Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

 

Die Farbe Rot für verschiedene Hauttypen

Rot ist ein Hingucker - aber nur wenn es auch richtig passt. Gerade bei dieser Modefarbe sollte man beim Shopping auf den zum Hauttyp passenden Ton setzen, empfiehlt Modeberater Andreas Rose.



In rotem Kleid
Der passende Rotton kann die Trägerin quasi erstrahlen lassen, hier ein Kleid von Anna Scholz for sheego (ca. 99 Euro).   Foto: Anna Scholz for sheego » zu den Bildern

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Rot ist eine tolle Farbe - aber nicht immer auch am Menschen. Gerade bei einer Farbe mit so viel Strahlkraft ist es wichtig, den richtigen Ton zu treffen.

«Die rote Farbskala reicht also von blaustichigen Violett-Tönen bis hin zu warmen Orange-Tönen», erklärt Modeberater Andreas Rose aus Frankfurt. «Je blaustichiger der Rot-Ton ist, desto kühler wirkt er. Mischt man dagegen Gelb zu Rot, erhält man warme Nuancen.»

Er rät dem «Schneewittchen-Typ» mit schwarzem oder dunkelbraunem Haar und heller Haut zu einem kühlen, intensiven Rot. «Bei dunkelblondem bis hellbraunem Haar und einem kühlen Hautton sind blaustichige Rot-Nuancen zu empfehlen», erläutert Rose. «Warme, kräftige Rot-Töne passen gut zu blondem Haar und einem warmen Hautton.»

Rose empfiehlt Rot aus mehreren Gründen: «Farben wecken bekanntlich bestimmte Assoziationen in uns. Rottöne strahlen Wärme aus, sind energiegeladen, elegant oder sinnlich», so der Modeberater. «Von Liebe, Rache, Wut oder Angst über Stärke, Leidenschaft und Mut bis hin zur Gefahr und Aggression - alle Gefühle werden mit Rot verbunden.» Er findet: «Wer Rot trägt, wirkt nicht nur auffälliger, sondern auch attraktiver. Das gilt für Männer und Frauen gleichermaßen.»

Damit muss man natürlich umgehen können, vielen ist Rot einfach zu auffällig. Hier empfiehlt der Shopping-Berater: «Wer sich mit dem Farbton unsicher ist, trägt Rot nicht direkt am Gesicht. Statt eines roten Oberteils, wäre also eine rote Hose oder ein roter Rock ideal.»

Oder man experimentiert mit Mustern, in denen Rot nur dezent vorkommt. «Oder rote Accessoires als Farbtupfer wählen: Rote Schuhe, eine Tasche, Schal oder eine Kette erzielen ebenfalls eine große Wirkung und eignen sich prima, um sich dem Power-Ton anzunähern», sagt Rose. «Rot ist zwar auffällig - aber auch klassisch zu Schwarz, Grau und Weiß gut zu kombinieren. Fortgeschrittene tragen in dieser Saison Rot im Colour-Blocking-Extrem zu Pink und Rosa.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 07. 2018
12:18 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Farbe Modeberater Rosen Rot Shopping Trendfarben
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Bikini von SKINY

13.05.2019

Die neue lange Bademode

Badeanzüge, lange Oberteile oder High-Waist-Höschen für Frauen: Bademode mit viel Stoff ist der Hingucker der Saison. » mehr

Orange

04.03.2019

Orange schmeichelt Menschen mit dunklerem Teint

Orange gibt in der aktuellen Früjahrs- und Sommersaison den Ton an. Für manchen Hauttyp ist die Farbe nicht unbedingt ideal. Doch in der richtigen Kombi kann sie sich immer sehen lassen. » mehr

Beiger Trenchcoat

18.02.2019

Beige ist die Modefarbe der Saison

Die Mode überrascht immer wieder. Zum Frühling und Sommer 2019 wird die Farbe Beige ein Trend - jene Farbe, die oftmals als langweilig und nichtssagend empfunden wird. Es kommt aber wie so oft auf die richtige Kombinatio... » mehr

Als Akzentfarbe

04.02.2019

Die Trendfarbe Koralle in der Einrichtung

Manchmal sieht etwas spannend aus - aber man will es auf keinen Fall bei sich zu Hause haben, etwa wegen der Farbe. Auf den ersten Blick könnte bei Möbeln die knallige Trendfarbe Koralle solche Gefühle auslösen. Doch ein... » mehr

Brunello Cucinelli

14.11.2019

Unter dem Sakko trägt Mann jetzt einen Rollkragenpullover

Sie wärmen den Hals und sehen elegant aus: Rollkragenpullover. Männer können sie wunderbar mit einem Jackett kombinieren - wenn sie das passende Pulli-Modell auswählen. Worauf sie achten sollten. » mehr

Micro-Bag von Inyati

28.10.2019

In diese Taschen passt das halbe Leben

Die Handtasche unterliegt wie die Kleidung Trends. Aktuell angesagt sind vor allem sehr kleine Taschen, und jene, die nahezu alles zeigen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 07. 2018
12:18 Uhr



^