Lade Login-Box.
Topthemen: HitzewelleHofer Volksfest 2019Bilder vom WochenendeGerch

 

Market-Timing kann Aktienrendite schmälern

Kursbewegungen an der Börse lassen sich nicht vorhersehen. Daher ist es für Anleger am besten, dabei zu bleiben. Denn wer versucht, den Markt zu schlagen, büßt unter Umständen Rendite ein.



Börse Frankfurt
An der Börse kann es mitunter turbulent zugehen. Anleger sollten sich davon nicht nervös machen lassen. Auf Krisenzeiten folgt oft wieder ein Kurvenanstieg.   Foto: Marius Becker

Wer in Aktien investiert, sollte nicht zu hektisch handeln. Anlegern gelingt es selten, den besten Zeitpunkt für den Ein- oder Ausstieg zu treffen. Im Gegenteil: Unter Umständen büßen Anleger erheblich an Rendite ein, wenn sie genau den falschen Zeitpunkt erwischen.

Beispiel Dax: Der Deutsche Aktien-Index hat dem Anleger seit der Gründung am 31.12.1987 im Durchschnitt Jahr eine Rendite von 7,2 Prozent pro Jahr gebracht, zeigt eine Auswertung der Sutor Bank in Hamburg. Die zwischenzeitlichen Einbrüche wie zum Beispiel das Platzen der sogenannten Dot.com-Blase sind dabei berücksichtigt. Die Voraussetzung: Der Anleger war die ganze Zeit dabei.

Wer seine Aktien in Krisenzeiten verkauft hat, verzichtete unter Umständen auf Wertsteigerungen. Denn in sechs von zehn Fällen folgten die besten Börsentage innerhalb von zwei Wochen nach den schlechtesten.

Was das bedeutet, lässt sich am Dax-Investment ablesen: Anleger, die zwischen 1988 und 2018 die besten 13 Tage versäumt haben, müssen sich mit einer Rendite von nur 4,32 Prozent pro Jahr zufrieden geben. Ähnliche Ergebnisse lassen sich auch für andere Länder-Indizes nachweisen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 04. 2019
14:18 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Aktien Aktienindizes Börsentag Deutscher Aktien Index Finanzinvestoren und Anleger Gefahren Krisenzeiten Rendite Wertpapierbörse
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Den Überblick bei EFTs behalten

vor 16 Stunden

Drei wichtige Kriterien bei der Wahl von ETFs

Börsengehandelte Indexfonds (ETFs) sind das Finanzprodukt der Stunde: transparent, günstig, einfach zu verstehen. Das Angebot wächst und wächst. Wie behalten Anleger da den Durchblick? » mehr

Marc Tüngler

06.02.2019

Wie Anleger typische Fehler vermeiden

Geld für sich arbeiten zu lassen, ist gar nicht mal so einfach. Denn eine ansehnliche Rendite fällt Anlegern nicht in den Schoss. Zudem machen Anleger oft Fehler. Doch die lassen sich ziemlich einfach vermeiden - wenn ma... » mehr

Bankkonto

25.06.2019

Anleger setzen am liebsten auf Sicherheit

Geht es um Geldanlage, setzen die meisten Deutschen auf Sicherheit. Trotz niedriger Zinsen legen viele ihr Geld bei den Banken an. Das muss kein Fehler sein. Denn es kommt darauf an, was man braucht. » mehr

Goldbarren

14.06.2019

Wenn Verbraucher mit Gold spekulieren

Gold wird nie wertlos. Diese Aussage stimmt schon. Wer das Edelmetall der Rendite wegen kauft, macht aber in der Regel nur Gewinn, wenn der Goldpreis steigt. Der Markt ist voller Goldanlage-Produkte. Was bringen diese? » mehr

Thomas Mai

12.06.2019

Das taugen Bundesländer-Anleihen

Wer als Anleger auf Sicherheit setzt, kann Anleihen erwerben - zum Beispiel der Bundesländer. Der Nachteil: Die Rendite ist mager. Lohnt es sich dennoch? » mehr

Depots absichern

22.05.2019

So lassen sich Depots absichern

Ob auf Wandertour in den Bergen oder im Urlaub am einsamen Strand - jeder braucht mal eine Pause. Was aber, wenn genau in der Ferienzeit die Börsenkurse in den Keller gehen? Die gute Nachricht: Anleger können sich vorber... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 04. 2019
14:18 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".