Lade Login-Box.

LANDSTRAßEN

Der Bahnhof von Marktredwitz soll nach den Vorstellungen der Wirtschaftskammern in Nordbayern, Südwestsachsen und Westböhmen wieder zum Drehkreuz im Ost-West-Personen- und -Güterverkehr werden.	Fotos: Rainer Maier, IHK

11.10.2019

Wirtschaft

"Politik und Bahn müssen endlich handeln"

Acht Handelskammern fordern einen Ausbau der Schienenverbindungen. Vor dem "Verkehrsgipfel" nimmt Gabriele Hohenner von der IHK Oberfranken Stellung. » mehr

Laubsammlung

24.09.2019

Mobiles Leben

Sicherer unterwegs mit Auto und Motorrad

Der Herbst steht vor der Tür. Und mit ihm wächst für Auto- und Motorradfahrer das Risiko. Was müssen sie beachten, wie können sie sich wappnen und welche Vorbereitungen sollten sie treffen? » mehr

29.08.2019

Schlaglichter

Rettungshelikopter gerät in Stromleitung - keine Verletzten

Beim Landeanflug während eines Einsatzes ist ein Rettungshubschrauber an der Mosel in eine Stromleitung geraten. Der Heckrotor der Maschine der ADAC Luftrettung kam zwischen Valwig und Bruttig-Fankel ... » mehr

Teurer Sprit

27.08.2019

Mobiles Leben

Warum Tanken an kleinen Straßen günstiger ist

Mehr als 10 Euro pro Tankfüllung kann ein Autofahrer sparen, wenn er nicht an der Autobahnraststätte tankt, sondern an einer normalen Straßentankstelle. Ein möglicher Grund liegt mehr als 20 Jahre zur... » mehr

25.08.2019

Schlaglichter

Familienvater stirbt - Autounfall mit fünf Schwerverletzten

Ein 50-jähriger Familienvater ist bei einem Autounfall in Rheinland-Pfalz im Beisein seiner Kinder ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, befuhr er am Abend mit seiner Frau und den Kindern ein... » mehr

Stau

15.08.2019

Reisetourismus

Achtung Rückreiseverkehr! Die Autobahnen werden voll

Das wird kein schönes Wochenende für Urlaubsreisende. In zwei Bundesländer und den Niederlanden enden die Sommerferien. Der Feiertag in Bayern und im Saarland tragen ebenfalls zu einem erhöhten Verkeh... » mehr

Tempo 80 auf Landstraßen

14.08.2019

Reisetourismus

In Frankreich auf Landstraßen 80 fahren

Momentan wird in Frankreich das maximale Tempo für Landstraßen neu diskutiert. Um auf der sicheren Seite zu sein, sollten Urlauber nicht schneller als Tempo 80 fahren. » mehr

Stau auf der Autobahn

08.08.2019

Reisetourismus

Viele Heimreisende füllen die Autobahnen

In den nächsten Tagen gehen mancherorts die Sommerferien zu Ende. Daher dürfte der Rückreiseverkehr für zahlreiche Staus sorgen. Wann und wo es besonders voll wird. » mehr

Ferienverkehr

01.08.2019

Reisetourismus

«Extremer Reisefrust» auf den Autobahnen

Die Stausaison geht in die Verlängerung: An diesem Wochenende stellen sich Reisende auf den Autobahnen besser wieder auf Kriechverkehr und Stillstand ein. » mehr

Ganz Deustschland hat jetzt Ferien

25.07.2019

Reisetourismus

Auf den Autobahnen herrscht wieder Staustufe Rot

An diesem Wochenende erreicht der Sommerferienreiseverkehr seinen vorläufigen Höhepunkt. Bayern und Baden-Württemberg starten als letzte Bundesländer in die Ferien. Der ADAC und der ACE erwarten volle... » mehr

24.07.2019

Brennpunkte

In Holland wird bei Hitze Salz gestreut

Europa stöhnt unter der Hitze, und was machen die Niederländer? Sie schicken Streuwagen auf die Straßen. » mehr

Landstraße in Niedersachsen

18.07.2019

Mobiles Leben

Womit Autofahrer auf Landstraßen rechnen müssen

Plötzlich läuft ein Tier vor das Auto, oder ein Überholfahrzeug kommt einem entgegen - Fahren auf der Landstraße kann es ganz schön in sich haben. Autofahrer sollten ihr Verhalten daher anpassen. Was ... » mehr

Sommerreisewelle in Hamburg

18.07.2019

Reisetourismus

Staus auf Autobahnen erreichen am Wochenende Höhepunkt

Wer es irgendwie vermeiden kann, begibt sich in den nächsten Tagen besser nicht auf Deutschlands Autobahnen. Denn der ADAC sagt extremen Reiseverkehr voraus. Welche Strecken sind besonders betroffen? » mehr

Scheinwerfer

16.07.2019

Mobiles Leben

Wann das Fernlicht auch innerorts benutzt werden darf

Das Fernlicht ist hell und blendet andere Autofahrer schnell. Aber ein Gebot, es nur auf einsamen Landstraßen einzuschalten, gibt es nicht. » mehr

Unterwegs auf dem Saaleradweg: Klaus-Jochen Weidner. Foto: Neumann

11.07.2019

Hof

Fluss-Erlebnis auf zwei Rädern

Der Saaleradweg wird heuer 25. Jahre alt. Aus diesem Anlass hat der Verein Saaleradweg eine Tour veranstaltet. Die Bilanz fällt nicht nur positiv aus. » mehr

Stau

12.07.2019

Reisetourismus

Deutschen steht eines der schlimmsten Reisewochenenden bevor

Der Sommer-Reiseverkehr dürfte an diesem Wochenende in Deutschland seinen Höhepunkt erreichen. Im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen ist letzter Schultag. Was Experten Autofahrern ra... » mehr

Person hält Warndreieck

03.07.2019

Mobiles Leben

Wie verhält man sich nach einer Autopanne richtig?

Ist das Auto gepackt und die Familie an Bord, kann die Urlaubsreise starten. Doch wie verhalten sich Autofahrer richtig, wenn unterwegs der Pannenteufel zuschlägt? » mehr

Geblitzt! Die Verkehrsüberwachung ist eine staatliche Aufgabe.	Symbolfoto.

30.06.2019

Münchberg

Geblitzt: Motorradfahrer fast doppelt so schnell

70 km/h waren erlaubt - fast doppelt so schnell wurde ein junger Motorradfahrer am Samstag zwischen Helmbrechts und Döbra geblitzt. Das kommt ihn teuer zu stehen. » mehr

Aktualisiert am 24.06.2019

Meinungen

Notwehr und mehr

Er schimpft, er droht, er bläst die Backen mächtig auf - doch der Zorn von Verkehrsminister Andreas Scheuer über die Fahrverbote auf Tiroler Landstraßen ist weder berechtigt noch zielführend. » mehr

24.06.2019

Schlaglichter

Deutschland und Österreich ringen beim Verkehr

Kurz nach der Pleite für die deutsche Pkw-Maut geht der Streit zwischen Deutschland und Österreich über den Transitverkehr in die nächste Runde. Das Bundesverkehrsministerium bereitet eine Klage gegen... » mehr

Motorradfahrer. Symbolfoto.

Aktualisiert am 23.06.2019

Aus der Region

Tot: Motorradfahrer verliert Kontrolle und stürzt

Ein Motorradfahrer ist am Sonntag bei Wurzbach im Saale-Orla-Kreis bei einem Unfall gestorben. Er kam von der Fahrbahn ab. » mehr

Brenner

21.06.2019

Brennpunkte

ADAC: Tiroler Fahrverbote sind «Unding zur Urlaubszeit»

Auf Transitreisende kommen während der Ferienzeit im österreichischen Bundesland Tirol erhebliche Einschränkungen zu. Es gilt ein Fahrverbot auf Landstraßen. Europas größter Verkehrsclub übt heftige K... » mehr

Brenner-Autobahn

20.06.2019

Reisetourismus

Tirol sperrt Landstraßen für Durchgangsverkehr

Nach Blockabfertigungen an der Grenze greift Österreich erneut in den Reiseverkehr ein: An Wochenenden gilt ein Fahrverbot auf Landstraßen, die häufig zur Umfahrung der Autobahnen genutzt werden. » mehr

Brenner

20.06.2019

Brennpunkte

Tirol sperrt ab sofort Landstraßen für den Reiseverkehr

Erst diese Woche stoppt der EuGH nach einer Klage Österreichs das CSU-Projekt einer Maut in Deutschland. Wenige Tage später verkündet das Bundesland Tirol Straßensperren, damit dort keiner mehr von de... » mehr

Die Gewinner der letztjährigen Aktion, Janni Zapf und Christos Lekkas, nahmen aus den Händen des Projektleiters "Könner durch Er-fahrung", Angelito Geymeier, und dem Vorsitzenden der Kreisverkehrswacht Kulmbach, Jürgen Schmidt, (von links) ihren Preis entgegen.	Foto: Gabriele Fölsche

22.05.2019

Kulmbach

Ein Training, das Menschenleben retten kann

Am Samstag startet die Aktion "Könner durch Er-fahrung" in die nächste Runde. Das Fahrtraining für Führerscheinneulinge hilft, Verkehrsunfälle zu vermeiden. » mehr

Die Junge Union Kirchenlamitz hat sich mit Gästen zu ihrer ersten Mitgliederversammlung getroffen (von links): Melanie Kuriczak (stellvertretende JU-Vorsitzende und Vorsitzende der CSU Niederlamitz), Tobias Fritsch (Geschäftsführer), Bundestagsvizepräsident Dr. Hans-Peter Friedrich, Julia Harnisch (Schriftführerin), Felix Geyer (Vorsitzender), Kreisvorsitzender Frank-Robert Kilian, Kai Maloszyk (Beisitzer), Christopher Kropf (Geschäftsführer), Manuel Lessner (Beisitzer), Barbara Weber von der Frauenunion sowie Lukas Köstler (Beisitzer).	Foto: pr.

10.03.2019

Wunsiedel

Junge Union bricht Lanze für Bauern

Die christsoziale Jugend nimmt das Volksbegehren für Artenschutz ernst. Sie sieht aber nicht nur die Landwirte in der Pflicht. » mehr

Volvo

04.03.2019

Wirtschaft

Volvo will Topgeschwindigkeit von 180 km/h einführen

Ein Volvo mit absolutem Vollgas auf der Überholspur könnte bald der Vergangenheit angehören. Die Schweden wollen von 2020 an die maximale Geschwindigkeit ihrer Autos drosseln. Der Entschluss betrifft ... » mehr

Prozess um Kosten für Schulweg

19.02.2019

Brennpunkte

Beschwerlicher Schulweg: Wer zahlt für die Fahrt?

Eine kurvige Landstraße liegt auf Marcs Schulweg. Im Sommer muss der 13-Jährige sie einmal am Tag entlanglaufen, weil dort kein Bus fährt und seine Eltern nur eine Fahrt übernehmen können. Muss der La... » mehr

Schulweg im Sonnenaufgang

18.02.2019

Oberfranken

Streit um "gefährlichen" Schulweg erneut Fall für Richter

Wer zahlt für die Fahrt zur Schule? Der Schulweg eines 13-jährigen Jungen aus dem Marktschorgaster Ortsteil Ziegenburg beschäftigt an diesem Dienstag den Bayerischen Verwaltungsgerichtshof. » mehr

Mallorca

30.01.2019

dpa

Mallorca senkt Tempo-Limit auf Landstraßen

Mallorca-Touristen sollten beim Autofahren ab sofort besser auf den Tacho achten. Die spanische Zentralregierung hat das Tempolimit auf Landstraßen gesenkt. » mehr

Tempo 30

22.01.2019

Topthemen

Mehr Tempolimits, weniger Unfalltote?

Wie kann die Zahl der Verkehrstoten reduziert werden? Für viele gibt es darauf nur eine Antwort: durch schärfere Tempolimits auf deutschen Straßen. Doch hat Tempo 30 in der City wirklich Sinn? Darüber... » mehr

Prinz Philip

20.01.2019

Deutschland & Welt

Prinz Philip angeblich wieder am Steuer

«Philip rides again» schreibt die «Daily Mail»: Zwei Tage nach seinem Unfall auf einer Landstraße sitzt der 97 Jahre alte Prinz Philip Berichten zufolge wieder am Steuer. Viele Briten stört das. » mehr

23.12.2018

Deutschland & Welt

Vater und Sohn bei Autounfall in Niedersachsen gestorben

Bei einem schweren Autounfall in Niedersachsen sind ein Mann und sein zweijähriger Sohn ums Leben gekommen, die Mutter wurde schwer verletzt. Der 24 Jahre alte Vater sei aus bislang ungeklärter Ursach... » mehr

22.12.2018

Deutschland & Welt

Vier Tote bei Frontalzusammenstoß auf Landstraße

Bei einem Frontalzusammenstoß in Stolberg bei Aachen sind am frühen Samstagmorgen vier Menschen gestorben. In einem der Fahrzeuge starben eine 42 Jahre alte Frau und ihre beiden Kinder (16 und 17 Jahr... » mehr

Vor gut einem Jahr ist in Röthenbach ein zusätzlicher Rettungsstellplatz eingerichtet worden. Ungefähr alle drei bis vier Stunden macht sich die Besatzung auf den Weg. Symbolbild: Stefan Sauer

21.11.2018

Fichtelgebirge

Viel schneller beim Patienten

Seit gut einem Jahr fahren Teams des Roten Kreuzes auch Einsätze vom Arzberger Stadtteil Röthenbach aus. Die Zahlen zeigen: Der Rettungsstellplatz ist nötig. » mehr

Mobilfunkmast

07.11.2018

dpa

Bund will 5G-Auflagen für Betreiber verschärfen

Während mancherorts noch über langsames Internet oder gar Funklöcher geflucht wird in Deutschland, steht ein neuer Mobilfunkstandard in den Startlöchern: 5G soll ultraschnelle Datenströme ermöglichen.... » mehr

Mobilfunkmast

06.11.2018

Deutschland & Welt

Mobilfunkstandard 5G: Bund will Auflagen verschärfen

Während mancherorts noch über langsames Internet oder gar Funklöcher geflucht wird in Deutschland, steht ein neuer Mobilfunkstandard in den Startlöchern: 5G soll ultraschnelle Datenströme ermöglichen.... » mehr

5G-Feldversuch im Hamburger Hafen

06.11.2018

Deutschland & Welt

Altmaier will beim neuen Mobilfunkstandard 5G Druck machen

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will beim Ausbau superschneller Funknetze Druck machen und Netzbetreiber notfalls zur Kooperation verpflichten. «Die Funklöcher entlang von Landstraßen und Aut... » mehr

05.11.2018

Deutschland & Welt

Schulbus stößt mit Transporter zusammen - sieben Verletzte

Beim Frontalzusammenstoß eines Transporters mit einem Schulbus sind in Nordrhein-Westfalen sieben Menschen verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen geriet der Kleintransporter in der Kurve einer Lan... » mehr

27.10.2018

Deutschland & Welt

Mexikanische Polizei stoppt Migranten-Karawane

Im Süden von Mexiko hat die Polizei die Karawane mit Tausenden Migranten aus Mittelamerika auf ihrem Weg Richtung USA vorerst gestoppt. Beamte blockierten die Landstraße zwischen den Bundesstaaten Chi... » mehr

Nachts auf der Landstraße

14.09.2018

Mobiles Leben

Betrunkener Fußgänger haftet bei Unfall allein

Fußgänger sind zwar im Straßenverkehr schutzlos, doch auch sie tragen für ihr Fehlverhalten die Verantwortung. Das zeigt ein Fall aus Jena. Ein betrunkener Mann geriet auf eine Landstraße, wo ihn zwei... » mehr

Seit 44 Jahren besuchen die vier Schweden ihre deutschen Freunde in Kulmbach. Fotos: Luisa Knoll/Chiara Riedel

02.08.2018

Region

Mit der Ente zum Bierfest

Drei Tage waren vier Schweden mit ihren Citröen 2CV unterwegs. Ihr Ziel: die Kulmbacher Bierwoche. Hotels haben sie auf ihrer Reise nicht gebraucht. » mehr

Höchstgeschwindigkeit auf Landstraßen

29.06.2018

dpa

Ab Juli gilt Tempo 80 auf französischen Landstraßen

Auf Landstraßen ereignen sich die meisten Unfälle mit Todesfolge. So auch in Frankreich. Um die Zahl der Verkehrstoten zu verringern, wird deshalb dort die erlaubte Höchstgeschwindigkeit künftig auf 8... » mehr

Helmvisier

12.06.2018

dpa

Insektenreste auf Helmvisier mit feuchtem Lappen aufweichen

Wer mit dem Motorrad auf Autobahnen oder Landstraßen fährt, kennt das: Schnell füllt sich das Visier mit Insektenresten. Wichtig ist es also, ihn hinterher zu säubern. So geht's: » mehr

Campingurlaub in Norwegen

03.05.2018

Reisetourismus

Campingurlaub in Skandinavien

Von Küstenlandschaften über Seen und Flussufer bis hin zu endlos scheinenden Wäldern: Die skandinavische Natur ist nicht nur abwechslungsreich, sie bietet Campern auch fast unbegrenzte Übernachtungsmö... » mehr

Überholmanöver

23.03.2018

dpa

Unfallgefahr: Auf Landstraßen im Zweifel nicht überholen

Langsame Laster auf Landstraßen rauben vielen Autofahrern den letzten Nerv. Am besten schnell überholen, denken sich viele. Dabei eignen sich die Außerortsstraßen oftmals nicht für ein Überholmanöver ... » mehr

18 Tote und 30 Schwerverletzte - das schreckliche Unglück im Juli auf der A 9 wirkt sich auch negativ auf die Statistik aus.	Foto: Bodo Schackow/dpa

21.03.2018

Region

Schwerer Unfall belastet die Statistik

Die Verkehrspolizei Hof präsentiert die Unfallzahlen für die Autobahnen in der Region. Das Busunglück von Münchberg führt zu hohen Werten bei den Schwerverletzten. » mehr

Profiltiefe am Reifen kontrollieren

23.02.2018

Mobiles Leben

So starten Motorradfahrer sicher in die Bikersaison

Beim ersten trockenen Asphalt sofort mit dem Motorrad über Landstraßen zu fahren, ist vor allem eins: gefährlich. Mit einer gründlichen Kontrolle und ein paar Übungen vor der ersten Fahrt sorgen Biker... » mehr

Achtung, Unfall! Am schlimmsten kracht es auf den Landstraßen. Foto: Patrick Seeger/dpa

19.02.2018

Oberfranken

600 Tote auf Bayerns Straßen

Die schwersten Unfälle ereignen sich auf den Landstraßen. Ursache Nummer eins ist nach wie vor die Raserei. » mehr

Wenn es nach dem Verkehrssicherheitsrat geht, könnte Tempo 80 auf Land- und Bundesstraßen nicht mehr die Ausnahme, sondern die Regel sein. 	Foto: Miedl

19.01.2018

Oberfranken

Tempo 80 auf Landstraßen - eine Streitfrage

Auf deutschen Landstraßen sterben im Jahr etwa 1900 Menschen. Derzeit gilt dort das Tempolimit 100. Frankreich erlaubt ab Juli auf seinen Landstraßen nur noch Tempo 80. Also, runter vom Gas, auch bei ... » mehr

Wenn es nach dem Verkehrssicherheitsrat geht, könnte Tempo 80 auf Land- und Bundesstraßen nicht mehr die Ausnahme, sondern die Regel sein. 	Foto: Miedl

15.01.2018

Umfrage

SPD-Verkehrsexperte für Tempo 80 auf Landstraßen

Der SPD-Verkehrsexperte Martin Burkert hat sich für eine Höchstgeschwindigkeit von Tempo 80 auf den meisten deutschen Landstraßen sowie ein Überholverbot für Lastwagen ausgesprochen. » mehr

Der Güterverkehr bis ins ferne China nimmt zu. Von Kulmbachs italienischer Partnerstadt Lugo aus sollen 2018 neue Zugstrecken in Betrieb gehen.

27.12.2017

Region

Die Freunde gehen neue Wege

In den Kulmbacher Partnerstädten gibt es große Pläne. Ambitionierte Verkehrsprojekte nehmen 2018 in Lugo, Saalfeld und Bursa Fahrt auf. » mehr

^