Lade Login-Box.
Topthemen: Fotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

 

Schuhe regelmäßig wechseln

Viele Menschen haben ein Lieblingspaar Schuhe, das sie fast jeden Tag tragen. Für die Füße kann das jedoch zum Problem werden. Ein Orthopäde erklärt, warum.



Kein Schuh für alle Tage
Mal Turnschuhe, mal Stiefel: Um die Füße nicht einseitig zu belasten, sollte man nicht jeden Tag die gleichen Schuhe tragen.   Foto: Benjamin Nolte/dpa-tmn

Wer jeden Tag dieselben Schuhe trägt, tut seinen Füßen keinen Gefallen. Denn Bänder, Knochen und Muskeln werden damit einseitig belastet.

Am besten wechselt man das Schuhwerk daher regelmäßig, rät Thomas Schneider, leitender Orthopäde und Fußchirurg an der Gelenkklinik Gundelfingen (Bayern).

Ideal ist dabei, wenn die verschiedenen Schuhe unterschiedliche Absätze haben. Sogar hochhackige Modelle seien dann in Maßen erlaubt, erklärt der Experte. Gleiches gilt für Flip-Flops. Besser seien im Sommer aber Sandalen mit Fußbett.

Passen sollten die Schuhe aber natürlich alle. Faustregel dabei: Vor den Zehen sollte etwa ein Daumen breit Platz sein. Haben die Füße nicht genug Spielraum, drohen ernste gesundheitliche Probleme wie anhaltende Nervenschmerzen oder sogenannte Schiefzehen.

Zu viel Platz im Schuh ist aber auch nicht gesund - denn der Fuß rutscht dann beim Abrollen hin und her. Mögliche Folgen davon sind Verletzungen oder Fehlbildungen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 04. 2019
10:49 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fehlbildungen Orthopädinnen und Orthopäden Sandalen Schuhe Thomas Schneider
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Schadstoffe in Sommerlatschen

03.07.2019

Schadstoffe in Sommerlatschen erkennen

Bitte ziehen Sie Ihre Sommerschlappen aus und riechen Sie daran! Denn Flip-Flops und Badelatschen aus Kunststoff können gesundheitlich bedenkliche Schadstoffe enthalten. Zum Testen sollten Sie auf Ihre Nase setzen. » mehr

Barfuß im Watt

03.07.2019

Laufen ohne Schuhe stärkt die Füße

Barfußlaufen ist gesund. Aber auch beim Sport können Geübte zeitweise auf Schuhe verzichten und ihren Fußmuskeln etwas gutes tun. » mehr

Füße

27.06.2019

Die Hornhaut an den Füßen hat viele Vorteile

Sie sieht ja nicht gerade hübsch aus, doch Hornhaut an den Füßen ist wichtig. Das Feingefühl geht durch sie nicht verloren. Das haben Forscher nun nachgewiesen und noch einiges mehr. » mehr

Mit den richtigen Einstellungen

11.09.2019

Schmerzfrei unterwegs auf dem Fahrrad

Es rollt, es transportiert und manchmal streikt es. Aber Schmerzen verursachen sollte es nicht: das Fahrrad. Wie aber lassen sich Beschwerden vermeiden? Tipps zur Haltung, Einstellung und zum Kauf. » mehr

Training im Fitnessstudio

30.08.2019

Bei Gelenkverschleiß nicht mit Maximalkraft trainieren

Im Laufe des Lebens kann es passieren, dass der Knorpel in den Gelenken zu stark abnutzt. Häufig treten dann auch Schmerzen auf. Wichtig ist in dem Fall, auf ein schonendes Training zu achten. Worauf es ankommt. » mehr

Ärztliche Untersuchung

26.06.2019

Was tun, wenn Kinder lispeln?

Eine Zahnlücke, eine Hörstörung oder simple Müdigkeit: Lispeln hat bei Kindern viele mögliche Ursachen - und verschwindet oft von ganz alleine. Und selbst wenn nicht, ist das falsche «S» oft gut therapierbar. Zum Beispie... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 04. 2019
10:49 Uhr



^