LANDTAGSWAHLEN

Die Wahlbenachrichtigungen müsste jeder Stimmberechtigte spätestens am 23. September im Briefkasten finden. Foto: Stefan Linß

19.09.2018

Kulmbach

Heiße Phase vor dem Urnengang

Die Kommunen im Landkreis Kulmbach bereiten sich auf die Landtagswahl vor. Benachrichtigungen sind verschickt und die meisten Helfer gefunden. » mehr

Markus Söder

15.09.2018

Hintergründe

CSU sackt in Umfrage auf 35 Prozent ab

Abwärts geht's immer: Die noch mit absoluter Mehrheit regierende CSU setzt einen Monat vor der bayerischen Landtagswahl ihre Talfahrt fort. » mehr

Horst Seehofer (CSU)

15.09.2018

Bayern

Seehofer: CSU vor Landtagswahl «ganz passabel» aufgestellt

Trotz schlechter Umfragewerte von nur noch 35 Prozent sieht CSU-Chef Horst Seehofer seine Partei vier Wochen vor der Bayernwahl nicht unter Druck. » mehr

15.09.2018

Schlaglichter

Seehofer: CSU vor Landtagswahl «ganz passabel» aufgestellt

Trotz schlechter Umfragewerte von nur noch 35 Prozent sieht CSU-Chef Horst Seehofer seine Partei vier Wochen vor der Bayernwahl nicht unter Druck. «Aus meiner Sicht stehen wir ganz passabel zum Beginn... » mehr

Die digitalen Medien spielen im bayerischen Landtagswahlkampf eine Rolle. Doch nicht alle Kandidaten im Stimmkreis Wunsiedel-Kulmbach sind in sozialen Netzwerken aktiv. Foto: Franz-Peter Tschauner/dpa

14.09.2018

Kulmbach

Die Landtagswahl wird digital

Die Kandidaten aus dem Stimmkreis Wunsiedel-Kulmbach kämpfen im Internet bei sozialen Netzwerken um Stimmen. Dabei schlagen sie ganz unterschiedliche Wege ein. » mehr

Horst Seehofer

14.09.2018

Brennpunkte

Seehofer über die AfD: «Die stellen sich gegen diesen Staat»

Vier Wochen vor der Landtagswahl in Bayern wird der Ton zwischen CSU und AfD schärfer. Innenminister Seehofer wirft der Konkurrenz von Rechts vor, den Staat zerstören zu wollen. AfD-Chef Gauland nennt... » mehr

13.09.2018

Meinungen

Am Abgrund entlang

Eigentlich haben viele in CDU und SPD darauf gesetzt, dass sich das Problem mit Horst Seehofer im Oktober von alleine erledigt. Aus ihrer Sicht nämlich kann der CSU-Chef das sich abzeichnende Debakel ... » mehr

Umfragewerte beflügeln die Grünen

13.09.2018

Kulmbach

Umfragewerte beflügeln die Grünen

Dagmar Keis-Lechner und Wilfried Kukla freuen sich über prognostizierte 16,5 Prozent bei der Landtagswahl. Ein Grund zum Ausruhen ist das für die beiden Kandidaten nicht. » mehr

Markus Söder

12.09.2018

Brennpunkte

CSU sackt in Umfrage auf 35 Prozent ab

Abwärts geht's immer: Die noch mit absoluter Mehrheit regierende CSU setzt einen Monat vor der bayerischen Landtagswahl ihre Talfahrt fort. » mehr

CSU-Parteizentrale

10.09.2018

Brennpunkte

CSU rauscht in Umfragen ab: Nur noch bei knapp 36 Prozent

Nur noch gut ein Monat bis zur Landtagswahl, nur 36 Prozent in den aktuellen Umfragen: Der CSU droht am 14. Oktober in Bayern eine herbe Niederlage. Gründe? Markus Söder weist mit dem Finger auf ander... » mehr

Punkte sammeln von der Basis aus

07.09.2018

Kulmbach

Punkte sammeln von der Basis aus

Die Freien Wähler setzen in ihrem Landtagswahlkampf auf die Mitte und ihre Wurzeln im kommunalen Bereich. Die Hoffnung: Ein zweistelliges Wahlergebnis. » mehr

Begrüßte seine Kollegen aus Politik und Landwirtschaft auf dem Bär-Hof: Der Kreisobmann des Bayerischen Bauernverbandes, Wilfried Löwinger. Foto: Henrik Vorbröker

06.09.2018

Kulmbach

Die Politik will den Landwirten helfen

Die Trockenheit macht den Bauern in diesem Jahr das Leben schwer. Vor der Landtagswahl stellen sich Kulmbachs Politiker hinter die Landwirte. » mehr

Beginn Sommerklausur

06.09.2018

Hintergründe

Seehofer bleibt stur

SPD und CDU wollen weg vom ständigen Kreisen um das Thema Migration. Doch die CSU sieht das anders. Einen neuen Streit in der Union wollen die bayerischen Wahlkämpfer zwar nicht vom Zaun brechen. Doch... » mehr

Gleich drei Politiker hatte der CSU-Ortsverband Ködnitz zum Auftakt der "Kengster Kerwa" eingeladen (von links): CSU-Ortsvorsitzender und Bürgermeister Stephan Heckel-Michel, der kleine "Leckereien" überreichte, mit seinen Gästen MdL Martin Schöffel, EU-Abgeordnete Monika Hohlmeier und MdL Ludwig von Lerchenfeld. Foto: Werner Reißaus

03.09.2018

Kulmbach

Schöffel blickt gelassen auf die Landtagswahl

Der politische Abend des CSU-Ortsverbandes zu Beginn der "Kengster Kerwa" hat Tradition. Heuer sprachen Monika Hohlmeier, Martin Schöffel und Ludwig von Lerchenfeld. » mehr

Sie ist Handballerin, Dirndlträgerin und Spitzenkandidatin der bayerischen Grünen für die Landtagswahl: Katharina Schulze war in der vergangenen Woche auf ihrer Wahlkampftour auch zu Gast in Bayreuth (Foto) und im Kulmbacher Land.	Foto: Andreas Harbach

02.09.2018

Kulmbach

"Ich will pragmatisch die Welt retten"

Die Grünen auf Platz zwei bei Umfragen zur Landtagswahl in Bayern - das gab's früher nie. Spitzenkandidatin Katharina Schulze erklärt, warum sie gerne mitregieren würde. » mehr

Interview: mit Paul-Bernhard Wagner, CSU, Spitzenkandidat der Jungen Union Oberfranken bei der Landtagswahl (links) und Hans Reichhart, CSU, Staatssekretär im bayerischen Heimatministerium

27.08.2018

Oberfranken

"Wir sollten uns trauen, etwas auszuprobieren"

Sie gehören einer neuen Politikergeneration an und setzen dieses Markenzeichen bewusst ein: Staatssekretär Dr. Hans Reichhart und Paul-Bernhard Wagner, beide CSU. » mehr

23.08.2018

Region

Aktion wirbt bei Jugendlichen für Politik

Diskutieren und Fragen stellen können junge Leute am 20. September. Mit dabei sind fast alle lokalen Kandidaten der Landtagswahl. » mehr

21.08.2018

Region

Michael Otte greift Rainer Ludwig an

Der Vorsitzende der Kulmbacher FDP kritisiert, dass der Kreisvorsitzende der Freien Wähler bei Radio Plassenburg moderiert und gleichzeitig für den Landtag kandidiert. » mehr

Landkreis-Grüne wollen im Landtag zulegen

14.08.2018

Region

Landkreis-Grüne wollen im Landtag zulegen

Die Grünen in Stadt und Landkreis Hof freuen sich über Spitzenwerte bei den Wahlumfragen. Der Kreissprecher sieht seine Partei als möglichen Regierungspartner der CSU. » mehr

SPD will mit Sachthemen aus der Krise

07.08.2018

Fichtelgebirge

SPD will mit Sachthemen aus der Krise

Bei den Genossen kommt kurz vor der Landtagswahl kaum Wahlkampfstimmung auf und die Umfragewerte sind im Keller. » mehr

Stoppt die SPD den Abwärtstrend?

02.08.2018

Region

Stoppt die SPD den Abwärtstrend?

Bei den Sozialdemokraten kommt kurz vor der Landtagswahl keine Wahlkampfstimmung auf. Sie befinden sich in einer Krise - und ein Ausweg ist noch nicht in Sicht. » mehr

Das Amtsgericht Wunsiedel hat das Verfahren wegen Untreue gegen den Wunsiedler Bürgermeister Karl-Willi Beck eingestellt. Foto: Florian Miedl

02.08.2018

Fichtelgebirge

AfD will mit "System Beck" aufräumen

Gerd Kögler geht mit der CSU in Wunsiedel hart ins Gericht. Der Landtagskandidat spricht von einer "Schande". » mehr

Noch immer sind sich die Sparnecker uneinig: Durch einen Bürgerentscheid sollen sie im Oktober entscheiden, was mit dem Gebäude in der Münchberger Straße passiert.	Foto: Schobert

24.07.2018

Region

Bürger entscheiden über altes Gebäude

Am Tag der Landtagswahl, dem 14. Oktober, dürfen die Sparnecker auch für einen Bürgerentscheid an die Wahlurne treten. Gegenstand ist die Sanierung eines Gebäudekomplexes. » mehr

Innenminister Horst Seehofer habe noch zu Beginn der Auseinandersetzung gesagt, die Berliner machten aus einer Mücke einen Elefanten, sagt Professor Oberreuter. Warum der Innenminister dann in die Diskussion eingetreten sei, sei nicht nachvollziehbar. Foto: Peter Kneffel/dpa

06.07.2018

Oberfranken

Die falsche Strategie

Die CSU will verloren gegangene Wähler zurückholen. Die Streitigkeiten und der scharfe Ton der vergangenen Tage seien dafür nicht hilfreich, sagt Professor Oberreuter. » mehr

28.06.2018

Region

Bayernpartei stellt ihre Kandidaten vor

Die Bayernpartei hat ihre Direktkandidaten für die Landtagswahl im Oktober gekürt. Wie aus einer Pressemitteilung der Partei hervorgeht, tritt im Wahlkreis Wunsiedel/Kulmbach Christiane Zeipler an. » mehr

25.06.2018

Oberfranken

CSU als Partner für Grüne unvorstellbar

München - Die Grünen rücken von einer möglichen Koalition mit der CSU nach der Landtagswahl ab. » mehr

Trinkwasser von hoher Qualität ist ein kostbares Gut. Wie kostbar, das werden die Untersteinacher Bürger in den nächsten Jahren am eigenen Geldbeutel spüren, denn die gesamte Wasserversorgungsanlage muss saniert werden. Ob es dabei zumindest teilweise bei der Wassergewinnung aus dem eigenen Brunnen bleibt oder ob die Gemeinde künftig ihren gesamten Bedarf von der Fernwasserversorgung Oberfranken (FWO) beziehen wird, das sollen die Untersteinacher in einem Bürgerentscheid selbst bestimmen.	Foto: dpa/Jens Büttner

22.06.2018

Region

Die Bürger sollen entscheiden

In den nächsten Monaten will die Gemeinde Untersteinach die Weichen für die künftige Wasserversorgung stellen. Wahrscheinlich gibt es dazu auch einen Bürgerentscheid. » mehr

Einige treue Mitglieder hat der SPD-Ortsverein Untersteinach in seiner Hauptversammlung geehrt. Auf dem Bild sind zu sehen (von links) stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende Gemeinderätin Christa Müller, Bezirkstagskandidat Holger Grießhammer, Ortsvereinsvorsitzender und Bürgermeister Volker Schmiechen, stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender und Gemeinderat Uwe Jackwerth, Gisela Reichenberger, Hans Dresel, Heinz Burges, Werner Agly, Erika Wagner, Inge Pöhlmann und Landtagsvizepräsidentin Inge Aures.

14.05.2018

Region

SPD Untersteinach setzt auf die Bürger

Die Einwohner sollen in Sachen Wasserversorgung das letzte Wort haben. Das verspricht Bürgermeister Volker Schmiechen in der Hauptversammlung der Sozialdemokraten. » mehr

Markus Söder in Oberkotzau und Hof

14.05.2018

Oberfranken

„Schamlos clever“

Markus Söder hat den Gipfel der Macht in Bayern erklommen, zeitgleich ist das Buch „Markus Söder“ von Roman Deininger und Uwe Ritzer erschienen. Die Autoren, die beide für die „Süddeutsche Zeitung“ ar... » mehr

Gerd Kögler (AfD)

30.04.2018

Oberfranken

AfD-Mann Kögler "durchgereicht"

Martin Böhm aus Coburg führt die Oberfranken-Liste der AfD für die Landtagswahl im Herbst an. Auf Platz zwei wählten die Mitglieder Detlef Rauh aus Kronach. » mehr

Brisante Themen vor wenigen Zuhörern

16.04.2018

Region

Brisante Themen vor wenigen Zuhörern

In Dörnthal diskutierten Kandidaten für die Landtagswahl im Herbst über aktuelle regionale Themen. In einigen Bereichen sind sie sich einig. » mehr

Diskutierten im "Haus Perlenbach" über aktuelle kommunalpolitische Themen (von links): die Schönwalder SPD-Politiker Karl-Heinz Meier, Rudolf Stich, Markus Korlek, Ivonne Korlek, Günter Kirsch, Manfred Opel, Gabriele Opel, Danny Stopp, Bernd Hummer, Michael Rehwagen und Sonja Schuster. Foto: pr.

04.04.2018

Region

SPD drängt auf Wohnungskonzept

Fraktion und Vorstand treffen sich zur Klausur im "Haus Perlenbach". Moderner und bezahlbarer Wohnraum sowie der Erhalt des Freibades sind die großen Themen. » mehr

Der Bezirksvorsitzende und Bundestagsvizepräsident Dr. Hans-Peter Friedrich (links) und die Spitzenkandidaten der oberfränkischen CSU: Melanie Huml für die Landtagswahl und Henry Schramm für die Bezirkstagswahl.	Foto: tgg

18.03.2018

Oberfranken

CSU-Delegierte stellen Huml auf Platz eins

Die Kandidaten der oberfränkischen CSU für die Landtags- und Bezirkstagswahl am 14. Oktober stehen fest. Für einen Abgeordneten aus der Region könnte es eng werden. » mehr

18.03.2018

Region

Frankenwald bei Wahlen gut vertreten

Jetzt steht fest, welche Kandidaten die Parteien bei der Wahl zum Bezirkstag und Landtag ins Rennen schicken. » mehr

18.03.2018

Oberfranken

Oberfranken-SPD bestätigt Spitzenkandidatin Inge Aures

Bei der Landtagswahl im Herbst will die Partei ihrem Umfragetief entkommen. Für die Wahl des Bezirkstages führt Andreas Starke die Liste an. » mehr

Sebastian Körber sparte nicht mit Kritik am neuen Ministerpräsidenten Markus Söder. Foto: Andreas Welz

18.03.2018

Oberfranken

Körber führt die Liste der Oberfranken-FDP an

Der FDP-Spitzenkandidat für die Landtagswahl am 14. Oktober heißt Sebastian Körber, er kommt aus Forchheim. Er wurde am Samstag von den Delegierten der oberfränkischen Liberalen mit deutlicher Mehrhei... » mehr

14.03.2018

Oberfranken

Unnötig

Kurz vor der Landtagswahl droht die Opposition mit einem Untersuchungsausschuss GBW-Verkauf. Sechs Jahre ist der Verkauf nun her. Damals wäre der Schritt glaubwürdig gewesen, heute hinterlässt er eine... » mehr

Wolfgang Hoderlein

08.03.2018

Region

Ein überzeugter Sozialdemokrat und Franke

Wolfgang Hoderlein aus Stadtsteinach feiert heute seinen 65. Geburtstag. Er blickt auf zahllose Ämter in der Kommunal- und Landespolitik zurück. » mehr

Kleine Schäden an der Außenseite, wie hier an der Selber Jahnturnhalle, deuten nur an, was Vereine in ihre Hallen investieren müssen, um sie zu erhalten. Die teuren Aufgaben liegen meistens im Verborgenen: Heizung, Fußboden oder Dach. Foto: Florian Miedl

27.02.2018

Region

Thema Hallen steht in München weit oben

Der Vizepräsident des Landessportverbandes ist guter Dinge, dass der Freistaat bald neue Fördermöglichkeiten schafft. Nur dann können auch die Kommunen den Vereinen helfen. » mehr

Christian Engel Foto: AfD

14.02.2018

Region

Christian Engel will für die Hofer AfD in den Landtag

Die AfD Hochfranken hat den Polizeibeamten Christian Engel aus Schirnding zum Direktkandidaten der Landtagswahl für den Wahlkreis Hof aufgestellt. » mehr

"Diesem Land tut es gut, wenn die Sozialdemokratie mitentscheidet": Natascha Kohnen auf dem SPD-Sonderparteitag am Sonntag in Bonn. Foto: Oliver Berg/dpa

24.01.2018

Oberfranken

„Ich bin stolz auf unsere Debattenkultur“

Die bayerische SDP-Chefin sieht keinen Anlass, in die innerparteilichen Auseinandersetzungen einzugreifen. Natascha Kohnen gehört zum Groko-Verhandlungsteam. » mehr

16.01.2018

Region

Grüne stellen Kandidaten für Landtagswahl auf

Der Kreisverband Hof nominiert Philipp C. Brammer für die Wahl. Der Theater-Schauspieler hat sich Europa und die Energiewende auf die Fahnen geschrieben. » mehr

12.01.2018

Oberfranken

Starke Töne aus dem Funkloch

Die Freien Wähler wollen endlich im Freistaat mitregieren. Hubert Aiwanger will nach der Landtagswahl auf der Regierungsbank sitzen. Die Koalition mit der CSU ist das Ziel. » mehr

Fühlen sich im Aufwind: Die Grünen-Landtagsfraktionsvorsitzenden Ludwig Hartmann und Katharina Schulze in Bayreuth. Foto: Peter Rauscher

12.01.2018

Oberfranken

Bayerns Grüne wollen SPD überflügeln

Die Partei schwebt einer Umfrage zufolge derzeit im Umfragehoch. Diese 14 Prozent wollen sie bei der Landtagswahl realisieren. Während der Klausur legen sie die Strategie fest. » mehr

09.01.2018

Region

Söder kommt zu Festakt nach Heinersreuth

Zum Jubiläum der Bayerischen Verfassung soll in der Marktgemeinde Presseck ein Festakt über die Bühne gehen. Sie ist eng mit der Familie von Lerchenfeld verknüpft. » mehr

Bei seinem Zwischenstopp in Bayreuth am Donnerstag gab Markus Söder schon mal Fingerzeige, wo er künftig seine Schwerpunkte setzen will. Foto: Andreas Harbach

21.12.2017

Oberfranken

„Kaum ein Land ist barmherziger als Bayern“

Markus Söder verteidigt die harte Linie der CSU in der Flüchtlingspolitik. Bei der Ortskernförderung und den Straßenausbaubeiträgen stellt er Verbesserungen in Aussicht. » mehr

Interview: mit Landtagsabgeordneten Martin Schöffel

19.12.2017

Fichtelgebirge

"Ich nehme Karl Döhler in die Pflicht"

Landtagsabgeordneter Martin Schöffel will auch künftig in der Landespolitik bleiben. Innerhalb der CSU macht er derzeit eine steile Karriere. » mehr

Ulrich Scharfenberg, Vorsitzender des SPD-Unterbezirks (rechts), gratulierte Klaus Adelt zu einem überwältigenden Wahlergebnis. Dahinter klatschen Eva Döhla und Christian Zuber mit den 51 Delegierten Beifall. Foto: Faltenbacher

18.12.2017

Region

Mit Mister 100 Prozent in den Landtag

Alle Delegierten der SPD in Stadt und Landkreis Hof wählen Klaus Adelt zum Kandidaten für die Landtagswahl 2018. Christian Zuber tritt für den Bezirkstag an. » mehr

Parteitagsharmonie

16.12.2017

Topthemen

Willkommen in der Ära «Söderhofer»

Das Werk ist vollbracht. Nach einem Jahr mit einer historischen Wahlpleite, Intrigen und Streit schließt die CSU wieder ihre Reihen. Eine gewagte Tandemlösung soll 2018 alles besser machen. » mehr

Horst Seehofer

16.12.2017

Deutschland & Welt

CSU-Doppelspitze soll absolute Mehrheit verteidigen

Es könnte die Zeitenwende sein, auf die die CSU so lange gewartet hat: Nach Wochen des quälenden Machtkampfs sollen die ewigen Dauerrivalen Seehofer und Söder den Karren aus dem Dreck ziehen. » mehr

15.12.2017

Region

Gefrees will Förderregion werden

Die Stadt wehrt sich gegen den Ausschluss aus der Förderoffensive Nordostbayern. Der Stadtrat will durchsetzen, dass die Kommune nicht weiter benachteiligt wird. » mehr

Sie vertreten die FDP im Wahlkreis Stadt und Landkreis Hof bei den Landtags- und Bezirkstagswahlen 2018 (von links): Peter Froeschmann, Peter Senf, Christine Schüler und Dieter Späte.	Foto: Lothar Faltenbacher

14.12.2017

Region

FDP setzt auf Peter Senf zur Landtagswahl

Die Liberalen nominieren den Rechtsanwalt als Direktkandidaten. Für den Bezirkstag schickt der Kreisverband Christine Schüler ins Rennen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".