Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

 

Viele junge Leute haben Lücken bei Finanzbildung

Dax, Rendite, Inflation - für viele junge Menschen sind diese Begriffe Fremdwörter. Das legt zumindest eine Umfrage der Bank Comdirect nahe. Wie sehr mangelt es an Wissen beim Thema Finanzen?



Dax
Laut einer Umfrage wissen viele junge Menschen nicht, was genau sich hinter der Abkürzung DAX verbirgt.   Foto: Christoph Schmidt

Viele junge Leute in Deutschland haben laut einer Studie Wissenslücken bei Wirtschafts- und Finanzthemen. Die Mehrheit der Befragten könne Grundbegriffe wie Dax, Rendite und Liquidität nicht erklären, ergab eine Umfrage der Bank Comdirect.

Für das Papier wurden 1600 Menschen zwischen 16 und 25 Jahren befragt. Zwar wüssten die allermeisten jungen Menschen, was sich hinter Zinsen oder Aktien verberge. Doch schon mehr als ein Drittel könne nicht erklären, was Inflation bedeute und gut 40 Prozent nicht, was ein Sparplan ist. Zuvor hatte das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) über die Studie berichtet.

Dass viele junge Erwachsene Wörter, die zum Allgemeinwissen gehörten, nicht verstünden, zeige die Schwäche in der Finanzbildung, sagte Comdirect-Chef Arno Walter. Dabei seien viele Jugendliche offen für Wirtschaft und Finanzen in der Schule, sagte er mit Blick auf weitere Studienergebnisse. Demnach wünschten sich 92 Prozent der Befragten ein Fach Finanzen in der Schule, 49 Prozent sogar als Pflichtfach. Viele junge Menschen seien sich ihrer Wissenslücken bei Finanzdingen bewusst. Im Schnitt hätten sie sich die Schulnote 3,3 gegeben. Die Mehrheit informiere sich aber selbst über Finanzthemen in den Medien.

Die Comdirect-Studie ist nicht die erste, die vielen Bundesbürgern Wissenslücken in Wirtschaft und Finanzen bescheinigt - längst nicht nur bei jungen Menschen. Banken und Wirtschaftsverbände machen sich seit längerem für mehr Wirtschaft in der Schule stark.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 09. 2019
15:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arno Walter Begriffe Comdirect Bank Deutscher Aktien Index Erwachsene Inflation Kinder und Jugendliche Rendite Schulen Schulnoten Wörter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Kind mit Sparschwein

17.09.2019

Auch Kinder kassieren Zinsen

Schon Kinder können auf einem eigenen Konto Geld ansparen. Teilweise ist die Kontoführung kostenlos, aber nicht immer winken fette Zinsen - ein Vergleich lohnt sich. » mehr

Niels Nauhauser

25.07.2019

Zinsen verzweifelt gesucht - Was sollen Sparer bloß tun?

Die Signale sind nicht gut: Die Wirtschaft beginnt zu schwächeln. Die Geldpolitik der Notenbanken soll weiter gelockert werden. Für Sparer heißt das: Zinsen wird es auch in absehbarer Zeit nicht geben. » mehr

Wenn Managementkosten die Rendite senken

07.08.2019

Wenn Managementkosten die Rendite senken

Besser sein als der Markt? Aktiv gemanagten Aktienfonds soll dies durch kluges Verwalten glücken. Finanzexperten beobachten, ob und zu welchem Preis das gelingt - und geben eine einhellige Empfehlung. » mehr

Apple Pay

11.12.2018

Smartphone-Bezahldienst Apple Pay in Deutschland gestartet

Deutschland gilt weiter als Bargeldland. In der Branche geht man aber davon aus, dass sich das schneller ändern könnte als bisher, wenn Kunden an der Kasse nur ihr Telefon zücken müssen. Nach Google geht nun auch Apple m... » mehr

Börse Frankfurt

08.04.2019

Market-Timing kann Aktienrendite schmälern

Kursbewegungen an der Börse lassen sich nicht vorhersehen. Daher ist es für Anleger am besten, dabei zu bleiben. Denn wer versucht, den Markt zu schlagen, büßt unter Umständen Rendite ein. » mehr

Höhere Energiepreise

16.01.2019

Verbraucherpreise steigen um 1,9 Prozent

Das Leben in Deutschland ist im vergangenen Jahr wieder merklich teurer geworden. Vor allem die Preise für Heizöl und Sprit zogen an. Im Dezember entspannte sich die Lage etwas. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 09. 2019
15:37 Uhr



^