Lade Login-Box.
Topthemen: Video: Hof im Radwege-CheckHof-GalerieStromtrasse durch die RegionGerch

 

Mehrheit fürchtet sich vor Antibiotikaresistenzen

Es gibt Gesundheits- und Verbraucherthemen, über die grübeln die Menschen in Deutschland besonders. Der Verbrauchermonitor zeigt drei Spitzenreiter auf.



Beim Einkaufen
Verbraucher vertrauen den Lebensmittel in Deutschland.   Foto: Jens Kalaene

Antibiotikaresistenzen, gentechnisch veränderte Produkte und Reste von Pflanzenschutzmitteln: Diese Themen beunruhigen Verbraucher am meisten. Das zeigt eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar Emnid, die das Bundesinstitut für Risikobewertung in Auftrag gegeben hat.

Die meisten Befragten treibt dabei die Antibiotikaresistenz um (62 Prozent), gefolgt von den Pflanzenschutzmitteln in Lebensmitteln (53 Prozent) und der Gentechnik (50 Prozent). Salmonellen (46 Prozent) und Glyphosat in Lebensmitteln (45 Prozent) beschäftigt ebenfalls viele.

Beim Einkauf von Lebensmitteln scheinen diese Sorgen aber in den Hintergrund zu treten: 81 Prozent der Befragten schätzen die in Deutschland angebotenen Produkte als sicher ein, 31 Prozent davon als «sehr sicher».

Im Auftrag des BfR befragte Emnid im Februar 2018 rund 1000 Personen telefonisch.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 05. 2018
13:57 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Lebensmittel TNS Emnid
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Christiane Kührt

21.04.2019

Resteessen nach dem Fest: Aus Osterei wird Russisches Ei

Ran an die Reste, denn zu viele Lebensmittel landen ohnehin schon im Müll. Wer nach Ostern auf zu vielen bunt bemalten Eiern sitzt, der kann mit kreativen Kochideen noch so einiges damit anstellen: » mehr

Iglo

17.04.2019

Gericht stoppt vorerst Nährwertlogo Nutri-Score bei Iglo

Wie können Supermarktkunden leichter erkennen, wie gut Joghurts oder Fischstäbchen für eine gesunde Ernährung sind? Verbraucherschützer machen sich für ein neues Farblogo stark - das wird nun ausgebremst. » mehr

Hähnchenfleisch

16.04.2019

Resistente Keime in vielen Discounter-Hähnchen

Kann es Menschen das Leben kosten, wenn Nutztiere viele Antibiotika bekommen - und sich resistente Keime später in ihrem Fleisch finden? Die Umweltorganisation Germanwatch ist nach einer Stichprobe alarmiert. » mehr

Dagmar von Cramm

16.04.2019

Eier sind besser als ihr Ruf

Eiern haftet der Makel der Cholesterinbombe an. Dabei sind sie gesünder als viele denken, auch und gerade für Ältere. Gegen ein paar Eier mehr zu Ostern spricht daher in der Regel nichts, sagen Experten. Nur frisch sollt... » mehr

Osternest

12.04.2019

Fünf Tipps rund ums Osterei

Wie lang hält sich ein Ei im Kühlschrank? Und wohin mit den bunten Schalen? Für Eier-Freunde gibt es rund um Ostern viel zu beachten - schon allein, damit das Ei beim festlichen Sonntagsfrühstück nicht plötzlich stinkt. » mehr

Milch

10.04.2019

Deutsche trinken weniger Milch

Ein Glas Milch am Frühstückstisch oder mal zwischendurch ist für viele Menschen eine Selbstverständlichkeit. Doch die Gewohnheiten ändern sich. Auch andere Lebensmittel waren 2018 weniger gefragt. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 05. 2018
13:57 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".