Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

 

Was tun bei gestiegenen Pflegekosten?

Wenn die Preise für das Pflegeheim steigen, müssen das nicht unbedingt Bewohner und Angehörige übernehmen. Es kann aber ratsam sein, zunächst etwas Geld zurückzulegen.



Pflegeheim
Wenn die Kosten steigen, sollten Bedürftige einige Punkte beachten.   Foto: Christoph Schmidt

Die Preise für eine Unterbringung im Pflegeheim können steigen - aber nicht einfach so. Denn wenn der Heimbewohner Leistungen aus der Pflegekasse bezieht, muss der Betreiber des Heims erst mit der Kasse über das neue Entgelt verhandeln.

Pflegebedürftige und ihre Angehörigen sollten dann besser Geld zurücklegen, warnt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Denn der Heimbetreiber kann die geplante Preiserhöhung schon vor den Verhandlungen ankündigen. Einigen sich die Parteien, kann er das neue Entgelt aber rückwirkend zum ursprünglich angekündigten Zeitpunkt einfordern.

Zwischen Ankündigung und dem Stichtag für die Preiserhöhung müssen nur mindestens vier Wochen liegen. Außerdem muss der Betreiber die höheren Preise begründen können - zum Beispiel mit gestiegenen Kosten für Energie oder Lebensmittel.

In der Regel müssen auch Heimbewohner, die Leistungen aus der Pflegekasse in Anspruch nehmen, einen Teil der Pflegekosten selbst bezahlen. Das ist der einrichtungseinheitliche Eigenanteil (EEE).

Er schwankt von Heim zu Heim, richtet sich aber nicht nach dem Pflegegrad - wer mehr Hilfe braucht, muss also nicht plötzlich draufzahlen. Außerdem müssen Pflegebedürftige oder ihre Angehörigen auch die Kosten für Unterkunft und Verpflegung selbst übernehmen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
31. 05. 2019
05:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Kosten Pflegebedürftige Pflegeheime Pflegekosten Pflegeversicherungen und Pflegekassen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Pflege

24.09.2019

Pflegeheimbewohner müssen immer höheren Eigenanteil zahlen

Unterkunft, Verpflegung, Investitionskosten und ein Beitrag zur Pflege: Mehrere tausend Euro kostet ein Platz im Pflegeheim pro Monat. Und der Eigenanteil steigt weiter. » mehr

Pflegeheim

14.10.2019

Pflegeexperte: Sexuelle Übergriffe im Heim ansprechen

Übergriffe gibt es in Altenheimen weit mehr als bekannt werden. Um schlimme Fälle wie in Ulm zu verhindern, braucht es Rückgrat aller Beteiligten, meint ein Experte. » mehr

Pflege

01.10.2019

Wie Pflegeheime künftig bewertet werden

Rund 700.000 Menschen leben in Deutschlands Pflegeheimen - Tendenz steigend. Ob ein Heim seine Bewohner aber besser oder schlechter betreut, ist von außen nur schwer zu beurteilen. Nun sollen aussagekräftige Informatione... » mehr

Senioren-Pflege

20.08.2019

Wen man wann bei Ärger im Heim ansprechen kann

Ob Personalmangel oder unerfüllte Erwartungen: Es gibt mehrere Gründe, weshalb es im Pflegeheim zu Problemen zwischen Personal und Bewohnern kommt. An wen sollte man sich als Pflegebedürftiger wenden? » mehr

Roland Kaiser live in Coburg

16.08.2019

Urlaub als Pflegende: Finanzielle Unterstützung beantragen

Pflegende Angehörige brauchen von Zeit zu Zeit etwas Abstand von der Pflegesituation und sollten sich einen Urlaub gönnen. Es gilt, sich rechtzeitig über Möglichkeiten einer Ersatzpflegekraft zu informieren. » mehr

Pflegehotel Willingen

29.04.2019

Spezialhotels ermöglichen Angehörigen Auszeit

Die Pflege von Verwandten kann für Angehörige eine Vollzeitaufgabe sein. Pflegehotels bieten ihnen die Möglichkeit, neue Kraft zu schöpfen. Doch es gibt bisher nur wenige Angebote - auch, weil der Gesetzgeber an solche E... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
31. 05. 2019
05:19 Uhr



^