Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

 

Kaffeetrinker mahlen ihre Bohnen immer häufiger Zuhause

Kaffee gehört bekanntlich seit Jahren zu den absoluten Lieblingsgetränken. Ein Trend: Ganze Bohnen kaufen und den Kaffee zu Hause mahlen.



Kaffeemühle
Viele Kaffeetrinker scheuen keine Mühe und mahlen die Bohnen vor dem Aufbrühen selbst. Foto: Arno Burgi/dpa  

Immer mehr Verbraucher kaufen ganze Kaffeebohnen und mahlen zu Hause. Im vergangenen Jahr ist der Verkauf von ganzen Bohnen in Deutschland um 7,7 Prozent gestiegen, wie der Deutsche Kaffeeverband mitteilte.

Rund jeder vierte Konsument greife mittlerweile zur ungemahlenen Variante, sagte Verbandschef Holger Preibisch. Der Absatz von ganzen Bohnen sei damit im Vergleich zu den anderen Segmenten wie Kaffeepads und gemahlenem Kaffee am stärksten gestiegen.

«Aufgrund des gestiegenen Qualitätsbewusstseins der Konsumenten wird der Röstkaffee zu Hause immer häufiger erst kurz vor dem Brühvorgang gemahlen», sagte Preibisch. Demnach werden die Bohnen meist in Vollautomaten gemahlen.

Die beliebteste Zubereitungsart blieb jedoch der klassische gemahlene Filterkaffee mit einem Marktanteil von 62 Prozent - ein leichter Rückgang zum Vorjahr um zwei Prozentpunkte. Der Verkauf von Kaffeekapseln legte im Jahr 2016 um 3,9 Prozent zu, bei Kaffeepads gab es ein Plus von 2,9 Prozent. Im Segment des löslichen Kaffees gab es wie bereits im Vorjahr eine Wachstumssteigerung. Einzelportions-Mixe mit löslichem Kaffee, Milchpulver und/oder Zucker legten um 5,3 Prozent zu. Der jährliche Pro-Kopf-Konsum betrug im vergangenen Jahr unverändert 162 Liter.

Dabei trinken die Verbraucher in Deutschland immer häufiger Kaffee unterwegs, was der Kaffeeverband auf die bessere Wirtschaftslage zurückführt. Der «Außer-Haus-Konsum» legte 2016 um 5,2 Prozent zu. Der Markt umfasst neben Bäckereien, Restaurants und Cafés auch den Arbeitsplatz.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 04. 2017
10:05 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bohnen Kaffee
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Vegane Burger

24.10.2019

Vegane Burger nicht so sauber wie ihr Image

Nicht Fisch, nicht Fleisch, aber nahe dran. Es ist weniger der Geschmack, der die Experten von «Öko-Test» an jedem zweiten veganen Burger stört, sondern vielmehr die enthaltenen Mineralölbestandteile. » mehr

Eine Person mit einer Tasse Kaffee

29.11.2019

Das hilft dem Magen in der Adventszeit

Plätzchen, Lebkuchen, Braten, Fondue - und dazwischen die ein oder andere Mandarine: Adventszeit ist Schlemmerzeit. Wie Sie ihrem Magen in dieser Zeit etwas Gutes tun und trotzdem genießen können. » mehr

Grüne Bohnen

05.09.2019

Grüne Bohnen niemals roh verzehren

Bohnen haben momentan Saison und lassen sich in der Küche vielseitig verarbeiten. Nur roh verzehrt werden sollten sie nicht. Wie man sie am besten zubereitet und lagert. » mehr

Mandelmilch mit Kurkuma

30.10.2019

Wenn die Milch nicht von der Kuh kommt

Hafer, Dinkel, Reis oder Cashew: Pflanzliche Milch-Alternativen sind im Trend. Aber können sie die Kuhmilch wirklich ersetzen? Im Cappuccino etwa? Experten geben Tipps, wie das am besten kappt. » mehr

Veganer Wein

10.06.2019

Was einen Wein vegan macht

Immer häufiger steht auf dem Weinetikett «vegan». Viele werden sich fragen: Welche tierischen Inhaltsstoffe können denn überhaupt im Rebsaft stecken? Eine Ernährungsexpertin klärt auf. » mehr

Tofu

21.05.2019

Bei Fleisch-Ersatz auf die richtige Menge Tofu achten

Wer Fleisch durch Tofu ersetzt, muss rechnen können: In dem Soja-Produkt steckt pro Gramm zwar weniger Eiweiß, aber nicht weniger Energie als in Fleisch. Für ausreichend Eiweiß sollten Vegetarier auf andere Produkte zurü... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 04. 2017
10:05 Uhr



^