Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

 

Auch Zucchini passt für Fondue

Ob geschmort, gedünstet, eingelegt oder gegrillt, als Ratatouille, Carpaccio oder Zoodles: Zucchini taugt zu mehr als nur zur Beilage - etwa auch für Zucchinifondue.



Frische Zucchini
Zucchini eignet sich geraspelt, gedünstet und mit Käse vermischt auch als Fondue-Zutat.   Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Ihr feiner, leicht nussiger Geschmack macht alles leichter - auch in einer Fondue. Wer nicht nur kalorienreichen Käse in den heißen Topf geben will, sollte mal einen Teil durch Zucchini ersetzen. Wie es geht, erklärt die Zeitschrift «Slow Food» (Ausgabe 4/2019).

Zunächst 1,5 Kilo Zucchini waschen und raspeln, 3 Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden. 6 Thymianzweige waschen, trockenschütteln und zupfen. Alles zusammen in 3 bis 4 Esslöffeln Olivenöl bei schwacher Hitze zugedeckt 50 bis 60 Minuten dünsten, bis das Gemüse völlig zerfällt.

Dann 150 Gramm Gruyère entrinden und ebenfalls reiben und unter die Zucchini rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse in tiefe Teller gießen und mit Weißbrot oder Baguette zum Tunken servieren.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 09. 2019
11:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Abschmecken Dünsten Fondue Greyerzer Käse bei schwacher Hitze in Scheiben schneiden mit Salz und Pfeffer
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Geflügelsalat mit Birne und Trauben

09.10.2019

Rezept für Geflügelsalat mit Birne und Trauben

Bevor Food-Bloggerin Doreen Hassek morgens zur Arbeit geht, inspiziert sie noch schnell den Kühlschrank und überlegt, wie sie etwas Leckeres zaubern kann mit Essen, das weg muss. » mehr

Dinkel-Bulgur-Rolls

12.11.2019

Dinkel-Bulgur-Rolls mit Ajvar und gedünstetem Wirsing

An herbstlichen Tagen sehnt sich Food-Blogger Manfred Zimmer zurück an Gartenabende mit orientalischer Note. Um dieses Gefühl einzufangen, hat er ein Gericht kreiert, das alle Jahreszeiten vereint. » mehr

Blumenkohlpüree

30.10.2019

Rezept für Blumenkohlpüree mit Parmesan und Pancetta

Food-Bloggerin Julia Uehren liebt Gerichte, die der Seele guttun. Und ein solcher Seelenstreichler ist definitiv cremiges Blumenkohlpüree. Julia verrät, wie es auf der Zunge zergeht. » mehr

Gegrillte Zucchini-Spieße

29.05.2019

Rezept für gegrillte Zucchini-Spieße

Gemüse lässt sich auch wunderbar auf dem Grill zubereiten. Probieren Sie zum Beispiel Spießvariationen aus Zucchini, frischen Kräutern und Mozzarella. So wird vegetarisches Grillen zum Gaumenschmaus. » mehr

Raffinierter Nudelauflauf

10.04.2019

Rezept für einen raffinierten Nudelauflauf

Nudelauflauf ist ein echter Klassiker, mit dem man fast jeden am Esstisch begeistern kann. Bloggerin Doreen Hassek hat ein Rezept für einen Nudelauflauf ohne Sahne kreiert. » mehr

Weiße-Bohnen-Suppe

01.05.2019

Rezept für eine Weiße-Bohnen-Suppe mit geröstetem Knoblauch

Die Temperaturen steigen - wie wäre es also mal mit einer toskanischen Suppe zur Einstimmung auf den Sommer? Der herrliche Genuss der Weiße-Bohnen-Suppe nimmt uns schon mal mit auf eine kulinarische Reise nach Italien. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 09. 2019
11:12 Uhr



^