Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

 

Übergewicht bei Kindern reduzieren

Sind Kinder erst einmal an viel süßes und fettes Essen gewöhnt, ist es nicht ganz einfach, sie auf eine gesunde Ernährung umzustellen. Dennoch führt bei Übergewicht kein Weg daran vorbei. Auch mehr Bewegung ist dann ein Muss.



Übergewichtige Kinder
Mehr Sport und eine ausgewogene Ernährung verhelfen übergewichtigen Kindern ca. nach sechs Monaten zum Normalgewicht.   Foto: Waltraud Grubitzsch/dpa-Zentralbild

Stellen Eltern fest, dass ihr Kind übergewichtig ist, sollten sie sofort seine Ernährung umstellen. Sind sie dabei konsequent, ist das Kind in der Regel nach circa sechs Monaten wieder normalgewichtig.

Ob ein Kind zu dick ist, können Eltern leicht selbst feststellen: Im gelben Untersuchungsheft finden sie die sogenannten Perzentilen. Sie geben an, wie schwer Kinder in welchem Alter im Schnitt sind, erklärt Hermann Josef Kahl, Bundespressesprecher des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ).

«Liegt das Gewicht des Kindes auf der 50. Perzentile, ist alles in Ordnung», erläutert Kahl. Die Hälfte der Kinder ist dann genauso schwer oder leichter, die Hälfte schwerer. «Nähert sich ein Kind der 90. Perzentile an, müssen die Eltern handeln.» Da immer mehr Kinder und Jugendliche übergewichtig sind, verschieben sich auch die Perzentilen, gibt Kahl zu bedenken. Deshalb handeln Eltern besser früher als später.

Bei kleinen Kindern unter vier Jahren heißt das: deutlich weniger Süßigkeiten und möglichst gar keine zuckerhaltigen Getränke mehr. Stattdessen sollten die Kleinen nur noch Wasser und ungesüßten Tee bekommen.

«Kinder im Alter von vier bis fünf Jahren sollten mindestens ein Mal pro Woche zum Kindersport gehen», ergänzt Kahl. Ältere Kinder suchen sich am besten einen Sport aus, der ihnen Spaß macht. Es liegt aber in der Verantwortung der Eltern, das Kind immer wieder zu motivieren, am Sport teilzunehmen, betont der Kinder- und Jugendarzt.

Wie ein Kind aussieht, ist nicht ganz so entscheidend. «Es gibt Kleinkinder, die noch Babyspeck haben», sagt Kahl: «Das sind Reserven, die die Kinder, wenn sie zum Beispiel einen Magen-Darm-Infekt haben, gut gebrauchen können.» Entscheidend ist, ob das Gewicht altersgemäß ist.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 10. 2017
09:35 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Eltern Ernährung unter gesundheitlicher und wissenschaftlicher Perspektive Gesundheitsbewusste Ernährung Kinder und Jugendliche Übergewicht
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Kind auf einer Waage

06.06.2017

Kind ist zu dick: So finden Eltern die richtige Beratung

Die Ratschläge bei Übergewicht sind meist schnell formuliert. Doch helfen sie wirklich? Vor allem Kinder brauchen feste Pläne, um ihr Essverhalten dauerhaft zu ändern und sich an mehr Bewegung zu gewöhnen. Dabei ist die ... » mehr

Konfirmationskarte

08.03.2019

Wenn Jugendliche keinen Bock auf Segen oder Weihe haben

Der Eintritt in einen neuen Lebensabschnitt soll groß gefeiert werden, doch das Kind hat auf Konfirmation oder Jugendweihe keinen Bock? Für Eltern keine einfache Situation. » mehr

Geschwister als Rivalen

01.03.2019

Vom ewigen Geschwister-Streit zum Geschwister-Team

Im Alltag von Geschwistern ist häufiger Streit an der Tagesordnung. Warum ist das so? Und wie gelingt es Eltern, als Konfliktcoaches die Kampfhähne zu einem starken Team zu formen? » mehr

Fichtenwald

26.02.2019

Wie Eltern mit ihren Kindern Himmelsrichtungen üben können

Es geht auch ohne Smartphone: Bei einem Waldspaziergang können Eltern ihren Kindern eine spannende Alternative zeigen, wie man sich in der Natur orientieren kann. » mehr

Gemeinsam lernen

22.02.2019

So helfen Eltern ihren Kindern beim Büffeln

Lernen will gelernt sein: Beim Büffeln für die Schule können Eltern ihren Kindern helfen. Doch sie sollten dabei nicht ungeduldig werden. Folgende Tricks bringen das Kind näher ans Ziel. » mehr

Reality-Show «DSDS»

06.02.2019

Eltern sollten mit Kindern über Rollenbilder im TV reden

Kindern ist nicht immer klar, dass TV-Angebote wie DSDS und Dschungelcamp eine Inszenierung sind und keineswegs das echte Leben zeigen. Ab welchem Alter sind Reality-Shows geeignet und wie können Eltern einen kritischen ... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 10. 2017
09:35 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".