Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeStromtrasse durch die RegionBlitzerwarnerVER Selb

 

Auf diese Vitamine dürfen Diabetiker nicht verzichten

Die falsche Ernährung kann bei Menschen mit Diabetes zu Empfindungsstörungen führen oder die Knochen brüchig machen. Drei Vitamine spielen dabei eine besonders große Rolle.



Grüner Spargel
Folsäure ist für Diabetiker ein wichtiges Vitamin. Zu finden ist es unter anderem in Spargel.   Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Ernährung spielt für Menschen mit Diabetes eine besondere Rolle. Ist sie gesund, ausgewogen und abwechslungsreich, kann das die Symptome mildern. Langfristiger Vitamin-Mangel hat dagegen unter Umständen schmerzhafte Folgen.

«Ganz besonders wichtig sind das Vitamin Folsäure und Vitamin B12», sagt der Präsident der Deutschen Diabetes Gesellschaft, Dirk Müller-Wieland. Folsäure steckt in Gemüse wie Salat, Tomaten, Spargel, Kohl und Hülsenfrüchten. Vitamin B12 findet sich in tierischen Lebensmitteln. Dazu gehören Fleisch, Eier und Milch. Vor allem mit Fleisch sollten es Diabetiker aber nicht übertreiben. Der Tagesbedarf von Vitamin B12 sei sehr gering, ergänzt Müller-Wieland. Nur der Verzicht über lange Zeit sei schädlich.

Fehlen diese Vitamine, können bei Patienten Empfindungsstörungen auftreten. Das sind zum Beispiel Sehstörungen, taube Hände oder sogar Ausfälle der Sinneswahrnehmungen. Patienten mit Diabetes mellitus sollten bei solchen Symptomen einen Arzt aufsuchen, erläutert Müller-Wieland, der auch als Experte für die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin arbeitet. Solche Empfindungsstörungen sind ein erstes Symptom für eine Schädigung der Nerven. Der Arzt überprüft das mit einer Blutprobe.

Menschen mit Diabetes sollten außerdem ihren Vitamin-D-Spiegel überprüfen lassen, teilt die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin mit. Vitamin D wirkt unter anderem dem Knochenabbau entgegen, der bei Diabetikern schneller voranschreitet als bei gesunden Menschen. So beugt das Vitamin Knochenbrüchen vor. Fetter Seefisch enthält Vitamin D, außerdem wird es unter dem Einfluss von UV-Strahlung gebildet.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 06. 2017
05:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Diabetes Diabetiker Ernährung unter gesundheitlicher und wissenschaftlicher Perspektive Vitamine
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Spritze

06.01.2020

Insulin und Messgerät vor Frost schützen

Piksen, messen, spritzen: Der richtige Umgang mit Insulin und Co. ist für viele Diabetiker längst Alltag. Im Winter kann der allerdings knifflig werden - zumindest dann, wenn es richtig kalt wird. » mehr

Blutzuckertest

20.11.2019

Diabetiker am Steuer müssen Unterzuckerung vorbeugen

Alles eine Frage der Einstellung: Wird Diabetes ordentlich behandelt, verursacht er im Alltag nur wenig Einschränkungen. Das gilt auch fürs Autofahren. Ein paar Dinge gibt es aber zu beachten. » mehr

Fitnesstracker beim Joggen

09.09.2019

Schrittzähler motiviert Diabetiker zu mehr Bewegung

Bewegung wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus. Das gilt auch bei Diabetes Typ 2. Doch wie den Anfang finden? Es gibt täglich viele Situationen, in denen sich Extra-Schritte einschieben lassen. » mehr

Pommes frites

05.09.2019

Pommes, Chips und Würstchen: Macht Junk-Food blind?

Übergewicht und Stoffwechselprobleme wie Diabetes sind die wohl häufigsten Folgen ungesunder Ernährung. Jahrelange Fehlernährung kann aber auch ganz andere Probleme nach sich ziehen - glauben zumindest britische Fachleut... » mehr

Ein Mann liegt im Gras

18.06.2019

Feste Termine helfen gegen den Stress

Klar, viele Menschen kämpfen gegen den Stress. Doch immer wenn man mal abschalten möchte, kommt wieder etwas dazwischen. Mit der richtigen Strategie gelingt die Auszeit garantiert. » mehr

Diabetes

23.01.2019

Was bringt das neue Mittel für Diabetes-Patienten?

Die Zahl der Diabetiker in Deutschland steigt weiter. Immerhin gibt es in der Therapie der Stoffwechsel-Erkrankung Fortschritte. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 06. 2017
05:10 Uhr



^