Topthemen: Fall Peggy KnoblochHofer Kaufhof wird HotelGerchRegionale Videos: Eisbaden, Robokids

Anzeige

Briefumschläge und Versandtaschen – Welches Format eignet sich am besten für den Versand?

Die weltweite Digitalisierung ist kaum noch aufzuhalten, doch sind gewöhnliche Briefe noch längst nicht ausgestorben. Der Briefverkehr in Deutschland boomt derzeit. Die deutsche Post und andere Briefzusteller haben in den letzten Jahren mit einem höheren Aufkommen an Briefen und Briefsendungen zu tun.



https://pixabay.com/de/briefe-schreiben-kommunikation-1659715/
 

Wer einen Brief schreiben möchte, hat dabei nicht nur in einem Post-Shop die Qual der Wahl. Auch in Supermärkten und Office-Discounts gibt es mittlerweile eine gigantische Auswahl an verschiedenen Briefumschlagsformaten und Versandtaschen. So fragen sich immer Verbraucher, welcher der passende Umschlag für ihre Sendung ist. Wer das richtige Format wählt, schafft es oftmals bei den Versandkosten zu sparen. Ebenso ist es wichtig das passende Format eines Umschlags zu wählen, wenn die Briefsendung von besonderer Wichtigkeit ist. Wer die Chancen in Beruf und Karriere nicht gefährden möchte, sollte deshalb zu den richtigen Briefumschlag-Größen greifen. Um nicht bei den Formaten und Größen von Briefumschlägen im Dunkeln zu tappen, haben wir Ihnen einen Ratgeber mit einem Überblick der verschiedenen Formatgrößen von Briefumschlägen und Versandtaschen zusammengestellt. So gelingt es problemlos die passenden Briefumschlag-Größen auszuwählen und viel Geld beim Porto zu sparen.

Briefumschlag oder Versandtasche?

Jeder hat im Leben schon einmal unbedacht einen Briefumschlag gewählt, um damit Unterlagen oder verschiedene Dokumente zu verschicken. Doch gibt es neben Briefumschlägen, auch noch Versandtaschen, die für einen besonderen Schutz von Briefsendungen sorgen können. Im Wesentlichen unterscheiden sich Briefumschläge und Versandtasche bei der Verschlusslasche. Während Briefumschläge immer auf der langen Seite eine Öffnung des Umschlages bieten, sind Versandtaschen mit einer Verschlusslasche auf der kurzen Seite ausgestattet. Vor allem für sensible Dokumente eignet sich die Wahl einer Versandtasche, um Empfängern eine Sendung im Originalzustand zu gewährleisten.

Welche Formate für welche Sendung?

Auf dem Markt für Briefumschläge gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Formaten, die vor allem ein unterschiedliches Falten der Briefsendung voraussetzt. So ist das klassische DIN C6 Format ein Briefumschlag für Briefe, die sowohl vertikal als auch horizontal gefaltet werden müssen. Bei den Büro-Briefen dagegen handelt es sich meistens um die Formate DIN lang C5/6 oder C6/5 und den Kompaktbrief, der die klassische Faltung der Briefsendung durch zweimaliges horizontales Falten voraussetzt.

Wie unterscheiden sich die Briefumschlag-Größen im Preis?

Für alle Standardbriefe der deutschen Post wird ein Porto von 70 Cent erhoben. Dabei darf die Briefsendung maximal 20 Gramm betragen, was in der Regel nicht mehr als drei Blätter Papier ausmacht. Für das Standardporto eignen sich alle Briefe der Formate DIN C6, B6, C5/6, C6/5. Großbriefe mit einer Vielzahl von Seiten und Blättern kosten dagegen 1,45 Euro Porto und erlauben es auch größere Umschläge im Format B5, C4 und B4 zu wählen.

Diesen Artikel teilen / ausdrucken


^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".