Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

 

Food-Trends laut «NYT»: Hirse und Philippinische Küche?

Street Food oder Quinoa sind angeblich schon wieder von gestern. 2017 gibt es wohl neue Food-Trends. Dazu können Gerichte mit Eidotter, Hirse und Blaualgen zählen.



Hirse
Vom Feld auf den Tisch: Hirse. Foto: Frank Rumpenhorst  

In ihren Food-Trends 2017 sieht die «New York Times» (NYT) unter anderem Hirse (Sorghumhirse oder Zwerghirse), Gerichte mit Eidotter, französisches Essen, philippinische Küche, Geräuchertes, Molke- und Milcheiweiß-Produkte (whey) oder aber Essen mit Blaualgen (Spirulina) groß im Kommen.

Außerdem seien Restaurants ohne Lokal, also reine Lieferrestaurants, ein Trend. Den «NYT»-Vorhersagen zufolge wären also zum Beispiel Street Food, der Korea-Küche-Hype, Amaranth oder Quinoa allmählich von gestern.

In einem Artikel ordnet die «New York Times» ältere Trends vergangenen Jahren zu - zumindest wohl für Amerika. In Deutschland dürfte man da wohl meist fünf bis zehn Jahre draufschlagen: Wraps, Thai-Food? Demnach total 1997! Bubble-Tea? 2002! Vietnam-Küche, Schweinebauch? 2006! Grünkohl oder kambodschanische Küche? 2008! Macarons? 2011! Kokos, pflanzliche Eiweiße? 2016!

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 01. 2017
05:11 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Blaualgen Geräuchertes Grünkohl Hirse New York Times
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Apfel-Zimt-Hirse

13.03.2019

Rezept für Apfel-Zimt-Hirse mit Haselnüssen

Warm, cremig, süß und ein richtiges Power-Frühstück: Wie wäre es einmal mit Apfel-Zimt-Hirse und Haselnüssen als erste Tagesmahlzeit? Sie ist schnell gemacht und enthält viele gesunde Inhaltsstoffe. » mehr

Weißkohl im Handel

05.10.2018

Kohlernte fällt in diesem Jahr schlecht aus

Ob rot, weiß oder grün: Landwirte und Gemüseverarbeiter bangen wegen der Dürre um die Kohlernte. Am Ende könnten die Verbraucher vor leeren Supermarktregalen stehen, fürchtet die Branche. » mehr

Pizzettis

24.01.2018

Was die pegane Ernährung kann

Pegane Ernährung setzt auf möglichst unverarbeitete Lebensmittel, viel frisches Gemüse und vermeidet raffinierte Kohlenhydrate. Aber wie sinnvoll ist es, sich so zu ernähren? » mehr

Ceasar Salad

24.01.2018

Ceasar Salad mit Grünkohl und Misodressing

Für viele altbekannte Rezepte lässt sich im Handumdrehen eine vegane Variante zaubern - so auch für den Ceasar Salad. Kochbuch-Autorin Jenna Zoe erklärt, wie es geht. » mehr

Grünkohl

04.01.2018

Frischen Grünkohl gibt es noch bis März

Nicht nur zu Weihnachtsbraten oder Mettwürstchen passt das vitaminreiche Wintergemüse. Grünkohl kann auch als Salat oder Suppe zubereitet werden. Knackig und frisch sollten die Blätter nur sein. » mehr

Brokkoli

25.10.2017

Vom Wintergemüse zum Superfood: So gesund ist Kohl

Im Supermarkt steht Kohl nur beim Gemüse, aber er steckt auch im Smoothie oder in Gemüsechips. Gerade Grünkohl hat sich in den vergangenen Jahren vom unliebsamen Wintergemüse zum angesagten Superfood gemausert. Doch was ... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 01. 2017
05:11 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".