Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"BlitzerwarnerCoronavirus

 

Bei Butter-Alternativen läuft's wie geschmiert

Streichfähig, obwohl sie direkt aus dem Kühlschrank kommen - das sind alle untersuchten Butter-Alternativen. Nicht ganz geschmeidig reagieren Warentester, wenn mehr Palmfett als Rapsöl enthalten ist.



Streichfette im Test
Der Hauptgrund für die Erfindung von Streichfetten ist, dass sie sofort nach der Entnahme aus dem Kühlschrank gut streichbar sind.   Foto: Manuel Krug/Stiftung Warentest/dpa-tmn

Sie darf auf keinen Fall nach Margarine schmecken. Und auch nicht so riechen. Dafür soll sie im Mund wie Butter schmelzen. Wenn sie dann noch gesundes Rapsöl enthält, ist ein Streichfett für die Tester der Stiftung Warentest eine Alternative zur Butter.

Für 14 von 23 untersuchten Streichfetten lief es wie geschmiert: Sie schneiden mit dem Urteil «gut» ab, berichtet die Zeitschrift Test (Ausgabe 11/2019).

Der Hauptgrund für die Erfindung von Streichfetten ist, dass sie sofort nach der Entnahme aus dem Kühlschrank gut streichbar sind. Das erfüllen alle untersuchten Butter-Alternativen. Mit einer extra Sahnenote kann zusätzlich noch Testsieger «Weihenstephan Die Streichzarte» (6,35Euro/Kilo) die Warentester überzeugen. Dicht gefolgt von «Arla Kærgården Das Original» (8,75 Euro) und den beiden Streichzarten Arla Bio (9,95 Euro) und Meggle (7,55 Euro).

Punktabzug gibt es dagegen für Packungen, die nach Margarine riechen oder schmecken, bei denen Wasser austritt, die am Rand ölen oder in der Textur leicht schmierig sind. Alles Gründe, warum vier Produkte nur «befriedigend» abschneiden.

Kommt dann noch dazu, dass neben Butter und Rapsöl auch noch Palmöl und Kokosfett und schlimmstenfalls auch noch überwiegend diese Fette enthalten sind, führte das zu weiteren Abwertungen. Nicht gut fanden die Tester, wenn das Streichfett nach Käse riecht, bitter oder fade schmeckt und auf der Oberfläche matt oder ausgeölt aussieht. Das sind alles Gründe, warum in vier Fällen das Urteil «ausreichend» gefällt wurde.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 10. 2019
07:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Butter Käse Stiftung Warentest Stiftungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Kinderdessert

23.09.2020

Was Eltern über Kindernahrungsmittel wissen sollten

Immer wieder gibt es Kritik an Nahrungsmitteln, die speziell für Kinder produziert werden. Nun hat sich die Stiftung Warentest eine Produktgruppe näher angesehen: Kinderdesserts. Was kam dabei heraus? » mehr

Crème fraîche Light

17.12.2019

Warum Light nicht automatisch besser ist

Sie kommen in Pastellfarben daher, verkünden «0,1 Prozent Fett» oder «30 Prozent weniger Zucker»: Im Vergleich zum Original sparen Light-Produkte meist Kalorien. Doch wann lohnen sie sich wirklich? » mehr

Tischgrill oder Raclette

20.11.2019

Raclettes schneiden zum Großteil «gut» ab

Sie sollen Käse schmelzen und Fleisch brutzeln: Vor allem zu Silvester stehen Raclettes bei vielen auf dem Tisch. Im Test zeigen viele Geräte ordentliche Leistungen - doch es gibt Mängel. » mehr

Kapseln mit Omega-3-Fettsäuren

26.05.2020

Kapseln mit Omega-3-Fettsäuren sind überflüssig

Für die «normale Herzfunktion»: Auf Verpackungen bestimmter Nahrungsergänzungsmittel werden mit bewusst weichen Aussagen gute Effekte für die Gesundheit suggeriert. Skepsis ist angebracht. » mehr

Haferdrink als Alternative zur Milch

29.04.2020

Nicht alle Haferdrinks sind gut für Schaumschläger

Haferdrinks sind nicht nur klimafreundlicher als Kuhmilch, sondern schmecken sogar gut. Die Stiftung Warentest hat an ihrer Qualität im aktuellen Test wenig auszusetzen - mit einer Einschränkung. » mehr

Apfelmus Stiftung Warentest

25.03.2020

Stiftung Warentest hat Apfelmus geprüft

Apfelmus ist der Klassiker zu Kartoffelpuffern oder Eierkuchen. Die Stiftung Warentest hat verschiedene Sorten getestet - und dabei auch Mus und Mark verglichen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 10. 2019
07:04 Uhr



^