Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"BlitzerwarnerCoronavirus

 

Berufsstarter sollten Sozialversicherungsausweis prüfen

Der Sozialversicherungsausweis wird zwar nicht jeden Tag gebraucht. Trotzdem ist er wichtig: Schließlich ist damit die spätere Rente verbunden. Worauf sollten Berufsstarter achten?



Renteninformation
Sollten die hinterlegten Daten falsch sein, sollte man diese umgehend korrigieren lassen.   Foto: Franz-Peter Tschauner/dpa

Mit dem Start ins Berufsleben kommen auf Jugendliche und junge Erwachsene nicht nur viele neue Aufgaben zu. Sie erhalten auch ihren Sozialversicherungsausweis.

Die Deutsche Rentenversicherung (DRV) Bund weist darauf hin, dass Empfänger ihre darauf angegebenen persönlichen Daten genau überprüfen sollten. Denn nur wenn alle Angaben stimmen, werden die Beiträge für die spätere Rente von Anfang an richtig verbucht.

Falls sich Fehler eingeschlichen haben, sollten Berufsstarter dies mit einem Nachweis belegen und umgehend eine Berichtigung beantragen. Auf dem Sozialversicherungsausweis stehen Vor- und Nachnamen sowie der Geburtsname, falls er abweicht. Außerdem geht aus dem Dokument der zuständige Rentenversicherungsträger hervor.

Zusätzlich ist die Versicherungsnummer vermerkt. Sie wird für jeden Beschäftigten einmalig vergeben und bleibt ein Leben lang gültig. Darin ist unter anderem das Geburtsdatum enthalten, aus dem sich der Rentenbeginn ableitet. Die persönlichen Daten sind auch als QR-Code auf dem Ausweis hinterlegt.

Mit dem Dokument müssen Versicherte ebenso sorgfältig umgehen wie mit dem Personalausweis, betont die DRV. Bei jedem Beschäftigungsbeginn oder wenn eine Sozialleistung wie das Arbeitslosengeld beantragt wird, wird damit die persönliche Versicherungsnummer nachgewiesen. Zur Not kann der Sozialversicherungsausweis aber ersetzt werden: Verlieren Beschäftigte ihn, wird er beschädigt oder ändern sich wichtige Daten, kann der Rentenversicherungsträger einen neuen Ausweis ausstellen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 09. 2019
05:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeitslosengeld Ausweise Berufsstarter Deutsche Rentenversicherung Gesetzliche Rentenversicherung Renten Sozialversicherungsausweise Versicherungskunden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Ausbildungsstart

05.08.2020

Berufsanfänger erhalten Sozialversicherungsausweis

Mit dem Start ins Berufsleben bekommen Jugendliche ihren Sozialversicherungsausweis. Auf das Dokument sollten sie gut aufpassen. Der Ausweis kann später immer wieder wichtig werden. » mehr

Grundrente

15.07.2020

Wer Anspruch auf die Grundrente hat

Die Grundrente tritt am 1. Januar 2021 in Kraft. Sie soll denen zugute kommen, die mit einer schmalen Rente auskommen müssen. Berechnet wird sie individuell. Doch wie geht das vor sich? » mehr

Deutsche Rentenversicherung

16.09.2020

Rentenversicherung berät auch persönlich

Persönliche Beratung bei der Rentenversicherung ist trotz Corona-Pandemie grundsätzlich möglich. Spontan sollten Versicherte aber nicht in der Beratungsstelle auftauchen. » mehr

Gelstücke liegen auf einem Brief von der Rentenversicherung.

26.08.2020

Durchblick bei der Renteninformation

Jährlich erhalten Millionen Arbeitnehmer Schreiben von der Rentenversicherung. Die geben Auskunft zur künftigen Höhe der Rente. Wer die Informationen achtlos weglegt, verschenkt eventuell Geld. » mehr

Rentenversicherung

19.08.2020

Beiträge für Schulausbildungszeiten später leisten

Manchmal entstehen schon vor dem Start ins Berufsleben Lücken im Versicherungsleben. Diese können sich später auf den Rentenanspruch auswirken. Hier kann noch Jahre später Abhilfe geschaffen werden. » mehr

Pflegende Angehörige

02.09.2020

Rentner können mit der Pflege von Angehörigen Rente erhöhen

Die Pflege eines Angehörigen ist eine körperliche und emotionale Herausforderung. Finanziell kann sich jedoch ein Vorteil ergeben, wenn man etwa wegen der Pflege vorzeitig in Rente gehen muss. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 09. 2019
05:37 Uhr



^