Lade Login-Box.
Topthemen: Live-Ticker "Rock im Park"Mit Video: HöllentalbrückenSchlappentag

 

Thymian nicht intensiv gießen

Thymian gibt vielen Gerichten eine mediterrane Note und ist vielseitig einsetzbar. Das Gute: Die Kräuterpflanze wächst auch im heimischen Garten. Was ist bei der Pflege zu beachten?



Thymian im Garten
Thymian braucht nicht viel Gießwasser.   Foto: Andrea Warnecke

Thymian braucht nur wenig Wasser - und das an einem Standort mit viel Sonne. Außerdem sollte er in durchlässiger Erde wachsen, rät das Bundeszentrum für Ernährung.

Im Handel finden sich verschiedene Thymian-Varianten: Der Echte Thymian (Thymus vulgaris) passt zu mediterranem Gemüse wie Tomaten, Zucchini und Auberginen, Pilzen, Oliven, Kartoffeln und Ziegenkäse. Mit Zitronenthymian (Thymus citriodorus) wird etwa Kräuteressig aufgepeppt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 05. 2019
12:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auberginen Gemüse Kartoffeln Thymian Tomaten Zitronenthymian Zucchinis
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Gemüsepflanzen

02.05.2019

So gelingt der Gemüseanbau auf dem Balkon

Auch auf einem Balkon kann ausreichend und den ganzen Sommer über Gemüse gedeihen. Für gutes Wachstum brauchen die Pflanzen vor allem drei Dinge: Wasser, Dünger und Sonne. » mehr

Topfpflanzen

23.05.2019

So überleben Topfpflanzen während des Urlaubs

Damit die Balkonpflanzen während des Sommerurlaubs nicht eingehen, setzen viele auf die Hilfe von Nachbarn oder Freunden. Aber auch mit einigen technischen Hilfsmitteln lässt sich sicherstellen, dass die Pflanzen ausreic... » mehr

Geöffnetes Osterei

23.04.2019

Ostereier-Schalen als Anzucht-Töpfe nehmen

Bunt gefärbte Eier sind eine beliebte Osterdekoration. Wer jetzt noch welche übrig hat, kann die Schale für die Anzucht von Pflanzen verwenden. Tipps dazu gibt der Naturschutzbund Deutschland: » mehr

Erdbeeren pflücken

06.06.2019

Früchte morgens, Salat besser abends ernten

Die Qualität und Haltbarkeit von Obst, Gemüse, Kräutern und essbaren Blüten hängt oft von dem Erntezeitpunkt ab. Sie sollte man am bestens vormittags abschneiden. Anders ist es bei Salat. » mehr

Mist

28.03.2019

Düngen mit Mist ist nur unter drei Bedingungen sinnvoll

Viele Hobby-Gärtner verwenden Mist als Dünger. Das ist in Ordnung. Dennoch müssen sie auf einige Details achtgeben. Ansonsten kann die Ernte in Gefahr geraten. » mehr

Gurke ist Gemüse des Jahres

23.05.2019

Die Gurke ist das Gemüse des Jahres

Sie ist wasserreich und kalorienarm. Sie schmeckt frisch und stammt auch noch aus der Heimat: Die Gurke bietet sehr viel, was Gourmets, Ernährungsbewusste und auch Hobbygärtner schätzen. Aber ihr Anbau ist anspruchsvoll. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 05. 2019
12:28 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".