Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

 

So wird Zahnseide richtig verwendet

Zahnseide ist dem einen oder andern zu umständlich. Zugegeben: Zahnseide richtig zu fädeln, muss man ein wenig üben. Doch schon in fünf Schritten kommt man zu einem effektiven Ergebnis.



Zahnseide richtig verwendet
Zahnseide entfernt Rückstände auch zwischen den Zähnen und kann so Karies vorbeugen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn  

Neben dem Zähneputzen ist es sinnvoll, die Zahnzwischenräume mit Zahnseide zu reinigen. «Mit Zahnseide zu fädeln ist eine gute Ergänzung», erklärt Thomas Wolf aus dem Bundesvorstand des Freien Verbands Deutscher Zahnärzte. Allerdings erfordert die richtige Handhabung ein bisschen Übung.

- ein ausreichend langes Stück Zahnseide um die beiden Zeigefinger wickeln

- die Zahnzwischenräume mit vertikalen Bewegungen - also hoch und runter von der Zahnspitze bis zum Zahnfleisch - reinigen

- pro Zwischenraum immer beide angrenzenden Zähne reinigen, nicht nur einen

- für jeden Zwischenraum einen frischen Abschnitt der Zahnseide verwenden, da sonst Bakterien in den nächsten Zwischenraum transportiert werden können

- nach dem Fädeln den Mund gründlich ausspülen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 02. 2017
04:40 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Thomas Wolf
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Frau schaut in den Spiegel

08.05.2019

Wenn die Zahnarzt-Angst zur Krankheit wird

Es gibt Angst vor dem Zahnarzt. Die kann so schlimm sein, dass sie krankhaft ist. Die Betroffenen müssen zum Psychotherapeuten - möglichst bevor die ersten Zähne faulen. » mehr

Zahnpasta und Zahnbürste

13.10.2017

Was eine gute Zahnpasta ausmacht

Die Zahnpasta ist gesund, hilft den Zähnen bei ihrer Entwicklung und schmeckt. In der Werbung wird viel versprochen. Kein Wunder, dass Verbraucher bei der Auswahl ihrer Zahnpasta überfordert sind. Dabei müssen sie nur au... » mehr

Vorsicht mit Whitening-Zahncreme

16.02.2017

Aufhellende Zahnpasta kann freiliegende Zahnhälse schädigen

Whitening-Zahncremes halten nicht das, was sie versprechen. Nämlich wirklich weißere Zähne. Denn meistens sollen Partikel in den Cremes zu dem gewünschten Ergebnis führen. Doch diese können die Zahnhälse beschädigen. » mehr

Mehrere Zahnbürsten im Becher

02.02.2017

Nach Erkältung Zahnbürste wechseln

Eine Erkältung ist lästig und raubt gleich mehrere Tage. Deswegen freut sich jeder darüber, wenn sie vorübergeht. Allerdings kann sie schnell wiederkommen, wenn man weiterhin die gleiche Zahnbürste benutzt. » mehr

Putzen mit einer elektrischen Zahnbürste

27.01.2017

Putzen elektrische Zahnbürsten gründlicher?

Viele versprechen sich beim Putzen mit einer elektrischen Zahnbürste ein besseres Resultat. Schließlich bewegt sich der Bürstenkopf wesentlich schneller als die Hand mit einer konventionellen Zahnbürste. Doch reinigt das... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 02. 2017
04:40 Uhr



^