den Erfolg. Doch der bemisst sich für mich allein am Potenzial meiner Mannschaft."	Foto: Katharina Hübner

17.12.2018

Lokalsport

Geheimnisse einer "langen Ehe"

Es gibt Trainer, die einem Verein über Jahre hinweg die Treue halten. Warum nur? Der Grund ist nicht nur im Erfolg zu suchen. » mehr

Mit neuer Kraft ins neue Jahr

11.12.2018

Lokalsport

Mit neuer Kraft ins neue Jahr

Trotz der sportlich prekären Situation herrscht bei der SpVgg Selbitz Ruhe. Spielleiter Norbert Drobny kündigt Neuzugänge an - und einen Fahrplan zum Klassenerhalt. » mehr

Der 5:4-Pokalsieg gegen die SpVgg Bayreuth gehört für sportlichen Leiter Michael Voigt mit zu den Höhepunkten der bisherigen Saison. In dieser Szene beschwichtigt er die erhitzten Gemüter in der Halbzeitpause.	Foto: Marcus Schädlich

10.12.2018

Bayern Hof

"Es sind acht Punkte, die uns fehlen"

Die SpVgg Bayern Hof steht in der Fußball-Bayernliga auf Rang acht. Damit ist Michael Voigt nicht zufrieden. » mehr

Glückwunsch zum Titel: RSC-Präsident Max Köppel (Mitte) gratulierte dem Trainerduo Moritz Rausch (links) und Steven Schmidt.

10.12.2018

Lokalsport

Aus dem Tal direkt auf den Gipfel

Der RSC Rehau hat ein schweres Jahr hinter sich. Doch in Bayreuth machen die Ringer ihr Meisterstück in der Landesliga. Und für die Fußballer des FC Rehau gibt es ein Versprechen. » mehr

Immer noch eine Klasse für sich: Steven Schmidt (rotes Trikot) macht im Freistil der Klasse bis 130 Kilogramm meist kurzen Prozess, wie hier mit Tim Jahnke von der KG Südthüringen. Am Samstag will er in Bayreuth sein erstes Meisterstück als Trainer schaffen. Foto: Jochen Bake

05.12.2018

Lokalsport

„Alle wissen, was die Stunde geschlagen hat“

Der RSC Rehau kann am Samstag Meister in der Ringer-Landesliga werden. Klappt es mit dem Titel, dann muss Trainer Steven Schmidt gleich zwei Mal den Geldbeutel öffnen. » mehr

Mit einem 2:0-Sieg hat der FC Eintracht Münchberg Kickers Selb erstmals vom Thron gestoßen. In dieser Szene schießt der Selber Frantisek Kura (rechts) den Ball am Münchberger Kapitän Dennis Pajonk vorbei. Foto: Hannes Bessermann

19.11.2018

Regionalsport

Wer lacht zuletzt?

Das Aufstiegsrennen in der Fußball-Bezirksliga ist plötzlich wieder richtig spannend. Sechs Teams haben Chancen auf die Meisterschaft. Und es gibt einen neuen Topfavoriten. » mehr

Steht für das Spiel beim TSV Schwaben Augsburg im Hofer Kader und könnte somit am Wochenende ihr Bayernliga-Debüt bei den Frauen feiern: Juliane Tröger (links), eigentlich Spielführerin bei der U 17-Bayernliga-Mannschaft der Hoferinnen. Foto: Jürgen Mühlstädt

15.11.2018

Lokalsport

Livestream: Gelingt dem FFC Hof die Wende?

Nach drei sieglosen Spielen treten die Bayernliga-Fußballerinnen des FFC Hof am Samstag, Anstoß 14 Uhr, beim TSV Schwaben Augsburg an. Die Aufgabe für die Elf von Trainer Siegfried Penka scheint mac... » mehr

13.11.2018

Lokalsport

Rückschlag für Helmbrechts in der Landesliga

Ohne Punkte kehren die Kegler aus Oberaltertheim zurück. Sie fallen auf den achten Rang zurück. » mehr

Nicht zu halten: Sebastian Hermann (Mitte) führte die Röslauer mit seinen drei Toren zum 3:1-Heimsieg gegen den Baiersdorfer SV. Hier setzt er sich gegen Christoph Lehmann (rechts) und Max Grabert durch. Foto: Michael Ott

11.11.2018

Lokalsport

Hermann-Gala in Röslau

Dem Vorwärts-Mittelfeldspieler gelingt beim 3:1-Sieg gegen Baiersdorf ein Dreierpack. Es ist der vierte Sieg der Fichtelgebirgler am Stück in der Fußball- Landesliga Nordost. » mehr

Vor einem Jahr machte Steven Schmidt (rotes Trikot) kurzen Prozess mit dem Südthüringer Tim Jahnke. Nun geht der Rehauer nicht nur wieder hochmotiviert auf die Matte, sondern ist als Trainer auch verantwortlich für die Mannschaft. Und die hat sich ein Ziel gesetzt: Heimsieg. Foto: Michael Ott

08.11.2018

Lokalsport

Skandal-Kampf zurück in den Köpfen

Im November 2017 geht es im Ringer-Titelduell der Gruppenoberliga hitzig zu. Am Samstag trifft der RSC Rehau erneut auf die KG Südthüringen - und wieder geht es um Rang eins. » mehr

Fühlt sich im Trikot der HSG Fichtelgebirge wohl: Kathrin Reif. Foto: Verein

08.11.2018

Lokalsport

"Diese neue Rolle gefällt mir"

Die HSG Fichtelgebirge hat in Kathrin Reif einen starken Neuzugang. In den ersten beiden Spielen trifft die Helmbrechtserin zehn Mal. Am Samstag soll der nächste Sieg her. » mehr

Markus Bächer hat als Trainer des FC Eintracht Münchberg schon so einiges mitgemacht. In dieser Saison läuft es aber für sein Team. Die Gründe dafür liegen fast ein Jahr zurück. Foto: Michael Ott

05.11.2018

Regionalsport

"Wenn Selb schwächelt, wollen wir da sein"

Der FC Eintracht Münchberg ist seit acht Spielen ohne Niederlage. » mehr

Die Überraschung ist geglückt: Simon Baumgärtner (links am Barren) und Jakob Bochmann (rechts an den Ringen) trugen mit starken Leistungen zum Triumph des TV Rehau bei. Fotos: Jochen Bake

30.10.2018

Lokalsport

Stark am Boden - Rehau hebt ab

Die Regionalligaturner des Gastgebers liegen vor dem letzten Gerät zurück. Doch dann glänzt das TV-Team - und feiert hauchdünn den Sieg in der höchsten bayerischen Klasse. » mehr

Nehmen sich viel vor für den Heimwettkampf, die Turner des TV Rehau: (oben von links) Patrick Brockardt-Riemann, Sascha Klughardt, Elias Kania und Kapitän Karsten Stiebeling sowie (vorne von links) Simon Baumgärtner, Jakob Sitter, Philipp Wolf und Jeremias Sitter. Auf dem Bild fehlen Jakob Bochmann und Tobias Fricke, die ebenfalls in Rehau dabei sind. Fotos: Jochen Bake

24.10.2018

Regionalsport

Salti, Schrauben, Scheren

Am Sonntag kommen die besten Turner Bayerns zu einem Wettkampf in Rehau zusammen. Mittendrin der starke Gastgeber. Und der weckt Erinnerungen an frühere Zeiten. » mehr

Wird als Spieler nur noch im Notfall auf dem Fußballplatz stehen: der neue Selbitzer Trainer Florian Narr-Drechsel. Foto: Michael Ott

19.10.2018

Lokalsport

"Wir drücken den Reset-Knopf"

Florian Narr-Drechsel ist neuer Trainer der SpVgg Selbitz. Beim Fußball-Landesligisten will er vieles anders machen. » mehr

Die 1b-Mannschaft des VER Selb will auch in der morgen beginnenden Landesligasaison einige Große ärgern. Unser Bild zeigt einen Teil der Mannschaft bei der Saisoneröffnungsfeier mit Trainer Stefan Wegmann (links), Betreuer Frank Vogel (Zweiter von links), Co-Trainer Cory Holden (Vierter von links) und Betreuerin Andrea Reichstein (Dritte von rechts). Foto: Mario Wiedel

10.10.2018

Lokalsport

Die Landesliga als nächster Entwicklungsschritt

Die 1b-Mannschaft des VER Selb startet am Freitag gegen Haßfurt in die neue Saison. Für Trainer Stefan Wegmann zählt in dieser Spielklasse nicht nur der sportliche Erfolg. » mehr

"Die Zeit ist einfach da"

02.10.2018

Lokalsport

"Die Zeit ist einfach da"

Der TV Helmbrechts und der TV Münchberg machen künftig gemeinsame Sache bei der Jugend. 2019 soll es losgehen. Nur ein Name fehlt noch für die neue Spielgemeinschaft. » mehr

Der Röslauer Marco Siniawa (blaues Trikot) versucht hier, Andreas Scheuenstuhl vom SC Großschwarzenlohe zu umspielen. Foto: Miachel Ott

30.09.2018

Lokalsport

Böses Röslauer Erwachen

Der FC Vorwärts verliert gegen den Tabellenvorletzten der Landesliga Nordost völlig zurecht mit 0:1. Die Sener-Elf zeigt ihr bislang schlechtestes Saisonspiel. » mehr

Marusha Knarr (Mitte) ackerte zwar im Mittelfeld des FFC, blieb aber in Thenried glücklos. Foto: Jürgen Mühlstädt

24.09.2018

Lokalsport

Doppelschlag schockt die FFC-Damen

Die Hofer Fußballerinnen kassieren in der Bayernliga die erste Saisonniederlage. Der Anschlusstreffer von Marx kommt zu spät. Die Reserve verpasst in der Landesliga den Sieg. » mehr

Steuerte zwei Einzelsiege zum Auftaktsieg gegen Hof vorbei: Steffen Langer vom ASV Marktleuthen. Sein Teamkollege Daniel Frieß (hinten) verfolgt die Partie. Foto: Michael Ott

24.09.2018

Lokalsport

Guter Start in die Landesliga

Einen Auftaktsieg gegen Hof feiern die Tischtennisspieler des ASV Marktleuthen. Gegen Titelfavorit Wohlbach II ist der Aufsteiger aber chancenlos. » mehr

Mit 51 Jahren auf dem Zenit seiner Karriere

04.09.2018

Lokalsport

Mit 51 Jahren auf dem Zenit seiner Karriere

Heiko Schaller spielt mit dem TTC 1990 Hof erstmals in der Landesliga. Der Aufsteiger hat zwar einen starken Neuzugang, aber schon wieder die alten Probleme. » mehr

Sabrina Goller, TV Konradsreuth

04.09.2018

Lokalsport

"Wir freuen uns vor allem auf die neuen Spielerinnen"

Vor dem Start in der Verbandsliga Nordost zeigt sich Mannschaftsführerin Sabrina Goller vom TV Konradsreuth zuversichtlich. » mehr

04.09.2018

Lokalsport

Konradsreuther Vorfreude auf die Verbandsliga

Neuland betreten die Damen des TV Konradsreuth. Seit vielen, vielen Jahren sind sie das regionale Tischtennis-Aushängeschild, spielten in der Bayern- und Landesliga - und erreichten dort tolle Platzie... » mehr

Zwei Leistungsträger der Helmbrechtser Männermannschaft in der Landesliga Nord: Tobias Pfundt (links) und Tobias Tetzner.

03.09.2018

Lokalsport

Optimistische Frauen, starke Herren

Die Keglerinnen des SKK 1926 Helmbrechts starten am Wochenende in die Saison der 2. Bundesliga. Die Männer wagen das Abenteuer Landesliga. » mehr

Mit hohem Risiko geht der Friesener Münch (rechts) im Strafraum mit einer Grätsche gegen den Selbitzer Angreifer Albert Pohl (Mitte) zum Ball.	Foto: Heinrich Weiß

31.08.2018

Regionalsport

Schall verhindert höhere Pleite

Verdient gewinnt der SV Friesen das Frankenwald-Derby in der Landesliga. Mit dem 1:3 ist die SpVgg Selbitz noch gut bedient. » mehr

Die Frankenwald-Derbys zwischen dem SV Friesen und der SpVgg Selbitz waren stets von Einsatz und Kampf geprägt. Foto: Archiv/Heinrich Weiß

30.08.2018

Regionalsport

Selbitz will in Erfolgsspur zurückkehren

Im Frankenwald geht es heute Abend, 18.15 Uhr, um die Vorherrschaft im Fußball: In der Landesliga empfängt die SpVgg den SV Friesen. Die Gastgeber erwarten ein Kampfspiel. » mehr

Starke Ringer bei den Männern und ganz viel Nachwuchs: Der ASV Hof geht mit neuen Trikots zuversichtlich in die Saison 2018/19. Foto: Jochen Bake

28.08.2018

Lokalsport

Das große Reservoir

Der ASV Hof baut in der Oberliga Nord weiter auf den starken Ringer-Nachwuchs. Der Verein nimmt in der zweithöchsten deutschen Wettkampfklasse Rang drei ins Visier. » mehr

Das neue Trainerduo des Landesligisten RSC Rehau: Moritz Rausch (links) und Steven Schmidt. Foto: Verein

28.08.2018

Lokalsport

Die Ruhe ist zurück

Der Trainer und zwei starke Ringer sind weg. Dazu kommt der Verzicht auf die Bayernliga. Doch der RSC Rehau hat reagiert: Ein Trio bringt den Landesligisten auf Kurs. » mehr

In Memmelsdorf haben sich die Selbitzer einen Punkt erkämpft.In dieser Szene versuchen Marcel Gebhardt (links) und Nikolai Schödel, dem Memmelsdorfer Torjäger Dominik Sperlein den Ball abzujagen. Foto: Sportpress

17.08.2018

Lokalsport

Selbitz will weiter fleißig Punkte sammeln

Am heutigen Samstag, 15 Uhr, gastiert der TSV Nürnberg-Buch im Frankenwald. Trainer Schödel warnt vor dem Gegner. Röslau erwartet Kornburg. » mehr

Gefahr fürs Friesener Tor, als der Röslauer Waldemar Schneider (rechts) auf der linken Angriffsseite durchbrechen will, aber von Maximilian Sesselmann im letzten Moment noch vom Ball getrennt werden kann. Foto: Heinrich Weiß

12.08.2018

Lokalsport

Die Röslauer Serie hält

Die Fichtelgebirgler bleiben auch im siebten Saisonspiel der Landesliga ungeschlagen. Allerdings haben sie beim torlosen Remis in Friesen auch Glück. » mehr

Nach dem Seitenwechsel war der Röslauer Stürmer Ertac Tonka (rechts) von der Herzogenauracher Defensive überhaupt nicht in den Griff zu bekommen. In dieser Szene kann Dominik Burkhardt gerade noch klären. Foto: Hannes Bessermann

05.08.2018

Lokalsport

Tonka, Tonka und nochmals Tonka

Der Röslauer Stürmer trifft beim 3:1-Sieg über Herzogenaurach gleich drei Mal. Damit ist die Vorwärts-Elf nach sechs Spieltagen in der Landesliga immer noch ungeschlagen. » mehr

Bezirksvorsitzender Thomas Unger (rechts) überreichte dem Kapitän der Meistermannschaft, Markus Walther, die Meister-Trophäe. Danach wurde Markus Walther unter großem Beifall verabschiedet. Fotos: Hannes Bessermann

03.07.2018

Lokalsport

Ovationen für Markus Walther

Der langjährige Kapitän des FC Vorwärts Röslau wird bei der Meisterschaftsfeier verabschiedet. Stefan Denndörfer hat für den Verein ein ganz besonderes Geschenk dabei. » mehr

Wartet mit dem TC Hof immer noch auf den ersten Saisonsieg: Simon Schildbach. Archivfoto: Hannes Huttinger

26.06.2018

Lokalsport

Ein tiefer Fall

2014 spielten die Herren des TC Hof noch in der Bayernliga. Nun ist der Abstieg in die Tennis- Bezirksliga so gut wie besiegelt. Der sportliche Leiter klingt kämpferisch. » mehr

Der 20-jährige Kaan Gezer gilt als eines der größten Talente im Raum Hof und will mit Kickers Selb von der Bezirksliga in die Bayernliga durchmarschieren. Foto: Michael Ott

17.06.2018

Regionalsport

Über die Bezirksliga in die Bayernliga

Königstransfer einerseits, Ärgernis für andere. Der Wechsel von Kaan Gezer zum Fußball-Kreisliga-Meister Kickers Selb sorgt für Gesprächsstoff. Sein früherer Coach tobt. » mehr

Kehrt nach einem einjährigen Abstecher zur SpVgg SV Weiden zum SV Mitterteich zurück: Martin Bächer (rechts). Foto: Imago

15.06.2018

Lokalsport

"Wir müssen immer am Limit spielen"

Andreas Lang blickt auf ein erfolgreiches Jahr beim Fußball-Landesligisten SV Mitterteich zurück. Der Trainer spricht auch über seine Philosophie und Transfers der Konkurrenz. » mehr

Sie schafften den Aufstieg in die Landesliga. Zum Team des FFC Hof II gehören (von links): Cindy Matetschk, Sarah Kirsch, Sabrina Meier, Patricia Schiele, Tatjana Kempin, Claudia Mühlstädt, Stefan Klinke, Lara Jacob, Sabrina Keil, Leonie Eller, Theresa Knarr, Vanessa Rose, Amelie Lehnert, Melissa Moos, Manuela Moos, Nina Klöhn, Myrella Schmucker, Katja Knörnschild, Sarah Krippendorf und Katharina Strunz. Foto: Jürgen Mühlstädt

14.06.2018

Lokalsport

Eine fast perfekte Saison

Nur zwei Punkte lässt der FFC Hof II in der Frauenfußball-Bezirksoberliga liegen. Nun steigt der Meister in die Landesliga auf. Auf der Trainerbank kommt es zum Wechsel. » mehr

In der kommenden Landesliga-Saison kommt es wieder zum Derby zwischen der SpVgg Selbitz und dem FC Vorwärts Röslau. Allerdings wird Markus Walther (rechts) dann nicht mehr das Röslauer Trikot tragen, sondern das der Frankenwäldler. Links Fernando Redondo, der mittlerweile bei Kickers Selb spielt.	Archivfoto: Peter Perzl

11.06.2018

Regionalsport

In vier Wochen geht es schon wieder los

Der Bayerische Fußball-Verband hat die Bayern- und Landesligen eingeteilt. Die Vertreter der Vereine aus der Region sind im Großen und Ganzen zufrieden. » mehr

04.06.2018

Hof

Sportwoche lockt nach Leupoldsgrün

Party und stundenlang König Fußball: Vom 13. bis zum 17. Juni feiert der ASV Leupoldsgrün sein großes Fest. Auch das WM-Fieber kommt nicht zu kurz. » mehr

"Geistige Plackerei", die fasziniert: Zum allwöchentlichen Bridge-Turnier in Hof kommen auch Spieler aus Weimar und Bayreuth. Foto: hawe

18.05.2018

Hof

Ach, wie reizend

Bridge ist ein Kartenspiel für Denker mit Sitzfleisch. Der Hofer Club spielt in der Landesliga und weiß, warum das Brückenspiel durchaus ein Sport ist. » mehr

Vladimir Haber Foto: Verein

17.05.2018

Regionalsport

Die HSG strebt nach oben

Die Handballer aus dem Fichtelgebirge wollen spätestens in drei Jahren in die Bayernliga. Und das mit einem neuen Trainer. » mehr

Ein Jahr spielte das Brüderpaar aus Tschechien gemeinsam in der Bezirksliga, nun trennen sich die Wege wieder: Torwart Tomas Smrha steigt mit der SpVgg Selb 13 in die Kreisliga ab, während Jaroslav Smrha (rechts) mit dem FC Vorwärts Röslau den Aufstieg in die Landesliga anpeilt. Ob das als Meister klappt, über die Relegation gehen muss, oder die Mission gänzlich scheitert, entscheidet sich am Samstag. Die Röslauer hoffen natürlich, dass Jaroslav Smrha in Kasendorf nach seiner Oberschenkelverletzung wieder spielen kann. Foto: Michael Ott

16.05.2018

Regionalsport

Furioses Finale um den Titel

In der Fußball-Bezirksliga ist der letzte Spieltag an Spannung kaum zu überbieten. Saas Bayreuth, Vorwärts Röslau und auch Kasendorf können noch Meister werden. » mehr

Die meisterlichen Tischtennisspieler des TV Konradsreuth (von links): Markus Wiggers, Patrick Steinmeyer, Thomas Stelzer, Wolfgang Söllner, Johannes Bauer und Hans-Jürgen Müller. Foto: Verein

16.05.2018

Lokalsport

Konradsreuth künftig in der Landesliga

Die Tischtennis-Herren überspringen als Meister der 2. Bezirksliga eine Spielklasse. Grund ist die Strukturreform. Die TVK-Damen spielen künftig in der Verbandsliga. » mehr

Trainer, Mannschaftsbetreuer, auch schon mal Spieler - und vor allem ein Motivator an der Bank der HSV Hochfranken: Marcus Kropf, der auf zwei erfolgreiche Relegationsspiele hofft. Foto: Michael Ott

08.05.2018

Regionalsport

"Wir haben ein paar Leitungen angezapft"

Die Handballer der HSV Hochfranken gehen nicht unvorbereitet in die Relegationsspiele gegen den TSV Friedberg II. Betreuer Marcus Kropf glaubt fest an sein junges Team. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".