Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

 

Bundesweiter Vorlesetag zum Thema «Sport und Bewegung»

Lesen macht schlau und stärkt die Bindung zwischen Kind und Eltern: Deshalb will der bundesweite Vorlesetag ein Zeichen für das Lesen setzen. Auch viele Prominente nehmen an der Aktion teil.



Bundesweiter Vorlesetag
Die Nachrichtensprecherin und Journalistin Linda Zervakis liest aus dem Buch "Armstrong - Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond" vor.   Foto: Georg Wendt/dpa

Beim bundesweiten Vorlesetag am 15. November beteiligen sich auch in diesem Jahr wieder Hunderttausende Vorleser und Zuhörer.

Prominente Unterstützung erhalten sie dabei unter anderem von den Moderatoren Anne Will und Ulrich Wickert, dem Musiker Bosse sowie den Schauspielern Rebecca Immanuel, Sky Dumont und Johann von Bülow. Der Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative der Wochenzeitung «Die Zeit», der Stiftung Lesen in Mainz und der Deutsche Bahn Stiftung.

2019 steht der Aktionstag unter dem Motto «Sport und Bewegung» . «Vorlesen und Bewegung sind gleichermaßen wichtig für die gesunde körperliche und kognitive Entwicklung von Kindern», teilten die Veranstalter mit. Passend zum Thema wird unter anderem im Deutschen Sport & Olympia Museum in Köln sowie in zahlreichen Tanzschulen des Swinging World e.V. vorgelesen. Ebenso engagiert sich erstmalig die Deutsche Sportjugend im Deutschen Olympischen Sportbund.

Auf der Website www.vorlesetag.de gibt es für alle Interessierten passende Leseempfehlungen und Bewegungsspiele. Das Jahresmotto ist ein Angebot der Initiatoren - Vorleseaktionen ohne thematischen Schwerpunkt oder zu anderen Themen sind ebenso willkommen.

Studien zeigten: Kinder und Jugendliche, denen in ihrer frühen Kindheit vorgelesen wurde, entwickeln einen positiven Bezug zum Lesen und greifen später mit mehr Freude zu Büchern oder Zeitungen. Zudem entwickeln sie oft einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn sowie Verantwortungsgefühl und haben bessere Chancen auf einen erfolgreichen Bildungsweg.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 11. 2019
12:13 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Anne Will Deutsche Bahn AG Deutsche Sportjugend Deutscher Olympischer Sportbund Freude Johann von Bülow Kinder und Jugendliche Kognition Musiker Rebecca Immanuel Schauspieler Sportjugendorganisationen Ulrich Wickert Zeitungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Pflegende Angehörige

01.10.2019

Was tun bei herausforderndem Verhalten von Demenz-Patienten?

Wutanfälle oder unruhiges Umherstreifen: Wer als Pflegender mit solchem Verhalten von Demenz-Patienten konfrontiert ist, sollte auf Ursachenforschung gehen. Der erste Schritt dazu ist relativ einfach. » mehr

Vorlesetag

12.11.2018

Anmeldefrist für den Vorlesetag bis zum 16. November

Lesen macht schlau und stärkt die Bindung zwischen Kind und Eltern: Deshalb will der bundesweite Vorlesetag ein Zeichen für das Lesen setzen. Auch viele Prominente nehmen an der Aktion teil. » mehr

Leben mit Demenz

14.05.2019

So lässt sich Demenz vorbeugen

50 Millionen Menschen weltweit sind demenzkrank - und in den nächsten Jahren werden es wohl noch viele mehr. Die WHO hat nun erstmals Leitlinien vorgelegt und damit die Staaten zu Maßnahmen aufgefordert. Aber auch jeder ... » mehr

Enkelin und Großmutter

24.05.2019

Großeltern können Lebensbegleiter sein

Mama geht arbeiten, Oma passt auf: Richtig gebraucht werden Großeltern oft vor allem in den ersten Lebensjahren der Enkel. Doch auch danach können sie noch eine große Rolle spielen - sogar im Hormonwahn der Pubertät. » mehr

Männlichkeit im Wandel

19.11.2019

Von Machos, Alphatieren und sorgenden Vätern

Ein Psychiater begeistert mit Vorträgen über das Patriarchat, ein Schauspieler eckt an, weil er ein Baby im Tragetuch trägt. Das Männerbild unserer Gesellschaft ist ins Wanken geraten - und die Positionen liegen weit aus... » mehr

Zelten mit dem Abi-Jahrgang

23.04.2019

Warum Abiturienten auf Flugreisen verzichten wollen

Seit Monaten fordern junge Leute mehr Einsatz für den Klimaschutz. Für «Friday-for-Future»-Demos lassen Schüler den Unterricht sausen. Opfern sie auch die beliebten Flugreisen nach dem Abitur? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 11. 2019
12:13 Uhr



^