Lade Login-Box.
Topthemen: VER SelbFotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

 

Diese einfachen Übungen stärken die Balance

Wer rund um fit sein möchte, sollte auch seinen Gleichgewichtssinn trainieren. Dies hilft, Verletzungen und Rückenscherzen zu vermeiden. Eine besonders effektive Übung ist der Stand auf einem Bein.



Auf einem Bein
Auf einem Bein zu stehen, verbessert die Balance. Das kommt wiederum den Gelenken zugute.   Foto: Sebastian Gollnow

Kraft und Ausdauer sind der Inbegriff von Fitness. Dabei vergisst man schnell, dass auch das Gleichgewicht trainiert werden will. Wer seine Balance herausfordert, optimiert das Zusammenspiel von Muskeln und Nerven.

Der Grund: Die Störung des Gleichgewichts weckt Sensoren in den Gelenken und Muskeln, erklärt Astrid Zech, Professorin für Bewegungs- und Trainingswissenschaft, in der «Apotheken Umschau» (Ausgabe 1/2019). Die Muskeln lernen durch dieses Gegensteuern, Gelenke zu stabilisieren. Das schützt im Alltag vor Verletzungen.

Besonders effektiv wirken die Übungen bei Rückenschmerzen: Absichtlich aus dem Gleichgewicht zu geraten, trainiert die Rumpfmuskulatur sogar stärker als klassisches Gewichtestemmen.

Die sogenannte Sensomotorik zu trainieren, ist sehr einfach: Vollkommen untrainierte Menschen können beispielsweise mit dem Stand auf einem Bein starten. Dabei sollten sie versuchen, keine Ausgleichsbewegungen zu machen. Klappt das gut, steigern sie den Schwierigkeitsgrad, indem sie einen instabilen Untergrund wählen. Geeignet dafür ist eine Weichbodenmatte oder ein Wackelbrett.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 01. 2019
04:23 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Balance Muskeln und Muskulatur
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Training mit dem Gymnastikball

02.08.2019

Wie Sie die Tiefenmuskeln richtig trainieren

Wer seine Muskeln trainiert, will damit meist seinen Körper formen. Daher haben bei Kraftübungen normalerweise die oberflächlichen Muskeln Vorrang. Wichtig ist aber auch, die Tiefenmuskulatur zu stärken. Wie geht das? » mehr

Spaziergang

26.06.2019

Spaziergänge halten fit - auch im Kopf

Frische Luft, neuer Schwung für den Kreislauf, etwas Training für die Muskulatur: Ein Spaziergang tut auf vielfätige Weise gut. Auch das Gehirn profitiert davon. Vor allem, wenn man währenddessen noch ein paar Rätsel lös... » mehr

«Physiotherapie für zu Hause»

17.04.2019

Was man selbst gegen Verspannungen tun kann

Büroangestellte kennen sie, genau wie Kassierer im Supermarkt: schmerzhafte Verspannungen an Nacken oder Rücken. Zum Schutz oder zur Behandlung gibt es Übungen aus der Physiotherapie, ganz einfach für zu Hause. Oder für ... » mehr

Zwei Jogger

20.03.2019

Kann Joggen den Gelenken schaden?

Belastet Joggen die Gelenke? Kann Muskelmasse die Beweglichkeit beeinträchtigen? Oder bekommen Frauen durch Sport einen Hängebusen? Ein Sportexperte klärt auf, was an diesen Fitnessmythen dran ist. » mehr

Rückentraining

01.03.2019

Rückentraining darf anfangs wehtun

Viele Menschen leiden regelmäßig unter Rückenproblemen. Schuld sind oft mangelnde Bewegung oder eine Fehlbelastung. Mit einem gezielten Training lässt sich der Rücken meist wieder in Form bringen. Allerdings muss er sich... » mehr

Wandern für die

15.08.2018

Wie Gesundheitswandern jung hält

Mit sogenannten Gesundheitswanderungen zielt der Deutsche Wanderverband auf Couch-Potatos und ältere Wandereinsteiger. Ein Ausflug mit rüstigen Senioren an den Rhein zeigt: Mit wenig Training und viel Spaß kann man schon... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 01. 2019
04:23 Uhr



^