Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

 

Wenn ältere Menschen die Heizung nicht aufdrehen

Ältere Menschen haben teilweise ein anderes Temperaturempfinden und drehen im Winter die Heizung nicht ausreichend auf. Wie sollten sich Angehörige in diesem Fall verhalten?



Thermostat
Manche Senioren wollen Geld sparen und lassen auch im Winter die Heizung aus. Wie reagieren Angehörige am besten darauf?   Foto: Ole Spata

Das Temperaturempfinden von jüngeren und älteren Menschen kann sehr unterschiedlich sein. Manche ältere Menschen sind zudem so sparsam, dass Gäste in ihren Wohnungen frieren.

«Gerade die Kriegsgeneration hat gelernt, mit Kälte umzugehen statt die Heizung aufzudrehen», sagt Christine Sowinski vom Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA). Sind die Kinder oder Betreuer deswegen besorgt, rät Sowinski, ab und an mal zum Beispiel an den Händen zu testen, ob dem Betroffenen wirklich kalt ist.

«Nur wenn sich der Bewohner selbst in Gefahr bringt, muss man aus meiner Sicht handeln», sagt Sowinski. Oder, wenn die Wohnung leidet - etwa, weil Gefahr besteht, dass die Rohre einfrieren.

Besuchen Kinder ihre Eltern und frieren dort, können sie aber durchaus darum bitten, dass die Wohnung für die Zeit des Besuchs etwas erwärmt wird. Vielleicht finden der Vater oder die Mutter ja Gefallen an der etwas höheren Temperatur und belassen es dabei.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 01. 2019
12:57 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Heizungen und Öfen Senioren Wohnungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Elisabeth Albrecht

11.05.2018

Im Alter in eine Wohngemeinschaft ziehen

Viele ältere Menschen wollen so lange wie möglich selbstständig bleiben und in den eigenen vier Wänden leben. Dabei haben Wohngemeinschaften viele Vorteile, denn gemeinsam altert es sich leichter. Was Interessierte beach... » mehr

Gemeinschafsgefühl ist wichtig

15.03.2019

Warum Singen im Alter glücklich macht

In Deutschland gibt es Chöre für Kinder und Jugendliche, für Profis und Amateure - und oft auch für Senioren. Auch wenn sich die Stimme im Alter verändert, liegt Singen im Trend. Und das nicht nur wegen der schönen Melod... » mehr

Schuhe vor der Wohnungstür

19.03.2019

Bei vielen Müttern heißt es: Schuhe aus

Waren Kinder draußen spielen, haben sie oft viel Dreck unter den Schuhen. Damit der Schmutz nicht in die Wohnung getragen wird, müssen die Schuhe bei manchen Familien vor der Tür bleiben. Ein Marktforschungsinstitut ermi... » mehr

Eine Seniorin tippt auf ihrem Smartphone

08.01.2019

Betrugsopfer müssen sich nicht schämen

Wenn Senioren von Trickbetrückern ausgeraubt werden, ist die Scham bei den Betroffenen oft groß. Umso wichtiger ist es, sich nach einem Betrugsfall an eine Vertrauensperson zu wenden. So kann das Geschehene verarbeitet w... » mehr

Umzug

01.02.2019

Zu mir oder zu dir? - Wenn Paare lieber getrennt wohnen

Bett, Kühlschrank und Klingelschild teilen: Die Idee, mit dem Partner zusammenzuziehen, finden viele schön. Doch es gibt auch Paare, die sich für getrennte Haushalte entscheiden. Zwei Wohnungen - unnötiger Luxus oder ein... » mehr

Senil

03.12.2018

Darf man den Eltern sagen, dass sie senil werden?

Zeigen sich bei älteren Menschen Verhaltensänderungen, fällt es den eigenen Kindern meist besonders schnell auf. Doch wie spricht man das sensible Thema an, ohne dabei Gefühle zu verletzen? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 01. 2019
12:57 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".