Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019VER Selb

 

Bei Nachtarbeit auf das richtige Licht achten

Krankenpfleger, Sicherheitsfachkräfte oder Polizisten: Viele Menschen müssen immer wieder nachts arbeiten. Damit die innere Uhr nicht allzu sehr beeinträchtigt wird, spielt die Beleuchtung eine Rolle.



Nachtschicht im Krankenhaus
Nicht nur in Krankenhäusern sind Nachtschichten Alltag. Damit die innere Uhr nicht aus dem Takt gerät, sollte der Blauanteil im Licht möglichst gering sein.   Foto: Daniel Karmann/dpa/dpa-tmn

In vielen Berufen wird regelmäßig auch nachts gearbeitet. Damit der Biorhythmus nicht aus dem Takt gerät und die Schlafqualität nicht leidet, spielt das richtige Licht eine wichtige Rolle.

So sollten während der Nachtarbeit Lichtquellen mit einer Farbtemperatur von weniger als 4100 Kelvin zum Einsatz kommen. Das entspricht neutralweißem oder warmweißen Licht mit ausgewogenen Rot- und Blau-Anteilen. Tageslicht dagegen hat etwa 6500 Kelvin - und einen deutlich höheren Blauanteil. Darauf weist die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro (BG ETEM) in ihrer Zeitschrift «Arbeit und Gesundheit» (Ausgabe 6/2019) hin.

Die innere Uhr im Takt halten

Der Blauanteil im Licht sollte bei der Nachtarbeit grundsätzlich möglichst gering gehalten werden. Denn: Fehlen lange Dunkelphasen beeinträchtigt dies die Synchronisation der inneren Uhr und das wirkt sich negativ auf die Schlafqualität aus.

Lichtquellen, die nicht benötigt werden, sind idealerweise gedimmt oder ausgeschaltet. Zudem ist es wichtig, dass das Licht einer Lampe nicht direkt in die Augen fällt.

Stolperfallen müssen erkennbar sein

Nichtsdestotrotz müssen Unternehmen darauf achten, dass die Beleuchtung ausreicht, damit Beschäftigte etwa Stolperstellen gut erkennen können. Auch Blendungen oder Schlagschatten gilt es zu vermeiden, damit es nicht zu Unfällen kommt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 11. 2019
13:49 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeit und Beruf Berufe Berufsgenossenschaften Nachtarbeit
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Übergabe-Mail

15.05.2019

Den Urlaub in der Firma rechtzeitig kommunizieren

So richtig abschalten: Damit Ihnen die Arbeit nicht in den Urlaub folgt, ist eine gute Vorbereitung der Abwesenheit ratsam. Das beginnt beim Einweisen der Vertretung und endet bei der Abwesenheitsnotiz im E-Mail-Account. » mehr

Nachtarbeit

23.08.2019

Kann Nachtarbeit zu Krebs führen?

Wer in Schichten arbeitet, lebt gegen die innere Uhr - das kann zu gesundheitlichen Risiken führen. Vor allem Nachtschichten könnten das Risiko für Krebs erhöhen, glauben Experten. » mehr

Agentur für Arbeit

16.05.2019

Wie Jugendliche die Berufsberatung richtig angehen

Beenden junge Menschen die Schule, ist der Einstieg ins Berufsleben oft eine große Herausforderung. Unterstützung gibt es daher von der Agentur für Arbeit. Wer zur Berufsberatung geht, sollte jedoch nicht mit leeren Händ... » mehr

Das digitale Klassenzimmer

10.05.2019

Jugend in Deutschland auf Digitalisierung gut vorbereitet

Gerade junge Menschen in Deutschland sind gut gerüstet für die digitale Arbeitswelt. Es gibt jedoch auch eine Gruppe von Arbeitskräften, die es mit dem technischen Wandel schwer hat. Das folgt aus einer Studie der OECD. » mehr

Frau auf Dienstreise im Hotel

18.10.2019

Kein Unfallschutz bei Übergang von Dienstreise zu Urlaub

Ein Unfall während einer Dienstreise steht nicht immer unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung. Den gibt es nur, wenn die Tätigkeit zum Unfallzeitpunkt im Zusammenhang zum Beruf steht. » mehr

Mindestens vier Stunden am Stück

30.09.2019

Bei Schichtarbeit feste Schlafenszeiten einplanen

Arbeiten, wenn andere schlafen - und dann schlafen, wenn die zur Arbeit gehen? Das kann für den Körper eine große Umstellung sein. Schichtarbeiter können aber einiges dafür tun, dass diese gelingt. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 11. 2019
13:49 Uhr



^