LANDGERICHTE

Das Landgericht Traunstein

vor 39 Minuten

Bayern

Neun Jahre Haft für Brandstifter wegen versuchten Mordes

Das Landgericht Traunstein hat am Donnerstag einen 26-jährigen Brandstifter wegen zehnfachen versuchten Mordes zu neun Jahren Haft verurteilt. Der Angeklagte hatte in einer Juninacht des vergangenen J... » mehr

Zwei Brüder sitzen auf der Anklagebank

vor 1 Stunde

Bayern

Brüder wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt

Wegen Mordes an einer 35 Jahre alten dreifachen Mutter sind zwei Brüder am Donnerstag vom Landgericht Memmingen zu lebenslanger Haft verurteilt worden. » mehr

Eine Almkuh mit Glocke

vor 2 Stunden

Bayern

Nachbarin scheitert mit Klage gegen Kuhglocken

Die Kuhglocken auf einer Weide im oberbayerischen Holzkirchen dürfen erst mal weiter bimmeln. Das Landgericht München II wies am Donnerstag die Klage einer Nachbarin ab, die mit ihrem Mann am Ortsrand » mehr

Kuh mit Kuhglocke

vor 9 Stunden

Bayern

Entscheidung im Kuhglocken-Streit erwartet

Im Holzkirchner Kuhglockenstreit will das Landgericht München II heute eine Entscheidung verkünden. Seit Jahren liegen sich ein Ehepaar und eine Bäuerin wegen lauten Gebimmels in den Haaren. Ob es nun... » mehr

Prozess im Kinderporno-Fall «Elysium»

vor 12 Stunden

Bayern

Limburger Kinderporno-Prozess nähert sich dem Ende

Der Prozess um die Kinderporno-Plattform «Elysium» steuert nach mehr als fünf Monaten auf sein Ende zu. Vor dem Landgericht Limburg könnten heute die Plädoyers beginnen. » mehr

vor 20 Stunden

Bayern

Berufung gegen Urteil zu Badewanne mit SS-Runen gescheitert

Ein Künstler aus dem Landkreis Weilheim-Schongau, der wegen einer Badewanne mit SS-Runen in seinem Garten verurteilt worden war, ist mit seiner Berufung vor dem Landgericht München II gescheitert. Wie... » mehr

Schloss Kago

21.01.2019

Bayern

Streit um Inventar von «Kago-Schloss» vor Gericht

Wenn ein Schloss zwangsversteigert wird - ist die Einrichtung dann inklusive? Über diese Frage verhandelt heute das Oberlandesgericht München. Ein Immobilien-Unternehmer hatte das sogenannte «Kago-Sch... » mehr

Aktualisiert am 16.01.2019

Meinungen

Nur Verlierer

Das Landgericht in Duisburg musste zum Jagen getragen werden: Erst auf Befehl von oben hat es den Loveparade-Prozess begonnen. Wenn nun die Einstellung des Verfahrens im Raume steht, dann klingt das z... » mehr

11.01.2019

Schlaglichter

Barley verurteilt Drohungen gegen Landgerichte

Justizministerin Katarina Barley hat Bombendrohungen gegen mehrere Landgerichte als Angriff auf die Justiz und das demokratische Gemeinwesen verurteilt. «Diese Straftaten müssen mit allem Nachdruck au... » mehr

11.01.2019

Schlaglichter

Serie von Bombendrohungen an deutschen Landgerichten

Nach einer Serie von Bombendrohungen sind am Vormittag Landgerichte mehrerer Städte in Deutschland geräumt worden. Betroffen waren Gebäude in Potsdam, Magdeburg, Erfurt, Wiesbaden und Kiel. » mehr

Landgericht Erfurt

11.01.2019

Brennpunkte

Bombendrohungen gegen Gerichte - rechtsextremer Hintergrund?

Nach Bombendrohungen rücken an mehreren Gerichten Spürhunde an. Absender in mindestens vier Fällen: eine angebliche «nationalsozialistische Offensive». Bald gibt es Entwarnung. Die Ermittler versuchen... » mehr

Stefan K. aus Marktredwitz, vor Gericht vertreten durch die Waldershofer Rechtsanwältin Carola Rosenberger, gestand im Prozess die Bluttat. Er wurde zu einer achteinhalbjährigen Jugendstrafe verurteilt. Archivfoto: Rainer Maier

10.01.2019

Münchberg

Das blutige Ende eines Paradiesvogels

Heute vor 15 Jahren ersticht der Marktredwitzer Stefan K. in Helmbrechts den Homosexuellen Michael Greineisen. Mord aus Habgier, urteilt das Hofer Landgericht. » mehr

Amazons «Dash-Button»

10.01.2019

Computer

Gericht verbietet Amazons WLAN-Bestellknöpfe

Waschmittel und Kaffee per Knopfdruck ins Haus, ohne Smartphone oder Tablet? Für Amazon ein Paradebeispiel für ein besseres Einkaufserlebnis - für das Oberlandesgericht München ein Unding. Aber es war... » mehr

10.01.2019

Schlaglichter

Fabrikbrand in Pakistan: Klage gegen Kik abgewiesen

Der Textildiscounter Kik muss nach einem Fabrikbrand in Karachi vor gut sechs Jahren kein Schmerzensgeld zahlen. Das Dortmunder Landgericht hat die Klage von vier Pakistanern abgewiesen. » mehr

Urteil im Prozess nach tödlichem Unfall

07.01.2019

Brennpunkte

Raser in Hannover wegen Mordes verurteilt

Zu acht Jahren Jugendstrafe hat das Landgericht Hannover einen jungen Mann verurteilt, der im vergangenen Sommer einen 82-Jährigen überfahren und getötet hat. » mehr

04.01.2019

Schlaglichter

Apple geht in Berufung gegen iPhone-Verkaufsverbot

Apple will das Verkaufsverbot für mehrere ältere iPhone-Modelle in Deutschland wie angekündigt kippen. Der Konzern hat Berufung gegen das entsprechende Urteil vom 20. Dezember eingelegt, wie eine Spre... » mehr

Apple

04.01.2019

Computer

Apple geht in Berufung gegen iPhone-Verkaufsverbot

Apple will das Verkaufsverbot für mehrere ältere iPhone-Modelle in Deutschland wie angekündigt kippen. Der Konzern hat Berufung gegen das entsprechende Urteil vom 20. Dezember eingelegt, wie eine Spre... » mehr

Niels Högel

03.01.2019

Brennpunkte

Chefermittler: Patientenmörder Högel wollte nur noch töten

Ein notorischer Lügner ohne Mitgefühl und Empathie, der wehrlose Patienten ermordete: Härter hätte das persönliche Urteil des Chefermittlers über den angeklagten Ex-Pfleger Högel kaum ausfallen können... » mehr

18.12.2018

Schlaglichter

Drei Jahre Haft für Raser nach tödlichem Unfall

Im Prozess um einen tödlichen Unfall nach einer Auto-Raserei in Mönchengladbach ist der 29-jährige Fahrer zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Das Landgericht sprach ihn der fahrlässigen Tötung schu... » mehr

14.12.2018

Oberfranken

Ein Reisebüro für Asylbewerber

Vor dem Landgericht Hof steht ein Syrer aus Sofia. Er gesteht insgesamt sechs Schleuserfahrten nach Deutschland. » mehr

Lkws

14.12.2018

Deutschland & Welt

Weitere Massenklage gegen Lkw-Kartell in München eingereicht

Am Landgericht in München ist eine weitere Massenklage von rund 3800 betroffenen Unternehmen des Lastwagen-Kartells eingegangen. » mehr

Fernbusunternehmen Flixbus

13.12.2018

dpa

Flixbus durfte keine Paypal-Gebühren erheben

Welche Bezahloptionen müssen kostenfrei sein? Diese Frage stellt sich nicht nur beim Online-Shopping, sondern manchmal auch beim Reisen. Flixbus etwa verlangte für das Bezahlen mit Paypal eine Gebühr.... » mehr

Es waren Tage voller Angst bei vielen Bürgern und Tage voller Arbeit bei den Feuerwehren aus dem Landkreis Kulmbach, die immer wieder ausrücken mussten, weil das jetzt verurteilte Trio Feuer gelegt hatte. Unter anderem war auch ein Wochenendhaus im Kulmbacher Stadtgebiet in Brand gesetzt worden. Foto: Archiv

07.12.2018

Region

Zwei der Brandstifter müssen ins Gefängnis

Das Landgericht Bayreuth hat das Urteil gefällt. Einer aus dem sogenannten Flex-Trio kommt mit einer Bewährungsstrafe davon. Dafür muss er aber zahlen. » mehr

Schimmel in der Wohnung

05.12.2018

Deutschland & Welt

Mieter älterer Wohnungen müssen mit Schimmelrisiko leben

Miete wegen Schimmelgefahr kürzen, obwohl sich noch gar kein Schimmel gebildet hat - das geht nicht. Vor dem Bundesgerichtshof scheitern zwei Kläger, die den Zustand ihrer nicht gedämmten Wohnungen be... » mehr

Schimmel

05.12.2018

Deutschland & Welt

Bundesgerichtshof prüft Mietminderung bei Schimmelgefahr

Viele ältere Mietwohnungen sind nicht ordentlich gedämmt, die Schimmelgefahr ist dort erhöht. Berechtigt allein das den Mieter schon zur Kürzung der Miete? » mehr

Am Fundort verbrannte Leiche

02.12.2018

Oberfranken

Urteil im Prozess um verbrannte Leiche erwartet

Ein Mann aus dem Raum Naila hat gestanden, die Leiche seiner Freundin aus Plauen an einem Badesee bei München verbrannt zu haben. Wie es aber dazu kam - davon gibt es zwei Versionen. Am Montag entsch... » mehr

Vier Kilo Marihuana für die Kulmbacher Szene

23.11.2018

Region

Vier Kilo Marihuana für die Kulmbacher Szene

Das Landgericht verhängt gegen einen 21-Jährigen vier Jahre und zehn Monate Haft. Er muss in die Entziehungsanstalt. » mehr

Sexueller Übergriff nach Blütenfasching

22.11.2018

Region

Sexueller Übergriff nach Blütenfasching

Das Landgericht kassiert den Freispruch des Amtsgerichts Kulmbach. Es hält die Belastungszeugin für uneingeschränkt glaubwürdig und spricht einen 35-Jährigen schuldig. » mehr

Ex-Krankenpfleger Niels Högel

21.11.2018

Topthemen

Eine Chronologie des Schreckens

Die Taten von Ex-Krankenpfleger Niels Högel wurden zum Teil erst mehr als zehn Jahre später aufgeklärt. Ein Rückblick: » mehr

VW-Käfer

21.11.2018

Deutschland & Welt

Streit über Käfer-Design

Der Käfer ist eine Auto-Legende, fast jeder dürfte den kleinen VW vor Augen haben. Dessen Formen sind nun Stein des Anstoßes - für die Familie eines früheren Porsche-Designers. Am Landgericht Braunsch... » mehr

18.11.2018

Deutschland & Welt

Kein Ende in Kinderporno-Prozess «Elysium» in Sicht

Der Prozess um die riesige Kinderpornografie-Plattform «Elysium» wird sich am Landgericht Limburg voraussichtlich bis ins kommende Jahr ziehen. Die Kammer plane weitere Verhandlungstage bis in den Mär... » mehr

15.11.2018

Deutschland & Welt

Gift auf Pausenbroten: Landgericht Bielefeld startet Prozess

Vor dem Landgericht Bielefeld beginnt heute ein Prozess um vergiftete Pausenbrote. Die Anklage lautet auf mehrfachen, versuchten Mord. Ein heute 57-jähriger soll Arbeitskollegen jahrelang hochgiftige ... » mehr

Pausenbrot

15.11.2018

Deutschland & Welt

Pausenbrote vergiftet: Motiv weiter unklar

Heimlich hat er drei Arbeitskollegen vergiftet. Jetzt muss sich ein 57-jähriger Mann vor dem Landgericht Bielefeld verantworten. Die Anklage: versuchter Mord. Das Motiv: ein Rätsel. » mehr

15.11.2018

Deutschland & Welt

Gift auf Pausenbroten: Landgericht Bielefeld startet Prozess

Vor dem Landgericht Bielefeld beginnt heute ein Prozess um vergiftete Pausenbrote. Die Anklage wirft Klaus O. mehrfachen versuchten Mord vor. Der heute 57-jährige Deutsche soll jahrelang Arbeitskolleg... » mehr

Lkw fährt schnell.

14.11.2018

Deutschland & Welt

Münchner Landgericht macht Tempo in Lkw-Kartellverfahren

Bundesweit verklagen Spediteure Lastwagenhersteller, weil sie nach Kartellabsprachen überteuerte Fahrzeuge verkauft hätten. Das größte Verfahren liegt in München. Dort zeigte die Kammer den Beteiligte... » mehr

13.11.2018

Deutschland & Welt

Mutmaßliche Beihilfe zum Mord: Ex-SS-Wachmann äußert sich

Im Prozess um einen ehemaligen SS-Wachmann im Konzentrationslager Stutthof will sich der 94 Jahre alte Angeklagte heute zu den Vorwürfen äußern. Seine Verteidiger haben für den 3. » mehr

09.11.2018

Deutschland & Welt

Vor Gericht: Ehepaar will Verbot von Kuhglocken-Gebimmel

Ein Ehepaar fühlt sich von den Glocken der Kühe auf einer angrenzenden Weide gestört und will gerichtlich ein Ende des Gebimmels erreichen: Mit diesem Streit im oberbayerischen Holzkirchen befasst sic... » mehr

08.11.2018

Region

Drogenfahnder decken Betrug auf

Am Landgericht wurde ein Jahre alter Fall mit milden Urteilen beendet. In Handyshops in Bayreuth und Kulmbach hatten Angestellte Schmu mit Verträgen getrieben. » mehr

Siegerlandhalle

08.11.2018

Deutschland & Welt

Flüchtlinge systematisch gequält: Erschütternde Einblicke

Vor vier Jahren kamen Schock-Bilder von Übergriffen aus einer Flüchtlings-Unterkunft ans Licht. Der Prozessbeginn legt offen: Asylbewerber wurden in Burbach monatelang misshandelt. Mit System. Heimlei... » mehr

Stutthof-Museum

06.11.2018

Deutschland & Welt

Prozessauftakt in Münster: Ex-SS-Wachmann weint vor Gericht

Die Anklage schildert grausame Tötungsdetails. Der angeklagte ehemalige SS-Wachmann nimmt das zum Auftakt eines Prozesses am Landgericht Münster noch gefasst auf. Das ändert sich, als Holocaust-Überle... » mehr

Nur acht Minuten nach dem Alarm war die Feuerwehr in der Nacht zum 15. Januar bei dem brennenden Geschäfts- und Miethaus am Marktredwitzer Markt. Dies rettete den sechs arglosen Mietern das Leben. Foto: Matthias Bäumler

Aktualisiert am 05.11.2018

Oberfranken

Ein flammender Gruß der Konkurrenz?

Vor dem Landgericht Hof geht es um den Brandanschlag auf einen syrischen Laden in Marktredwitz. Der Angeklagte, ein Iraker, weist jede Schuld von sich. » mehr

Statue der Justitia

02.11.2018

Oberfranken

Brandanschlag in Marktredwitz: Anklage lautet auf versuchten Mord

Der Brandanschlag auf ein syrisches Geschäft in der Marktredwitzer Innenstadt steht im Mittelpunkt eines Prozesses, der an diesem Montag vor der fünften Strafkammer des Landgerichts Hof beginnt. » mehr

Wie gefährlich ist Siegfried B. (links), hier mit seinem Verteidiger Walter Bagnoli? Das soll jetzt ein Gutachter im Auftrag des Gerichts klären. Foto: Joachim Dankbar

31.10.2018

Oberfranken

Mikrowellen und der übrige Wahnsinn

Das Landgericht Hof schickt einen 61-Jährigen für sechs Jahre in Haft. Der Waffennarr hatte das Auto einer Nachbarin angezündet. » mehr

22.10.2018

Deutschland & Welt

Hohe Haftstrafe wegen vergifteter Babynahrung im Supermarkt

Im Prozess um vergiftete Babynahrung hat das Landgericht Ravensburg einen Supermarkt-Erpresser zu zwölfeinhalb Jahren Haft verurteilt. Das Urteil gegen den 54-Jährigen erging wegen versuchten Mordes i... » mehr

12.10.2018

Deutschland & Welt

Kölner Archiv-Einsturz: Einmal Bewährung und drei Freisprüche

Eine Bewährungsstrafe und drei Freisprüche im Strafprozess um den Einsturz des Kölner Stadtarchivs: Das Landgericht hat einen Bauüberwacher der Kölner Verkehrsbetriebe zu einer Freiheitsstrafe von ach... » mehr

12.10.2018

Deutschland & Welt

Kind trotz Sterilisation - Mann klagt auf Schadenersatz

Ein Mann, der trotz Sterilisation ein Kind gezeugt hat, will ab heute vor dem Landgericht Offenburg Schadenersatz erstreiten. Der Vater zieht vor der Arzthaftungskammer gegen den behandelnden Arzt und... » mehr

Gefangentransporter

07.10.2018

Deutschland & Welt

Gruppenvergewaltigung von Mädchen: Urteil erwartet

Die Tat sorgte im vergangenen April für Entsetzen: Acht Jugendliche sollen in Velbert ein 13-jähriges Mädchen vergewaltigt haben. Sechs von ihnen stehen vor Gericht. An diesem Montag soll das Urteil v... » mehr

Spurensicherung

05.10.2018

Topthemen

Das «Horrorhaus» von Höxter: Chronologie der Ereignisse

Das Landgericht Paderborn hat am Freitag ein Urteil zu den Geschehnissen im sogenannten Horrorhaus von Höxter gesprochen. Angeklagt wegen Mordes durch Unterlassen waren Wilfried W. (48) und seine Ex-F... » mehr

05.10.2018

Deutschland & Welt

Urteil im Prozess um Horrorhaus von Höxter verzögert sich

Im Mordprozess um das sogenannte Horrorhaus von Höxter wird heute mit Spannung das Urteil erwartet. Zu Beginn des Prozesstages stiegen die Richter am Landgericht Paderborn allerdings noch einmal in di... » mehr

Zivilprozess nach Säure-Attacke

02.10.2018

Deutschland & Welt

Vanessa Münstermann hat Recht auf 250.000 Euro

Ihr Ex-Freund übergoss sie mit Schwefelsäure. Das Landgericht Hannover hat Vanessa Münstermann jetzt eine Viertel Million Euro Schmerzensgeld zugesprochen. Ob sie das Geld bekommt, ist aber ungewiss. » mehr

02.10.2018

Deutschland & Welt

Urteil im Säure-Prozess

Das Landgericht Hannover verkündet heute, ob ein Säureopfer Anspruch auf 250 000 Euro Schmerzensgeld hat. Die damals 27-jährige Vanessa Münstermann war Anfang 2016 von ihrem Ex-Freund mit Schwefelsäur... » mehr

01.10.2018

Deutschland & Welt

Prozess um vergiftete Babynahrung beginnt in Ravensburg

Rund ein Jahr nach einem Erpressungsfall mit vergifteter Babynahrung muss sich aheute ein 54-Jähriger vor dem Landgericht Ravensburg verantworten. Der Mann hatte nach seiner Festnahme im Herbst 2017 z... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".