Lade Login-Box.
Topthemen: Hofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

 

Kreuzschmerzen können auch psychisch bedingt sein

Viele Menschen leiden unter Rückenschmerzen. Das liegt nicht immer an einer falschen Bewegung oder orthopädischen Erkrankung. Die Beschwerden können auch psychische Ursachen haben.



Rückenschmerzen
Rückenschmerzen können auch bei psychischen Belastungen auftreten.   Foto: Arno Burgi/dpa

Stress, Ängste, Ärger im Beruf - all das kann Rückenschmerzen auslösen. Betroffene sollten solche Faktoren in Betracht ziehen, wenn sie sogenannte nicht-spezifische Kreuzschmerzen haben, die also nicht auf eine organische Ursache wie eine Entzündung zurückgehen.

Wie angespannt jemand ist, beeinflusst demnach auch den Erfolg einer Therapie. Das erklärt die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC). Stress lässt sich häufig durch Entspannungstechniken eindämmen. Prof. Bernd Kladny, Generalsekretär der DGOOC, empfiehlt autogenes Training oder auch die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson. «Manche Menschen wissen gar nicht, was sie machen sollen, wenn man ihnen sagt "Lass mal locker".» Ihnen kann die Progressive Muskelentspannung helfen, An- und Entspannung wieder unterscheiden zu lernen.

Nicht jedem liegen allerdings solche Entspannungstechniken. «Es gibt Menschen, die erholen sich viel besser beim Joggen oder Radfahren», sagt Kladny. Das müsse letztlich jeder selbst für sich herausfinden. «Wichtig ist, dass der Patient vom Behandelten zum Handelnden wird», betont der Orthopäde.

Stellt sich heraus, dass jemand psychische Probleme hat, die er nicht selbst lösen kann, sollte ein Psychiater oder Psychotherapeut hinzugezogen werden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 08. 2017
04:20 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Entspannungstechniken Kreuzschmerzen Rückenschmerzen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Frau im Bett

10.10.2019

Wie schlechter Schlaf der Seele schadet

«Mist, schon Mitternacht - und ich bin immer noch wach.» Dann ist es eins, dann zwei, dann plötzlich Morgen. Wer das jede Nacht mitmacht, kann ernsthaft krank werden. Doch es gibt Gegenmittel. » mehr

Rückenschmerzen

21.09.2018

Oft verschwinden Rückenschmerzen durch Bewegung

Rückenschmerzen haben nicht immer körperliche Ursachen. In solchen Fällen hilft regelmäßige Bewegung, damit sie wieder verschwinden. Tun sie es nicht, ist ein anderes Verfahren notwendig. » mehr

Krampf lass' nach

26.08.2019

Helfen Pflanzenpräparate gegen Regelschmerzen?

Ein Ziehen und Stechen im Unterleib, krampfartige Bauchschmerzen und oft macht noch der Rücken Probleme. Viele Frauen kennen die Beschwerden von Regelschmerzen nur zu gut. Was dagegen hilft: » mehr

Yoga entspannt

19.07.2019

Diese Yoga-Übungen sind bei Bluthochdruck problematisch

Yoga wird als der Gesundheitssport schlechthin angepriesen. Doch für Menschen mit Bluthochdruck können manche Varianten ungeeignet sein. Die Deutsche Herzstiftung klärt auf. » mehr

Richtige Haltung

11.10.2019

So sitzt man gesund auf dem Fahrrad

Um Bewegungsmangel vorzubeugen, ist Radfahren genau die richtige Fortbewegungsform im Alltag. Hat man das passende Fahrrad gefunden, gilt es aber auch, die richtige Haltung einzunehmen. » mehr

Karsten Noack

09.10.2019

Wie Sie sich beim Thema Krankheiten am besten verhalten

«Wie geht's?» Darauf antworten wenige ehrlich. Was aber, wenn doch? Wie reagieren, wenn die Nachbarin von ihrer Migräne erzählt - oder gar der Krebsdiagnose? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 08. 2017
04:20 Uhr



^