Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

 

Strukturierter Tagesablauf kann depressiven Kindern helfen

Für Kinder mit Depression sind Eltern neben dem Arzt wichtige Begleiter bei der Behandlung der Krankheit. Sie sollten zum Beispiel bei der Gestaltung des Tagesablaufes helfen. Ein paar Hinweise.



Wecker
Für depressive Kinder ist ein klar strukturierter Tagesablauf elementar.   Foto: Arno Burgi/dpa

Entwickelt ein Kind eine Depression, wirkt sich das auf die gesamte Familie aus. Wichtig ist, dass Eltern sich schnell Unterstützung von einem Kinder- und Jugendpsychiater, dem Kinder- oder Hausarzt suchen.

Da depressive Jugendliche ein Dauergefühl von Hoffnungslosigkeit begleitet, ist es besonders wichtig, dass Mutter und Vater aktiv werden, erläutert der Deutsche Kinderschutzbund.

Den Tagesablauf zu strukturieren, ist bei einer Depression sehr wichtig. Eltern sollten überlegen: Was hat mein Kind vor seiner Erkrankung getan, wie entspannt es sich? An diese Aktivitäten sollte die Familie anknüpfen - auch wenn es nur in kleinen Schritten funktioniert.

Eltern dürfen über die Erkrankung hinaus nicht die anderen Kinder vergessen: In einem Gespräch sollten die Erwachsenen Geschwister altersgerecht über die Depression aufklären und Fragen so gut es geht beantworten.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 06. 2017
05:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Depressionen Deutscher Kinderschutzbund Eltern
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Depressionen bei Schülern

vor 21 Minuten

Fast zwei Prozent der Schüler mit Diagnose Depression

Schon Schulkinder können unter Depressionen leiden. In welchem Ausmaß Ärzte diese Diagnose bei Kindern und Teenagern stellen, hat eine Krankenkasse nun untersucht. » mehr

Mädchen im Kinderzimmer

19.11.2019

Mehr Kinder durch Gewalt und Vernachlässigung gefährdet

Während die Gefahr von Kinderarmut in Deutschland leicht sinkt, sind mehr Minderjährige von Gewalt oder Vernachlässigung bedroht. Der Kinderschutzbund schlägt Alarm. » mehr

Leben rund um die Enkel

19.02.2019

Wie Großeltern ihre Rolle finden

Bester Freund? Erzieher? Spielkamerad? Für frischgebackene Großeltern ist es nicht immer einfach, auf Anhieb eine Rolle zu finden. Wichtig ist vor allem, das Dasein als Oma oder Opa zu genießen - und die Eltern nicht zu ... » mehr

Computerspielsucht

29.08.2019

Diese Warnzeichen deuten auf eine Gaming-Sucht

Für ein Computerspiel kleben manche Kinder und Jugendliche täglich stundenlang vor dem Bildschirm. Viele Eltern sorgt das. Aber müssen sie sich das wirklich? Wie erkennt man Warnzeichen? » mehr

Kindeswohl gefährdet

06.09.2019

Viele Kinder durch Vernachlässigung gefährdet

In zehntausenden Fällen schreiten Jugendämter ein, weil sie Kinder gefährdet sehen. Nicht immer geht es um dramatische Fälle wie Vergewaltigung oder Verwahrlosung. Das gesellschaftlich größte Problem ist für Experten ein... » mehr

Prof. Ulrich Hegerl

21.06.2019

Woran man Depressionen im Alter erkennen kann

Die Trauer, die nicht aufhört. Die Stimmung, die nicht besser wird. Die Motivation, die nicht zurückkehrt. Depression im Alter hat viele Gesichter - wird aber oft verkannt oder verharmlost. Dabei ist die Krankheit auch b... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 06. 2017
05:10 Uhr



^