Lade Login-Box.
Topthemen: Coronavirus in BayernHof-GalerieBilder vom WochenendeKinderfilmfestBlitzerwarner

 

Bei Gelenkverschleiß nicht mit Maximalkraft trainieren

Im Laufe des Lebens kann es passieren, dass der Knorpel in den Gelenken zu stark abnutzt. Häufig treten dann auch Schmerzen auf. Wichtig ist in dem Fall, auf ein schonendes Training zu achten. Worauf es ankommt.



Training im Fitnessstudio
Training im Fitnessstudio. Symbolfoto   Foto: dpa/Oliver Berg

Mit zunehmendem Alter setzt bei vielen Menschen der Verschleiß in Gelenken ein. Fitnesstraining kann aber die Knorpelsituation verbessern. Darauf weist Orthopäde Prof. Sven Ostermeier von der Gelenk-Klinik in Gundelfingen in der Zeitschrift «Good Health» (Ausgabe 7/2019) hin.

Wichtig ist es laut Ostermeier aber, dass nur 30 Prozent der Maximalkraft eingesetzt wird. Das bedeutet also: Schafft man beim Training beispielsweise 100 Kilo, sollte man es dennoch dauerhaft bei nur 30 Kilo belassen. Damit lässt sich eine Überlastung der Knorpel vermeiden.

Ebenfalls wichtig: Bei Übungen sollte man auf keinen Fall in die Endstellung gehen, denn das Gelenk sollte nie überstreckt werden. Vor dem Training sollten sich Hobbysportler aufwärmen. Sonst wird man anfälliger für Gelenkprobleme, so Ostermeier.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 08. 2019
16:23 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Erkrankungen und Leiden der Gelenke Gelenkverschleiß Orthopädinnen und Orthopäden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Schnell ist es passiert

18.10.2019

Wie man Sportverletzungen erkennt und was zu tun ist

Bei Sportlern sind Verletzungen keine Seltenheit. Dabei gibt es typische Beschwerden, die besonders häufig vorkommen. Wie man sie am besten versorgt und auskuriert. » mehr

Richtige Haltung

11.10.2019

So sitzt man gesund auf dem Fahrrad

Um Bewegungsmangel vorzubeugen, ist Radfahren genau die richtige Fortbewegungsform im Alltag. Hat man das passende Fahrrad gefunden, gilt es aber auch, die richtige Haltung einzunehmen. » mehr

Joggerin

25.09.2019

Was ein Cool-down nach dem Training bringt

Das Aufwärmen kennen die meisten Hobbysportler - aber was kommt nach dem Training? Cool-down nennt sich das. Bringt das überhaupt etwas? Und was sollte man dabei beachten? » mehr

Dr. Christin Siebert

11.09.2019

Schmerzfrei unterwegs auf dem Fahrrad

Es rollt, es transportiert und manchmal streikt es. Aber Schmerzen verursachen sollte es nicht: das Fahrrad. Wie aber lassen sich Beschwerden vermeiden? Tipps zur Haltung, Einstellung und zum Kauf. » mehr

Ein Mann joggt

12.06.2019

Hat unsere Anatomie Einfluss auf das Körpergefühl?

Sportler wie Dirk Nowitzki haben es bewiesen: Menschen mit Körperformen jenseits der Norm können trotzdem ein hervorragendes Körpergefühl entwickeln. Dabei zählt nämlich nicht die Größe, sondern viel Sport und Bewegung. » mehr

Schmerzen beim Joggen

12.07.2018

Schmerzen beim Joggen können auf X-Beine zurückgehen

Joggen ist nicht immer ein Vergnügen. Manchmal quälen den Läufer Seitenstiche oder Probleme mit den Gelenken. Schmerzt nach längerer Belastung etwa das Knie, sollte besser ein Arzt aufgesucht werden. Eine Fehlstellung de... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 08. 2019
16:23 Uhr



^