Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"BlitzerwarnerCoronavirus

 

Bei geöffnetem Salatmix gilt Verbrauchsdatum nicht mehr

Salatmischungen sind praktisch - aber beim Kauf gilt es mit Blick auf die Frische ein paar Dinge zu beachten. Ist die Tüte angebrochen, hält sie sich auch im Kühlschrank nicht mehr lange.



Salatmix
In bereits geöffneten Packungen mit Salatmischungen können sich Keime innerhalb weniger Tage stark vermehren.   Foto: Robert Günther

Salatmischungen in Tüten und frisch geschnittenes Obst oder Gemüse aus dem Supermarkt verderben sehr schnell. Innerhalb weniger Tage können sich Keime in den Verpackungen stark vermehren. Sind Verpackungen angebrochen, gilt deshalb auch das Verbrauchsdatum nicht mehr, warnt das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE).

Beim Einkauf von sogenannten Fresh-Cut-Produkten sollten man sich die Verpackung genau angucken. Sie darf nicht beschädigt sein, das heißt Luft darf nicht entweichen. Sie darf aber auch nicht aufgebläht sein. Das sei ein Zeichen für unerwünschte Gasbildung. Solche Beutel sollten Kunden liegen lassen.

Beim Transport ist unbedingt auf die Kühlkette zu achten. Am besten sei, eine Kühlbox zu nutzen und die Packung zu Hause sofort im Kühlschrank zu lagern. Auch wenn auf der Packung der Hinweis «gewaschen und verzehrfertig» steht, rät das BZfE, die Fertigsalatmischungen vor dem Verzehr unbedingt zu waschen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 05. 2019
05:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Einkauf Gefahren Gemüse Käufe Obst Schäden und Verluste Transport Verpackungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Blaues Regionalfenster

03.09.2020

Zu wenig Klarheit bei regionalen Lebensmitteln?

Wenn Lebensmittel aus ihrer näheren Umgebung stammen, ist das für viele Kunden ein echtes Plus beim Einkauf. Es gibt dafür auch schon ein Logo. Verbraucherschützer sehen aber noch Verbesserungsbedarf. » mehr

Mangold ist leicht zu verarbeiten

29.09.2020

Mangoldblätter werden in der Pfanne schnell weich

Er wirkt wie ein Spinat in XXL und ist trotzdem schnell zubereitet. Mangold braucht nicht mehr als einen kurzen Schwenk in der Pfanne - und auch gegen die Bitternote lässt sich was tun. » mehr

Hähnchen-Curry

23.09.2020

Was sich aus ollen Bananen noch zaubern lässt

Dass überreife Bananen perfekt für Smoothie oder Banana Bread sind, ist bekannt. Dabei gibt es mehr kreative Möglichkeiten, das Obst zu verwerten: in der Suppe, im Dip, im Burger oder in der Teetasse. » mehr

Zwiebelkuchen

18.09.2020

Zwiebelkuchen schmeckt auch mit Obst

Zwiebeln sind gesund, ein beliebtes Hausmittel und außerdem lecker - nicht zuletzt jetzt im Herbst auf dem Zwiebelkuchen. Die Leckerei gibt es in vielen Varianten. Experimentierfreude ist gefragt. » mehr

Frische Äpfel

27.08.2020

So bleiben Äpfel lange frisch

Ein englisches Sprichwort sagt: ein Apfel am Tag, hält den Arzt fern. Mit anderen Worten, die Früchte sind sehr gesund. Was steckt in ihnen und wie lagern Sie Äpfel am besten? Dazu ein paar Angaben. » mehr

Gurke waschen

06.08.2020

Früchte vor dem Schälen trotzdem waschen

Die Gurke waschen? Aber doch nicht wenn sie geschält wird - denkt man. Doch auch dann ist das Schälen enorm wichtig, bei Gurken und bei anderen Früchten. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 05. 2019
05:04 Uhr



^