Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"BlitzerwarnerCoronavirus

 

So kommt mehr Volumen ins Haar

Langes, volles Haar ist immer ein Beautygarant. Wenn die Natur nicht mitspielt, lässt sich etwas nachhelfen - etwa mit einem Seitenscheitel und gewellten Spitzen.



Jessica Chastain
Auch US-Schauspielerin Jessica Chastain tritt gern mit einem Seitenscheitel und gewellten Spitzen auf.   Foto: Paul Buck/Archiv

Flach und platt wirkendes Haar kann durch einen tief sitzenden Seitenscheitel voluminöser wirken. Durch die sehr weit links oder rechts sitzende Abteilung der Haarpartien liegt über einer Kopfseite mehr Haar als über der anderen. Das lässt den Ansatz voluminöser wirken.

Der zweite Trick sind gewellte Spitzen, erläutern die Stylingexperten der Zeitschrift «Freundin» (online). Die leichten Drehungen geben der gesamten Frisur mehr Volumen. Auch ein lockerer Flechtzopf, aus dem einzelne Haarpartien gezogen werden, lässt die Haarpracht voller wirken, als sie ist.

Für kürzere Haare eignet sich ein asymmetrischer Schnitt. Ein Bob mit etwas mehr Länge auf einer Seite hat ebenfalls einen Volumeneffekt. Hier raten die Experten aber nicht zu gewellten Spitzen, sondern zum Glätten der Haare.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 12. 2018
14:47 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Freunde Zeitschriften
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Feine Körnung für das Gesicht

27.08.2020

Im Gesicht kein Körperpeeling verwenden

Sie reinigen das Gesicht und verfeinern das Hautbild: Gesichtspeelings. «Öko-Test» hat 26 Produkte untersucht - zum Teil mit erfreulichen Ergebnissen. » mehr

Connell Waldron

07.07.2020

Männer mit Kettchen - Sommer-Trend Necklace

Prollig und sexy: Männerketten verursachen bei manchen Mädchen und Schwulen Schnappatmung. Aber nicht zuletzt wegen Tennis-Star Zverev ist das schmale Kettchen 2020 ein heißes Thema. » mehr

Eine Frau bekommt ein Peeling

30.01.2020

Ohne Mikroplastik heißt nicht plastikfrei

Die Industrie kann sich in Sachen Umweltschutz selbst regulieren: Die Kosmetikbranche verzichtet auf Mikroplastik in Peelings. Die Zeitschrift «Öko-Test» hat trotzdem darin Kunststoffe gefunden. » mehr

Anwendung einer Gesichtsmaske

27.12.2019

Wie viel Pflege wirklich in Gesichtsmasken steckt

Wer seine Haut pflegen möchte, will natürlich nicht zugleich bedenkliche Schadstoffe zuführen. Diese finden sich aber in einigen Gesichtsmasken, die die Zeitschrift «Öko-Test» analysiert hat. » mehr

Anti-Aging-Creme

21.11.2019

Halten Anti-Aging-Cremes ihr Werbeversprechen?

Wer Gesichtscreme aufträgt, will seiner Haut etwas Gutes tun - und sie nicht eventuell schädlichen Stoffen aussetzen. Bei den meisten Produkten auf dem Markt ist diese Sorge zum Glück unbegründet. » mehr

Hände einreiben

24.10.2019

Hautpflege zwischendurch: Hände mit Olivenöl einreiben

Wer seine Hände pflegen will, kann Handcreme nutzen. Oder man nimmt ein ebenfalls pflegendes Hausmittel, das viele in der Küche nutzen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 12. 2018
14:47 Uhr



^