Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

 

Gewichtskontrolle wichtig für Diabetes-Vorbeugung

Übergewichtige Menschen erkranken eher an Diabetes - das ist nichts Neues. Aber gilt das nur für stark übergewichtige Menschen? Und wie behält man sein Gewicht am besten im Blick?



Personenwaage
Body-Mass-Index und Taillenumfang sind entscheident bei der Diabetes-Vorsorge.   Foto: Armin Weigel/dpa

Um Diabetes vorzubeugen, lohnt es sich auf den Body-Mass-Index (BMI) und den Taillenumfang zu achten, rät die «Apotheken Umschau» (Ausgabe A01/2018).

Wer sein Idealgewicht leicht überschreitet, verdoppelt Studien zufolge die Gefahr, an Diabetes zu erkranken. Bei Menschen mit schwerer Fettleibigkeit steigt das Risiko noch weiter.

Bei Frauen empfehlen Experten als Grenzwert einen Taillenumfang von 88 Zentimeter, bei Männern von 102 Zentimetern. Messen sollte man den Umfang nach dem Ausatmen knapp oberhalb des Bauchnabels - dabei nicht den Bauch einziehen.

Der BMI ergibt sich aus dem Körpergewicht geteilt durch die Körpergröße mal die Körpergröße. Ein Beispiel: 75 Kilogramm geteilt durch 1,80 Meter mal 1,80 Meter ergibt den Wert 23. Ab einem Wert von 25 beginnt Übergewicht, ab 30 sprechen Experten von Fettleibigkeit.

Noch wichtiger ist, dass der Stoffwechsel gesund ist - also die Blutfettwerte, der Blutzucker sowie der Blutdruck nicht zu hoch sind. Diese Punkte sollte man gemeinsam mit einem Arzt abklären.

Wer vorbeugen will, sollte auf eine ausgewogene Ernährung achten - also besser zu ungesüßtem Tee, Wasser oder Saftschorlen sowie Vollkornprodukten, Nüssen und Olivenöl greifen. Zudem hilft Bewegung.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 01. 2018
13:27 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Diabetes Fettleibigkeit Gewichtskontrolle Übergewicht Übergewichtige
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Übergewicht

10.01.2019

Schädigt Übergewicht das Gehirn?

Übergewicht schädigt die Gesundheit. Es begünstigt etwa Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Forscher gingen nun der Frage nach, ob auch das Gehirn von den Extra-Pfunden in Mitleidenschaft gezogen wird. » mehr

Patient mit Übergewicht

24.12.2018

Warum Risikopatienten auf ihre Leberwerte achten sollten

Die Leber ist unser wichtigstes Entgiftungsorgan. Diabetes, Übergewicht und Alkohol machen ihr jedoch zu schaffen und können zu einer sogenannten Fettleber führen. Vor allem Risikopatienten sollten daher ihre Leberwerte ... » mehr

Pulver zum Abnehmen

21.11.2018

Bei Diabetes Typ 2 reicht oft strenge Diät

Die meisten Diabetiker sind an Diabetes Typ 2 erkrankt. Sie müssen nicht gleich Tabletten schlucken oder Insulin spritzen. Allein durch einen gesünderen Lebensstil können manche von ihnen annähernd normale Blutzuckerwert... » mehr

Bier-Trinker

12.09.2018

Europäer leben gesünder - Deutsche trinken zu viel Alkohol

Russland, Deutschland oder Schweiz: Wie gesund sind die Menschen in solchen Ländern? Die WHO hat dazu einen neuen Report veröffentlicht. » mehr

Essen in der der Kantine

14.02.2018

Wer langsam isst, ist seltener dick

Jeden Bissen eines guten Essens langsam zu genießen - das gefällt theoretisch wohl den meisten Menschen. Praktisch schlingen wir allzu oft mittelmäßiges Essen lieblos in uns hinein. Das kann gewichtige Folgen haben. » mehr

Treppen steigen

21.06.2018

So bleiben die Venen fit

Bluthochdruck, Diabetes und Übergewicht erhöhen das Risiko für Gefäßerkrankungen. Wer seine Gefäße gesund erhalten möchte, kann in der Freizeit und im Beruf verschiedene Vorsorgemaßnahmen treffen. Ein paar Tipps im Überb... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 01. 2018
13:27 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".