Lade Login-Box.
Topthemen: VER SelbFotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

 

Ausstellung zeigt Mode der wilden 68er

Vor 50 Jahren wurden Kleider zum politischen Statement: Hippie-Look, Jeans, Parka und Flower-Power-Kleider standen für Protest. In Ratingen gibt das LVR-Museum Textilfabrik Cromford einen Überblick.



Mode-Ausstellung in Ratingen
Ein Minikleid im Mondrian-Look, präsentiert im LVR-Museum Textilfabrik Cromford.   Foto: Jürgen Hoffmann/LVR-Industriemuseum

Felljacken, Miniröcke und Hemden in schockierend grellen Farben: Auch die Mode schaltete in den 1960er Jahren auf Protest. Statt damenhafter Eleganz waren Hippie-Look, Hotpants und Schlaghose angesagt.

Fünfzig Jahre nach 1968 stellt das LVR-Museum Textilfabrik Cromford in Ratingen die Kleidung dieser wilden Jahre vor. In der Ausstellung «Mode 68 - Mini, Sexy, Provokant» werden über 150 Kleidungsstücke und Accessoires gezeigt. Nach einem Aufruf steuerten auch Privatleute und Modesammler Exponate und Geschichten bei. Noch bis zum 22. Dezember 2019 ist die vom Museum konzipierte Ausstellung zu sehen.

Statt gutbürgerlicher Behäbigkeit war Jugendlichkeit angesagt. Das streichholzdürre Model «Twiggy» etwa wurde «It-Girl» der Zeit. Rockstars wie Jimmy Hendrix wurden Kult: Aufbegehrende Jungs ließen die Haare wachsen, trugen Parka und Jeans. «Gammler» sagten die Älteren dazu. «Kleidung war jetzt oft als politisches Statement gemeint», erklären die Ausstellungsmacher.

Das LVR-Museum in Ratingen ist in einer der ältesten erhaltenen Industrieanlagen Deutschlands untergebracht. Die frühindustrielle Anlage von 1783/84 ist die erste vollmechanische Baumwollspinnerei auf dem europäischen Kontinent gewesen. Zum Museum gehören auch das spätbarocke Herrenhaus, Arbeiterwohnungen und das Kontor.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 10. 2018
11:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ausstellungen und Publikumsschauen Hot Pants It-Girls Jeans Kleider Miniröcke Parkas Schlaghosen Sozialer oder politischer Protest Twiggy
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Ausstellung "Pierre Cardin. Fashion Futurist"

19.09.2019

Kunstpalast zeigt futuristische Mode der Sixties

In den 1960er Jahren brachte Pierre Cardin grelle Farben und einen futuristischen Look auf die Laufstege in Paris. Seine Outfits sind nun im Düsseldorfer Kunstpalast zu sehen. » mehr

Sheego

15.07.2019

So sieht der neue Sommerlook aus

Spitzeneinsätze an einem Kleidungsstück können es aufwerten - oder aber das gesamte Outfit für den Anlass unangemessen wirken lassen. Daher raten Experten, die neueste Mode mit Spitze nur in bestimmten Kombinationen zu n... » mehr

Minirock

11.02.2019

Mary Quant machte den Minirock zum Kultstück der Sixties

Der Minirock ist aus Modeschauen nicht mehr wegzudenken. Mary Quant startete mit dem rebellischen und verführerischen Stück Stoff in den 60er Jahren einen Trend gegen die spießige Nachkriegsgesellschaft. Nun wird die Des... » mehr

René Lezard

08.08.2019

Das ist der neue Kombi-Stil für Männer

Sportkleidung ist einfach praktisch, auch im Alltag. Outdoor-Mode ist es auch. Warum sie nicht mit der Kleidung für den Arbeitsalltag zusammenbringen? Das geschieht aktuell in der Männermode. » mehr

Ist Tracht Pflicht?

17.09.2019

Ist Tracht Pflicht?

Wer stilsicher in Dirndl und Lederhosen auf die Münchner Wiesn oder andere Oktoberfeste gehen möchte, sollte Experimente unterlassen. Dazu gehört auch der beliebte Sneaker zur Tracht. » mehr

Krawatte

19.08.2019

Schick kleiden im Alltag

Risse in der Hose, weite Shirts, Sneaker an den Füßen: Das sind aktuelle Modetrends, die auch im Berufsleben häufig zu sehen sind. Nicht immer kommt das gut an. Gibt es einen Mittelweg? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 10. 2018
11:48 Uhr



^