Topthemen: Fall Peggy KnoblochHofer Kaufhof wird HotelNeue B15-AmpelHilfe für NachbarnStromtrasse durch die RegionGerch

 

Was bedeutet scharf anbraten?

Für viele ist es eine besondere Herausforderung Fleisch zu braten. Zu lange in der Pfanne gelassen, wird es zäh, bei zu hoher Temperatur verbrennt es. Wie brät man Fleisch richtig an?



Fleisch anbraten
Fleisch sollte man kräftig anbraten, damit sich die Poren schließen und der Saft im Fleisch bleibt.   Foto: Christin Klose

Sollen Hobbyköche etwas scharf anbraten, hat das nichts mit Chili oder Pfeffer zu tun. Viel mehr geht es darum, Fleisch bei hoher Temperatur anzubraten. Nur so können sich die Poren schließen, und das Fleisch verliert nicht an Saft.

Das kann man sogar hören: «Es muss zischen, wenn man das Fleisch in Topf oder Pfanne legt», erklärt Stefan Hermann vom Restaurant «bean & beluga» in Dresden.

Die Hitze sorgt außerdem dafür, dass das Fleisch eine schöne Kruste entwickelt. «Und man will fürs Aroma Röststoffe haben», sagt Hermann.

Und auch wenn es beim Spülen leichter geht: Fürs scharfe Anbraten ist unbeschichtetes Kochgeschirr besser geeignet. «Teflon nimmt bei hoher Hitze Schaden.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 11. 2018
12:13 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Anbraten Fleisch
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Fleisch in der Bratpfanne

26.12.2018

Was ist Sautieren?

Die Anweisungen «Schmoren» oder «kurz Anbraten» beherrschen die meisten Hobbyköche. Aber was bedeutet «Sautieren»? Küchenchef Felix Wessler erklärt es. » mehr

Zubereitung von Hähnchenfleisch

11.01.2019

So schützen Sie sich vor Keimen in Hähnchenfleisch

Geflügelfleisch steht im Verdacht, häufig Durchfallerreger zu übertragen. Daher sollten Verbraucher bei der Zubereitung auf besondere Hygiene achten. Wichtig ist etwa, das Fleisch ausreichend zu erhitzen. » mehr

Fertiggericht

10.01.2019

Wie die Deutschen essen

Was gesund ist und was nicht, davon haben die meisten zumindest eine Idee. Stolze 91 Prozent der Deutschen sagen, beim Essen sei ihnen die Gesundheit wichtig. Und was kommt wirklich auf den Teller? Die Bundesregierung lä... » mehr

Kokosmilch selbst herstellen

13.12.2018

Wie sich Kokosmilch selbst herstellen lässt

Kokosmilch ist der Inbegriff von Exotik. Viele asiatische Gerichte kommen ohne sie nicht aus. Wer mag, kann sie ganz einfach selber herstellen. » mehr

Hubertus Marquardt

10.10.2018

Vielfalt prägt die Levante-Küche

Voller Gewürze, mit viel Gemüse und wenig Fleisch wird in Ländern wie Israel und Jordanien gekocht. Die sogenannte Levante-Küche begeistert aber auch europäische Genießer. Weitere Pluspunkte: Viele Gerichte sind schnell ... » mehr

Venusmuscheln

26.09.2018

Tipps für Hobbyköche in der Muschelsaison

Mit dem Herbst beginnt auch die Muschelsaison. Schmackhafte Arten gibt es viele. Allerdings müssen Hobbyköche bei Kauf und Zubereitung auf einige Besonderheiten achten. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 11. 2018
12:13 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".