LANDTAGSKANDIDATEN

17.09.2018

Fichtelgebirge

BI sieht Trassengegner als "absolut einig"

In der Sache absolut einig sind laut einer Pressemitteilung der Bürgerinitiative "Seußen wehrt sich" alle BIs, die sich im Landkreis Wunsiedel gegen den Bau der Höchstspannungs-Gleichstromtrasse (HGÜ)... » mehr

Besuch bei Freunden: Gut 300 Menschen kamen am Sonntag nach Wunsiedel-Holenbrunn, um Alice Weidel von der AfD sprechen zu hören. Foto: Rainer Maier

16.09.2018

Fichtelgebirge

Populismus-Nachhilfe von Alice Weidel

Die Alternative für Deutschland strotzt vor Selbstvertrauen. Auch in Wunsiedel erntet die Fraktionsvorsitzende aus Berlin viel Zuspruch. » mehr

14.09.2018

Hof

Heftige Kritik an CSU, SPD und Grünen

Hans Martin Grötsch, Landtagskandidat der Freien Wähler im Stimmkreis Hof, hat seine politischen Gegner heftig kritisiert. » mehr

15.09.2018

Kulmbach

Freie Wähler weisen Kritik zurück

Dass gleich drei Freie Wähler zur FDP wechseln, gefällt weder dem alten noch dem neuen Kreisvorsitzenden. Die Vorwürfe sehen sie nicht als gerechtfertigt. » mehr

Begrüßte seine Kollegen aus Politik und Landwirtschaft auf dem Bär-Hof: Der Kreisobmann des Bayerischen Bauernverbandes, Wilfried Löwinger. Foto: Henrik Vorbröker

06.09.2018

Kulmbach

Die Politik will den Landwirten helfen

Die Trockenheit macht den Bauern in diesem Jahr das Leben schwer. Vor der Landtagswahl stellen sich Kulmbachs Politiker hinter die Landwirte. » mehr

31.08.2018

Fichtelgebirge

Mehr Toleranz, weniger Ignoranz

Er ist (schon) wieder da. Gerd Kögler, Landtagskandidat der AfD. » mehr

Von der kommenden Woche an wird es im Selber Hallenbad immer dienstags ein Frauenschwimmen geben. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

31.08.2018

Fichtelgebirge

AfD wettert gegen Frauenschwimmen

Der Landtagskandidat Gerd Kögler kritisiert eine Aktion im Selber Hallenbad. Der dritte Bürgermeister Dr. Klaus von Stetten hält dagegen. » mehr

FWR Gemeinderat Marcus Birner, FWR Gemeinderat Jürgen Schnabel, FWR-Landtagskandidat im Stimmkreis Hof, Hans Martin Grötsch, 1. Bürgermeister von Regnitzlosau Hans-Jürgen Kropf (FWR), MdL Thorsten Glauber (FW), FWR-Gemeinderätin Sandra Schnabel und FWR Gemeinderätin Kerstin Riedel (von links) beim Aufstellen des rot-gelben Mahnkreuzes, wo die geplante Monstertrasse gebaut werden soll. Foto: von Dorn

30.08.2018

Rehau

Protest auch in Draisendorf und Wurlitz

Die Gegner der Stromtrasse Süd-Ost-Link demonstrieren am Freitagabend gegen in der ganzen Region. Auch Hubert Aiwanger kommt. » mehr

Die FDP will mitregieren

28.08.2018

Kulmbach

Die FDP will mitregieren

Die Liberalen kämpfen um die Rückkehr in den Landtag. Vertreter der Partei meinen: Das ist zu schaffen. Der Blick richtet sich auf die Regierungsbank. » mehr

22.08.2018

Kulmbach

Shitstorm nach FDP-Kritik an Rainer Ludwig

Emotional reagiert die Facebook-Gemeinde auf die Forderung der Liberalen, den Radiomoderator und Landtagskandidaten im Wahlkampf nicht ans Mikrofon zu lassen. » mehr

21.08.2018

Kulmbach

Michael Otte greift Rainer Ludwig an

Der Vorsitzende der Kulmbacher FDP kritisiert, dass der Kreisvorsitzende der Freien Wähler bei Radio Plassenburg moderiert und gleichzeitig für den Landtag kandidiert. » mehr

Das Amtsgericht Wunsiedel hat das Verfahren wegen Untreue gegen den Wunsiedler Bürgermeister Karl-Willi Beck eingestellt. Foto: Florian Miedl

02.08.2018

Fichtelgebirge

AfD will mit "System Beck" aufräumen

Gerd Kögler geht mit der CSU in Wunsiedel hart ins Gericht. Der Landtagskandidat spricht von einer "Schande". » mehr

Sommerlounge Selb

30.07.2018

Fichtelgebirge

Kukla verurteilt Parteipolitik bei Sommerlounge

In die Diskussion um mögliche CSU-Wahlwerbung bei der Sommerlounge schaltet sich jetzt auch der Grünen-Kreisrat Wilfried Kukla aus Wunsiedel ein. » mehr

Landtagsabgeordneter Martin Schöffel soll Pluspunkte mit der Sommerlounge einheimsen. Foto: pr.

26.07.2018

Fichtelgebirge

Sommerlounge soll Martin Schöffel dienen

Die CSU will bei der Veranstaltung für die Wahl des Landtagsabgeordneten werben. Ein internes Papier an Funktions- und Mandatsträger ruft zur Unterstützung auf. » mehr

01.07.2018

Kulmbach

FDP fordert mehr IT-Kompetenz bei Schülern

Die FDP Kulmbach sorgt sich trotz des Wirtschaftsboomes in Bayern. » mehr

Mit einer Demonstration wandte sich ein überparteiliches Bündnis gegen die Pläne, die Befugnisse der Polizei in Bayern auszubauen. Unser Bild zeigt an der Spitze des Demonstrationszuges (von links): Philipp Brammer von den Grünen, Klaus Adelt von der SPD, Manuel Frisch von der Linken und Michael Böhm von den Piraten. Weitere Bilder unter www.frankenpost.de . Foto: Uwe von Dorn

29.04.2018

Hof

Protest gegen zu viele Polizei-Befugnisse

Bei einer Demonstration am Samstag trat ein breites überparteiliches Bündnis gegen das neue Bayerische Polizeiaufgabengesetz an. Das greife zu sehr in die Privatsphäre ein. » mehr

23.04.2018

Hof

Protestbündnis geht gegen Polizeigesetz auf die Straße

Das geplante Polizeiaufgabengesetz stößt auch in Hof auf Gegenwind. Für Samstag ist eine Demonstration geplant. » mehr

Dirk van Elst (links), Geschäftsführer des Bundes der Selbstständigen, moderierte die Diskussion mit den Landtagskandidaten (von links) Klaus Adelt, Philipp Brammer, Hans-Martin Grötsch, Alexander König und Peter Senf in der Eventhalle Strobel in Dörnthal. Foto: Uwe von Dorn

13.04.2018

Hof

Geringes Interesse an Podiumsdiskussion

Unternehmer der Region haben am Freitagabend den Landtagskandidaten auf den Zahn gefühlt. Ein Thema war der Fachkräftemangel. » mehr

Dr. Michael Wüst

08.04.2018

Hof

AfD nominiert Prof. Wüst als Direktkandidaten

Prof. Dr. Michael Wüst wird als Direktkandidat für die AfD im Stimmkreis Hof an den Start gehen. Bei einer Versammlung der Partei erhielt der Hofer 69 Prozent der Stimmen. » mehr

Sie stießen auf einen erfolgreichen Wahlkampf ihres Landtagskandidaten Rainer Ludwig an (von links): Stellvertetender Landrat Dieter Schaar, zweiter Bürgermeister Franz Schrepfer aus Stadtsteinach, Bürgermeister Werner Burger aus Grafengehaig, Landrat Klaus Peter Söllner, Rainer Ludwig, Braumeister Bernd Weibbrecht und Landtagsvizepräsident Peter Meyer.	Foto: Horst Wunner

26.03.2018

Kulmbach

Landespolitik und Lachsalven

Das erste Starkbierfest der Freien Wähler in Neudrossenfeld bekommt regen Zulauf. Der bunte Mix aus Politik, Musik und Derblecken kommt bei den Gästen sehr gut an. » mehr

18.03.2018

Oberfranken

Oberfranken-SPD bestätigt Spitzenkandidatin Inge Aures

Bei der Landtagswahl im Herbst will die Partei ihrem Umfragetief entkommen. Für die Wahl des Bezirkstages führt Andreas Starke die Liste an. » mehr

Christian Engel Foto: AfD

20.02.2018

Region

AfD-Mann Engel zieht Kandidatur zurück

Der kürzlich nominierte Landtagskandidat will die Rechtslage um seinen CSU-Austritt klären. Nun muss der Verband einen neuen Kandidaten wählen. » mehr

17.02.2018

Region

Austritt aus der CSU war vorbereitet

Vor seiner Bewerbung als Landtagskandidat für die AfD Hochfranken schickt Christian Engel die Kündigung nach München. So genau hätte er es gar nicht nehmen müssen. » mehr

Die Mannschaft der Stadtsteinacher Freien Wähler (von links): Fraktionsvorsitzender Martin Baumgärtner, Landrat Klaus Peter Söllner, Vorsitzender Andy Sesselmann, FW-Landtagskandidat Rainer Ludwig, Stadtrat Hans Spindler und zweiter Bürgermeister Franz Schrepfer.	Foto: Klaus Klaschka

16.02.2018

Region

Die "Keimzelle" der Freien Wähler

Der FW-Ortsverband Stadtsteinach feiert heuer 50. Jubiläum. Angesichts der Unzufriedenheit mit den "Volksparteien" wittert die Gruppierung im Wahlkampf gute Chancen. » mehr

Wilfried Kukla (sitzend rechts) ist der direkte Landtagskandidat der Grünen für die Landtagswahl im kommenden Jahr. Dagmar Keis-Lechner (sitzend links) kandidiert für den Bezirkstag. Stehend (von links) die Wunsiedler Kreisvorsitzende Brigitte Artmann, Dieter Baumgärtel, weiterer Kandidat für den Bezirkstag, und Bundestagsabgeordnete Lisa Badum.

05.12.2017

Region

Wilfried Kukla kandidiert für den Landtag

Die Grünen entscheiden sich bei ihrer Stimmkreiskonferenz zur Landtagswahl 2018 für einen Mann aus Wunsiedel. Für den Bezirkstag tritt Dagmar Keis-Lechner aus Kulmbach an. » mehr

Wilfried Kukla (sitzend rechts) ist der direkte Landtagskandidat der Grünen für die Landtagswahl im kommenden Jahr. Dagmar Keis-Lechner (sitzend links) kandidiert für den Bezirkstag. Stehend von links im Bild Kreisvorsitzende Brigitte Artmann, Dieter Baumgärtel, weiterer Kandidat für den Bezirkstag, und Bundestagsabgeordnete Lisa Badum.

03.12.2017

Fichtelgebirge

Wilfried Kukla kandidiert für den Landtag

Der Kreisverband der Grünen nominiert den Wunsiedler. Dem liegt das Bewahren der Schöpfung am Herzen. Für den Bezirkstag tritt Dagmar Keis-Lechner aus Kulmbach an. » mehr

Alexander König

30.09.2017

Region

CSU nominiert König als Landtagskandidat

Die CSU aus Stadt und Landkreis Hof hat Alexander König erneut als Landtagskandidat nominiert. » mehr

Der Wunsiedler Landtagsabgeordnete Martin Schöffel wird im Herbst 2018 für die CSU im "Hundeknochen"-Stimmkreis Wunsiedel/Kulmbach wieder als Direktkandidat antreten. Er wurde am Mittwochabend in Gefrees mit dem Traumergebnis von 100 Prozent nominiert. Foto: Rainer Maier

27.07.2017

Region

CSU demonstriert Geschlossenheit

Martin Schöffel tritt 2018 bei der Landtagswahl wieder als Direktkandidat an. Der neue Stimmkreis Wunsiedel-Kulmbach hat sich indes zusammengerauft. » mehr

Geschlossenheit im "Hundeknochen"

27.07.2017

Fichtelgebirge

Geschlossenheit im "Hundeknochen"

Es ist der Abend der 100-Prozent-Abstimmungen: In Gefrees nominiert die CSU einmütig Martin Schöffel für den Landtag und Henry Schramm für den Bezirkstag. » mehr

01.05.2016

Region

"Williger Bursche" wächst mit den Aufgaben

Vom Herausforderer zum Amtsinhaber: Der Wahlkämpfer Dr. Harald Fichtner scheut sich nicht vor Angriffen auf den politischen Gegner, wenn es der Sache dient. Nur manche seiner Ziele ändern sich im Lauf... » mehr

Der CSU-Bürgermeisterkandidat Christian Rose (links) freut sich über die Unterstützung von Landtagskandidat und Kreisrat Dr. Oliver Bär sowie Ortsverbandsvorsitzendem Wolfgang Feilner (von rechts).	Foto: igo

02.12.2013

Region

Christian Rose will als Chef ins Rathaus

Der CSU-Ortsverband nominiert den 30-jährigen Enchenreuther zu seinem Bürgermeisterkandidaten. Dieser gibt sich kämpferisch und attackiert das amtierende Stadtoberhaupt Stefan Pöhlmann. » mehr

07.11.2013

Region

. . . und raus bist du !

Streit, Gesundheit, Beruf: So viele Ausscheider wie im Wunsiedler Stadtrat gibt es wohl selten. Besonders schnell dreht sich das Karussell bei den Aktiven Bürgern. » mehr

In der gut gefüllten Wunsiedler Fichtelgebirgshalle nutzten zahlreiche Bürger aus dem neuen Stimmkreis Wunsiedel/Kulmbach die Gelegenheit, kurz vor der Landtagswahl Kandidaten und Argumente der größeren Parteien zu vergleichen. 	Foto: Florian Miedl

12.09.2013

Region

Alle wollen mehr Geld für die Kommunen

Die Forderung nach mehr Förderung eint die sonst so streitbaren Landtagskandidaten. Themen von Windkraft und Verkehr bis Temelin und Crystal sorgen am Mittwochabend auf Einladung der Frankenpost für r... » mehr

Zahlreiche Bürger aus dem Stimmkreis Hof nutzten am Dienstagabend in der Hofer Bürgergesellschaft die Gelegenheit, fünf Tage vor der Landtagswahl die Kandidaten der größeren Parteien und ihre Argumente bei einer gemeinsamen Diskussion zu vergleichen. 	Foto: Miedl

11.09.2013

Region

Einig in der Forderung nach mehr Geld

Die Unterstützung der Kommunen ist den Landtagskandidaten besonders wichtig. Dies zeigte gestern Abend eine lebhafte Diskussion in der Hofer Bürgergesellschaft. » mehr

Riesige Spielwiese: Anfang September wird das Rehauer Sportzentrum zum Nabel der Tischtennis-Welt. Allein gestern standen 148 Sportler an den Platten.

02.09.2013

Region

Teilnehmer-Rekord beim Kern-Turnier

Am Wochenende ist Rehau wieder zum Tischtennis-Mekka der Region geworden. Mehr als 300 Sportler aus einem Umkreis von 250 Kilometern messen sich an der Platte. » mehr

31.08.2013

Region

Adelt widerspricht Friedrich

Zu den Aussagen von Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich über die SPD erreicht die Redaktion folgende Stellungnahme von ihrem Landtagskandidaten Klaus Adelt. » mehr

Beim Tür-zu-Tür-Wahlkampf in Selbitz: SPD-Landtagskandidat Klaus Adelt, SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles (von links) und SPD-Bundestagsabgeordnete Petra Ernstberger (rechts) mit dem Ehepaar Sigrid und Hans Seifert. 	Foto: Michael Giegold

30.08.2013

Oberfranken

Wahlkampf-Tour von Tür zu Tür

Die Kandidaten suchen im Endspurt den direkten Kontakt zu den Wählern. SPD-Managerin Nahles hat ihr Konzept US-Präsident Obama abgeschaut. » mehr

31.07.2013

Oberfranken

Der direkte Draht zu den Entscheidern

Bürger können im Internet über das Portal abgeordnetenwatch.de den bayerischen Landtagskandidaten Fragen stellen. Ideal passend zum bayerischen Wahlrecht sei das, meint Franz Maget, scheidender Vizepr... » mehr

Ortsvereinsvorsitzender Michael Stumpf gratuliert Claudia Plaum als Erster nach ihrer Nominierung als SPD-Bürgermeisterkandidatin.	Foto: R. D.

14.06.2013

Region

100 Prozent für Claudia Plaum

Alle 29 Stimmberechtigten küren die 47-Jährige zur SPD-Kandidatin für die Bürgermeisterwahl. Alexander Eberl lobt "den Blick für das Machbare" der Bewerberin. » mehr

12.06.2013

Region

Peter Meyer führt Liste der Freien Wähler an

Die oberfränkischen Delegierten wählen die Münchberger Jürgen Heß und Rainer Ott auf die Plätze fünf und zwölf der Landtags-Kandidaten. Frank Stumpf und Max Petzold treten für den Bezirkstag an. » mehr

In der Jahreshauptversammlung der SPD Waldershof wurde Horst Rosenstock für 40 Jahre Treue zur SPD ausgezeichnet. Es gratulierten (von links): Stadträtin Friederike Sonnemann, Vorsitzender Uwe Sonnemann, Landtagskandidat Berhold Kellner und Stadtrat Gerhard Greger. 	Foto: Oswald Zintl

25.05.2013

Region

Alle Bürger dürfen mitreden

Die Kommunalwahl am 16. März 2014 wirft ihre Schatten voraus. Die Waldershofer SPD wird mit einer offenen Bewerberliste für den Stadtrat antreten. » mehr

Bei der Ehrung (von links): Wolfgang Popp, Ingo Dimmling, Uli Scharfenberg, Ronald Weiher, Rainer Zienert, Andrea Hering, Thomas Weiher, Klaus Adelt und Landrat Bernd Hering. 	Foto: Steinhäußer

13.05.2013

Region

SPD ehrt Landrat Bernd Hering

Seit mehr als 40 Jahren ist er Sozialdemokrat. Vom Hofer Stadtrat geht es in den Bayerischen Landtag und dann zurück in den Landkreis. Er bedankt sich bei der Familie. » mehr

15.04.2013

Region

Masterplan für Energiewende

Die Delegiertenkonferenz des SPD-Unterbezirks Hochfranken steht im Zeichen der Wahlkämpfe. Ulrich Scharfenberg wird als Vorsitzender bestätigt. » mehr

Ulrich Scharfenberg (Mitte) setzt auf die Energiewende. Unser Bild zeigt ihn mit dem Vorstand des SPD-Unterbezirks Hochfranken ,Landtagsabgeordneter Inge Aures (links) und Landtagskandidat Klaus Adelt (Dritter von rechts). 	Foto: Scharf

15.04.2013

Region

Masterplan für die Energiewende

Bis zum Jahr 2020 müssen 40 Prozent des Stroms aus erneuerbaren Energieträgern kommen. Das fordert Ulrich Scharfenberg, den der SPD-Unterbezirk als Vorsitzenden bestätigt. » mehr

Der neue Vorsitzende der Schwarzenbacher SPD, Michael Stumpf (links), mit Bürgermeister Alexander Eberl, Fraktionsvorsitzender Claudia Plaum (hinten) und den geehrten Mitgliedern Bernd Leisch (rechts) und Hilde Schneider.

03.04.2013

Region

Eberl favorisiert Plaum als Nachfolgerin

Die Fraktionsvorsitzende der Schwarzenbacher SPD nimmt die Herausforderung an, für das Amt der Bürgermeisterin zu kandidieren. Michael Stumpf ist neuer Vorsitzender des Ortsvereins. » mehr

Klaus Adelt

02.03.2013

Region

Adelt übt heftige Kritik an München

Der SPD-Landtagskandidat fordert die bayerische Staatsregierung auf, den Entwurf zum Landesentwicklungsprogramm zurückzuziehen. Strukturschwache Regionen kämen zu kurz. » mehr

17.09.2012

Oberfranken

Buntmetalldiebe erwischt

Bayreuth - Vier Männer aus Plauen müssen sich demnächst wegen schweren Bandendiebstahls verantworten. Ihnen wird zur Last gelegt, in 31 Fällen Kupfer und Edelstahl gestohlen und dadurch einen Schaden ... » mehr

"Die Opposition hat keine Vorschläge eingebracht": Alexander König.

22.10.2011

Oberfranken

König sieht Vorteil für die SPD

Sie profitiert von der Neueinteilung der Stimmkreise, nicht die CSU, sagt der Unions-Abgeordnete. Der Hofer Politiker verteidigt Wunsiedel-Kulmbach. » mehr

fpwun_grieszhammer_310109

31.01.2009

Region

Generationswechsel im SPD-Kreisverband

Wunsiedel – Vor einem Generationswechsel steht der SPD-Kreisverband Wunsiedel. » mehr

fpnd_Kramme_2sp_290908

29.09.2008

FP

CSU gibt sich kämpferisch, kleine Parteien jubeln über Zuwächse

Hof – Enttäuschung bei der CSU, gemischte Gefühle bei der SPD und stürmischer Jubel bei den Freien Wählern, den Grünen und der FDP – so zeigten sich gestern in ersten Stellungnahmen die oberfränkische... » mehr

fpks_Nagel,_Thomas_-_Foto_B

29.09.2008

FP

„Das Ergebnis der FDP ist sensationell“

Kulmbach – Die helle Freude war gestern Abend gegen 21 Uhr aus der Stimme von Thomas Nagel, dem Kulmbacher Landtagskandidaten der FDP, herauszuhören. Im Stimmkreis Kulmbach hat seine Partei gegenüber ... » mehr

29.09.2008

FP

„Heimatbonus“ für Lerchenfeld

Stadtsteinach – Auch wenn die Landtagswahl für die CSU im Stimmkreis Kulmbach ähnlich desaströs verlaufen ist, wie in ganz Bayern, so kann die Direktkandidatin Gudrun Brendel-Fischer doch halbwegs zuf... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".