Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2019BlitzerwarnerGerch

 

Bei geöffnetem Salatmix gilt Verbrauchsdatum nicht mehr

Salatmischungen sind praktisch - aber beim Kauf gilt es mit Blick auf die Frische ein paar Dinge zu beachten. Ist die Tüte angebrochen, hält sie sich auch im Kühlschrank nicht mehr lange.



Salatmix
In bereits geöffneten Packungen mit Salatmischungen können sich Keime innerhalb weniger Tage stark vermehren.   Foto: Robert Günther

Salatmischungen in Tüten und frisch geschnittenes Obst oder Gemüse aus dem Supermarkt verderben sehr schnell. Innerhalb weniger Tage können sich Keime in den Verpackungen stark vermehren. Sind Verpackungen angebrochen, gilt deshalb auch das Verbrauchsdatum nicht mehr, warnt das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE).

Beim Einkauf von sogenannten Fresh-Cut-Produkten sollten man sich die Verpackung genau angucken. Sie darf nicht beschädigt sein, das heißt Luft darf nicht entweichen. Sie darf aber auch nicht aufgebläht sein. Das sei ein Zeichen für unerwünschte Gasbildung. Solche Beutel sollten Kunden liegen lassen.

Beim Transport ist unbedingt auf die Kühlkette zu achten. Am besten sei, eine Kühlbox zu nutzen und die Packung zu Hause sofort im Kühlschrank zu lagern. Auch wenn auf der Packung der Hinweis «gewaschen und verzehrfertig» steht, rät das BZfE, die Fertigsalatmischungen vor dem Verzehr unbedingt zu waschen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 05. 2019
05:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Einkauf Gefahren Gemüse Käufe Obst Schäden und Verluste Transport Verpackungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Einkauf im Supermarkt

07.06.2019

Worauf es den Deutschen bei Lebensmitteln ankommt

Lebensmittelhändler werben oft mit günstigen Preisen. Doch viele Verbaucher legen offenbar auf etwas anderes mehr Wert. Eine Studie zeigt, was beim Einkauf entscheidet. » mehr

Ruhig öfter zubeißen

10.07.2019

Zu viel Obst kann ungesund sein

Der O-Saft zum Frühstück, die Banane zwischendurch, der Smoothie zum Feierabend: Wer sich so ernährt, isst und trinkt einerseits gesund - konsumiert andererseits aber viel Zucker. Wie viel ist zu viel? » mehr

Verpacktes Gemüse

28.06.2019

Gemüse zu zwei Dritteln weiter in Plastik verpackt

Eine Untersuchung zeigt: Immer noch wird viel Obst und Gemüse in Plastik angeboten. Allerdings ist der lästige Kunststoff in bestimmten Läden deutlich häufiger als in anderen. » mehr

Erdbeeren

24.06.2019

Erdbeeren sind teurer als vor einem Jahr

Klein, süß, rot, beliebt: Erdbeeren sind für viele Leckerschmecker das ideale Sommerobst, eignen sich für Desserts, Kuchen oder auch pur als Snack zwischendurch. Die Früchte sind etwas teurer dieses Jahr. » mehr

Margret Morlo

12.06.2019

So futtert man sich gesund durch den Tag

Zum Frühstücken sollte sich morgens niemand zwingen - aber eine Mahlzeit am Vormittag sollte es schon sein. Rund um Ernährung im Tagesverlauf gibt es kaum feste Regeln. Aber doch ein paar sinnvolle Tipps. » mehr

Lebensmittel-Abfall

30.05.2019

Drei Tipps für weniger Lebensmittel-Abfall

Gekauft, dann nicht gegessen, schließlich verdorben und weggeschmissen - das muss nicht sein. Die Verbraucherzentralen geben Tipps, wie sich Lebensmittel besser aufbewahren und verwenden lassen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 05. 2019
05:04 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".