Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019VER Selb

 

Ofentomatensuppe mit Garnelenspießen

Im Spätsommer hat die Kollegin von Foodbloggerin Mareike Winter eine Auswahl ihrer riesigen Gartentomaten-Ernte mitgebracht. Also musste schnell ein leckeres Tomatenrezept her.



Ofentomatensuppe mit Garnelenspießen
Frucht- und Röstaromen in einem: Die Tomaten vorher im Ofen zu garen, gibt der Suppe das gewisse Etwas.   Foto: Mareike Winter/biskuitwerkstatt.de/dpa-tmn

Foodbloggerin Mareike Winter wollte gerne eine kräftige Tomatensuppe kochen. Da ist sie auf die Idee gekommen, die Tomaten mit Gewürzen zusammen im Ofen zu rösten und sie dann weiterzuverarbeiten. Das Ergebnis hat sie absolut überzeugt.

Kategorie: Suppe

Zutaten für Ofentomatensuppe mit Garnelenspießen (für 4 Personen als Vorspeise):

2 Zwiebeln,

2 Knoblauchzehen,

1 kg Tomaten,

2 Zweige Rosmarin,

1 Zweig Thymian,

10 Basilikumblätter,

4 EL Olivenöl,

600 ml Gemüse- oder Hühnerbrühe,

Salz,

Pfeffer,

Paprikapulver

Für die Spieße:

4 Schaschlikspieße oder 4 Rosmarinzweige,

3 bis 4 Scampi ohne Kopf und mit Schale pro Person,

1 TL gehackter Thymian,

1 TL gehackter Rosmarin,

1 EL Öl

Zubereitung:

1. Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

2. Die Tomaten waschen, je nach Größe grob stückeln und in eine hohe Auflaufform geben.

3. Den Knoblauch und die Zwiebeln schälen, ebenfalls in grobe Stücke schneiden und auch in die Auflaufform geben.

4. Das Öl und die Kräuter ebenfalls in die Auflaufform geben, mit Salz bestreuen und alles mit den Händen vermengen.

5. Die Tomaten im heißen Ofen 45 Minuten backen.

6. Die Ofentomaten in einen hohen Topf geben, mit einem Pürierstab fein pürieren und durch ein Sieb oder eine flotte Lotte in einen Topf geben.

7. Mit der Brühe aufgießen und aufkochen lassen.

8. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

9. Für die Scampispieße das Öl in der Pfanne erhitzen, die Garnelen hineingeben, mit den Kräutern bestreuen und braten, bis sie gar sind.

10. 3 bis 4 Scampi auf je einen Schaschlikspieß oder einen Rosmarinzweig schieben und zusammen mit der Suppe servieren.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
31. 01. 2018
04:35 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auflaufformen Tomaten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Raffinierter Nudelauflauf

10.04.2019

Rezept für einen raffinierten Nudelauflauf

Nudelauflauf ist ein echter Klassiker, mit dem man fast jeden am Esstisch begeistern kann. Bloggerin Doreen Hassek hat ein Rezept für einen Nudelauflauf ohne Sahne kreiert. » mehr

Gefüllte Avocado

01.07.2019

Rezept für zweierlei gefüllte Avocado

Vollgepackt mit Vitaminen eignen sich gefüllte Avocados ideal als gesunder Snack für zwischendurch. Gerade jetzt im Sommer, weil sie leicht schmecken und trotzdem lange satt halten. » mehr

Leckere Antipasti-Türmchen

10.10.2018

Rezept für Antipasti-Türmchen mit Ziegenkäsecreme

Diese Antipasti-Türmchen sind ein farbenfroher Hingucker. Garniert mit Ziegenkäsecreme sind sie ein ganz besonderer Gaumenschmaus. » mehr

Apfeltower mit Spinat-Schlemmerhaube

15.11.2017

Apfeltower mit Spinat-Schlemmerhaube

Heimische Äpfel sind aromatischl. Sie schmecken nicht nur als Kuchen. Man kann die Früchte auch mal mit Spinat, Kartoffeln und Speck kombinieren. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
31. 01. 2018
04:35 Uhr



^