Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerHofer Volksfest 2019Video: Lagerleben Collis Clamat

 

Chatten statt Telefonieren: Ruhige Mitarbeiter integrieren

Nicht jeder Mitarbeiter ist der geborene Redner. Gerade in Telefonkonferenzen werden stillere Kollegen schnell übergangen. Um dies zu verhindern, könnte ein Chatprogramm Abhilfe schaffen.



Telefonkonferenz
Telefonkonferenzen über mehrere Kontinente hinweg sind nicht jedermanns Sache. Eine Alternative sind da Chatprogramme. Foto: Marc Müller  

Arbeiten Mitarbeiter aus verschiedenen Ländern in Teams zusammen, läuft die Kommunikation oft über Telefonkonferenzen. Melden sich stillere Mitarbeiter hier kaum zu Wort, kann die Kommunikation via Chatprogramm eine Alternative sein.

Das berichtet die Zeitschrift «Harvard Business Manager» (Ausgabe März/2017). Da ist die Hemmschwelle oft geringer, sich einzubringen. Eine andere gute Option seien Online-Abstimmungen. Denn für Teamleiter ist es wichtig, dass sich alle beteiligen. Die Isolierung von einzelnen Teammitgliedern wirkt sich häufig negativ auf die Teamleistung aus.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 03. 2017
05:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Chat Personal
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Wörterbuch

19.02.2018

Der Weg zum Sprachenkönner

Die Sprachreise nach Spanien, der Abendkurs an der Volkshochschule - braucht man das heute noch, wo man doch per App Vokabeln pauken kann? Nicht unbedingt. Der beste Weg zu einer neuen Sprache hängt aber vom Lerntyp ab, ... » mehr

Anne Forster

30.10.2017

So gelingt die Kommunikation im Job

Emojis, keine großen Förmlichkeiten, und mit der Antwort darf man ruhig mal trödeln: Was im privaten Chat geht, hat im Austausch mit dem Chef nichts zu suchen. Stattdessen raten Experten zu Eile und Förmlichkeit. Auf Smi... » mehr

Persönliche Gespräche im Job bevorzugt

11.09.2017

Persönliche Gespräche sind im Job beliebter als Chats

Verabredungen per Chat, Terminabsprachen per Online-Kalender und alles andere per E-Mail: In vielen Büros müssen Arbeitnehmer nicht mehr miteinander sprechen. Viele tun es aber doch - auch deshalb, weil sie E-Mails selbs... » mehr

Eine Frau mit Handy am Arbeitsplatz

05.09.2017

Private Kommunikation im Job: Was erlaubt ist und was nicht

«Schatz, soll ich noch was vom Supermarkt mitbringen?» Nachrichten wie diese hat wohl fast jeder schon vom Arbeitsplatz aus geschickt. Erlaubt ist das nicht - sogar Abmahnungen sind dafür denkbar. Drückt der Chef beide A... » mehr

Nathalie Oberthür

21.09.2018

Was Opfer von Bossing tun können

Angeschrien, herabgewürdigt, ignoriert: Wenn Chefs Mitarbeiter mobben, spricht man von Bossing. Wer sich nicht rechtzeitig Hilfe holt, dem droht der psychische Kollaps. Rechtlich ist das Thema kaum zu greifen. Im Zweifel... » mehr

Für ein gutes Arbeitsgefühl

20.09.2018

Sich selbst mal Komplimente machen

Zufriedene Mitarbeiter sind produktiver und kreativer. Dabei kann jeder Einzelne zu einer guten Grundstimmung am Arbeitsplatz beitragen - mit einem einfachen Mittel. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 03. 2017
05:10 Uhr



^