Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

 

Mit Rapper und Moss - Hugo Boss zurück auf der Fashion Week

Hugo Boss hat man viele Jahre nicht mehr auf der Berliner Modewoche gesehen. Umso überraschender jetzt die Rückkehr - mit jeder Menge Promis in der ersten Reihe und einer Showeinlage von Wiz Khalifa.



Berlin Fashion Week - Hugo
Sportliche Kreation in Leuchtfarben.   Foto: Jens Kalaene » zu den Bildern

Mit US-Rapper Wiz Khalifa auf der Bühne und Model Lottie Moss im Publikum hat sich das Label Hugo Boss auf der Berliner Modewoche zurückgemeldet.

Der Metzinger Konzern zeigte im Motorwerk die neue Kollektion seiner jüngeren Marke «Hugo». In einer ungewöhnlichen Show liefen männliche und weibliche Models gemeinsam über den verschlungenen Laufsteg und zeigten sehr sportliche, aber auch verspielte Mode.

Im Publikum saßen neben der kleinen Schwester von Kate Moss, Lottie, auch die Models Winnie Harlow, Eva Padberg und Shermine Sharivar. Unmittelbar nach der Show stand US-Rapper Wiz Khalifa auf der Bühne und performte für das Publikum unter anderem seinen Hit «Black And Yellow».

Hugo Boss hatte sich vor Jahren von der Berliner Modewoche verabschiedet - nach dem Abgang des schwäbischen Labels äußerten Kritiker immer wieder, die Fashion Week habe an Glamour und Einfluss verloren. Bei der überraschenden Rückkehr lockte das Label am späten Donnerstagabend Hunderte Besucher und reichlich Prominenz in das etwas abgelegene Motorwerk im Stadtteil Weißensee.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 07. 2018
09:51 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Eva Padberg Hugo Boss AG Kate Moss Modewochen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Berliner Modewoche - Thomas Hanisch

04.07.2019

Schulterpolster und Neon: 80er Jahre auf der Modewoche

«Wirf nichts weg, es kommt wieder» - das ist häufig zu hören, wenn es um Mode geht. Aber: Kopiert wird meist nicht. Designer nehmen zwar sichtbar Anleihen bei früheren Zeiten, kombinieren aber mit Neuem. Auch ein Promi h... » mehr

Fashion Week Berlin - Botter

12.07.2018

Was Berlins Modewoche für nächsten Sommer verspricht

Die Fashion Weeks in Paris und Mailand, London und New York zeigen, wovon man nur träumen kann. In Berlin ist auch Mode zu sehen, die in den Kleiderschrank kommt. » mehr

Paris Fashion Week - Gucci

26.09.2018

Pariser Fashion Week: Ein Spektakel der Extravaganzen

Models, die übers Wasser laufen. Eine singende Jane Birkin. Der Eiffelturm als Kulisee. Und Stars ohne Ende. Paris fährt zu Beginn der Modewoche ganz groß auf. » mehr

New York Fashion Week - Tom Ford

06.09.2018

New Yorker Fashion Week ohne Wang und Beckham

Bei der Fashion Week in New York fehlen diesmal wichtige Designer wie Alexander Wang. Die Macher kämpfen um den Status der Modewoche. Erstmals dabei sind das deutsche Luxuslabel Escada und ein Model mit Down-Syndrom. » mehr

Berlin Fashion Week - Guido Maria Kretschmer

12.07.2018

Männer in Mustern: Guido Maria Kretschmers neue Kollektion

In Berlin beginnt die Fashion Week. Den ersten Aufschlag hat Guido Maria Kretschmer bereits gemacht. Fließende Stoffe und Muster dominieren bei den neuen Kreationen des Designers. » mehr

Berliner Modewoche

02.07.2018

Berliner Modewoche beginnt

In Paris und London, Mailand und New York wird Eleganz zelebriert. In Berlin geht's auf der Modewoche eher bunt zu. Diesmal sollen auch die Verbraucher Einblick bekommen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 07. 2018
09:51 Uhr



^